logo

Folk Heilmittel für Prostata-Adenom und Prostatitis

Eine moderne Sicht des Prostataadenoms erfordert eine Änderung des Begriffs "benigne Hyperplasie". Statistische Studien zur Prävalenz der Erkrankung bei Männern zeigen eine Zunahme des Nachweises von 11,3% bei Patienten im Alter von 40-49 Jahren auf 81% bei Männern, die nach 80 Jahren angaben.

Die Erhöhung der Lebenserwartung im Alter macht die Behandlung von Prostataadenom nicht nur medizinisch, sondern schafft auch ein soziales Problem. Entwickelt und getestet genug Methoden der konservativen Therapie, Chirurgie. Alle Behandlungsmethoden werden einer vergleichenden Analyse unterzogen, bei der die Wirksamkeit, die Folgen der Anwendung und die negativen Auswirkungen auf andere Organe berücksichtigt werden.

Vor diesem Hintergrund ist die Behandlung von Prostataadenom mit Volksmedizin nicht überzeugend. Werbeaussagen beziehen sich auf Einzelfälle, die Ärzte nicht dazu berechtigen, pflanzliche Präparate und volkstümliche Methoden als wirksames Mittel zu empfehlen. Daher präsentieren wir eine Übersicht über bestehende Methoden, aber wir empfehlen nicht, sie als eine Methode der Heilung zu behandeln.

Mechanismus der Probleme

Um zu verstehen, wie Prostatahyperplasie zu heilen ist, ist es notwendig, sich auf die Pathogenese und die morphologischen Grundlagen der Krankheit zu beziehen. Unter normalen Bedingungen befindet sich die Prostatadrüse im Bereich der hinteren Harnröhre, der so genannten Prostata. Es verursacht kein Zusammendrücken, "stört" nicht beim Urinieren. Der Harnabfluss durch die Harnröhre bei Männern ist frei.

Symptome

Verzögerungen und Behandlungen ohne Rücksprache mit dem Arzt führen die Mehrheit der Patienten zu Spezialisten in der Phase der Notfallintervention, da durch gestörtes Urinieren günstige Bedingungen für eine Entzündung der Prostata und der Nieren geschaffen werden.

Das Prostataadenom ist durch eine typische Proliferation von sowohl drüsigem als auch stromalem (fibrösem) Gewebe eines Organs gekennzeichnet. Histologen erkennen oft beide Arten von Knoten. Veränderungen im Muskel der Blase verursachen eine Reizung der α-Rezeptoren der Urethra, des Schließmuskels. Die Überlastung des Detrusors, der gegen den hohen Blutdruck "arbeiten" muss, führt zu seiner Atonie, dem vesikoureteralen Reflux und der Stagnation des Urins auf Höhe des Nierenbeckens.

Um das Prostataadenom zu heilen, ist es notwendig, auf die Hauptursache der Krankheit einzuwirken, um die Aktivität der Hyperplasie zu reduzieren. Es gibt viele Ansichten über Einflussfaktoren. Es besteht kein Zweifel über die Rolle der Umwandlung des Hormons Testosteron in Dihydrotestosteron.

Der Transformationsprozess findet in den Zellen der Prostatadrüse unter dem Einfluss des Enzyms 5a-Reduktase statt. Die Bindung mit dem Protein trägt zur Bildung eines Komplexes bei, der die Synthese von intrazellulärer DNA mit weiterer Zellproliferation aktiviert.

Welche Symptome sollten Patienten während einer Inländerbehandlung loswerden?

Anhänger der traditionellen Medizin für die wirksame Behandlung von Prostataadenom bei Männern sollten sicher wissen, dass:

  • der Patient hat eine Entzündung (Prostatitis) oder ein Prostataadenom und keine krebsartige Degeneration, Blasenfunktionsstörung;
  • die gewählte Methode der Behandlung von Adenom sollte die Funktion der Leber und anderer Organe nicht beeinträchtigen;
  • Manifestationen des gestörten Urinierens sollten unterschieden werden (Zunahme, Drang, Inkontinenz) und Harnretention;
  • Nicht immer treten sexuelle Störungen bei Männern von Prostatitis und Prostataadenomen auf, vielleicht sind sie mit einer gutartigen Nebennierenrinde verbunden.

Einstimmiger Rat von Ärzten und Heilern

Was die Behandlung des Prostataadenoms auf eine populäre Weise betrifft, gibt es Empfehlungen, die den Ärzten egal sind. Dazu gehören Tipps:

  • Scharfes Geschirr und geräuchertes Fleisch aus dem Essen ausschließen;
  • trinke keine alkoholischen Getränke;
  • vor kalten und kalten Sitzen schützen;
  • Tragen Sie keine Kompressionswäsche, die den Blutfluss im Beckenbereich behindert;
  • regelmäßige Stuhlgänge überwachen;
  • Übungen zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur;
  • verhindern Sie übermäßiges Essen;
  • bringen Sie Ihr Gewicht zu einer normalen Figur.

Die effektivsten physikalischen Effekte haben:

  • auf dem Gesäß hin und her gehen;
  • "Fahrräder";
  • Schere;
  • Ziehen und Ziehen des Gesäßes.

Die Anzahl der Ansätze wird 2-3 mal pro Tag empfohlen. Die Anzahl der Übungen um 50-60 in jedem Ansatz zu erreichen.

Wie ändert man die Ernährung des Patienten?

Folk Heilmittel werden der Ernährung eines Patienten mit Prostataadenom hinzugefügt:

  • mindestens zwei Teelöffel Leinsamenöl täglich, ist es besser, es in der fertigen Form in der Apotheke zu kaufen, verwenden Sie kalt auf nüchternen Magen und in der Nacht, einen Kurs von mindestens zwei Monaten;
  • essen Sie 3 Zwiebeln pro Tag, kann mit grünen Zwiebeln ersetzt werden;
  • Kreuzkümmelsamen, die nützlich sind, um normalen Tee zu zerquetschen und hinzuzufügen;
  • trinke oft Kürbissaft (kontraindiziert bei Magenkrankheiten mit Sodbrennen);
  • Salate aus gekochten Rüben sind nützlich.

Kürbiskerne - enthalten Zink, ein Element der Stärkung der Immunität, es ist genug, um 25 Stücke zweimal am Tag zu essen. Andere Optionen:

  • in einem Fleischwolf 0,5 kg geschälte Samen mischen und mit 0,25 kg Honig vermischen, kleine Pellets von der Größe einer großen Nuss daraus formen, sie dreimal täglich auf einen Ball bis zur vollständigen Absorption unter die Zunge legen;
  • Ein anderes Rezept ist, gemahlene Samen mit Milch zu trinken.

Die Verwendung von Kräutern bei der Behandlung von Prostata-Adenom-Volksmedizin

Empfehlungen Kräuterheilkundige basierend auf entzündungshemmende, schwache bakterizide Wirkung. Aus medizinischer Sicht sind sie für die Behandlung von Prostatitis akzeptabler.

Brennnesselwurzeln und Blätter

Gebraut als Tee in Höhe von 2 Teelöffeln trockenem Gras pro 250 ml Wasser, kann für 10 Minuten gekocht werden und in einer Thermoskanne für mindestens zwei Stunden gehalten werden. Gefiltert, nehmen Sie eine halbe Stunde vor dem Essen. Kontraindikationen betreffen Thrombophlebitis der Beinvenen.

Pyrey kriecht

Es ist Sommerbewohnern als Unkraut bekannt. Der Wurzelteil wird aus der Erde ausgegraben, gewaschen, getrocknet, zerkleinert. Für die Herstellung von Abkochung müssen Sie dem Schema folgen:

  1. Zuerst gießen 2 Esslöffel gehackte Wurzeln 250 ml Wasser bei Raumtemperatur und lassen in dieser Form über Nacht stehen.
  2. Am Morgen das Wasser abgießen und die gehackte Wurzel mit kochendem Wasser (1 l) zerkleinern, einwickeln oder alles in einer Thermoskanne tun. Bestehen Sie mindestens eine Stunde. Nehmen Sie 1/3 Tasse dreimal am Tag.

Rosskastanie

Empfohlen, um die Immunität wiederherzustellen. Um die Brühe zu kochen, genug Schale von zwei Früchten. Sie werden für zehn Minuten gekocht, die Lösung wird filtriert. Trinken sollte eine halbe Tasse vor dem Frühstück und am Abend kalt sein.

Hemlock

Unter den Volksheilmitteln für Prostata-Adenom in medizinischen Büchern ist Schierling von großer Wichtigkeit. Die Pflanze ist giftig, daher sollte sie in Handschuhen gesammelt werden. Heiler glauben, dass Schierling Tumorzellen zerstören kann. Es wird angewendet:

  • in den Samen mit Essen;
  • in Tinktur Tropfen mit einer allmählichen Erhöhung der Dosierung von 1 bis 30 Tropfen pro Tag, dann reduzieren;
  • als Bestandteil des Mikroklysters - ein Teelöffel pro 100 ml warmes Wasser täglich.

Petersiliensaft

Aus frischen Blättern, Wurzeln und Stängeln von Petersilie Saft pressen. Es vermischt sich gleichmäßig mit Honig. Zu einer Zeit benötigen Sie 2 Esslöffel, verwenden Sie 2-3 mal am Tag. Eine weitere Behandlungsmöglichkeit besteht darin, die zerkleinerten Petersiliensamen zu brauen. Diese Pflanze gilt als gutes Volksheilmittel gegen Prostatitis.

Hypericum

Die Pflanze bestätigt ihren Namen. Es erhöht die Durchblutung im Beckenbereich, stellt den Drüsenteil der Prostata wieder her. Die Tinktur wird aus 50 g trockenen Rohstoffen und 0,5 Liter Wodka hergestellt. Leave an einem dunklen Ort für einen Monat.

Pflanzenkombinationen

Kombination von Heilkräutern und Pflanzen, einschließlich: Bewältigung von dysurischen Symptomen bei Adenomen und Prostatitis, darunter:

  • Hagebutten Beeren - die Versorgung mit Vitamin C;
  • Weißdornfrüchte - Spurenelemente, Antioxidantien, Vitamine;
  • pharmazeutische Kamillenblüten - desinfizierende Eigenschaften;
  • Heidelbeere - entzündungshemmende Wirkung, bei Neigung zu Thrombophlebitis kontraindiziert;
  • Birkenblätter - ein harntreibendes und entzündungshemmendes Mittel;
  • Preiselbeeren Beeren und Blätter reinigen die Harnwege;
  • Knöterichgras (Bergsteiger) - hilft, Salz aus den Nieren und der Blase zu holen, verhindert Steinbildung, hat entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Klee medizinisch - entzündungshemmend und schmerzlindernd;
  • Süßholzwurzel - einzigartige Substanzen, die in der Zusammensetzung gefunden werden und ähnlich wie die Hormone der Nebennieren wirken, hemmen das Wachstum von Adenomzellen;
  • Haselnussblätter (Haselnüsse) - ähnlich wie rohe Hasel.

In einer Thermosflasche die Mischung für den nächsten Tag vorbereiten. Nimm 4-5 Gläser. Kurse der Kräutertherapie sind lang - von 2 bis 6 Monaten. Sie können kurze Pausen machen und wiederholen.

Andere Kräuterrezepte

Im Folgenden werden die empfohlenen medizinischen Quellen für die Behandlung von Adenom-Volksheilmitteln beschrieben.

Junge Aspen Rinde

Bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften (das erste Aspirin, Antibiotika). Für die Tinktur werden die Rohstoffe im April gesammelt, man braucht Zeit vor dem Ausblühen der Nieren. 100 g Rinde mahlen und 200 ml Wodkapulver zufügen. Alles in einem dunklen Glas. Bestehen Sie 2 Wochen.

Strain und in Tropfen in 20 verdünnt mit Wasser täglich vor den Mahlzeiten anwenden. Für eine bessere Wirkung wird empfohlen, einen Sud aus gleichen Teilen der Rinde, der Knospen und der Blätter herzustellen. Die Pflanze kann nicht bei Patienten mit Verstopfung verwendet werden.

Knoblauch-Aufguss

Zuerst 3-4 Knoblauchzehen einreiben, 0,5 Liter heißes Wasser eingießen und über Nacht in einer Thermosflasche stehen lassen. Am nächsten Tag können Sie 50 g dreimal nehmen.

Tinktur aus Hasel

Dies ist eine Haselart. Es gilt als das effektivste Werkzeug für Prostatitis. Die Zusammensetzung der Pflanze hat Auswirkungen auf Stoffwechselvorgänge, insbesondere in den Muskeln, stellt das hormonelle Gleichgewicht wieder her, hat entzündungshemmende Eigenschaften. Hypertensive Patienten, Menschen mit Nieren- und Lebererkrankungen sind kontraindiziert.

Die Blätter und junge Rinde werden am Anfang des Frühlings geerntet, getrocknet, darauf beharrend, wie Tee für eine halbe Stunde, 1 Löffel des Rohstoffes pro Tasse kochendem Wasser (Rinde sollte für mindestens eine Stunde behalten werden). Nach dem Trinken 3-4 mal täglich 1/4 des Glases trinken. Eine Abkochung von Haselnuss kann dem Wasser für ein sitzendes Bad hinzugefügt werden. Aus Haselnüssen quetschen Sie das Öl, nehmen Sie es hinein, streuen Sie mit Honig.

  1. Rohe Birke - Blätter, junge Rinde, Saft haben eine medizinische Wirkung. Sammeln und trocknen Sie zusammen mit jungen Zweigen, dann werden sie sortiert und geteilt. In der Urologie ist die Pflanze als ein schwaches harntreibendes und entzündungshemmendes Mittel bekannt, aber es werden auch Antitumoreigenschaften zugeschrieben. Birkenknospen Tinktur wird mit Alkohol, in Tropfen von 20 vier Mal am Tag zubereitet.
  2. Kalanchoe Tinktur wird aus Blättern von mindestens zwei Jahren hergestellt. Nach dem Schneiden werden sie für einen Tag in den Kühlschrank gestellt. Dann drehen und drücken Sie den Saft. Wodka oder Wasser wird hinzugefügt. Halten Sie das Medikament besser in Kühle und Dunkelheit. Nehmen Sie einen Esslöffel mindestens dreimal am Tag.
  3. Der Saft der schwarzen Holunderbeere kann die Zerfallsprodukte des Tumors neutralisieren und eliminieren. Es wird empfohlen, einen Esslöffel der Droge pro Tag zu trinken. Es ist wichtig, ein Glas kaltes Wasser zu trinken, bevor Sie es einnehmen.

Effektive Volksmedizin aus Bienenprodukten

Honig als Bestandteil von Gemischen wurde bereits erwähnt. Seine heilenden Eigenschaften verstärken die Wirkung jeder Pflanze. Außerdem wird empfohlen, Bienenwachs zu verwenden. Zwei Esslöffel U-Boot kochen in 0,5 Liter Wasser für zwei Stunden. Die eingedickte Lösung abseihen. Kühllager bereitstellen. Nehmen Sie 1 Esslöffel zusammen mit Honig dreimal am Tag. Empfehlen Sie, 3 Kurse für 1,5 Monate mit einer Pause von 30 Tagen zu wiederholen.

Bienenpollen hat eine starke immunokorrektive Eigenschaft. Empfehlen, einen Teelöffel dreimal täglich einzunehmen. Vorsicht sollte mit Allergien behandelt werden. Das Medikament kann eine starke Reaktion hervorrufen.

Propolis-Extrakt wird empfohlen, das Rektum mit Mikroklysmen oder in Kerzen täglich für die Nacht zu betreten. Rektalsuppositorien werden auf Ziegenfett hergestellt, aber es ist bequemer, sie in der Apotheke zu kaufen. Der Kurs ist ein Monat.

Andere Methoden

Unter den Volksmedizin für Prostata-Adenom, gibt es eine Empfehlung, eine Kompresse in der Leistengegend zu verwenden. Es ist aus einer steilen Lösung von Kochsalz (2-3 Teelöffel bis ½ Tasse Wasser) und angefeuchteten Gaze oder einem weichen Tuch gemacht.

Shevchenkos Mischung, die vielen Patienten bekannt ist - 30 ml Pflanzenöl und Wodka jeden Morgen auf nüchternen Magen erhalten, ist ein beliebtes Rezept für die Antitumortherapie verschiedener Organe. Es wird empfohlen, Tannenöl in Mikroklysmen zu verwenden.

Viele der aufgeführten Werkzeuge werden in Form eines Sitzbades verwendet. Dazu benötigen Sie:

  • Verwenden Sie ein Becken, das tief genug ist, damit das Wasser den Hüftumfang erreichen kann;
  • die Dauer des Verfahrens, um mindestens 10 Minuten zu beobachten;
  • Wasser sollte warm sein, um Unterkühlung zu vermeiden;
  • es ist besser, ein Bad in der Nacht zu machen, so dass nach einer guten Ruhe;
  • Der Kurs wird täglich Nr. 10 oder jeden zweiten Tag durchgeführt.

Die am besten geeigneten Brühen:

  • aus Kamille und Eichenrinde;
  • Limetten und Salbei;
  • Blätter und Blüten von Weidenröschen, Sumpfhummer.

Unter diesen Mitteln haben sehr wenige einen direkten Einfluss auf die Pathogenese der Prostatahyperplasie. Hilfseigenschaften können bei einer komplexen Anwendung mit Arzneimitteln helfen.Die Prostatatherapie mit Volksmedizin wird von Ärzten sehr negativ wahrgenommen. Die Nichteinhaltung der Bedingungen der Zubereitung und Dosierung wird durch schwere allergische Reaktionen erschwert.

Wegen der Hoffnung auf Heilung verbringen Männer Zeit mit völlig fruchtlosen und absurden Methoden, hören auf den Rat inkompetenter Personen, anstatt einen Arzt aufzusuchen. Oftmals werden sie im Notfall im Notfall in ein Krankenhaus mit akutem Harnverhalt im fortgeschrittenen Krankheitsstadium gebracht.

Prostataadenom - Behandlung mit Volksmedizin, hausgemachten Kerzen, Kräuterabkochungen und Tinkturen

Häufiges Drängen auf die Toilette, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Schmerzen und Brennen - diese unangenehmen Symptome können auf eine Prostatahyperplasie hinweisen. Eine der wirksamsten Methoden der komplexen Therapie bei der Diagnose des Prostataadenoms ist die Behandlung mit Volksheilmitteln mit Kräutern, Bienenprodukten, Alkoholtinkturen. Lesen Sie die neuen Rezepte aufmerksam durch und vergessen Sie nicht, vor Beginn der Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren.

Was ist Prostatahyperplasie?

Etwa ein Drittel aller Vertreter der starken Hälfte der Menschheit, die älter als 65 Jahre sind, kennen diese männliche Krankheit aus erster Hand. Hyperplasie bedeutet einen gutartigen Tumor der Prostatadrüse mit der Bildung von kleinen Knötchen in der Submukosa der Blase. Ohne geeignete Behandlung beginnt BPH, in andere Organe zu metastasieren und kann sich zu einem bösartigen Neoplasma entwickeln. Als Folge der Überwucherung haben Männer Schwierigkeiten beim Wasserlassen, oft gibt es ein brennendes Gefühl und Schmerzen beim Gehen auf die Toilette.

Diagnose und Behandlung von Prostataadenom durch Volksheilmittel

Diese Symptome weisen nicht immer auf eine Hyperplasie hin. Dies kann eine völlig andere Erkrankung der männlichen Genitalien sein. Um die Diagnose zu klären, muss der Arzt eine vollständige Untersuchung des Patienten durchführen und Tests durchführen. Die Liste der Diagnoseverfahren für vermutete BPH umfasst:

  • rektale Palpation der Prostata;
  • visuelle Inspektion der Beckenorgane;
  • Ultraschalluntersuchung;
  • urodynamische diagnostische Methode - ermöglicht es Ihnen, die Art der Veränderungen und den Grad der Proliferation von Weichteilen zu identifizieren.

Ärzte greifen nur in schwierigen oder konfusen Fällen auf eine konservative Behandlung zurück. In den frühen Stadien des Nachweises von Adenomen werden häufig medikamentöse Therapie und Diät verschrieben. Eine solche Behandlung kann durch alternative Medizin ergänzt werden. Sie sind in der Lage, Symptome zu lindern, den Körper zu stärken. Unter einer Vielzahl von Volksheilmitteln sind Bienenprodukte und Heilkräuter besonders beliebt.

Bienenprodukte

Bienenstock - ein echtes Nährstofflager. Zur Behandlung des Prostataadenoms können fast alle Bestandteile verwendet werden: Apfelsäure, Bienengrund, Pollen, Propolis, Honig. Gleichzeitig mit der Rezeption von Bienenzuchtprodukten können Rektalsuppositorien auf der Basis von Gelee Royale und Propolis verabreicht werden: Prostopin, Apifit 1+, Propolis DN, Kyzylmay, Tambukan-Propolis.

Für Prostata-Hyperplasie und Prophylaxe werden verwendet:

  • Honig Es hat entzündungshemmende, bakterizide und immunmodulatorische Eigenschaften. Nehmen Sie einen Löffel Bienenhonig für 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten 2-3 mal am Tag.
  • Entzündung, Prostatakrebs und sogar Heilung Adenom kann eine Abkochung von Bienen Submoris sein. Es hat antibakterielle und wundheilende Eigenschaften, betäubt, reduziert das Wachstum von Zellen im Gewebe der Prostata.
  • Propolis wird als natürliches Antibiotikum verwendet. Es wird in Alkohol und geformten Kerzen verdampft.
  • Zusätzlich können Sie 1 Teelöffel nehmen. Blütenpollen, Fixierung des Ergebnisses eines Klistieres auf Basis von Tannenlösung.

Kräuter für das Prostataadenom

Phytotherapie ist eine weitere wirksame Behandlung für BPH. Richtig ausgewählte Kräuter und Gebühren helfen, unangenehme Symptome zu beseitigen und die Größe des Tumors im Anfangsstadium der Krankheit zu reduzieren. Herkömmlich können alle Heilkräuter nach dem Funktionsprinzip jeder Pflanze in mehrere Kategorien eingeteilt werden:

  • Diuretikum - tragen zum Abfluss von Urin bei, haben zusätzlich entzündungshemmende Wirkung. Diese Pflanze ist halbgefallen, Brennnessel, Wildrose, Knöterich, Wacholder.
  • Uroseptik - Starten Sie den Prozess der Geweberegeneration, fördern Sie Heilung. In der Volksmedizin werden diese Eigenschaften auf Wegerich, Grasschöllkraut, Kamille zurückgeführt.
  • Antibakteriell - helfen, pathogene Mikroflora zu bekämpfen, Entzündungen zu lindern, die Darmschleimhaut zu beruhigen. Zerstört Mikroben Klettenwurzel, Moltebeere, Bärentraube, Kastanienblätter.
  • Hämostatisch - fördern die Resorption von Hämatomen, die Reparatur von Gewebe und die Hauptfunktionen der Beckenorgane. In der Therapie verwendet werden: Eichenrinde, Zwiebeln, Knoblauch.
  • Sie entfernen Entzündungen aus dem erkrankten Organ Abkochung von Klettenwurzel, Baldrianwurzel, Petersilie Samen, Süßholz, Schafgarbe, Haselnussrinde.

Volksmethoden

Wie und besser die Behandlung der BPH wird nur vom Arzt entschieden, basierend auf den Ergebnissen der Analyse und dem Allgemeinzustand des Patienten. Dies kann eine von zwei Behandlungsmethoden sein - Medikamente oder Operationen. Volksheilmittel zur Behandlung des Prostataadenoms bei Männern sollten nicht als Alternative zur offiziellen Medizin, sondern nur als Ergänzung genommen werden. Sie können das Problem nicht vollständig beseitigen, sondern beseitigen effektiv die Symptome. Oft sind es Spiritustinkturen oder Abkochungen.

Medizinische Abkochungen

Sie helfen, Prostata-Adenom, Schafgarbe, Bärenohren, Ringelblume, Bärentraube zu kämpfen. Zubereitungen dieser Pflanzen können unabhängig voneinander hergestellt werden oder eine fertige Sammlung in der Apotheke kaufen. Um eine Abkochung vorzubereiten, gießen Sie einen Typ der Pflanze oder Mischung kochendes Wasser in Anteilen 2 EL. l 0,5 Liter Flüssigkeit. Das Medikament besteht für 15-20 Minuten und wird in gleichen Dosen 2-3 mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen.

Entzündungen gut zu lindern hilft Abkochung der Brennnesselwurzel. Mach es so:

  1. Ein Esslöffel getrocknete Wurzel wird über 1,5 Tassen Wasser gegossen.
  2. Die Mischung wird schnell bei hoher Hitze zum Kochen gebracht.
  3. Nach dem Kochen verringert sich das Feuer und kocht das Getränk für weitere 7-10 Minuten.
  4. Dann wird das Werkzeug mit einem Deckel abgedeckt. Bestehen Sie 2-3 Stunden.
  5. Bereite Brühe Filter. Nehmen Sie ½ Glas eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  6. Der Verlauf einer solchen Behandlung beträgt 2 Monate.

Produkte mit Selen und Lycopin

Richtige Ernährung für Prostatatumoren erhöht die Chancen auf eine schnelle Genesung erheblich. Ärzte empfehlen, Ihre Ernährung mit Nährstoffen wie Selen und Lycopin anzureichern. Das erste hat antioxidative Eigenschaften, erhöht die Fähigkeit des Körpers, freien Radikalen zu widerstehen, verringert die Größe des Tumors. Sie finden diesen Artikel in Lebensmitteln wie:

  • Daten;
  • getrocknete Pilze;
  • Schwein Nieren;
  • Fischkonserven - Thunfisch, Makrele;
  • gebackener Lachs;
  • Sonnenblumenkerne;
  • Kokosnuss;
  • Pistazien.

Lycopin kann in fast allen Früchten und Gemüsen mit einer roten oder orange Farbe gefunden werden. Dieses natürliche Pigment, wie Selen, hat antioxidative Eigenschaften, aktiviert das Immunsystem, hilft dem Körper, dem Wachstum von Krebstumoren zu widerstehen. In Tomaten und deren Derivaten - Soßen, Ketchups, Tomatensaft - ist viel Lycopin enthalten. In etwas kleineren Mengen kann es in Kürbissaft, Wassermelone, Melone, Grapefruit gefunden werden.

Alkohol Tinkturen

Medikamente, die über einen längeren Zeitraum mit Alkohol getränkt wurden, dürfen nur nach Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden. Alkohol und seine Derivate haben negative Auswirkungen auf das Harn- und Fortpflanzungssystem von Männern. Viele Verbindungen haben jedoch eine starke therapeutische Wirkung, und wenn alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, können sie:

  • helfen, das Immunsystem zu stärken;
  • wird eine antibakterielle Wirkung haben;
  • Wachstum aussetzen oder die Größe eines vorhandenen Tumors reduzieren.

Wir behandeln Prostataadenom bei Männern mit Volksmedizin und Methoden

Prostataadenom ist eine Alterskrankheit bei Männern, ähnlich der weiblichen Menopause.

Sein charakteristisches Symptom ist ein häufiger Harndrang. Der Jet in der Toilette während dünn, schwach, spritzt, kommt mit Verzögerungen.

Es fällt senkrecht nach unten, so dass der Patient oft auf seine eigenen Beine anstatt auf eine Toilettenschüssel fällt. Die Blase ist nicht vollständig entleert, sofort nach dem Verlassen der Toilette besteht der Wunsch, wieder zu urinieren.

Fünfzig Männer sind üblich. Zusammen mit der offiziellen Medizin mit populären Behandlung von Prostataadenom.

In dem Artikel werden wir mehr über Volksmedizin für die Behandlung von Prostataadenom bei Männern sprechen.

Prostataadenom: Behandlung von Volksmedizin

Aus der Sicht der Theorie der Medizin ist die Verwendung einer Reihe von Volksmedizin für Prostata-Adenom nicht immer wissenschaftlich gerechtfertigt. Adenom ist ein neoplastischer Prozess. Obwohl es gutartig ist, kann es umgekehrt und sogar nur mit Kräutern, Lotionen, Abkochungen usw. gestoppt werden. oft unmöglich.

Ist es möglich, Prostataadenom mit Volksmedizin zu heilen? Nein. Die meisten Ärzte sind sich einig, dass traditionelle Methoden gut für die Vorbeugung von Adenomen und in Remission nach der Operation sind. Bei der Behandlung von bereits diagnostizierten Adenomen, vor allem seit der zweiten Stufe, sollten sie nur als Adjuvans eingesetzt werden.

Wie behandelt man Prostataadenom mit Volksmedizin? Berücksichtigen Sie unten.

Die effektivsten Wege

Die Hauptsache bei der Behandlung von Prostata-Adenom ist ein Volksheilmittel - richtige Ernährung. Was wünschenswert ist und was nicht mit Adenom gegessen werden kann, ist den Volksheilern seit der Antike bekannt.

Grundsätzlich stimmen die Anforderungen an die Ernährung mit den üblichen Prinzipien der gesunden Ernährung überein. Aber es gibt eine Spezifität, die Grenzen dieser bestimmten Krankheit.

Um den Zustand des Prostatagewebes von Patienten zu verbessern mit sich selbst limitierend essen Fleischprodukte aus ihm heraus, Eier, starke Brühe jeder Art, starken Kaffee, Tee, Gewürze, Gurken, würzig, saure Lebensmittel.

Alkohol, Pfeffer, Senf, geräuchertes Fleisch, Konserven sind völlig ausgeschlossen. Diese Produkte beeinträchtigen die Durchblutung der Prostata.

Alle Meeresprodukte, von Pflanzen, von Milch sind für Lebensmittel wünschenswert. Lebensmittel mit hohem Zinkgehalt werden empfohlen. Der Rekordhalter für seinen Inhalt ist Austern. Leider ist es in unserer Gegend ein Elite-Produkt, nicht für jeden verfügbar.

Ein kleinerer, aber akzeptabler Anteil von Zink in Weizenkleie für Behandlungszwecke; Kürbis, Sonnenblumenkerne; Walnüsse, Pinienkerne. Das Herz, die Leber der Tiere, ist reich an diesem Element, aber sie sollten nicht verzehrt werden, da es sich um Fleischnebenprodukte handelt. Brühen aus Hülsenfrüchten, die diese Substanz enthalten, werden ebenfalls nicht empfohlen.

Es sollte daran erinnert werden, dass Ethanol Zink aus dem Körper entfernt. So ist die beste Diät eine Verschwendung von Anstrengung und Geld, wenn sie von Trankopfer begleitet wird.

Es ist notwendig, die Arbeit des Darms zu überwachen, so dass der Stuhl normal und täglich war. Der Patient muss mehr gehen, täglich trainieren. Bei der ersten Harndrang sofort auf die Toilette gehen - Dehnung der Blase ist schädlich.

Im Folgenden betrachten wir die beliebten Volksmedizin für Prostataadenom.

Kürbis

Hilft bei Prostata-Adenom-Volksheilmitteln - Kürbiskernen und Öl. Es ist ein Produkt reich an Zink und Vitaminen. Iss sie roh, vorzugsweise mit Honig. Dreißig Samen vor jeder Mahlzeit.

Option: In einem Fleischwolf ein halbes Kilo Samen schälen und drehen. Fügen Sie zweihundert Gramm Honig hinzu. Rollen Sie sie zu Kugeln und legen Sie sie in den Kühlschrank. Nehmen Sie vor dem Essen ein Dutzend Bälle und saugen Sie langsam vor dem Essen. Kurs mindestens ein Jahr.

Kürbiskernöl erbt alle Eigenschaften von Samen. Es ist nützlich, wenn Sie irgendeine Art von Essen kochen.

Kürbiskernöl erbt alle Eigenschaften von Samen. Es ist nützlich, bei der Zubereitung aller Arten von Lebensmitteln, nicht nur von Adenomen, sondern auch zur Verbesserung des Zustands der Haut, mit Osteoporose zu verwenden.

Bienenleben Produkte

  1. Behandlung des Prostataadenoms nach der Volksmethode - durch ertrinkende Bienen:

Alkohol Tinktur von Podmor. Auf einer Flasche Qualitäts-Wodka zwei Art. Löffel U-Boot.

In eine dunkle Flasche gießen, mit einem Tuch einwickeln und 20 Tage lang an einem warmen Ort aufbewahren.

Täglich schütteln. Am Ende des Zeitraums zu filtern. Tinktur ist fertig. Beginnen Sie mit zwei Tropfen nach einer Mahlzeit zu verwenden.

Stellen Sie sicher, dass es keine Allergie gibt, erhöhen Sie allmählich die Dosis auf zwanzig Tropfen. Der monatliche Kurs wird alle sechs Monate wiederholt.

Eine Abkochung des U-Bootes. Kunst. In einem halben Liter Wasser einen Löffel zum Kochen bringen und zwei Stunden bei schwacher Hitze dünsten. In dunkle Schälchen gießen, drei Tage in einen Kühlschrank stellen. Trinken Sie zweimal täglich gemäß der Kunst. ein Löffel. Wir wiederholen den Kurs alle sechs Monate.

  • Propolis:

    Vierzig Gramm Propolis in zweihundert Millilitern Alkohol verdünnt. Mit diesem Extrakt Kerzen herstellen. 0,1 Gramm Extrakt fügen zwei Gramm Kakaobutter hinzu, machen eine Kerze und setzen den Anus ein. Monatlicher Kurs. Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Propolis für das Prostataadenom anwenden.

    Honig mit Wasser verdünnen, Lorbeer nach Belieben hinzufügen, Nelken, Zimt. Es ist gut, in sbitena Infusionen von Kamille, Minze, Johanniskraut, Salbei hinzuzufügen.

    Sbiten kann Diabetiker trinken, Nelken, Zimt Zuckerspiegel normalisieren. Kardamom, Minze lindern nervöse Spannung, erhöhen die Gehirnaktivität.

  • Komponenten sbitnya beeinflussen positiv die Arbeit der Prostata und des Organismus als Ganzes.

    1. Honig verbessert die Aktivität der Drüse, reproduktive, urogenitale und vaskuläre Funktion.
    2. Vitamine: Gruppe B - Behandlung von Prostataentzündung, C - Blut-Mikrozirkulation und den Stoffwechsel darin, E - blockieren freie Radikale, fördert die Produktion von Sexualhormonen, Prostata-Saft.
    3. Spurenelemente Zink und Selen - unterdrücken die Entwicklung von Tumoren, Entzündungen, die Bildung von Steinen. Magnesium in Kombination mit Calcium, Kalium erhöht die Immunität der Drüse, verbessert die desinfizierende Wirkung der Prostata-Sekretion.
    4. Geweihtes Wasser ist, so die Wissenschaftler, in besonderer Weise strukturiert und wird zum Analogon der intrazellulären Flüssigkeit. Es transportiert leicht medizinische Substanzen in die Drüsengewebezellen.

    Herbal Infusionen, die zu den Sbiten hinzugefügt werden, haben ihre eigene Wirkung, über die unten.

    Kräuter

    Wie behandelt man Prostataadenom bei Männern? Volksheilmittel - Kräuter. Make-up-Gebühren, von denen jede Komponente Auswirkungen auf die Behandlung der Drüse untersucht hat:

    1. Pfingstrose - betäubt, beruhigt.
    2. Kamille - lindert Entzündungen.
    3. Brennnessel - stellt beschädigtes Gewebe wieder her.
    4. Minze - lindert Krämpfe.
    5. Klette mit Prostata-Adenom - beseitigt sklerotische Formationen, Narben, Entzündungen.
    6. Wegerich - stellt die Funktion der Drüse wieder her, lindert Schmerzen, tötet Bakterien ab.
    7. Zypern ist ein starkes entzündungshemmendes Mittel.

    Andere populäre Volksmedizin für Prostataadenom:

    1. Rhizome und Wurzeln von Eibisch, Eleutherococcus, Bergsteiger Schlange, Ginseng, Alant, Galgant, Angelica, Quecke, Bergenie, Süßholz, Chicorée, Spargel, Vira, Klette, feverweed, Aralia, Burnet, Potbelly gelb, Krapp, Sauerampfer, Orchideen, Tropfenkappen Zamanihi Stalnika.
    2. Die Blätter der Bergenie, Uhren, Hasel, Salbei, Birke, Wintergrün, Viburnum Blätter, Frauenmantel, Walnuss, Eukalyptus, Mutter und Stiefmutter.
    3. Das Kraut Johanniskraut, Pfefferminze, Potentilla Gans, Eisenkraut, Beifuß, gryzhnika glatt, Steinklee, Schöllkraut, Briefe, Bergsteiger Knöterich, Tausendgüldenkraut, Ysop, Primel, Brennnessel, Beifuß, Mädesüß, Leinkraut, Hirtentäschel, Labkraut, Rübe, rue, Schafgarbe, Schachtelhalm, Yakortsev schleichend, Yasnotki, Schanghai, Falke.
    4. Blüten von Calendula, Sandelblume, Tatarnik, Berberitze.
    5. Triebe von Thuja, Färberginster, kanadischer Schreiber, schwarzer Nachtschatten, Nierentee, Kiefer, Berberitze;
    6. Die Früchte von Anis, Kreuzdorn, Koriander, Flachs, Wacholder, chinesische Magnolie, Eberesche, Distel, Fenchel, Fenchel, Kümmel, Hopfen, Wildrose, Berberitze, Walnuss.
    7. Die Rinde von Viburnum, junge Zweige der Asche, die Wurzeln der Berberitze.

    Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von therapeutischen Gebühren in verschiedenen Kombinationen von Kräutern.

    Probenahme:

    • 1 Stück Kornblumenblüten;
    • 1 Teil Rhizom von Süßholz;
    • 3 Teile der Blätter der Bärentraube.

    Zehn Gramm der Sammlung in ein Glas mit kochendem Wasser, 15 Minuten warm in einem Wasserbad, 45 Minuten kühl. Drücken Sie die Mischung zusammen, fügen Sie abgekochtes Wasser zum ursprünglichen Volumen hinzu. Wir akzeptieren drei Artikel. Löffel dreimal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

    Hier können Sie mehr Rezepte mit Kräuter- und Kräutersammlungen lesen.

    1. Gebräu Tee Triebe der jungen Kiefer (einschließlich falsches Glas mit kochendem Wasser). Trinken Sie dreimal am Tag eine dritte Tasse.
    2. Petersilie Tee 4 EL. Löffel gehackte Petersilie Samen 15 Minuten in einem Glas Wasser kochen. Akzeptiert von Kunst. Löffel sechs Mal am Tag.

    Kartoffelsaft

    Eines der Volksheilmittel für Prostata-Adenom ist Kartoffeln und Saft. Es wird im September-Oktober von Knollen ausgewrungen. Wirksam nur frisch.

    Nehmen Sie auf nüchternen Magen und vor dem Schlafengehen ein Glas Saft mit Art. Löffel Honig.

    Vor ein paar Tagen auf eine Diät zu nehmen.

    Neben Adenom ist es nützlich für Gastritis, Verstopfung, Geschwüre, Myome, Sodbrennen, Aufstoßen, Übelkeit.

    Normalisiert das Herz, senkt die Säure des Magens.

    Salz Dressings

    Ist es möglich, Prostataadenom mit Salzverband zu heilen? Ja, denn Salz stimuliert die Stoffwechselprozesse der Zellen, aus den subkutanen Schichten zieht Mikroorganismen, aktualisiert die Gewebeflüssigkeit.

    Die Zusammensetzung der Lösung: zwei Teelöffel Salz pro Tasse abgekochtes Wasser. Acht Prozent Salz sollte in der Verbandlösung sein. Eine gesättigter Lösung kann Gewebe schädigen.

    Das Verbandmaterial ist atmungsaktiv. Das Beste aller Bandagen, Gaze, ist in acht Schichten gefaltet. Wenn Sie es in Form einer Kompresse ohne Luftstrom machen, verschlechtert sich der Zustand der Drüse.

    Ein Verband wird direkt auf den Prostatabereich aufgetragen. Legen Sie den Overlay mit Seife und Wasser waschen. Die Salzlösung vor dem Verfahren wird auf siebzig Grad erhitzt. Halten Sie einen Verband für zehn bis fünfzehn Stunden.

    Kontraindikationen: Hypertonie, Nierenerkrankungen, Hauterkrankungen. Hier erfahren Sie mehr über den Einsatz von Salzverbänden.

    Mineralwasser Vorteile

    Eine der beliebtesten Methoden zur Behandlung von Prostataadenom ist Mineralwasser. In den Sanatorien des ukrainischen Kurortes Truskawez für die Behandlung des Adenoms verwenden zusammen mit anderen Prozeduren das lokale Mineralwasser "Naftusja" effektiv. Sein Gebrauch zielt darauf ab, Immunität und allgemeine Verbesserung des Körpers wiederherzustellen. In Russland, sein Gegenstück - Wasser "Volzhanka" Resort Undory.

    Dieses Wasser hat einen hohen organischen Gehalt. Warum hat ein leichter Geschmack von Öl, Magnesium, Calcium, es ist Hydrogencarbonat. Wenn sie der Luft ausgesetzt werden, gehen die heilenden Eigenschaften des Wassers verloren, weil sie direkt aus dem Pumpenraum trinken.

    Zwiebelschale

    Zwiebel schälen für Prostataadenom, spülen, Wasser zu eins bis drei hinzufügen, kochen für fünf Minuten. Bestehen Sie auf Stunde, dann belasten Sie. Brühe in Aussehen ähnelt starkem Tee. Nehmen Sie eine halbe Tasse vor dem Essen ein. Der Effekt ist nach zwei Wochen spürbar.

    Rizinusöl

    Auch in Prostata-Adenom, Rizinusöl verwendet. Den Dekokten und Tinkturen, die bei der Behandlung von Adenomen verwendet werden, werden Öltropfen hinzugefügt. Sie verbessern die Gesundheit von Männern. Der Geschmack der Mischung ist unangenehm, die Mischung wird mit Orangensaft heruntergespült.

    Wermut

    Für das Prostataadenom wird Wermut verwendet. Das gesammelte Gras wird getrocknet, von Hand ausgefranst und mit einem Sieb gesiebt. Das resultierende Pulver wird trocken genommen.

    Behandelt Läsionen des Fortpflanzungssystems, verbessert den Stoffwechsel in der Drüse.

    Es wird auch für Schlaflosigkeit, Fettleibigkeit, Nervenerkrankungen, Infektionen, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes verwendet.

    Für eine Woche Behandlung sind einhundert Gramm Pulver ausreichend.

    Die ersten drei Tage nehmen alle zwei Stunden eine Prise. Flüstern wird in den Mund gelegt, mit Speichel angefeuchtet, mit Wasser geschluckt. Pause in der Nacht.

    Vor dem Schlafengehen einen warmen Einlauf von 50 ml Brühe machen. Wermut ist eine giftige Pflanze. Konsultieren Sie vor dem Gebrauch Ihren Arzt. Langfristiger Gebrauch ist gefährlich und führt zu Halluzinationen, anderen psychischen Störungen.

    Hasel

    Wann kann Prostataadenom Hasel verwenden. Getrocknet oder frische Haselnussblätter (2 EL. Löffel), ein Glas mit kochendem Wasser gießt, kocht für 20 Minuten vor der roten Brühe mit einem hellbraunen Farbton, abkühlen lassen. Trinken Sie zweimal täglich bis zur Genesung.

    Die Blätter werden nach dem Reifen von Nüssen bei trockenem Wetter geerntet. Im Freien sieben bis neun Tage im Schatten trocknen.

    Klette

    Zwei Kunst Löffel Klette ein Glas Wasser gießen. Zwei Stunden, um darauf zu bestehen. Trinken Sie drei bis fünf Mal am Tag bis zur Genesung.

    Schwarzkümmel

    Für Prostata-Adenom, verwenden Sie Schwarzkümmel in der folgenden Weise: ein Esslöffel Kreuzkümmelöl ist mit einem Teelöffel getrockneter Kamille vermischt, mit einem Glas warmen Wasser auf dem Boden verdünnt, einen Löffel Honig hinzufügen. Belastung. Einen Tag mehrmals trinken.

    Tinkturen

    Auch verwendet Tinkturen für Prostata-Adenom. Dies sind in der Regel Spiritus Tinkturen aus Knoblauch, Espe, Mistel, Kupena Wurzeln, Vitex, Schöllkraut, Schierling.

    Wie lange dauert es, um sich zu erholen?

    Haben Sie Geduld, Kräuter zu heilen - das Verfahren dauert lange, mindestens sechs Monate - ein Jahr wird vergehen, bis Sie die männliche Kraft wiedererlangen.

    Die Behandlung erfolgt mit kurzen Pausen alle drei Monate für drei bis vier Tage, kombiniert mit der Einnahme von Medikamenten.

    Wie Prostata Adenom Volksmedizin zu heilen?

    Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die Volksheilmittel die Grundbehandlung nicht durch Medikamente ersetzen, besonders dann, wenn der Bedarf von einem Arzt festgestellt wird.

    Die Behandlung von BPH mit Volksheilmitteln kann nur als zusätzlich betrachtet werden.

    Kontraindikationen

    Jetzt wissen Sie, wie man Prostataadenom mit Volksmedizin behandelt. Aber Vorsicht, verwenden Sie Präparate von giftigen Pflanzen wie Wermut. Immer die Maßnahme kennen, Drogen so viel wie im Rezept angegeben verwenden. Konsultieren Sie einen Arzt.

    Wenn Sie über vierzig sind, besuchen Sie den Andrologen alle sechs Monate. Es ist wichtig, den Zeitpunkt des Beginns des Adenoms nicht zu verpassen. Bleib ein Mann bis zu den letzten Tagen des Lebens.

    Folk Heilmittel für Prostatitis und Prostataadenom - Rezepte für die Behandlung und Prävention zu Hause

    Die Behandlung von Prostataerkrankungen mit alternativen Methoden ist ein langer Prozess. Im Gegensatz zu Drogen beeinflussen Volksmedizin sanft den pathologischen Fokus, während sie keine Nebenwirkungen verursachen. Wenden Sie Heilrezepte an, die in den frühen Stadien des Prostatadenoms, Prostatitis bei Männern passend sind. Erfahren Sie mehr über die Volksmethoden zur Beseitigung von Entzündungen und gutartigen Tumoren der Prostata.

    Heilpflanzen für Prostatitis und Prostataadenom

    Nicht-traditionelle Methoden der Therapie spielen die Rolle der Assistenten, Mitarbeiter der klassischen Medizin. Volksmedizin für die Behandlung von Prostatitis und Prostata-Adenom helfen, die Wirkung der Einnahme von Medikamenten zu stärken und zu konsolidieren, die Intensität der klinischen Manifestationen zu reduzieren. Der große Vorteil von alternativen Methoden ist, dass sie zu Hause mit den günstigsten Komponenten verwendet werden können. Also, für die Behandlung von Prostatitis, Prostata-Adenom, empfehlen Heiler:

    • Aspen Rindentinktur. Normalisiert das Wasserlassen, lindert Entzündungen und Juckreiz. 6 Esslöffel trockener Rinde oder Espenknospen gießen medizinischen Alkohol oder hochwertigen Wodka. Die Zusammensetzung an einem kühlen Ort für zwei Wochen entfernen. Nach einer bestimmten Zeit, belasten Sie die Infusion und nehmen Sie einen Teelöffel vor den Hauptmahlzeiten. Die Dauer der Behandlung von Entzündungen, Prostataadenom - ein Monat.
    • Trinken Sie basierend auf Knoblauch und Zitrone. Das Werkzeug normalisiert die Größe der Prostata, gibt die Potenz zurück. Ein Zitronensaft verdünnt mit einem Glas warmem Wasser. Dann drücken Sie mit einer speziellen Presse 2 Knoblauchzehen in die Zusammensetzung, fügen Sie einen Teelöffel Honig hinzu. Trinken Sie auf einmal konsumiert. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage. Sie können in einer Woche wieder etwas trinken.
    • Kürbiskerne. Bei der Behandlung von Prostataadenom, Prostatitis, werden Samenkerne verwendet. Sie sind reich an Zink und wirken sich positiv auf die Gesundheit der Männer aus. Das Rohprodukt trocknen, schälen und in einem Fleischwolf mahlen. Fügen Sie Honig zur resultierenden Masse hinzu und formen Sie Bälle mit einem Durchmesser von 1-2 cm Verwenden Sie Volksheilmittel für die Behandlung von Adenom, Entzündung der Prostata dreimal täglich vor den Mahlzeiten. Kauen oder schlucken Sie die Bälle nicht. Der Kurs dauert einen Monat.
    • Bouillon Spargel. Spülen und hacken Sie das Produkt, dann gießen Sie 200 ml Wasser. Kochen Sie die Zusammensetzung für 10 Minuten. Das resultierende Getränk wird alle vier Stunden in 10 ml genommen. Mit Brühe Spargel sollte Monat behandelt werden.
    • Infusion von Rinde und Blättern von Hasel. Zweige mit Blättern im frühen Frühling zu sammeln, trocken. Ein Esslöffel Trockenmischung gießen 200 ml kochendes Wasser, bestehen Sie 40 Minuten. Trinken Sie das Getränk und trinken Sie eine viertel Tasse 2-3 mal am Tag. Heile Infusion brauchen 20 Tage.

    Kräuter für Prostata und Prostataadenom

    Kräutermedizin hilft, die negativen Auswirkungen der Einnahme von Chemikalien zu reduzieren. Ein signifikanter Nachteil dieser Behandlung ist die Notwendigkeit einer individuellen Auswahl von medizinischen Pflanzen und Dosierungen. Darüber hinaus müssen Sie das Problem der Häufigkeit, Merkmale der Ernte von Heilkräutern verstehen. Bei der Behandlung von Prostatitis ist das Prostataadenom erforderlich, um Pflanzen mit antimikrobiellen Eigenschaften zu verwenden. Phytotherapie von Prostataerkrankungen wird durchgeführt:

    • Celandine Löffel von getrockneten Blättern der Pflanze gießen 250 ml heißes Wasser, halten Sie für 4 Stunden. Strain die Zusammensetzung und verbrauchen 1 EL. l vor den Hauptmahlzeiten während des Monats.
    • Ivan Tee. Ein Teelöffel trockene zerkleinerte Pflanzen gießen ein Glas mit kochendem Wasser, bestehen Sie eine halbe Stunde. Nehmen Sie ein Volksheilmittel für Prostatitis und Prostataadenom zweimal täglich auf nüchternen Magen. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Wochen.
    • Brennnesselwurzel. Eine Handvoll trockener Rohstoffe gießen 350 ml Wasser und kochen für 15 Minuten, dann warten 2 Stunden. Die resultierende Zusammensetzung wird in drei Dosen aufgeteilt und eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten getrunken. Der Behandlungsverlauf dauert zwei Monate.
    • Klettenwurzel 2 EL. l trockene pulverisierte Komponente in einem halben Liter kochendem Wasser, kochen bei schwacher Hitze für 15 Minuten und bestehen dann eine halbe Stunde. Nehmen Sie das Medikament in 100 ml vor den Hauptmahlzeiten. Um mit Klettenwurzel behandelt zu werden brauchen 1,5-2 Jahre.

    Zwiebel Husk Rezepte

    Regelmäßige Verwendung von Rezepten basierend auf dieser Pflanze erhöht die Heilungschancen für Prostatitis, Prostata-Adenom. Folk Heilmittel mit Zwiebelschalen können als Ergänzung zu anderen Methoden der Behandlung von Pathologien der Prostata verwendet werden. Rezepte mit dieser Komponente helfen, Entzündungen, Schwellungen, Schmerzen zu beseitigen, erhöhen die Widerstandskraft des Körpers gegen die negativen Auswirkungen von externen Faktoren. Traditionelle Medizin bietet die folgenden Methoden der Verwendung von Zwiebelschalen für die Behandlung von Prostatitis, Prostataadenom:

    1. Spülen Sie den Hauptbestandteil (Glas) und kochen Sie für 5 Minuten in anderthalb Litern Wasser. Dann halten Sie das Werkzeug für eine halbe Stunde. Nehmen Sie die Zusammensetzung von 1 Teelöffel dreimal täglich für 4 Wochen.
    2. 200 g Zwiebelschale mit 100 g Haselblättern vermischen. Gießen Sie 500 ml Wasser bei Raumtemperatur und kochen Sie dann für 8 Minuten. Die Mischung abseihen, um einen Esslöffel zu den Hauptmahlzeiten zu nehmen. Die Behandlungsdauer beträgt einen Monat.

    Walnüsse

    Das Produkt enthält große Mengen Zink. Dieses Spurenelement ist nützlich für die Gesundheit der Männer, da es die Produktion von Testosteron fördert, die Spermatogenese aktiviert, das Gleichgewicht der Sexualhormone (Androgene) normalisiert. Darüber hinaus enthalten Walnüsse das stärkste Antioxidans Tocopherol. Das in der Zusammensetzung des Produkts enthaltene Magnesium, Kalium wirkt sich positiv auf die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems aus. Die Behandlung des Prostataadenoms mit Volksmedizin mit Walnüssen erfolgt nach folgenden Rezepturen:

    • 10 g gemahlenes Produkt gemischt mit der gleichen Menge roher Kürbiskerne. Mahlen Sie die trockene Mischung in einer Kaffeemühle. Nussmasse mit einem Löffel Honig füllen. Nehmen Sie dreimal täglich ein Volksheilmittel in kleinen Portionen mit grünem Tee ein. Die Dauer der Behandlung ist nicht begrenzt.
    • 300 g unreifen Walnussperikarp gießen einen Liter medizinischen Alkohol. Fähigkeit, dicht zu schließen, für 2 Wochen an einem dunklen Ort zu entfernen. Die fertige Tinktur abseihen und 25-30 Tropfen 3-4 mal am Tag verwenden. Mit den angegebenen Mitteln nicht weniger als einen Monat zu behandeln.

    Saft von Prostatitis und Prostataadenom

    Bei aller Einfachheit hilft dieses Tool, gute Ergebnisse zu erzielen. In der Alternativmedizin wird der Falcipathie eine besondere Rolle zugewiesen. So verbreitet die Naturheilkunde Rudolf Broys. Die Technik basiert auf der täglichen Einnahme von Kräutern und Gemüsesäften. Der Heilpraktiker behauptet, dass bei der Behandlung von Tumorprozessen ein "Neoplasma vor Erschöpfung stirbt", während der Körper alle für das normale Funktionieren notwendigen Substanzen erhält. Folgende Rezepte gelten als wirksam:

    • Spargelsaft mit Gurke, Rote Bete, Karotte mischen und ohne strenge Periodizität einnehmen. Es wird empfohlen, mindestens 600 ml der Mischung pro Tag zu trinken. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Wochen.
    • Petersilie fein gehackt, Saft durch Gaze drücken. Die resultierende Flüssigkeit nimmt 5-10 ml vor den Hauptmahlzeiten ein. Der Behandlungskurs dauert einen Monat.
    • Nehmen Sie 1 kg schwarze Holunder und Zucker. Früchte passieren einen Entsafter, fügen Zucker hinzu. Lege das Werkzeug auf das Feuer und bringe es zum Kochen. Fertigsaft zum Einfüllen in vorbereitete, sterilisierte Gläser und anschließend 20 Minuten pasteurisieren. Nach dem Erwachen Mittel auf dem Tafellöffel zu verwenden. Der Behandlungsverlauf beträgt 1,5 Wochen.

    Therapeutische Gymnastik

    Folk Heilmittel für Prostata-Adenom, Prostatitis sind sehr nützlich, aber wenn Sie ihre Verwendung mit der Durchführung von speziellen Übungen kombinieren, können Sie eine deutliche Verbesserung der Bedingung erreichen. Therapeutische Übungen werden am Morgen empfohlen. Als Aufwärmphase wird empfohlen, das Perineum in kreisenden Bewegungen für etwa 5 Minuten zu massieren. Danach können Sie mit den Grundübungen beginnen:

    1. In Rückenlage dehnen Sie Ihre Arme entlang des Körpers. Lehnen Sie sich leicht auf die Füße, beugen Sie die Knie, während Sie die Gliedmaßen in den Bauch ziehen. Zurück zur Ausgangsposition. Führen Sie 12-15 Wiederholungen durch. Die Anzahl der Ansätze - 2.
    2. Nimm eine horizontale Position, strecke deine Arme entlang des Körpers. Beuge die Gliedmaßen, verbinde den Fuß. Strecken Sie langsam Ihre Beine so weit wie möglich an den Knien. Kehre in die Ausgangsposition zurück und drücke die Gliedmaßen leicht. Führen Sie 2 Sätze mit 15 Wiederholungen durch.
    3. Während du stehst, mache flache Kniebeugen, während du deine Arme vor dir ausziehst. Beim Zurückkehren in die Ausgangsposition werden die Beine nicht vollständig geöffnet. Nimm 2-3 Sätze von 6 Wiederholungen.
    4. Wenn du auf dem Bauch liegst, lege deine Hände auf deinen Körper. Beuge dein rechtes Bein am Knie und hebe es langsam hoch, dann lass es sinken. Wiederholen Sie die gleiche Übung für die linke untere Extremität. Führen Sie 6-12 Wiederholungen durch. Die Anzahl der Ansätze - 2.
    5. Ausgangslage: mit geraden Beinen auf dem Gesäß auf dem Boden sitzen, Rücken ist eben. Versuche dich vorwärts zu bewegen, ohne deine Hände zu benutzen. "Walk" auf dem Gesäß brauchen 5 Minuten.
    6. Steh auf deine Füße. Biegen Sie die rechte untere Extremität am Kniegelenk und heben Sie die Hüfte parallel zum Boden. Tun Sie das gleiche für den linken Fuß. Führen Sie 2 Sätze von 10 Wiederholungen durch.

    Produkte der Bienenproduktion für Prostata und Prostataadenom

    Bei Prostataerkrankungen wird eine regelmäßige Anwendung von Honig, Propolis und Pollen empfohlen. Bienenprodukte nützen dem Körper. So hat Honig bakterizide, entzündungshemmende Eigenschaften. Es wird empfohlen, täglich einen Esslöffel dieses Produkts einzunehmen. Bee Cellore ist ein einzigartiges Werkzeug, mit dem Sie das Wachstum von Zellen im Gewebe der Prostata reduzieren können. Propolis wird als natürliches Antibiotikum verwendet. Die Behandlung von Adenom-Volksheilmitteln auf Basis von Bienenprodukten erfolgt nach folgenden Rezepturen:

    • 40 g Propolis bestehen in einem Glas reinen Alkohols, um die Rohstoffe aufzulösen. Zu der Zusammensetzung Kakaobutter hinzufügen (für 0,1 g Produkt 2 g Butter). Aus der resultierenden Substanz eine Kerze bilden. Ein Zäpfchen für die Nacht betreten. Behandlungsdauer beträgt 3 Monate.
    • Ein Esslöffel der Biene Podmor gießen ein Glas Wodka und stehen für 2 Wochen. Die vorbereitete Tinktur abseihen und 15 Tropfen vor den Mahlzeiten dreimal täglich einnehmen. Behandeltes Volksheilmittel sollte mindestens einen Monat betragen.
    • Nehmen Sie 250 ml Wacholder-Infusion und fügen Sie eine ähnliche Menge Lakritze hinzu. Zu der Zusammensetzung von 500 ml Blütenhonig hinzufügen. Insist bedeutet 3 Stunden. Nehmen Sie eine Volksmedizin für eine halbe Tasse vor dem Essen zweimal am Tag. Der Behandlungsverlauf ist ein Monat.

    Bäder für Prostatitis und Prostataadenom

    Die Hydrotherapie wirkt sich positiv auf die Prostatamuskulatur aus. Es ist nötig die Behandlung unter Beachtung der Beschränkungen der Temperatur durchzuführen. Bestimmen Sie die zulässige Rate wird dem Arzt helfen. Bei akuter Prostatitis kann Wasser nicht über 35 ° C erhitzt werden. Die Behandlung der chronischen Entzündung kann in einem heißeren Bad durchgeführt werden. Die Frage nach der Akzeptanz der Hydrotherapie bei Tumorprozessen ist umstritten.

    Einige traditionelle Heiler erlauben Patienten, heiße Bäder zu nehmen und sich sogar im Bad zu baden, indem sie ihre Position durch die Tatsache erklären, dass diese Verfahren den Effekt der Hyperthermie geben. Es ist bekannt, dass Tumorzellen bei längerer Exposition gegenüber hohen Temperaturen absterben. Nichtsdestoweniger ist es äußerst unerwünscht, durch solche Behandlungsverfahren aufgrund des hohen Risikos einer Überhitzung weggetragen zu werden. Zu Hause können Sie ein sitzendes Bad mit einer zulässigen Wassertemperatur nehmen:

    • Nadelbaum. 200-250 g trocken geschreddert Tannenzweige gießen 200-250 ml kochendes Wasser und lassen für 2-3 Stunden. Bereit, in die Zusammensetzung des im Voraus vorbereiteten Wassers zu gießen. Es ist notwendig, ein solches Bad für 15 Minuten zu nehmen, während Sie nicht vergessen, den Schritt mit einem weichen Waschlappen zu massieren. Führen Sie das Verfahren sollte zweimal pro Woche für einen Monat.
    • Kräuter. 100 g Lavendel pour 5 Liter kochendes Wasser und bestehen Sie 15 Minuten. Die fertige Zusammensetzung des Filters, gießen in das Bad. Eine Wasserbehandlung, um 10 Minuten zu verbringen und sich an eine Dammmassage zu erinnern. Der Behandlungsverlauf besteht aus 10 Sitzungen.
    • Terpentin. Erhitze das Wasser auf 37 ° C und gieße es in das Bad. Terpentinemulsion (20 ml pro 200 ml Wasser) zugeben. Die Dauer einer Sitzung beträgt 10 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 10 Eingriffe.

    Microcylsters mit Prostata

    Der Vorteil der anorektalen Verabreichung von Arzneistoffen besteht darin, dass sie direkt in die Prostatadrüse fließen, ohne einige der positiven Eigenschaften unter dem Einfluss von Magensaft zu verlieren. Microcrysters haben eine antiseptische Wirkung, verbessern die Darmmotilität, vereinfachen den Prozess der Defäkation, die extrem wichtig für Patienten mit Prostatitis, Prostataadenom ist. Der therapeutische Effekt wird nach 10 Behandlungen erreicht. Die Herstellung von Gemischen erfolgt nach folgenden Regeln:

    • Kräuter-Abkochungen basierend auf Ringelblume, Kamille, Johanniskraut, Eichenrinde werden mit kochendem Wasser (ein Esslöffel pro Glas Wasser) gegossen und für eine halbe Stunde infundiert. Dann werden 20 ml Dimexid zu der Zusammensetzung gegeben. Die Mischung wird auf 38-40 ° C abgekühlt.
    • Alkohol-Lösungen. 5 ml Infusion von einem der oben genannten Kräuter in 100 ml Wasser verdünnt. Erhitze die Lösung auf 38 ° C.
    • Ölig. Sanddorn, Eukalyptus, Rizinusöl und andere Öle werden in das Rektum in einem Volumen von 30 bis 50 ml ohne zusätzliche Verunreinigungen eingebracht.

    Bevor mit der Einführung einer therapeutischen Zusammensetzung begonnen wird, ist es notwendig, einen Reinigungseinlauf in einem Volumen von 200-300 ml vorzunehmen. Nach Abschluss der Vorstufe sollten Sie die Heilungsmischung bei einem Kindereinlauf sammeln und die Lösung in den Mastdarm geben. Das injizierte Flüssigkeitsvolumen ist extrem klein, um eine spontane Stuhlbewegung zu provozieren. Aus diesem Grund müssen Sie nicht zur Toilette laufen. Es ist am besten, vor dem Zubettgehen Clipping durchzuführen.

    Suppositorien von Volksheilmitteln

    Rektalsuppositorien sind die am meisten bevorzugte Form von Arzneimitteln zur Behandlung von Entzündungen, Prostataadenom. In diesem Fall fallen biologisch aktive Substanzen unter Umgehung der sauren Umgebung des Magens direkt in das betroffene Organ. Die traditionelle Medizin ist bekannt für viele Rezepturen für die Herstellung von Rektalsuppositorien, unter denen die folgenden besondere Beachtung verdienen:

    • 90 g Roggenmehl mit 1 TL gemischt. Honig und ein Esslöffel geriebene Hühnereier. Aus der Mischung zu Zäpfchen bilden. Stellen Sie die Kerzen für eine Stunde in den Kühlschrank. Bevor Sie das Suppositorium verwenden, erwärmen Sie sich leicht bei Raumtemperatur und setzen Sie es dann in den After ein. Es wird empfohlen, zwei Kerzen pro Tag zu verwenden. Der Behandlungsverlauf ist ein Monat.
    • Zu 30 g Sanddornsaft geben Sie 20 g Anispulver, etwas Roggenmehl, damit Sie den Teig kneten können. Gebackener Kuchen in ein Glas gegeben, gießen Sie 25 g Sonnenblumenöl. Zweimal täglich ein kleines Stück Teig abschneiden und eine Kerze daraus machen. Bereit Zäpfchen, in den Anus einzutreten. Die Behandlungsdauer beträgt einen Monat.