logo

Entzündung der Vorhaut - "männliches" Problem eines kleinen Kindes

Mit dem Wachstum von Söhnen wird früher oder später jede Mutter mit verschiedenen "männlichen" Problemen konfrontiert. Es ist das Sexualorgan des Jungen (selbst sehr klein), das viele Fragen aufwirft, und mit ihnen die Ängste. Ärzte der Entbindungsstationen vor der Entlassung des Neugeborenen sollten jungen Müttern alle Merkmale der richtigen Pflege des Kopfes und der Vorhaut des Babys erklären, aber leider finden solche Vorträge nur in isolierten Einrichtungen statt.

Die meisten Probleme bei Jungen beginnen meist wegen der Ignoranz junger Eltern bei einem so wichtigen Thema. Und die Hauptregel hier ist in einem einfachen Ausdruck: "Wenn du nicht schaden willst, berühre nicht".

Wenn wir ein wenig Anatomie studieren, wird klar, dass die angeborene Phimose, die temporär ist, von der Natur allen neugeborenen Jungen belohnt wird, und das ist absolut normal. Der Kopf des Penis ist mit einer Hautfalte (Vorhaut) bedeckt, und zwischen ihnen sind dünne Bindegewebs-Synechien.

Der Kopf des Penis bei Kleinkindern sollte nicht frei ausgesetzt werden - angeborene Phimose ist eine Art natürlicher Schutzmechanismus. Wenn das Kind wächst, entwickeln sich die Genitalien. Es werden Hormone produziert, die die Vorhaut elastischer machen, wodurch sich der Kopf auf natürliche Weise öffnen kann, zum Beispiel wenn eine spontane Erektion auftritt.

Sie sollten nicht ein Baby mit einem anderen vergleichen und es unabhängig diagnostizieren, denn für einen Jungen findet die Entdeckung im Alter von 6-7 statt, für den anderen nur um 10 Jahre.

Wie sieht eine Entzündung aus?

Oft gibt es Fälle, in denen übermäßige Sorge und Sorge junger Mütter über die zukünftige sexuelle Funktion eines Sohnes sie zu völlig voreiligen Handlungen und Handlungen drängt, die zum Auftreten vieler Probleme führen.

Eine Entzündung der Vorhaut in der Medizin wird Balanoposthitis genannt. Die Krankheit betrifft oft den Kopf, hat ein sehr schönes Aussehen, stellt aber keine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit des Kindes dar, wenn es nicht zu einer chronischen Form wird.

Der häufigste Grund für das Auftreten einer solchen Entzündung bei einem Kind ist ein Versuch der Eltern, den Kopf von sich selbst loszulassen, da es bereits "Zeit" ist, den natürlichen Schutz des Organs verletzt und für verschiedene krankmachende Organismen freien Zugang zum Präputialbeutel eröffnet.

Manchmal hat das Auftreten der Krankheit physiologische Probleme. Unter der Vorhaut eines Kindes sammelt sich in der Regel Smegma an (eine Mischung aus abgestorbenen Hautzellen und Absonderungen der Talgdrüsen), die mit der allmählichen Resorption von Synechien und der Freisetzung des Kopfes bei normalem Urinieren von selbst weggespült wird.

Wird der Prozess jedoch unterbrochen und die Synechie nur teilweise dispergiert, bildet sich ein Hautbeutel, aus dem das Smegma nicht nach draußen gelangen kann und einen dichten Smegmolit bildet, der zur Ursache des Entzündungsprozesses wird.

In einigen Fällen ist das Auftreten von Balanoposthitis auf eine allergische Reaktion zurückzuführen, wenn der entzündliche Prozess aufgrund eines Mangels an hygienischen Verfahren, der Verwendung von ungeeigneten Windeln oder Hygieneprodukten aufgrund des vorzeitigen Wechsels von Unterwäsche oder Waschen von Dingen mit chemischen Pulvern auftritt.

Häufig tritt die Krankheit in Gegenwart von Nahrungsmittel- (Arzneimittel-) oder Atemwegsallergien auf, wenn das Allergen, das in den Körper des Kindes gelangt ist, mit dem Urin ausgeschieden wird und eine Reizung der Vorhaut mit anschließendem Entzündungsprozess verursacht.

Die rezidivierende Form der Balanoposthitis ist oft ein Symptom der bestehenden Phimose, wenn die Vorhaut sehr schmal ist und es dem Kopf nicht erlaubt, sich selbst in der Adoleszenz zu öffnen. In diesem Fall ist eine Beschneidung erforderlich - ein unkomplizierter und ungefährlicher chirurgischer Eingriff. Mehr über die Beschneidung →

Symptome

Es ist nicht schwer, Balanoposthitis zu bestimmen, da seine Symptome eine starke Manifestation haben. Zu Beginn der Entzündung bemerken die Eltern meist, dass der Kopf des Jungen geschwollen ist, an der Oberfläche gibt es starke Rötungen. Ein älteres Kind klagt darüber, dass es in der Leistengegend schmerzt und juckt.

Sie können oft das Auftreten von eitriger Ausfluss, Hautausschlag, weißliche Plaque und Schmerzen beim Wasserlassen beobachten, was darauf hinweist, dass die Krankheit chronisch wird, und dies kann zu vernarbenden Phimose führen.

Die akute Balanopostitis ist gekennzeichnet durch das plötzliche Auftreten von Schwierigkeiten beim Wasserlassen und starke Schmerzen, die allmählich durch Rötung der Vorhaut und ausgeprägte Ödeme ergänzt werden. Gleichzeitig ist es möglich, von der Präputialöffnung den Austritt von eitrigem Inhalt mit weißer oder gelblicher Farbe zu beobachten.

Oft steigt die Temperatur des Kindes an, was zu ernsthaften subfebrilen Zahlen führen kann. All dies führt dazu, dass der Junge sehr besorgt ist.

Behandlung und Hygiene

Wenn die Symptome des entzündlichen Prozesses des Penis bei Jungen auftreten, ist es notwendig, die richtige Behandlung zu beginnen. Dafür:

  1. Um häufige Bäder mit einer warmen schwachen Lösung von Kaliumpermanganat zu organisieren, die durch Furatsilinom, Sanguinarin oder Abkochung der Kamille ersetzt werden kann. Jede dieser Substanzen kann eine antiseptische Wirkung haben und die Reste von vorhandenem organischem Material und Ausscheidungen aus dem Raum des Präputialsacks entfernen. Kaliumpermanganat hat eine trocknende Wirkung, deshalb ist es notwendig, es in der Behandlung nur zu verwenden, wenn es keine anderen Mittel gibt.
  2. Schmieren Sie die betroffene Haut mit einer aseptischen Salbe, zum Beispiel Streptomycin oder Levomekol.
  3. Wenn nach einer solchen Behandlung für 4 Stunden der Junge keine Verbesserungen und eine Abnahme der Intensität der Symptome erfährt, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, der Antibiotika für die nachfolgende Therapie auswählen wird.
  4. Wenn nach erfolgter Heimbehandlung positive Dynamiken auftreten, sollten die Verfahren (Bäder mit Antiseptika) und die Salbenbehandlung mehrere Tage fortgesetzt werden, bis die Symptome des Entzündungsprozesses vollständig verschwinden.

Manchmal kann es bei Balanoposthitis zu einem akuten Harnverhalt kommen, der durch Überlappen der Urethra durch stark geschwollene Vorhaut verursacht wird. Diese Bedingung erfordert einen dringenden Besuch beim Arzt für die Notfallversorgung.

Verwechsle den Harnverhalt nicht mit der einfachen Weigerung des Kindes, aufgrund von Schmerzen zu urinieren. Während des Urinierens fallen Urintropfen mit reizenden Substanzen auf die entzündete Haut der Vorhaut, wodurch die Schmerzen verstärkt werden.

Der Junge weigert sich einfach, auf die Toilette zu gehen, auch wenn er drängt. In diesem Fall können warme Bäder mit einer Abkochung aus Eichenrinde oder medizinischer Kamille helfen, die Schmerzen lindern und den Zustand des Kindes verbessern.

Ein wichtiger Faktor für die erfolgreiche Behandlung des Kindes und die Beseitigung des entzündlichen Prozesses ist die richtige Pflege des Geschlechtsorgans und die Durchführung von hygienischen Verfahren.

Die folgenden Regeln müssen genau beachtet werden:

  • Öffnen Sie nicht gewaltsam den Penis, strecken und drücken Sie die Vorhaut.
  • Keine Notwendigkeit, den Penis täglich mit Desinfektionsmitteln zu behandeln.
  • Es ist wichtig, die Windeln des Babys rechtzeitig zu wechseln und sie nach jedem Stuhlgang mit sauberem warmem Wasser zu waschen.
  • Alle 1-2 Wochen ist es möglich, warme hygienische Bäder mit Dekantieren von Schöllkraut, Sukzession oder Kamille zur Vorbeugung durchzuführen.
  • Während der Therapie muss sichergestellt werden, dass das Baby viel Flüssigkeit zu sich nimmt, dies trägt zur aktiven Durchspülung des Kanals und zur Beseitigung der Entzündung bei.
  • Bei der Behandlung der primären Balanoposthitis sollte der Prozess mit voller Verantwortung behandelt werden, da nur in diesem Fall der Übergang von der Krankheit zur chronischen Form vermieden werden kann.
  • Wenn ein Rückfall auftritt, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, nicht versuchen, die Krankheit selbst zu behandeln.

Prävention

Jede Krankheit ist viel leichter durch vorbeugende Maßnahmen zu verhindern als sie zu heilen - diese Wahrheit ist allen bekannt.

Wie oben erwähnt, ist oft der Grund für das Auftreten des Entzündungsprozesses ein Versuch, den Penis dazu zu zwingen, den Kopf eines Elternteils oder eines neugierigen Kindes zu öffnen. Do it yourself kann es auf keinen fall. Es ist notwendig, alle Regeln der Pflege für das Sexualorgan zu befolgen, aber nicht die natürlichen Prozesse der Natur zu stören, es sei denn, dies ist absolut notwendig.

Wenn der Entzündungsprozess durch eine allergische Reaktion ausgelöst wird, ist es notwendig, das Allergen korrekt zu identifizieren und zu eliminieren. Es ist notwendig, die Pflegeprodukte, die Marke von Windeln, die Mittel zu ändern, mit denen Kinderkleidung gewaschen wird.

Es ist notwendig, die Baby-Unterwäsche nur aus Bio-Baumwolle zu kaufen, künstliche synthetische Stoffe zu vermeiden. Wenn Nahrungsmittelallergien wichtig sind, vermeiden Sie, Nahrungsmittel zu essen, die eine Reaktion verursachen.

Wenn es physiologische Gründe gibt, die zum Auftreten und häufigen Wiederauftreten der Balanoposthitis beitragen, sollte man die Hilfe von Spezialisten suchen und in Zukunft alle vorgeschriebenen Empfehlungen als vorbeugende Maßnahmen befolgen.

Autor: Waganowa Irina Stanislavowna, Arzt

Pisyun entzündete ein Kind!

Mein Sohn war zwei Jahre alt, die pisyun entzündeten sich, man sagte ihnen, sie sollten Furatsilin getränkte Tücher auftragen, sie erklärten nicht wirklich etwas (sie gingen in die Notaufnahme, ohne eine Überweisung), wie oft am Tag, wie lange ich nicht verstand Sag mir, welche Behandlung dir verschrieben wurde!

Mobile Anwendung "Happy Mama" 4.7 Kommunikation in der Anwendung ist viel bequemer!

Ich spülte morgens und abends Furazilin. ohne Eiter?

Wir hatten vor kurzem eine rote, aber nicht anschwellen, gewaschen mit Chlorhexidin und geschmiert mit Levomecol und ein paar Tage vergingen.

in einem Glas, 2 Tabletten FURACILINE auflösen, und das Bad dreimal am Tag (pisyun tauchen Sie es für eine halbe Minute und ein wenig länger in einem Glas mit einer Lösung)

Mangan in Wasser verdünnt, so dass die Lösung eine dunkle Farbe hatte - halten Sie Pislyu 3 mal am Tag, bis die Entzündung vorüber ist und Sie können dann weitere 2 Tage zur Vorbeugung tun

Ja, Gott bewahre, jemandes Verstand ist genug, um das zu tun. Haben Sie eine starke Infusion von Mangan versucht? Und dann erzähl mir die Eindrücke.
Selbst für 10 Minuten, um eine sanfte Muschi in Kohle zu halten und zu verbrennen.

Wie der Arzt uns sagte, haben wir es geschafft, und alles hat sofort geheilt, auch wenn es Eiter gab, wir sind zu verschiedenen Ärzten und Chirurgen gegangen und haben alles beraten, und es hat uns immer geholfen. Der Autor bat um Rat, erzählte ich meine Erfahrung. Nichts brannte, saß still und beobachtete Cartoons und keine Probleme

Symptome der Entzündung der Vorhaut bei Jungen, Behandlungsmethoden für Rötung und Schwellung des Penis

Die Genitalien führen Harn- und Fortpflanzungsfunktionen aus, daher ist ihre Gesundheit so wichtig. Bei Jungen tritt die Vorhautentzündung in verschiedenen Altersstufen auf, und trotz der Tatsache, dass die Krankheit keine große Gefahr darstellt, gibt es dem Kind erhebliche Beschwerden.

Bei den ersten Symptomen der Entzündung der Vorhaut ist es notwendig, einen Urologen zu konsultieren, der die notwendige Behandlung diagnostizieren und verschreiben wird.

Was verursacht eine Entzündung der Vorhaut?

Ein ähnliches Phänomen wird durch den medizinischen Begriff "Balanoposthitis" angezeigt. Wenn es den entzündlichen Prozess verlängert, um die Eichel und die Vorhaut. Im Kindesalter wird die Erkrankung bei 6% der Jungen diagnostiziert, meist bei Kindern ab 4 Jahren.

Die Statistik erklärt sich dadurch, dass bei Kindern unter 5 Jahren eine physiologische Phimose beobachtet wird, dh der Kopf des Penis wird nicht freigelegt, das Gewebe ist unbeweglich. Nach sechs Monaten produziert der Junge ein Gleitmittel - Smegma, es reduziert die Reibung zwischen dem Penis und dem umgebenden Gewebe. Verletzung der Produktion eines solchen Geheimnisses führt zu Reizungen und Entzündungen. Unter anderem gibt es:

  • unzureichende Hygiene;
  • die Verwendung von Windeln ist nicht in der Größe;
  • enge Wäsche tragen;
  • hoher Zuckergehalt im Urin (hauptsächlich bei Diabetikern);
  • die Verwendung von aggressiven Waschmitteln für Leinen;
  • häufige Verwendung von Seife oder Intimhygiene-Gelen mit verschiedenen Düften.
Die Verwendung von Intimhygieneprodukten minderer Qualität ist eine der indirekten Ursachen für eine Entzündung der Vorhaut bei einem Baby

In einer separaten Gruppe lohnt es sich, Infektionen zu unterscheiden, die Smegma beeinflussen und Entzündungen verursachen. Krankheitserreger umfassen:

  • E. coli;
  • Staphylococcus;
  • Streptokokken;
  • Pilze jeglicher Art.

In seltenen Fällen wird Balanoposthitis eine Komplikation anderer Pathologien. Abhängig von den Ursachen und der Art der Entzündung gibt es verschiedene Arten der Krankheit.

Symptome und Arten der Krankheit

Der Begriff "Balanoposthitis" besteht aus zwei Teilen, ebenso wie die Art der Krankheit. Balanitis ist eine Bedingung, bei der nur der Kopf des Penis geschwollen ist, während Post ein entzündlicher Prozess ist, der nur die Vorhaut betrifft. Häufiger erstreckt sich der Prozess auf beide Teile, und der Arzt stellt eine Diagnose von Balanoposthitis.

Je nach Dauer des Kurses unterscheidet man 2 Arten von Balanoposthitis: akute und chronische. In akuter Form dauert die Entzündung nicht länger als 3 Monate, in anderen Fällen ist es eine chronische Erkrankung.

Der akute Verlauf wiederum wird in folgende Typen eingeteilt:

  • einfach (charakteristische Zeichen - Ausdünnung des Penis, Brennen und Unwohlsein);
  • erosive (Geschwüre erscheinen auf dem Kopf);
  • gangränös (Geschwüre enthalten Eiter, können die Temperatur erhöhen).

Letzteres ist die gefährlichste Form. Wenn die Entzündung monatelang nicht vorüber ist, dann klingt sie ab, dann entsteht sie mit einer neuen Kraft - es ist ein chronischer Typ der Krankheit. Es kann in zwei Formen auftreten. Im ersten Fall gibt es kleine häufige Geschwüre, die lange nicht mehr bestanden haben, im zweiten Fall blutige Wunden und charakteristischen Ausfluss.

Gewöhnlich ist es nicht möglich, die chronische Form der Krankheit vollständig zu heilen, und nach mehreren Rückfällen wird eine Entscheidung über einen chirurgischen Eingriff getroffen. Der Junge wird beschnitten, danach verschwindet die Balanoposthitis.

Sie können das Vorhandensein der Krankheit anhand ihrer Symptome feststellen. Gemeinsame Zeichen umfassen:

  • rote Haut um den Penis;
  • der Penis ist geschwollen und entzündet;
  • Hautzustand hat sich geändert;
  • Es gab ein Gefühl von Juckreiz und Brennen, Schmerz.

Mit dem Fortschreiten der Krankheit kann beobachtet werden:

  • Erosion und Geschwüre;
  • Eiter aus Wunden;
  • geschwollene Lymphknoten in der Leistengegend.

Manchmal gibt es Hautausschläge, Windelausschlag, Bersten und mechanische Schäden an der Schleimhaut des Penis (mehr Details im Artikel: Wie kann Windelausschlag in einer Kinderbauchregion behandelt werden?). Die Temperatur kann ansteigen. Wenn wir von einem Baby sprechen, wird das Baby vor dem Hintergrund der Rötung des Genitalorgans unruhig und launisch. Wasserlassen und Berühren des Organs werden ihm Schmerzen bereiten.

Was ist die Gefahr der Krankheit?

Trotz der Tatsache, dass Entzündung lokal ist, ohne komplexe Behandlung, kann es eine Reihe von Komplikationen verursachen:

  1. die Ausbreitung der Infektion auf das Harnsystem;
  2. Phimosevernarbung, d.h. der Kopf des Mitglieds wird nicht in der Lage sein zu entblößen;
  3. Abnahme der Empfindlichkeit des Penis, was sich negativ auf die sexuelle Aktivität im Erwachsenenalter auswirkt;
  4. das Auftreten von Magengeschwüren;
  5. Paraphimose - pathologische Beeinträchtigung des Kopfes des Penis.
Die Krankheit selbst ist nicht gefährlich, aber wenn sie nicht richtig behandelt wird, bringt sie eine Menge ernsthafter Komplikationen mit sich, so dass sich die Infektion auf das Harnsystem ausbreiten kann.

Behandlung von Balanoposthitis bei Kindern zu Hause

In der Regel sind Behandlungsprognosen immer günstig, mit rechtzeitiger Diagnose der Krankheit ist leicht loszuwerden. Bei kleinen Jungen verschwinden Entzündungen oft von selbst, was jedoch nicht bedeutet, dass bei Auftreten von Symptomen ein Arztbesuch verschoben werden sollte. Die Behandlung kommt auf die richtige Pflege, Arzneimitteltherapie und Volksmedizin.

Das erste und wichtigste ist es, dem Kind beizubringen, wie es sich selbst richtig versorgen kann. Bei Säuglingen führt die Mutter solche Hygiene durch. Wichtige Regeln:

  • Hygiene muss täglich durchgeführt werden, das Genital wird mit warmem Wasser ohne Reinigungsmittel gewaschen, zusätzliche Pflege wird nach jeder Toilette durchgeführt;
  • Hosen wechseln jeden Tag, es ist wichtig, die Größe der Wäsche zu beachten, Windeln mindestens 1 Mal in 3-4 Stunden ändern;
  • Nach den Wasserbehandlungen ist es wichtig, den Körper trocken zu trocknen.

Medikamente

Häufig verschriebene Medikamente sind:

  1. entzündungshemmende Salben, wie Prednisolon, Hydrocortisol;
  2. Antiseptika: Miramistin, Levomekol, Sintomizine (wir empfehlen zu lesen: in welchem ​​Alter kann Miramistin für Kinder verwendet werden?);
  3. Regenerationsmittel: Sudocrem, Cremes und Salben mit Zink, Zubereitungen auf der Basis von Dexpanthenol (Bepanten, D-Panthenol);
  4. antimykotische Salben: Lamisil, Lamikon und Clotrimazol.

Salben werden abhängig von der Form der Krankheit und der Ursache ihres Auftretens verschrieben. Viele Medikamente haben strenge Altersbeschränkungen, aber solche Werkzeuge wie Levomekol haben kein Mindestalter für Patienten, daher ist eine Konsultation mit einem Spezialisten obligatorisch. Auch kann der Arzt Medikamente kombinierte Maßnahmen empfehlen.

Wenn der Entzündungsherd stark schmerzhaft ist, ist es möglich, antipyretische und analgetische Medikamente wie Ibuprofen oder Paracetamol zu verwenden. Augmentin wird in Gegenwart von Geschwüren verwendet, zur Desinfektion der betroffenen Bereiche werden mit Chlorhexidin behandelt.

Augmentin wird zur bakteriellen Ätiologie der Krankheit verschrieben.

Ein wichtiger Punkt in der Behandlung von Ödem Vorhaut sind Bäder. Sie können unter Zusatz von Arzneimitteln oder auf der Basis von Kräutern hergestellt werden. Die erste ist Furatsilina-Lösung und eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat.

Volksmedizin

Verschiedene Kräuter helfen, das Problem zu heilen, sie werden das Gewebe beruhigen, ihre Heilung fördern, werden eine antiseptische Wirkung haben. Alle Bäder werden aus einem Anteil von 1 EL zubereitet. l getrocknete Blüten in 200 ml kochendem Wasser. Zur gleichen Zeit ist es nicht notwendig, ein ganzes Bad zu bereiten, eine ziemlich kleine Kapazität. Oft verwendet:

  • Kamille - ein bekanntes Antiseptikum, beruhigt, lindert Juckreiz und Brennen;
  • Salbei - wertvoll für seine heilenden Eigenschaften;
  • Calendula - heilt Wunden und hat eine starke entzündungshemmende Wirkung;
  • Eichenrinde - entfernt Schwellungen.

Kamille kann auch in Form von Kompressen verwendet werden - um die Masse vorzubereiten, nehmen Sie Blumen und kochendes Wasser in einem Verhältnis von 1: 1, legen Sie Brei in Gaze und wenden Sie für ein paar Minuten auf die wunde Stelle. Das Verfahren wird 2 mal am Tag durchgeführt.

Krankheitsvorbeugung

Prävention von Balanoposthitis ist die richtige Pflege. Für die Mutter eines Neugeborenen ist es wichtig zu wissen, dass:

  • Sie können die Vorhaut des Penis nicht öffnen;
  • spülen Sie das Kind bei jedem Wechsel der Windel oder nach Bedarf (wir empfehlen zu lesen: wie man den neugeborenen Jungen und das Video richtig spült);
  • es ist notwendig, das Element nur mit warmem, sauberem Wasser ohne die Verwendung von Reinigungsmitteln zu verarbeiten;
  • Es ist wichtig, die Größe der Windel und Unterwäsche zu wählen;
  • Unterwäsche sollte nur aus natürlichen Stoffen sein;
  • Einmal pro Woche müssen alle Falten des Organs gründlich gewaschen werden, damit sich dort kein Schmutz ansammelt.

Mit zunehmendem Alter beginnen die Jungen sich zu waschen. Die Aufgabe der Eltern ist es, über die Wichtigkeit der richtigen und gründlichen Hygiene zu berichten. Besonders vorsichtig sollten die Kinder in Gefahr sein. Dies sind Kinder mit Diabetes, Hepatitis, chronischer Phimose, Urethritis.

Berühmter Kinderarzt O.E. Komarowski glaubt, dass Phimose, die nicht die Ursache von Problemen beim Wasserlassen ist, vor der Pubertät beobachtet werden kann. Wenn das Phänomen mit Schwellungen, Juckreiz oder Vorhaut des Jungen einhergeht, ist es wichtig, das Kind dem Spezialisten rechtzeitig zu zeigen. Denken Sie daran, dass in der Frage der Gesundheit von Kindern die rechtzeitige Behandlung die Hauptsache ist.

Das Kind hat pisyun

Pisyun entzündete ein Kind!

Mangan in Wasser verdünnt, so dass die Lösung eine dunkle Farbe hatte - halten Sie Pislyu 3 mal am Tag, bis die Entzündung vorüber ist und Sie können dann weitere 2 Tage zur Vorbeugung tun

über pisyun

Beim Sohn meiner Freundin zog der Chirurg wo nötig und der Kopf öffnete sich... 6 Tage lang geheilt... ist es wirklich schade für das Kind... kannst du das zuerst probieren?

Wir öffneten uns sanft, dann fing der Junge selbst an, es zu tun, als er jetzt bei 3/4 mit dem Älteren beim Kleinen den gleichen Müll auflegte!

Entzündung des Penis bei einem Kind mit Phimose

Noch einmal, Probleme mit Pisyun Sohn.

Wir haben fast das gleiche Problem, die Vorhaut öffnet sich nicht, aber da es noch klein ist, werde ich es noch nicht schneiden. Als die Exazerbation anschwoll und es schmerzhaft wurde zu schreiben, auch vor dem Hintergrund einer Zystitis, verschrieb der Kinderurologe KANEFRON für uns, es sind Tropfen, die Kinder können, und dann sagten sich auf keinen Fall ziehen, und sich dort nicht einzumischen, es sei denn du zögerst still, schade nicht. Bad mit Kamille, auch im Wasser, ein wenig um zu versuchen, es wegzuschieben, wenn du nicht mehr weh tun musst. Mehrmals täglich solche Bäder mit Kamille. Und nachdem es wünschenswert ist, Hydrocortison mit der Salbe für die Nacht (ungefähr zwei Monate) zu schmieren. Es wird anfangen zu erweichen, wir haben noch keine Verschärfungen, aber es begann sich etwas zu öffnen.

auch bei Mädchen gibt es natürlich Probleme, aber in dieser Hinsicht ist es wahrscheinlich schwieriger für Jungs, weil ich weiß, wie eine Frau arbeitet, und ich bin nicht visuell wie Männer) - das ist sehr schlecht, du musst irgendwo aufgeben. oder in einem bezahlten oder vielleicht in einem Krankenwagen, so dass durch den Katheter auf die Toilette ging, wenn in anderer Weise. unbedingt etwas dringend tun müssen

Deshalb höre ich nicht auf Kinderärzte, die sagten, dass sie sich nicht öffnen, berühren oder so ähnlich. Von Geburt an entdeckte ich Seifen und es gab keine Probleme. Und in Ihrem Fall scheint es mir durch Schmerzen, Schreien und Weinen mit der Hilfe eines Ehemannes oder Großmutter zu öffnen. Nicht mehr, um mit ihm zusammen zu weinen, aber wohin man geht, brachten sie es selbst zu solchen

Über das Öffnen von pisyunov bei Jungen

Horror. Ich habe zwei Söhne... Uns wurde gesagt, dass wir uns nach 2 Jahren entwickeln sollen... Ich habe alle... Ich habe nichts angefasst... Alles begann sich von selbst zu öffnen... Im Laufe der Zeit brachte der Vater den Jungen bei, wie man alles wasche... Natürlich war es gut... Mit Hilfe von levomekol ging alles... Aber das ist wahrscheinlich wegen des Drecks... Es ist nicht immer möglich, die Sauberkeit der Hände des Kindes zu verfolgen... Und ich denke diese Entwicklung ist Unsinn... Wenn es Phimose gibt, dann ist es... Und dann nur die Operation... Mein Mann bekam Phimose... Aber nichts störte ihn... mit 7 Jahren vor der Schule am physischen Auge es ging gut, alles öffnete sich... Bei meinen Jungs im Jahr 4 war alles offen...

Elder hat nichts angefasst, wurde mit einem fest geschlossenen Kopf geboren! Jetzt ist er fast 12 und er sagt, dass dort alles gut ist!)) Der Jüngere wurde mit einem kleinen Anfall geboren, und in diesem Fall ist es notwendig, den Kopf zu waschen! Denn was sich dort anhäuft, kann Entzündungen verursachen! Und pathologische Phimose ist leider nicht ungewöhnlich, aber es passiert ziemlich oft. Zwischen pisyun und yayki sammelt sich immer kleiner weißer Müll an))) und im geöffneten Kopf auch! Jeden Tag waschen wir uns beim Baden! Aber Es ist eine Sache zu waschen, eine andere zu verzögern! Feige brauche es nicht.

Der Geruch von Pisyun nach dem Öffnen.

Jedes Jahr werden wir von einem Andrologen gesehen, wir gehen zu Peter. Weiß ist Smegma, es sammelt sich unter der Vorhaut an, es ist ein absolut natürlicher Vorgang. Die Tatsache, dass es mit Kaliumpermanganat gewaschen werden sollte, ist im Allgemeinen auch ideal, um es nach jedem Urinieren zu tun. Aber die Tatsache, dass es geschwollen ist - es ist mit Smegma ist in keiner Weise verbunden. Dies kann sein, aber ich wiederhole, kann sein - wenn das Kind einen sehr engen Ring unter dem Kopf des Penis hat. Du hast den Kopf und Rücken zum Ende gebracht, um diesen Ring zu verhindern. Aber das ist eine Option. Geh sicher zum Arzt und ruf nicht an, weil Die Folgen des Klemmens des Kopfes können extrem kritisch sein. Dies ist eine schlechte Option. Und der Chirurg konnte einfach nicht seine Hände waschen und Schmutz bringen, und die Entzündung ging. Aber immer noch zum Arzt gehen.

Eine sehr gute Ärztin sagte zu mir: "Du bist nicht geschlossen, und du bist nicht aufgeschlossen!" Ich gehe überhaupt nicht hin! Und nicht gehen! Alles wird sich öffnen.

und jetzt würde ich Öl darauf legen, damit es nicht so trocknet... aber ich weiß nicht, wie ich helfen kann (((besser werden))

Kranker Pisyun.

im Bad, jeden Abend langsam öffnen, und es mit Gel "Katedzhel" mit Lidocain schmieren, in der Regel bis zu 3 Jahren sollte bereits den Kopf geöffnet haben. Wir haben in der Regel keinen Urologen. Einmal hat unser gewichst.

Dies geschah nicht, weil du "nicht dort geklettert warst". Welcher Doktor ist ein Freak? wer zündete sich eine Zigarette an oder die, die sagte, der Kopf berühre nicht?

Das Kind hat einen Ausschlag! Was könnte es sein?

FIG weiß, aber mein Sohn hat das gleiche, eine Woche nach der Krankheit, ein paar Flecken auf seinem Nacken, ein paar Flecken auf seinen Händen und Beinen, als sie an der Rezeption waren, sah der Arzt, gesäumt, angeblich allergisch und das ist es. Und sie gehen vorüber und wieder erscheinen die gleichen neuen, Allergien? aber was dann, wenn die Diät die gleiche ist, oder welche Art von Exotik in der Diät dort ist. Und die Flecken, die sie nicht mehr werden und nicht bestehen.

Mein solcher war-auf Nurofen, ging seit Tagen 2, eingereicht Fenistil

pisyun ((

Angst vor dem Kind vor dem Topf.

sondern verstecken. und lass Papa ihm zeigen, wie man diese Dinge auf der Toilette macht. Ich gehe auf die Toilette und das war's, nur um den großen Topf. Ich habe meinen Großvater ausspioniert und er rannte schon auf die Toilette... und wie warm es war, so begannen wir ohne Windeln zu gehen. schon in der zweiten woche, da wir im stehen pinkeln können, erwische ich ihn dabei, und das letzte mal zog ich meine hose auf der straße aus und mache selbst nasse dinge. die Wahrheit ist, er muss behalten))) und dann wird er etwas für seine Hosen tun))

Er hat keine Angst vor dem Topf, aber er hat Angst zu schreiben. Ich fürchte, du wirst nichts tun, bis du es vergisst und nicht verstehst, was du schreiben sollst - es tut nicht weh!

zarte, entzündete Katze

Hier ist auch ein Arzt, ich rate - offen! Idiot

Aber ich bemerkte bald eine Rötung an der Spitze (ich brachte es nicht so auf). Lass uns zu einem bezahlten Chirurgen gehen. Mann Er wirbelte mit dem Finger nach seiner Schläfe und fragte seinen Mann, was er mir nicht erklärte, dass er das nicht tun solle. Immerhin, wie der Mann selbst. Würde er zufrieden sein?

Im Allgemeinen, um zu öffnen, um alles zu reißen, ist absolut nicht notwendig. Leicht geöffnet, wodichkoy gespült (ohne zu berühren!) Und GESCHLOSSEN (.) Erforderlich.

Ich öffne es, wie viel es öffnet, und ich räume das Smegma (weiße Entladung) aus, es verstopft einfach nicht bei vielen Menschen und das Smegma kommt von alleine heraus, und bei einigen wird es entzündet und Entzündungen treten auf. Sie müssen jetzt mit dem Kind zum Urologenchirurgen gehen. Sie können auch pisyun mit Levomekol Salbe einschmieren und heben Sie es nach oben, so dass das Ödem schläft. Gute Besserung.

Ich habe den Ältesten nicht geöffnet, weil manchmal etwas nicht geöffnet ist, begann ich zu erröten - gebadet in einer leichten Lösung von Kaliumpermanganat, Kamille, Lorbeerblatt - sobald es besser war, jünger, auch nicht, es zu öffnen, nur wenn ich Rinnsal aus den Duschköpfen direkt in das Loch pisyuna baden noch nicht geleert haben... Sie brauchen nicht zu klettern Tschüss da.

Dringend! Das Kind kam mit einer entzündeten Muschi aus dem Garten

In ein Glas mit Babynahrung warmes Wasser gießen und rosa Mangan, nicht viel lösen, tauchen Sie die Pisyun und halten Sie für zehn Minuten, nach einer Stunde nur in einem Glas mit warmem Wasser auflösen Furatsilin eine Tablette, auch für 10 Minuten halten, ändern Sie die Lösungen, auch nachts Einmal bin ich aufgewacht, aber das war, als das Baby klein war und nachts aufwachte um zu füttern. Vielleicht kannst du es halten und morgen zu Hause waschen, am besten oft in einer Stunde.

Kamillen- oder Kaliumpermanganatbäder. Dies ist Ihre Balanoposthitis genannt. ins Krankenhaus mit diesem wird nicht gestellt. der Chirurg nimmt eine Spritze ohne Nadel und wäscht sie... aber was hat er uns gewaschen? Ich habe vergessen... Kochsalzlösung oder Chlorhexidin... im Allgemeinen ist die Hauptsache, den Eiter und die Beute in den Bädern zu waschen

Warum hast du etwas hineingelegt, du musst das Kind nur in eine schwache Lösung von Kaliumpermanganat oder Kamillenkaffee legen, und du gehst dort Salbe

Entzündung der "Wirtschaft" im Kind.

Sinechia Junge

Und kann die Frage vom Thema abweichen? Nur in der Zukunft bin ich die Mutter eines Jungen)))) Und ich höre ständig das Dilemma, den Kopf zu öffnen oder nicht, wenn ich lecke. Wie hast du das gemacht? nicht geöffnet? Ich tendiere immer noch dazu, sich zu öffnen, ohne Gewalt, soweit es sich öffnet und sich dort zu waschen. Und jetzt wirst du vollständig beschnitten sein? oder werden sie die Adhäsionen entfernen, aber die Vorhaut wird bleiben? Verdammt, es scheint mir einfacher mit Mädchen))))

Wir hatten es so. Ein Dorn bildete sich am Kopf (das Fleisch wuchs). Der Chirurg öffnete den Kopf für 2 Sekunden, wusch das Smegma und sagte, Chlorhexidin zu spülen und levomekol zu legen. Wenn der Lötkopf geöffnet wird, entsteht eine Wunde an der Wachstumsstelle als Verbrennung 2. Grades. Es tut dem Kind weh, zu schreiben. Ich schrie jedes Mal, wenn ich urinierte. Eine Woche verging

Diprosalik. Balanoposthitis.

Wir haben Chlorhexidin gebadet. Und wenn die Entzündung mit Sanddornöl geschmiert wurde. Wie Sie sagten, die Salbe - zur Seite geschoben und mit Fett geschmiert. Lang verschmiert. Einmal pro Woche zur Vorbeugung. Der Chirurg sprach. Nicht sie selbst kam auf

wir sind seit 3 ​​Tagen vergangen

Oh, diese Pussies... Gute Besserung! Ich werde dir nichts von der Salbe erzählen

rot pisyunchik

Nun, Weihnachtsbäume, Stöcke. Es ist natürlich besser für den Chirurgen, nun, wenn es keine Schwellung gibt, dann gibt es keinen Eiter, auch weiterhin Mangan, Auswaschen und Zyrtek, und wenn es heiß und vergrößert ist, kann Levomekol nur leicht verschmiert werden

nur ein wenig anfangen, um die Vorhaut wegzudrücken, spülen Sie es mit Wasser aus, dann schmieren Sie es, aber zuerst gesalbt die Haut, um auf Allergien oder sogar eine Reaktion zu überprüfen

schrie nach Pusyuna. und junge Mütter

Ich verstehe nicht, wenn sie kein Notfallkind verpassen. Gott bewahre in so einer Situation.

Ich saß auf der Ultraschalllinie im HRC an den Leiter der Ultraschalldiagnostikabteilung (oder was auch immer, ich erinnere mich nicht) als ich schwanger war. Obwohl Sie rechtzeitig, aber immer noch nicht genau zum aufgezeichneten Zeitpunkt eintreten, haben komplexe Fälle es länger betrachtet. und wir sitzen schon lange zusammen, und dann rennt der Arzt mit einem tragbaren Ultraschallgerät aus dem Büro und rennt irgendwo hin. Die Krankenschwester schaut zu uns und sagt, dass er dringend in den Operationssaal gerufen wurde. Wie kommt es, dass die Mädchen schwören, als wären wir hier in der Schlange, und sie sagen, niemand wird uns akzeptieren. Ich konnte es nicht ertragen und sagte, sie sagen dir was? verrückt? Sitze hier und lese Bücher für dich, die Toilette ist an deiner Seite, alles ist da, und mit der Operation ist etwas nicht in Ordnung... setz dich und freu dich, dass du nicht an ihrer Stelle bist, ich bleibe lieber noch zwei Stunden hier als an diesem armen Mädchen der Operationssaal und die Warteschlange uzi ich werde... povukhteli Mädchen machen, aber sie sind... still geworden

Oh ja, vertraute Situation, verdammt gesund! gibt es einige Frauen und Männer, wenn es notwendig ist, dringend dringend alles, was ich zabivayu.potomu, dass das Kind schlecht ist... nicht... byda Auch ich habe eine ähnliche Situation, wenn meine Temperatur unter 40 bereits in der Warteschlange ist fast der Fall nicht auf den Kampf bestanden nicht geschehen ich geschockt bin war... was grausame Menschen geworden sind

Mach dir keine Sorgen, was zu tun ist, wenn Leute uns zu uns mögen, ich bin sicherlich nicht in den Kindergarten gegangen, aber im Frauenkrankenhaus und im Stadtkrankenhaus waren solche Leute. Sehr arrogant, nicht taktvoll, mit einem Wort, Menschen sind Egoisten und Tiere. Wenn Sie mit solchen Emotionen konfrontiert sind, überwältigen Sie die Tasse. Jetzt verdienen alte Leute nicht alle Respekt. Sei nicht entmutigt..

Es tut dem Kind pisyun weh, was man tut

Das Kind hat pisyun - alle Eltern, die Jungen großziehen, sind jemals auf solch ein Problem gestoßen. Mütter haben viele Fragen über das männliche Genitalorgan, da es eine Menge Angst verursacht.

Auch in Entbindungskliniken werden Schwangeren die Hygienevorschriften der Geschlechtsorgane von Neugeborenen beigebracht. Eine der Hauptindikationen für die Vorhaut besteht darin, sie weniger zu stören, um keine Entzündung zu provozieren.

Alle Jungen werden mit angeborener physiologischer Phimose geboren. Die Hautfalte, die den Kopf des Penis bedeckt, ist die Vorhaut.

Mit dem Kopf des Penis ist es eng mit dünnen Stacheln verbunden. Im Gegensatz zu erwachsenen Männern ist diese Haut unbeweglich. Normalerweise besteht dieser Zustand bis zu 5 Jahren.

Wenn der Junge wächst, wird die Lücke größer und der Kopf öffnet sich. Ein Hohlraum wird gebildet, der mit sterbenden Epithelzellen gefüllt ist.

Neugier oder Angst können die Eltern zu vorschnellen Handlungen treiben. Vor allem wenn sie im Vergleich mit dem Nachbarjungen, dessen Fleisch bereits offen ist, merklich zurückbleibt.

Tipps "erfahrener" Nachbar, um das Fleisch selbständig zu öffnen und das Kind mit "männlichen" Problemen, Balanoposthitis genannt, in das Büro des Chirurgen zu bringen. Entzündung des Kopfendes des Penis ist keine ernsthafte Bedrohung für das Baby. Bis es in die chronische Phase geht.

Ursachen und Symptome der Genitalentzündung

Die häufigste Ursache für Balanoposthitis sind die Versuche der Eltern, die Öffnung der Vorhaut unabhängig voneinander zu beschleunigen. Sie führen zur Infektion von Hautfalten und der Entwicklung von Entzündungen.

Es gibt auch physiologische Voraussetzungen für die Entwicklung der Krankheit. Wenn die Verwachsungen auseinander gehen, sammelt sich Smegma unter dem Fleisch an.

Wenn sich der Kopf langsam und spontan öffnet, wird der Körper selbst von Ansammlungen befreit und mit Urin ausgewaschen. Aber manchmal bilden die Falten am Penis einen Beutel, in dem sich Smegma ansammelt und verdickt.

Es ist eine Krankheit und allergische Herkunft. Der entzündliche Prozess in der Vorhaut verursacht:

  • Ungeeignete Windeln;
  • Schmutzige oder verkrampfte Unterwäsche;
  • Reste von Waschmittelchemikalien auf Babykleidung;
  • Intimpflege für Kinder;
  • Allergene im Urin, wenn Sie allergisch gegen Nahrungsmittel und Drogen sind.

Kinder mit Diabetes sind ebenfalls gefährdet. Wenn diese Erkrankung im Urin viel Zucker ansammelt - ein günstiges Nährmedium für Mikroben.

Übergewichtige Jungen haben Probleme mit Immunität, Stoffwechselstörungen, es ist schwieriger für sie, eine gute Hygiene durchzuführen. Wenn Hypothermie den Immunschutz des Babys verringert, erhöht es die Entwicklung von Entzündungen. Tötet Immunität und Vitaminmangel.

Ständiges Trauma der Geschlechtsorgane durch schmale Badehose ohne Mittelstück mit zentraler Naht schafft Voraussetzungen für eine Entzündung.

Die Ursache der Schwierigkeiten mit der Eröffnung des Kopfes (Phimose) ist oft die Balanostitis, deren Rückfälle dazu führen, dass die Vorhaut eine so enge Öffnung hat, durch die der Kopf nicht hindurchgehen kann.

In thematischen Foren gibt es ständig Fragen wie "ein Kind von 4 Jahren, pisyun tut weh". Symptome einer Entzündung sind Juckreiz, Rötung, Zyanose, eitriger Ausfluss, Schwellung des Eichelkopfes.

Neben lokalen Zeichen können Schwäche, hohe Temperatur (bis 38 °), Entzündung der Leistenlymphknoten auftreten. Es zeigt sich in absolut gesunden Kindern, am häufigsten am Morgen.


Die Symptome erscheinen scharf, entwickeln sich schnell. Wird die Kavität unabhängig geöffnet und gereinigt, ist auch eine Selbstheilung möglich.

Dies ist die akute Form der Krankheit. Wenn ein Kind während des Wasserlassens über Schmerzen klagt, ein Hautausschlag und ein weißer Überfall am Kopf des Penis - dies sind bereits Anzeichen einer chronischen Balanostitis, die zu einer narbigen Phimose mit Geschwüren führt. In diesem Stadium kann sich die Behandlung um 3 Monate verzögern.

Am häufigsten sind Kinder unter 5 Jahren gefährdet, da sie dreimal häufiger krank sind als Erwachsene.

Behandlungsmethoden für Balanostitis bei Kindern

Um die Krankheit zu diagnostizieren, werden neben der Untersuchung und Analyse von Beschwerden auch Proben des Harnröhrenausflusses und des Schabens aus dem Kopf des Penis entnommen. Die Hauptsache ist nicht, in Panik zu geraten: mit der rechtzeitigen Behandlung von Balanostitis bei Kindern gibt es keine Schwierigkeit.

Verwenden Sie zusätzlich zu antibakteriellen Salben Schalen mit Kamille und Furatsilinom. Im ersten Fall wird gewöhnlicher Kräutertee zubereitet (ein Esslöffel Kamillenblüten pro Tasse kochendem Wasser), im zweiten Fall werden 2 Tabletten Furatsilina in einem Glas kochendem Wasser von angenehmer Temperatur aufgelöst.

Bei der Durchführung von Eingriffen muss der Kopf nicht gelöst werden, da bereits Medikamente in den Beutel eindringen. Sie können Instillation einer Lösung von Furatsilina oder Chloroxydine tun. Unter die Vorhaut mit einer Spritze (10 ml) ohne eine Nadel gießen Sie eine warme Lösung, in ähnlicher Weise vorbereitet.

Im Internet, wo sie Themen wie "pisyun tut einem Kind was zu tun" diskutieren, wird oft empfohlen, mit Kaliumpermanganatlösung abzuwaschen. Bei der Anwendung sollte der für empfindliche Haut ungünstige Trocknungseffekt nicht vergessen werden.

Bei schweren Formen der Balanostitis wird eine antibakterielle Therapie durchgeführt, eine chirurgische Behandlung in Form einer Längsinzision mit Beschneidung der Vorhaut.

Komplikationen nach einer Entzündung der Vorhaut

Die Krankheit kann auch ohne ausgeprägte Symptome auftreten, aber wenn sie nicht behandelt wird, sind die Komplikationen sehr ernst:

  • Akuter Harnverhalt;
  • Penisfäule (Gangrän);
  • Eindringen von Bakterien in den Blutkreislauf und Infektion des gesamten Organismus (Sepsis);
  • Krebs des Peniskopfes (bei chronischer Entzündung aufgrund permanenter Verletzung des Penis);
  • Kosmetische Defekte.

Wenn Sie sich selbständig behandeln oder unregelmäßig behandeln, die Dosierung der Medikamente nicht beachten, können sich Entzündungen in den Harnkanal ausbreiten, was mit der Zeit zu einer Verengung der Harnröhre führt.

Prävention von Genitalentzündungen bei Jungen

Für die Behandlung und Vorbeugung von Entzündungen ist eine sorgfältige Hygiene eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg:

  1. Öffne die Vorhaut nicht gewaltsam.
  2. Behandeln Sie den Penis des Patienten nicht ständig mit Desinfektionsmitteln.
  3. Mindestens zweimal am Tag sollte der Junge mit klarem Wasser und zusätzlich nach einem Stuhl gewaschen werden;
  4. In der Zeit, Windeln, passendes Alter und Teint des Kindes zu ändern;
  5. Bad mit der Infusion von Kräutern (Schöllkraut, Serie, Kamille) arrangieren 2 mal im Monat;
  6. Um die Krankheit nicht zu starten, ist es wichtig, die primäre akute Balanostitis rechtzeitig zu behandeln, damit sie nicht chronisch wird;
  7. Während der Krankheit sollte das Baby reichlich Flüssigkeit erhalten, damit die Harnröhre gut durchgespült wird.

Lesen Sie hier, wie Babys Windelausschlag richtig behandelt werden.

Fazit

Entzündung der Vorhaut ist nicht die schwerste Krankheit bei Jungen. Wenn Sie es verantwortungsvoll behandeln, wird es erfolgreich behandelt. Es ist nicht weniger wichtig, Jungen beizubringen, sich kompetent um ihre Genitalien zu kümmern, als Mädchen.

Regelmäßige Bäder, frische Bettwäsche, persönliche Handtücher - der Schlüssel zur männlichen Gesundheit des Kindes. Wenn das Kind pisyun hat, ist es wichtig, Gewalt beim Entfernen des Kopfes zu verhindern.

Es ist notwendig, dass das Kind alle Empfehlungen unabhängig und allmählich durchgeführt hat. Und dann kann die Beschneidung der Vorhaut nur nach Belieben erfolgen.

Entzündung der Vorhaut

Guten Tag. Kommen Sie nun auf eine komisch verstörende Beschreibung unseres Problems. Nun, ich werde erklären, wie ich es kann. Unser Sohn ist 11 Monate alt. Vor drei Tagen haben wir entdeckt, dass ein Mitglied (nicht in diesem Alter - wie in einem Witz), genauer gesagt, die Vorhaut und der Bereich der Hoden, unser Kind an einigen Stellen errötete. Natürlich wurden wir gewarnt, dass wir den Müll, der sich unter ihm angesammelt hat (Smegma, Sperma, keine Ideen), ständig spülen, was wir die ganze Zeit tun. So wurden an diesem Tag in den Verwöhnungen am Morgen einige weiße Gebilde im Bereich des Penis gefunden (naja, Pathos - ich bin komplex, sorry). Nachdem wir die Vorhaut entfernt hatten, fanden wir die gleiche Substanz in ausreichender Menge (sie war noch nie zuvor gesehen worden). Gewaschen. Rötung wurde für einen längeren Aufenthalt der Haut im Urin abgeschrieben - die Windel wurde über Nacht gründlich gefüllt. Sie lassen ihn ohne Windel laufen (wir machen das auch regelmäßig). Am nächsten Tag verschwand die Röte nicht, aber sie fanden auch keine Formationen. Der einzige Moment, der Aufmerksamkeit vom Gesichtspunkt des dunklen Elternteils wert ist - hat manchmal angefangen, sehr wenig zu schreiben. Nun, heute pinkelt er einmal pro Minute, ohne anzuhalten, buchstäblich Milligramm. Wir sind natürlich besorgt. Es bereitet ihm keine Schwierigkeiten, er fühlt sich nicht berührt, wenn er berührt wird. In Deutschland, wo wir jetzt leben, haben Kinderärzte weder Vertrauen noch Sympathie inspiriert (besonders zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Briefes haben sie den Empfang bereits beendet und ruhen sich am Wochenende aus). Eine große Bitte um Rat.

veröffentlicht 28.11.2006 13:53
aktualisiert am 09/03/2018
- Krankheiten, Untersuchungen

Komarowski E. O. antwortet

Ihre dramatische Beschreibung passt in die medizinische Diagnose der "akuten Balanoposthitis" - übersetzt in Russisch - Entzündung der Vorhaut und Eichel Penis. Die angegebene Entzündung ist traumatisch (die Gründe sind offensichtlich), infektiös (viral, bakteriell) und allergisch. Aufgrund der fehlenden Schmerzen ist der Prozess Ihres Kindes höchstwahrscheinlich allergisch. Daraus ergibt sich die logische Schlussfolgerung: Die Behandlung sollte in zwei Richtungen erfolgen:
1) Auswirkung auf die Ursache - d.h. Beseitigung der Quelle von Allergien;
2) Erleichterung der Untersuchung - d.h. direkt auf den kausalen Ort einwirken.
Bezüglich der Quelle von Allergien gibt es drei Möglichkeiten:
1) Kontaktallergien - die Gründe liegen auf der Hand: Was mit der Vorhaut in direktem Kontakt steht, ist eine erfolglose Verwöhnung; etwas nicht so (nicht Standard, nicht so wie vorher) gewaschene Bettwäsche, Höschen, etc.
2) Allergene sind im Urin enthalten - etwas wird nicht gegessen, etwas wurde behandelt, einige Vitamine geschluckt; 3) eine gemischte Variante der Allergie - eine irritierende (allergene) Substanz wird gebildet, wenn der Urin mit etwas in Kontakt kommt - Chemie in Kleidung, in einer Windel in Bettwäsche, etc.
Was zu tun ist: eine Uniform - "bare Mitglied" - auf dem Kopf mindestens einen Hut, aber die Orgel ist offen für alle Winde Analysieren Sie, was mit dem Kalb direkt am Vorabend des Problems geschehen ist: neue Windeln, neues Pulver, neues Futter, neue Vitamine. Alles potentiell zweifelhafte und neue ist kategorisch ausgeschlossen.
Auswirkungen auf einen ursächlichen Ort: Lesen Sie auf der Website im einheitlichen Archiv - über die Pflege der Vorhaut und gleichzeitig (für die gemeinsame Entwicklung) über Phimose. Es schadet nicht, Trinkflüssigkeiten zu aktivieren - um den Kanal aktiver zu spülen. Bei der Durchführung von Hygienemaßnahmen sollte man einige Tage lang keine Seife verwenden: Chlor ist nicht das beste Restaurierungsmittel für geschädigte Haut und Schleimhäute. Das Schreiben ist oft auf die Tatsache zurückzuführen, dass die äußere Öffnung der Harnröhre entzündet ist. 100% Ich kann die Möglichkeit einer Infektion nicht ausschließen, aber die Notwendigkeit für dringende Maßnahmen und ernsthafte Medikamente (Antibiotika, Antiallergika) folgt nicht aus Ihrer Beschreibung. Ich denke, bis Montag, während sich Ihre Ärzte ausruhen, wird dem Baby nichts passieren.

Was ist Balanoposthitis bei einem Kind für die Behandlung der Entzündung der Vorhaut bei Jungen?

Die Erkrankung des Urogenitalsystems - Balanoposthitis bei einem Kind - manifestiert sich in einer entzündlichen Läsion des Kopfes und der Vorhaut des Penis. Die Pathologie entwickelt sich infolge der Nichtbeachtung der hygienischen Normen, der anatomischen Besonderheiten des Geschlechtsorgans des Jungen, der individuellen Reaktionen des Körpers oder vor dem Hintergrund der Begleiterkrankungen. Bei rechtzeitiger Behandlung für medizinische Hilfe können die Erkrankungen vollständig geheilt werden und beeinträchtigen nicht die weitere Entwicklung des Kindes.

Was ist Balanoposthitis bei Kindern?

Balanoposthitis bei Kindern ist durch eine Entzündung des Kopfes und der Vorhaut des Penis gekennzeichnet. Die Krankheit wird beim ersten Auftreten von schweren Symptomen begleitet und bei Rezidiven weniger ausgeprägt. Abhängig von den Ursachen und dem allgemeinen Wohlbefinden wird die Behandlung des Jungen durch Schonungs- oder Medikationsmethoden durchgeführt. Mit einem rezidivierenden und komplizierten Verlauf wird Balanoposthitis bei einem Kind (Foto unten) durch eine Operation beseitigt.

Ursachen und Risikogruppen

Eine Entzündung der Vorhaut bei Jungen von der Kindheit bis zu 11 Jahren entwickelt sich aufgrund von Phimose - die Unmöglichkeit der vollständigen Freilegung des Kopfes und geringe Beweglichkeit der Vorhaut. Die physiologischen Eigenschaften der Penisentwicklung behindern die notwendige Reinigung und tragen zur Vermehrung pathogener Mikroorganismen bei. Die Hauptgründe für die Entwicklung von Balanoposthitis:

  • Mangel an Hygiene im Intimbereich;
  • seltener Windelersatz;
  • Auswahl von Unterwäsche von schlechter Qualität oder ungeeigneter Größe;
  • allergische Reaktion auf Reinigungskosmetika und Haushaltschemikalien;
  • Fortpflanzung von Pilzen;
  • Herpes-Virus;
  • E. coli;
  • bakterielle Infektionen;
  • Verletzungen und mechanische Einwirkungen auf die Haut des Penis;
  • vermehrtes Schwitzen;
  • erhöhte Empfindlichkeit der Haut;

Balanoposthitis bei Jungen entwickelt sich vor dem Hintergrund folgender Krankheiten und Zustände:

  • Hypovitaminose;
  • endokrine Pathologien, Diabetes;
  • Übergewicht, Fettleibigkeit;
  • Psoriasis;
  • Hypothermie;
  • Verdauungsstörungen, Erschöpfung des Körpers;
  • Reduzierung der Körperabwehr;
  • HIV-Infektion;
  • Erkrankungen des Harnsystems;
  • Zirrhose der Leber;
  • Herzversagen.

Formen der Krankheit und ihre charakteristischen Merkmale

Die Klassifizierung von Balanoposthitis bei Kindern hängt von den Ursachen der Krankheit, symptomatischen Manifestationen und der Schwere des entzündlichen Prozesses ab. Die wichtigsten Formen und Symptome der Krankheit sind in der Tabelle beschrieben:

Schwellung pisyunchik Kind 3 Jahre. Wie kann ich helfen?

Das Kind ist 3 Jahre alt, heute hat er eine Schwellung und Rötung der Muschi, die Beschwerden verursacht. Er geht schmerzhaft zur Toilette und sagt, dass dort ein Kloß ist. Aussehen und Berührung gibt nicht. Sofort weinen. Wie kann ich helfen? Wie beseitigt man Rötungen und Schwellungen?

Vielleicht werde ich banale Dinge schreiben, aber ähm, meine Liebe, hier brauchst du keine Tipps zum Entfernen von Rötungen, du brauchst hier einen Arzt! Nun, wie diagnostizieren Sie es aus der Ferne? Wer weiß, welche Rötung und Schwellung, niemand wird Verantwortung für sich selbst übernehmen, zum Beispiel das gleiche Kraut beraten, zum Beispiel, Sie werden Ratschläge erhalten, und Sie können Zeit vergeblich verlieren!

Konnte an dieser aufregenden jungen Mama Frage nicht vorbeigehen.

Mein Sohn, im Alter von drei Jahren, hatte ungefähr das gleiche Problem.

Es war unheimlich anzuschauen, und weder Großvater noch Vater konnten mir helfen, dieses männliche Problem zu lösen.

Ich hatte keine andere Wahl, als einen Krankenwagen anzurufen und den Arzt um Rat zu fragen.

Der Dispatcher bat zu warten, ich wurde vom diensthabenden männlichen Kinderarzt eingeladen, der empfohlen hatte, Suprastin für die Nacht in der empfohlenen Dosierung für dieses Alter zu geben, das Kind mit einer warmen Kaliumpermanganatlösung ins Bad zu legen und das Wasser im Wasser zu öffnen, um die Vorhaut ein wenig zurückzuschieben.

Es dauerte mehr als ein Verfahren, um das subkutane Fett oder den Eiter zu verlassen.

Ich musste mich etwas anstrengen und dem Kind erklären, dass du "besser" aussiehst als jetzt ins Krankenhaus zu gehen.

Nachdem der Eiter aus der subkutanen Falte entfernt worden war, wurde er mit Synthomycinsalbe oder Milchdistelöl, Vaselensalbe bestrichen.

Am Morgen gingen wir zum Chirurgen, der unsere vorherige Behandlung bestätigte und anbot, dem Kind die Vorhaut chirurgisch zu öffnen und dieses Problem ein für alle Mal zu lindern. Es wird eine Wahl für die Eltern selbst geben.

Die wichtigsten Ursachen und Symptome der Entzündung der Eichel bei Jungen

Balanitis ist eine ziemlich häufige Krankheit, die eine Entzündung des Kopfes des männlichen Geschlechtsorgans ist. Meistens leiden sie Jungen bis zu 5 Jahren. Die Krankheit kann nur diesen Teil des Penis oder die Innenseite der Vorhaut betreffen, was als Fasten bezeichnet wird. Wenn die Eiterung gleichzeitig beide Bereiche betrifft, wird eine Balanoposthitis diagnostiziert.

Die Krankheit kann die sexuelle Aktivität eines reifen Mannes und seine Fähigkeit zur Befruchtung beeinträchtigen. Spermogramm wird helfen, alle Informationen zu bekommen, um Unfruchtbarkeit zu identifizieren und besorgniserregende Ursachen zu beseitigen.

Signale eines möglichen Problems

Der schmerzhafte Zustand erscheint nicht sofort. Das Kind entwickelt allmählich folgende Symptome:

  • Hunger verringern, Appetit verringern;
  • Erhöhung der Körpertemperatur um 38 Grad;
  • Schmerz, Brennen, Rötung im Penis;
  • Harninkontinenz (Enuresis);
  • Schlafmangel, Schwäche, Reizbarkeit;
  • Entzündung der Lymphknoten in der Leistengegend.

Innerhalb von 5-6 Tagen können die Symptome der Krankheit schnell wachsen und zu einer akuten Balanoposthitis führen. Die Temperatur des Kindes steigt, es gibt Rötung, Schmerzen beim Wasserlassen, Ausfluss und Schwellung der Vorhaut.

Häufig tritt die akute Form als Reaktion auf eine Infektionskrankheit oder bei Vernachlässigung der Körperpflege auf.

Wenn Sie nicht rechtzeitig mit der richtigen Behandlung beginnen, wird das Leiden zu einer chronischen Form und kann in der Zukunft zu großen männlichen Problemen führen. Daher sollte die Situation nicht begonnen und selbst behandelt werden, sondern professionelle Hilfe bekommen, die notwendigen Tests bestehen: Blut, Spermatogramm (für erwachsene Männer), Urin.

Manchmal kann ein Kind eitrige Balanoposthitis entwickeln. Es ist durch Rötung der Haut, Schwellung des Penis Kopfbereich, Juckreiz gekennzeichnet. Der Junge fühlt beim Urinieren Schmerzen, begleitet von eitrigem Ausfluss mit einem spezifischen Geruch.

Die Wurzel der Krankheit

Balanitis oder Entzündung der Eichel entzündet sich oft durch verschiedene Mikroorganismen. Normalerweise leiden jene Männer, die an schlechter Hygiene ihrer Genitalien leiden, an Krankheit.

Die Hauptursache für Probleme mit dem Penis - die Freisetzung eines speziellen Gleitmittels (Smegma) Harnröhre und Hautdrüsen. Es sammelt sich unter der Vorhaut und verschlimmert mit Eiterung in der Harnröhre die Situation, was zu Reizungen und Entzündungsreaktionen führt.

Bei einem gesunden Jungen hat diese Substanz am Organ das Aussehen einer Quarkmasse, die aus Sekreten von Hautdrüsen besteht, auf der Schleimhaut des Penis. Wenn jedoch die Sekrete der Talg- und Schweißdrüsen in das Smegma eingeschlossen sind, erhöht sich das Risiko einer mikrobiellen Schädigung der Gewebe des Penis.

Das Gleitmittel ist in der Hautfalte der Vorhaut konzentriert, was die schützenden Eigenschaften der Haut reduziert. Als Ergebnis tritt eine Infektion auf und die mikrobielle Vermehrung beginnt. Manchmal wird Männern Spermatogramm gegeben, um sicherzustellen, dass keine Ansammlungen von Bakterien den Befruchtungsprozess im Bereich des Eichelkopfes bedrohen.

Außerdem kann sich die Krankheit bei einem Kind mit Hautläsionen am Penis oder lokalen Reaktionen auf chemische Verbindungen entwickeln. Oft sind dies die Folgen einer unsachgemäßen Selbstbehandlung oder das Tragen von minderwertiger, schmaler Unterwäsche, die zum Reiben des Kopfes und der Vorhaut führt.

Entzündliche Prozesse sind mit primärer oder sekundärer Balanitis möglich. In der ersten Ausführungsform sind die Quelle der Krankheit pilzliche und bakterielle Infektionen, deren Anwesenheit hilft, das Sperma oder den Abstrich zu sehen. Schädliche Mikroorganismen vermehren sich unter der äußeren Hautschicht der Vorhaut und führen zu schweren Entzündungen des Penis. In solchen Situationen ist der einzige Ausweg, sich an einen Chirurgen zu wenden, um die Vorhaut abzuschneiden.

Eitrige Balanoposthitis tritt aufgrund von Hefepilzen, Staphylokokken und Streptokokken-Mikroorganismen auf.

Diagnose der Krankheit

Bei Verdacht auf eine Entzündung sollten die Eltern das Kind zu einem Kinderchirurgen oder Urologen bringen. Oft sind spezielle instrumentelle Studien nicht erforderlich, um die Krankheit zu diagnostizieren. Nach der Analyse von Beschwerden, der Untersuchung des Penis und der Durchführung von Labortests kann eine Schlussfolgerung gezogen werden.

Urinanalyse hilft, Leukozytose und das Vorhandensein von schädlichen Mikroben zu erkennen.

Um den Erreger zu identifizieren, bakteriologische Untersuchung durchführen. Bei der Diagnose der Erkrankung bei Männern ist die Situation anders. Um die Wahrscheinlichkeit schwerer Erkrankungen auszuschließen, die die Fortpflanzungsfunktion in Zukunft beeinflussen, wird ein Spermiogramm benötigt.

Balanoposthitis bringt dem Männchen viele sexuelle Probleme. Es betrifft sowohl die Fortpflanzungsfunktion eines Mannes als auch seinen Gesundheitszustand im Allgemeinen. Das Spermogramm gilt als eine der wichtigsten Methoden bei der Diagnose urologischer Erkrankungen. Es hilft, Informationen über die Fähigkeit, seine Art, das Vorhandensein von entzündlichen Prozessen, Infektionen, Bakterien zu erhalten. Die im Spermiogramm gewonnenen Daten können ein klares Bild des Prozesses liefern und zeigen, ob eine Entzündung der Schleimhaut vorliegt.

Balanoposthitis Behandlung

Es gibt keine besonderen Schwierigkeiten bei der Behandlung von Vorhautentzündungen. Mit einem guten und richtigen Ansatz können Symptome in wenigen Tagen überwunden werden.

Grundsätzlich werden zur Behandlung der Krankheit hygienische Bäder und antibakterielle Salben verwendet. Das wirksamste Mittel ist Kamillen-Abkochung, die nach der üblichen Methode hergestellt wird, oder Furatsilin. Sie müssen die Tabletten in kochendem Wasser bei Raumtemperatur in einer Menge von 2 Stück pro 200 Gramm verdünnen. Solche sitzenden Bäder sollten während der Woche 1 Mal pro Tag eingenommen werden. Selbst wenn die Entzündung vorüber ist, sollte die Behandlung fortgesetzt werden, um ein Wiederauftreten zu verhindern.

Es ist nicht notwendig, das Genitalorgan mit einer Lösung von Kaliumpermanganat zu waschen und zu waschen, dies ist nicht immer vorteilhaft, da es eine trocknende Wirkung hat. Manchmal wird flüssige Salbe in das Loch der Vorhaut injiziert. Es wird auf einen Verband, Gaze, um das erkrankte Organ gewickelt und über Nacht bandagiert.

Während der Behandlung muss der Patient viel Wasser trinken. Dies gewährleistet eine aktive Lavage der Harnröhre. Und nachdem Sie die Krankheit einen Monat lang erlitten haben, müssen Sie den Jungen waschen und nach jedem Gebrauch der Toilette mit einem weichen Handtuch sanft abtrocknen.

Im Falle einer chronischen Balanoposthitis sind solche Verfahren nicht wirksam, können aber den Zustand des Kindes nur kurzfristig verbessern. Daher ist es sehr wichtig, die Therapie des Primärprozesses verantwortungsvoll zu behandeln, um die weitere Entwicklung einer schwereren Form der Krankheit zu verhindern.

Vorbeugende Maßnahmen

Die Entwicklung entzündlicher Prozesse am Kopf des Penis ist immer mit dem Mangel an adäquater Prävention verbunden. Vor allem brauchen Sie die richtige Pflege. Darüber hinaus ist es wichtig, die Grundregeln einzuhalten.

Auf die Penishygiene des Jungen sollte besonders geachtet werden. Eltern müssen ihr Baby jeden Tag waschen. Öffnen Sie den Kopf nicht und waschen Sie ihn gründlich mit Wasser und Seife. Solche Verfahren entfernen die natürliche Schutzbarriere, die den Schleim der Vorhaut vor Entzündungen schützt. Daher ist es möglich, einmal in der Woche den äußersten Teil leicht zu öffnen und sanft mit Wasser, verdünnt mit Babybade-Schaum, darüber zu gießen.

Es ist unmöglich, täglich Desinfektionslösungen oder antibakterielle Salben unkontrolliert zu verwenden, um das Kind vor Keimen zu schützen.

Männer sollten auch bei unausgesprochenen Symptomen ihre Gesundheit überprüfen, indem sie regelmäßig auf das vom Arzt verschriebene Spermiogramm Bezug nehmen.

Es wird empfohlen, bequeme, hochwertige Unterwäsche zu kaufen und die richtigen Windeln für Babys auszuwählen, die sie regelmäßig wechseln. Eng sitzende Dinge stören das Kreislaufsystem und fördern Entzündungen, daher sollten Sie freie Unterwäsche bevorzugen, um ein Reiben mit der Schleimhaut zu vermeiden.

Vergessen Sie nicht die hygienischen Bäder auf Kräuterbasis.

Urologische Erkrankungen, die mit einer Entzündung der Vorhaut einhergehen, gelten nicht als das schlimmste Problem im Leben eines Kindes oder eines erwachsenen Mannes. Die Hauptsache ist, sich über vorbeugende Maßnahmen zu erinnern, verantwortungsvoll die Behandlung zu behandeln und nicht in Panik zu geraten. Und sobald ein Verdacht auf Probleme mit der Gesundheit von Männern besteht, wenden Sie sich so schnell wie möglich an einen Spezialisten, ohne sich selbst zu behandeln.