logo

Folk Heilmittel für die Wechseljahre

Nach 45 Jahren im Körper einer Frau gibt es Veränderungen im Zusammenhang mit dem Ansatz der Menopause. Eine solche Umstrukturierung des hormonellen Hintergrunds wird von plötzlichen Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen, Instabilität des Nervensystems begleitet. Um das Schicksal des Patienten zu lindern, gibt es eine Reihe von wirksamen alternativen Medizinmethoden.

Behandlung von Menopause Volksmedizin

Um Hitzewallungen loszuwerden, helfen Hormone, nur ihre chemische Zusammensetzung ist nicht für alle Frauen geeignet. Ärzte schließen die Verschlechterung der allgemeinen Gesundheit, die Verschlimmerung der Nebenwirkungen, die Komplikationen, die niedrige Effektivität nicht aus. Eine Alternative sind Volksheilmittel gegen Hitzewallungen, die nur nach einem Arztbesuch zu Hause eingenommen werden können. Die hohe Wirksamkeit dieser Behandlung steht außer Zweifel. Zu den Wirkstoffen gehören natürliche Hormone, die das Gleichgewicht wiederherstellen und das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

Kräuter mit Wechseljahren

In einem so respektablen Alter lohnt es sich nicht, mit hormonellen Mitteln zu experimentieren, auch nicht solchen pflanzlichen Ursprungs. Es ist besser, nur jene Komponenten zu wählen, die, ohne Komplikationen, die Hauptmanifestationen der Menopause beseitigen werden. Eine Frau wird in wenigen Tagen eine positive Dynamik spüren, das frühere Selbstbewusstsein wird zurückkehren. Die effektivsten Volksmedizin für die Menopause sind unten aufgeführt:

  1. Schafgarbe, Rotklee, Salbei - diese Kräuter reduzieren die Intensität der Gezeiten, verlängern die Remissionszeit.
  2. Sumpfraute, Baldrian, Pfefferminze, Herzgespann sind wohltuende Kräuter, die mit der Menopause helfen, die Schlafphase zu regulieren und emotionales Gleichgewicht zu schaffen.
  3. Oregano, Rowan Blätter, Pfingstrose normalisieren den Blutdruck, stabilisiert die Herzfrequenz.

Frauenkräuter

Da Hormone in den Wechseljahren gestört sind, besteht die primäre Aufgabe der Phytotherapie darin, das Östrogenniveau zu normalisieren und das allgemeine Wohlbefinden des Patienten zu verbessern. Idealerweise sollte ein unerträgliches Fiebergefühl zusammen mit übermäßigem Schwitzen, Nervosität und inneren Selbstzweifeln verschwinden. Effektive Kräuter für die Menopause mit Östrogen sind nachfolgend aufgeführt:

  • Bor Uterus;
  • roter Pinsel;
  • Salbei;
  • Apotheke Kamille;
  • Hopfen;
  • Rotklee;
  • Arnika.

Folk Heilmittel für die Menopause, ist es wichtig, richtig vorzubereiten, zu verwenden, nach den wertvollen Empfehlungen des Arztes. Der Behandlungsverlauf wird individuell gewählt, variiert im Durchschnitt bis zu 2-3 Wochen. Nach seiner Beendigung ist eine erneute Diagnose erforderlich und, falls erforderlich, ein weiterer Kurs der hormonellen Kräutermedizin. Im Folgenden finden Sie einige effektive Rezepte, die Ihnen helfen, die Östrogengeschwindigkeit im Blut schnell zu regulieren. Das:

  1. Gießen Sie in einen Behälter von 2 EL. l Rotklee, 1 EL gießen. Wasser und halten Sie ein Wasserbad für 12-15 Minuten. Von der Kochplatte nehmen, den Deckel fest schließen und in eine warme Decke rollen. Infusion für 2-3 Stunden, Belastung. Die resultierende Flüssigkeit wird gleichmäßig in zwei Dosen aufgeteilt - trinken Sie einen Tag.
  2. Gedämpft in 1 EL. kochendes Wasser 1 EL. l Schäferhunds Tasche. Bestehen Sie Brühe in der Hitze, dann belasten Sie, geteilt in 4 gleiche Teile, nehmen Sie den ganzen Tag nach einer Mahlzeit.
  3. Kombinieren Sie in den gleichen Dosen getrocknetes Gras von Zitronenmelisse und Manschette, fügen Sie die gleichen geschreddert Hopfenzapfen, Hagebutten. Gießen Sie die Zusammensetzung von 500 ml kochendem Wasser, lassen Sie über Nacht. Am Morgen, gießen Sie die Brühe in 3 Teile, trinken Sie eine einzelne Dosis nach der nächsten Mahlzeit.

Salbei

Um die Intensität der unangenehmen Symptome zu reduzieren, hilft ein anderes Volksheilmittel für die Menopause, das eine facettenreiche Wirkung hat. Dies ist Salbei, der den Mangel an Sexualhormonen hemmt, die Schlafphase normalisiert, das Nervensystem beruhigt, die Aktivität der Schweißdrüsen reguliert. Dies kann eine Abkochung oder Tee für die Menopause sein, die bis zu 1-3 Monaten dauert. Unten sind die effektivsten Rezepte für Gezeiten:

  1. Gießen Sie 1 EL. kochendes Wasser 1 EL. l trockener Salbei. Bestehen Sie darauf, strapazieren Sie, verwenden Sie warm anstelle von Tee. Pro Tag können Sie bis zu 4-5 solcher Portionen trinken.
  2. Verbinde 3 EL. l Salbei mit 1 EL. l Schachtelhalm und Baldrian im selben Behälter. Danach, 1 EL. l gekochte Sammlung, um 100 ml kochendes Wasser zu dämpfen und bestehen. Nehmen Sie zu einem Zeitpunkt, nur bis zu 3 Portionen pro Tag.
  3. Zusätzlich zu nervösen Anspannungen wird empfohlen, 1 Teelöffel der klassischen Salbeibrühe (2 Esslöffel pro Tasse kochendes Wasser) hinzuzufügen. Zitronenmelisse, ein wenig Honig vom Mai.

Rezepte der Volksmedizin für die Menopause bei Frauen

Höhepunkt bei Frauen ist eine Bedingung, die für die Zeit der Vollendung der Fortpflanzungsaktivität des Körpers charakteristisch ist. Bei manchen Frauen verursacht dieser Zustand keine großen Probleme, andere leiden unter Schwierigkeiten. Hormonelle Veränderungen, die während des Alterns im weiblichen Körper auftreten, sind schuld an allen unangenehmen Symptomen der Menopause. Dies kann nicht vermieden werden, aber es ist durchaus möglich, die Manifestationen der Menopause zu lindern. Wird den Mitteln der traditionellen Medizin helfen. Kräuter können Sie selbst abholen oder in der Apotheke kaufen. Infusionen und Abkochungen einfach vorzubereiten, Sie müssen nur für sich selbst das passende Rezept wählen.

Was sind die Wechseljahre, ihre Symptome?

Der Zustand des weiblichen Körpers in verschiedenen Lebensperioden wird durch das Verhältnis der Sexualhormone bestimmt. Im gebärfähigen Alter spielen Ovarialöstrogene eine große Rolle. Nach 40 Jahren beginnt Prolaktin (das Hypophysenhormon) im Verhältnis der Hormone zu dominieren. Im Alter von 40-50 Jahren erlebt eine Frau eine Periode der Perimenopause, wenn die Menstruation weniger regelmäßig wird. In den 50-52 Jahren kommt Menopause (Einstellung der Menstruation). 12 Monate nach der letzten Menstruation beginnt die Postmenopause. Alle diese 3 Perioden sind durch das Konzept der "Menopause" vereint. Alle altersbedingten Veränderungen des Hormonspiegels haben äußere Erscheinungsformen.

Symptome, die bei Frauen während der Menopause auftreten, sind in 3 Arten unterteilt:

  1. Neuropsychiatrische (Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, Neurasthenie, Depression).
  2. Herz-Kreislauf (Kopfschmerzen, Schwindel, Verdunkelung der Augen, erhöhter Druck, Herzrhythmusstörungen, Flush). Anzeichen von Hitzewallungen sind ein plötzliches Hitzegefühl, abwechselnd mit Schüttelfrost, beschleunigter Herzschlag und verstärktem Schwitzen.
  3. Endokrine (hormonelle Veränderungen, die aufgrund einer altersbedingten Dysfunktion des Eierstocks, der Nebennieren, der Schilddrüse, der Hypophyse auftreten). Aufgrund dieser Störungen gibt es Veränderungen im Aussehen, es gibt einen starken Gewichtsverlust oder Gewichtszunahme, es gibt Erkrankungen der Gelenke, der Brustdrüsen und andere.

Gezeiten und neuropsychiatrische Störungen gehen allmählich (nach 2-3 Jahren) vorüber. Es gibt Anzeichen, die sich allmählich verschlimmern können: Krämpfe beim Wasserlassen, Veränderungen in der Umgebung der Vagina, Juckreiz, Trockenheit, Verlust des Interesses an Sex.

Nach 40 Jahren ist die Fähigkeit des Körpers, Nährstoffe aufzunehmen, reduziert, so dass es einen Kalziummangel gibt. Knochen schwächen, Frakturen treten häufiger auf.

Video: Symptome der Menopause bei Frauen

Wie erleichtert man Frauen den Menopausenfluss?

Um den Zustand einer Frau mit Menopause zu lindern, sollten folgende Maßnahmen ergriffen werden:

  • den Mangel an Nährstoffen zu füllen, der aufgrund einer Abnahme der Fähigkeit des Körpers auftritt, sie zu assimilieren;
  • glatte hormonelle Veränderungen;
  • beseitigen Anzeichen von neuropsychiatrischen Störungen;
  • die Arbeit des Herzens und den Zustand der Gefäße unter Kontrolle halten;
  • Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte (Immunität).

In der traditionellen Medizin werden verschiedene Medikamente zur Behandlung der Menopause verwendet. Die meisten von ihnen werden auf der Basis von Heilpflanzen hergestellt. In der Volksmedizin weit verbreitete Heilextrakte und Abkochungen verschiedener Kräuter.

Rezepte von Volksheilmitteln

Folk Heilmittel für die Menopause werden effektiv verwendet, um Frauen zu helfen, mit den unangenehmen Symptomen in Zusammenhang mit dieser Zeit fertig zu werden.

Infusion zur Senkung des Blutdrucks, Beseitigung von Schlafstörungen und anderen Anzeichen von neuropsychiatrischen Erkrankungen.

Zusammensetzung:
Brombeerblätter - 25 g
Weißdornblüten - 10 g
Herzgespann - 20 g
Sumpfkeule - 15 g
Fucking Ashberry - 20 g

Anwendung:
Mischen Sie alle Komponenten, gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser 1 EL. l die Mischung. 1 Stunde ziehen lassen, dann abseihen. Trinken Sie als Tee 3 mal täglich für 10 Tage.

Infusion gegen Schlaflosigkeit mit Menopause

Aktion:
Hilft Kopfschmerzen loszuwerden. Wirksam wirkt mit Neurasthenie, Depression

Zusammensetzung:
Melissa Herb - 3 Stück
Chicorée-Wurzel - 2,5 Stück
Ivan Tee - 2,5 Stück
Weißdorn - 2 Teile
Minze - 2 Teile

Anwendung:
Koch 1 EL. l Mischung, gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie 0,5 Stunden. Nehmen Sie das Werkzeug für 1/3 Tasse mehrmals täglich vor den Mahlzeiten ein.

Ein Mittel zur Beruhigung und Tonic Action

Zusammensetzung:
Schöllkraut - 20 g
Seidengans - 20 g
Schafgarbe - 20 g
Kamille - 20 g

Anwendung:
Nimm 1 EL. l Mischung, gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser, bestehen Sie 40 Minuten, abtropfen lassen. Trinken Sie 2 mal am Tag für 0,5 Glas.

Samen und Dillkraut als Beruhigungsmittel

Auf nüchternen Magen morgens 1 Teelöffel essen. Dill, trink Wasser. Dies hilft, Angst zu lindern. Darüber hinaus verbessert sich die Arbeit des Darms.

Heilungsgebühr, die hilft bei übermäßigem Schwitzen während Hitzewallungen

Zusammensetzung:
Salbei (Blätter) - 3 Teile
Baldrian (Wurzel) - 1 Teil
Schachtelhalm (Gras) - 1 Teil
Zerdrückte Eichenrinde - 2 Teile
Kamille - 2 Teile

Anwendung:
Alle Komponenten mischen, 1 EL. l in eine Thermoskanne geben, 1 Tasse kochendes Wasser einschenken. Bestehen Sie eine halbe Stunde, belasten Sie die Infusion. Trinken Sie 1/3 eines Glases mehrmals am Tag. Infusion kann zum Abreiben verwendet werden. Um dies zu tun, wird es mit Wasser auf 1/2 Liter verdünnt.

Infusion, die hilft, Schlaf zu etablieren und das hormonelle Gleichgewicht zu unterstützen

Zusammensetzung:
Motherwort (Gras) - 5 Stück
Buckthorn Rinde - 4 Stück
Hagebutte (Frucht) - 3 Teile
Kamille - 2 Teile
Ringelblume - 2 Teile
Hopfenzapfen - 1 Teil
Salbei - 1 Teil

Anwendung:
Mischen Sie alle Zutaten. Nehmen Sie 2 EL. l Sammlung, in einer Thermoskanne 1 Liter kochendes Wasser gießen, darin einweichen für 0,5 Stunden. Trinken Sie dreimal am Tag für 0,5 Glas. Der Kurs sollte 2 Monate dauern, eine Pause von 10 Tagen machen und dann wiederholen. Salbei und Hopfen enthalten Phytoöstrogene (Pflanzenersatzstoffe für das Ovarialhormon). Aus diesem Grund reduziert die Verwendung dieser Infusion das Niveau von Prolaktin und beeinflusst den Fluss der Menopause. Der Alterungsprozess verlangsamt sich.

Linden Tee gegen Schlaflosigkeit und Depressionen

Aktion:
Substanzen enthalten in Kalkfarbe, verbessern die Durchblutung, normalisieren den Blutdruck, fördern den Gewichtsverlust.

Kochen:
Für 1 Tasse kochendes Wasser sollte 1 TL nehmen. Lindenblüten. Nach 5 Minuten Tee wird bereit sein. Sie trinken es für 1-1,5 Monate, danach machen sie eine Pause in 2 Monaten. Wiederholung des Kurses

Eine Abkochung der Wurzeln von Cimicifuga (Schlangenwurzel, Traubensilberkerze) zur Behandlung von Hitzewallungen, Osteoporose und anderen Abweichungen während der Menopause

1 Teelöffel gehackte trockene Wurzeln kochen in 1 Glas Wasser bei schwacher Hitze für 8 Minuten, lassen Sie für 2 Stunden. Nehmen Sie 1/4 Tasse 3-4 mal am Tag. Die Abkochung enthält Phytoöstrogene, stärkt das Knochengewebe. Sie können dieses Tool nicht länger als 6 Monate verwenden.

Hinweis: Diese Pflanze kann nicht verwendet werden, wenn Tumore, die durch überschüssiges Östrogen (Brusttumoren, Uterusmyom) verursacht werden, nachgewiesen werden.

Infusion von Rotklee als Quelle von Phytoöstrogenen

Aktion:
Diese Pflanze ist bekannt für ihren hohen Gehalt an Phytoöstrogenen, sowie Mineralsalze von Calcium, Kalium, Magnesium, Chrom, Selen. Wohltuende Wirkung auf das Herz, den Zustand des Knochengewebes. 1 Glas dieser Infusion enthält mehr Kalzium als 1 Glas Milch.

Kochen:
50 g Kleeblüten gießen für 20 Minuten 1 Tasse kochendes Wasser. Nehmen Sie 2-3 mal am Tag nach den Mahlzeiten und 1/4 Tasse.

Video: Rotklee-Tee für die Wechseljahre

Haferflocken Abkochung zur Stärkung des Herzens, Knochen, Nervengewebe, Blutgefäße

1 Tasse Haferflocken pour 1 Liter kochendes Wasser, kochen bis Gelee Formen. Abseihen, die Milch in der gleichen Menge hinzufügen, erneut aufkochen, abkühlen und 3 EL hinzugeben. l Honig Trinken Sie 3 mal täglich 1 Glas für 1 Glas. Es hat einen hohen Gehalt an Calcium, Magnesium und Chrom.

Infusion von Brennessel stechend, um Knochen zu stärken, Herzaktivität zu verbessern

Aktion:
Brennnessel enthält Vitamin D, das hilft, Knochen zu stärken und ihre Flexibilität sowie Kalzium und Magnesium zu erhöhen. Nesselduft wird zur Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte, zur Normalisierung des Stoffwechsels eingesetzt. Brennnesselblätter, Blüten und Wurzeln enthalten Vitamine, Gerbstoffe.

Kochen:
Gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser 2 EL. l Brennnesselblätter und Blüten, 15 Minuten einwirken lassen, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 Glas 3 mal täglich vor den Mahlzeiten ein. Brühmittel müssen unmittelbar vor Gebrauch verwendet werden.

Infusion zur Eliminierung von Gebärmutterblutungen während der Menopause

Zusammensetzung:
Eichenrinde - 1 EL. l
Kamille - 1 EL. l
Highland Vogelgras - 5 EL. l
Brennnessel - 3 EL. l

Kochen:
Mischen Sie alle Zutaten. 2 EL. l Mischen Sie 1 Liter heißes Wasser, kochen Sie für 10 Minuten. bei sehr geringer Hitze. Bestehen Sie 1 Stunde. Nach dem Filtern nehmen Sie eine Infusion von 2 EL. l eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten 3-4 mal am Tag.

Paste zur Wiederherstellung des Kaliumgehalts im Körper, wenn Gebärmutterblutungen während der Menopause auftreten

Zusammensetzung:
Getrocknete Aprikosen - 200 g
Rosine - 100 g
Zitrone mit Schale - 2 Stück
Backpflaumen - 200 g

Kochen:
Alles durch einen Fleischwolf zermahlen, in eine Glasschale geben, Honig (200 g) einschenken. Im Kühlschrank aufbewahren. Nehmen Sie 2 mal am Tag vor den Mahlzeiten (morgens und vor dem Schlafengehen) und 1 EL. l Kalium ist essentiell für die normale Herzfunktion.

Kräuterbad Geranium Öl

Aktion:
Es hilft mit erhöhtem Druck, entlastet den Zustand einer Frau während des Verschüttens, wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus.

Anwendung:
Nehmen Sie 1 Handvoll Meersalz, tropfen Sie 5-7 Tropfen Geraniumöl hinein, geben Sie es in das Bad. Bad Geranium Öl 1 Mal in 2 Tagen genommen. Länge des Aufenthalts im Bad - 15 Minuten. Nach einem 10-tägigen Kurs, machen Sie eine Pause für 1 Monat, dann können Sie das Baden wiederholen.

Kräuterbad-Abkochung

Aktion:
Hilft, das Nervensystem zu stärken, die unangenehmen Symptome der Menopause zu glätten.

Zusammensetzung:
Calamuswurzel - 1 Teil
Thymian - 1 Teil
Schafgarbe - 1 Teil
Oregano - 1 Teil
Kiefernknospen - 1 Teil
Salbei - 1 Teil
Bitterer Wermut - 3 Teile

Anwendung:
Alle Zutaten mahlen, vermischen. Nimm 10 EL. l mischen, brauen 3 Liter heißes Wasser. Kochen Sie für 10 Minuten, fügen Sie die resultierende Brühe zum Bad hinzu. Bleiben Sie 10 Minuten in Wasser. Sie können 2-3 Mal pro Woche ein Bad nehmen.

Kontraindikationen für die Verwendung von pflanzlichen Arzneimitteln

Kontraindikationen für die Verwendung von Volksmedizin für die Menopause ist eine Allergie gegen Pflanzen. Vorsicht ist geboten bei der Verwendung von Heilkräutern für Herzrhythmusstörungen, Nierenerkrankungen, Blut, Verdauungsorgane, bei gutartigen oder bösartigen Tumoren, Diabetes mellitus, Erkrankungen der endokrinen Drüsen, Leber. Bevor Sie sie verwenden, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Behandlung der Menopause - eine Liste der besten Volksheilmittel und Medikamente

Dill - ein billiges, aber wirksames Mittel gegen Menopause

Dillwasser hilft, die negativen Symptome der Menopause zu beseitigen, die Anzahl der Hitzewallungen zu reduzieren und den Schlaf zu normalisieren. Für die Zubereitung sollten 3 Esslöffel getrocknete Dillsamen mit einem halben Liter kochendem Wasser gegossen und eine Stunde in einer Thermoskanne gegart werden. Danach muss die Zusammensetzung mit Wasser auf einen Liter verdünnt werden. Nehmen Sie 3-4 mal am Tag, 100 ml, 30 Minuten nach einer Mahlzeit. Der Behandlungsverlauf beträgt 3-4 Wochen.

Ergebnisse: Laut den Reviews sind die Gezeiten nach 2 Wochen regelmäßiger Einnahme von Dillsamen um 50% reduziert. Einen Monat später wird die Anzahl der Gezeiten um das Zehnfache reduziert.

Achtung! Dillsamen enthalten Substanzen, die den Uterustonus erhöhen, was während der Schwangerschaft gefährlich sein kann. Eine Schwangerschaft mit Wechseljahren ist möglich, vor allem, da Frauen in diesem Alter keine sexuelle Aktivität verlieren, aber sie empfinden die Empfängnisverhütungsmittel als zu schwach, da eine Empfängnis unwahrscheinlich ist. Dill ist auch für Menschen mit Druckabfall kontraindiziert, kann es für Menschen mit niedrigem Blutdruck gefährlich sein.

Andere wirksame Volksmedizin:

Liste der nicht-hormonellen Medikamente für die Menopause:

Rotklee in den Wechseljahren

Die Zusammensetzung von Rotklee ist reich an Phytoöstrogenen, die 10 mal mehr sind als in Sojabohnen. Diese Pflanzenstoffe helfen dem Körper der Frau, sich während der Menopause selbst zu regulieren. Darüber hinaus ist Klee vorteilhaft für die Gesundheit des Herzmuskels, der Atemwege,

verhindert Brustkrebs.

Zusätzlich zu Phytoöstrogenen enthält Klee andere biologisch aktive Substanzen, und hat auch eine beeindruckende Mineralzusammensetzung - Kalium, Selen, Magnesium, Chrom, Phosphor und andere Mineralien, die für den Menschen notwendig sind. Ein Glas Rotklee-Infusion enthält mehr Kalzium als Milch. Red Clover enthält auch Vitamine und Antioxidantien, einschließlich Retinol und Vitamin C.

Die positiven Eigenschaften von Klee für den Körper:

Harntreibend, schleimlösend, adstringierend;

Stellt die sexuelle Aktivität von Frauen während der Menopause wieder her;

Normalisiert den Schlaf und verbessert das Wohlbefinden;

Reduziert trockene Haut, stellt die schützende Barriere der Schleimhäute wieder her;

Hilft, brüchige Haare und Nägel zu reduzieren.

Rotklee-Infusion

Zwei Esslöffel trockenes Gras ein Glas mit kochendem Wasser gießen und in einer Thermosflasche 8 Stunden ziehen lassen. Danach filtern und nehmen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für 1/4 Tasse täglich, bis der Zustand normalisiert.

Hilft Rotklee beim Höhepunkt?

Die Wirksamkeit von Rotklee in der Menopause wird durch medizinische Studien belegt. An dem Experiment waren mehr als hundert Frauen beteiligt, die dem Nahrungsextrakt von Rotklee in Kapseln beigemischt wurden. Signifikante Verbesserungen im Zustand der Haut, der Haare, der Normalisierung des Schlafes und des allgemeinen Wohlbefindens, Reduktion der negativen Manifestationen der Menopause, einschließlich der neurologischen, wurden gefunden.

Der Rotklee hat den Placebotest erfolgreich bestanden. Eine Gruppe von Frauen nahm zwei Kapseln Klee jeden Tag, und die andere nahm ein Placebo. Nach drei Monaten der Einnahme der Gruppe änderte sich nach sieben Tagen die Zeit der Ausscheidung der Droge aus dem Körper. Am Ende des Experiments wurden Verbesserungen des Zustands von Frauen, ihrer Haut, Nagelplatten und Haare, eine Erhöhung der Ausdauer und der Schlafqualität sowie eine Normalisierung des Urinierens gefunden. Die Teilnehmer des Experiments stellten ebenfalls eine Verbesserung des Wohlbefindens fest.

Menopause-Behandlung mit Gelée Royale

Apiprodukte oder Bienenprodukte wirken multilateral auf den Körper, sie regeln die Funktionen des Verdauungs-, Hormon-, Urogenital- und Nervensystems. Die Aktivität dieser Systeme ist mit dem Fortpflanzungssystem einer Frau verbunden und kann daher während der Menopause gestört werden.

Was ist so nützlich Gelée Royale für die Menopause:

Apitherapie mit Gebärmuttermilch, Honig und Pergeum lindert wirksam die nervösen Symptome der Menopause, normalisiert den Schlaf und lindert Müdigkeit, stabilisiert die Stimmung und den Appetit und beseitigt vegetative Störungen.

Gelée Royale - eine konstante Komponente der Ernährung der Bienenkönigin, durch die die Regulierung ihrer Fortpflanzungsfunktion. Ausschließlich Gelée Royale tragend, legt die Bienenkönigin mehrere tausend Eier täglich für 7 Jahre. Nach dem Absterben der Gebärmutter kann sich jede junge Biene in die Gebärmutter verwandeln, wenn sie mit Gelee Royale gefüttert wird.

Gelée Royale ist auch nützlich für die Wiederherstellung der hormonellen Regulation des Fortpflanzungssystems bei Frauen. Es wird verwendet, um den Zustand mit PMS und schmerzhafter Menstruation sowie während der Menopause zu lindern, Hitzewallungen zu lindern und die neurologischen Symptome zu beseitigen.

Gelée Royale wird während der Brutzeit von Bienen geerntet. Es kann von Mitte Mai bis Ende Juli bei Imkern gekauft werden. Die Behandlungsdauer beträgt zwei Monate, sie wird während der Zeit der Bienenzucht durchgeführt, so dass immer eine frische Substanz zur Verfügung steht. Nehmen Sie es morgens und abends für zwei oder drei Kapseln ein.

Wenn die Brutzeit endet und das frische Gelée Royale verschwindet, können Pollen und Pollen in der Apitherapie verwendet werden:

Pollen stimuliert die Blutbildung, erhöht Hämoglobin im Blut und kompensiert den Mangel an Natrium, Kalium, Magnesium, Zink, Kupfer und anderen Mineralien.

Perga - Pollen, die Bienen in Honigwaben schlagen und mit Honig darüber gießen - hat immunmodulierende Eigenschaften, verjüngt die Haut und regt die Kollagensynthese an, die sich während der Menopause stark verlangsamt.

Perga mit längerer Anwendung stärkt das Immunsystem, stimuliert Regenerationsprozesse und normalisiert den Stoffwechsel. Darüber hinaus ist Perga reich an Aminosäuren und Fettsäuren, einschließlich essentiellen, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Stress und Nervosität reduziert.

Für die Behandlung von Wechseljahren wird empfohlen, täglich 20 Gramm Pollen oder Pollen mit Honig zu mischen, bis die Symptome verschwinden.

Kräutertee mit Oregano

Starke Tide hilft, den Oregano-Tee zu entlasten, der beruhigend auf die Psyche wirkt und die Blutung reduziert. Andere vorteilhafte Eigenschaften von Oregano sind Laktationsstimulation, Verlängerung der Eierstockfunktion während der frühen Menopause und Normalisierung des Zyklus. Es ist jedoch unmöglich, einen solchen Tee während der Schwangerschaft zu trinken, da es sonst zu einer Fehlgeburt kommen kann.

Rezept Zwei Esslöffel trockenes Oregano-Gras schlafen in einer Thermoskanne ein und fügen zwei Tassen kochendes Wasser hinzu. Vier Stunden später, wenn das Kraut infundiert ist, kann das Mittel oral eingenommen werden. Bestehen Sie darauf, trinken Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten bis zum Ende der negativen Symptome oder das Verschwinden der Hitzewallungen.

Trockener Oregano kann der Mischung aus medizinischen Tees sowie schwarzem oder grünem Tee hinzugefügt werden. Bei regelmäßiger Anwendung hören die Gezeiten auf oder werden viel leichter passieren, Sie werden sich besser fühlen und Schlaflosigkeit, übermäßige Schläfrigkeit, Müdigkeit, Reizbarkeit und Müdigkeit verschwinden.

Die Behandlung der Menopause mit Kräutern sollte unter der Aufsicht eines Arztes stattfinden, bevor Sie sich daran machen, Ihren Hormonstatus bei einem Gynäkologen zu bestimmen.

Juice-Therapie ist eine gute Wahl.

Frische Gemüsesäfte enthalten Vitamine und Antioxidantien, stellen das Gleichgewicht der Mineralien im Körper wieder her, und Phytoöstrogene in ihrer Zusammensetzung helfen dem weiblichen Körper, die Erscheinungsformen der Menopause zu erweichen. Organische Säuren, die reich an Rüben-, Karotten- und Gurkensäften sind, verdünnen das Blut, stärken das Herz-Kreislauf-System. Rüben sind reich an Eisen, notwendig für die Synthese von roten Blutkörperchen - rote Blutkörperchen.

Gurkensaft hat eine milde harntreibende Wirkung, stellt das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers wieder her. Die Knochen von Frauen in den Wechseljahren sind besonders anfällig aufgrund eines gestörten Kalziumstoffwechsels. Sellerie enthält das optimale Verhältnis von Calcium zu Natrium und ist somit für den Körper verdaulich. Somit setzen sich Calciumsalze nicht an den Wänden von Blutgefäßen ab, sondern stellen die Stärke des Muskel-Skelett-Systems wieder her.

Warum Saft, kein frisches Gemüse?

Frisches Gemüse enthält Ballaststoffe und Pektinsubstanzen, die das Verdauungssystem stimulieren und den Darm reinigen, indem sie Schlacken und Giftstoffe entfernen. Aber damit frisches Gemüse in großen Mengen für den Körper sicher ist, ist es notwendig, dass sie natürlich sind, keine Nitrate und Herbizide enthalten.

Gemüse in ihrem eigenen Garten angebaut, können Sie sicher essen, weil Sie sich ihrer Qualität sicher sein können. Es ist nützlich, frische Karotten zu nagen - es fördert mechanische Reinigung der Zähne und stimuliert die Blutzirkulation im Zahnfleisch, ständig Salate aus frischen Gurken, Sellerie, Petersilie vorzubereiten. Gemüse, das Sie auf dem Markt kaufen, sammelt jedoch Nitrate, Herbizide und andere Substanzen, die ihr Wachstum stimulieren und Schädlinge zerstören. Viele dieser Stoffe sind giftig für den Körper und krebserregend, so dass sie gesundheitsschädlich sein können.

Wenn Sie nur den Saft von frischem Gemüse verwenden, bleiben alle giftigen Substanzen im Kuchen und Vitamine, Mineralien, Phytonzide und Phytoöstrogene bleiben. Außerdem kann der Saft viel mehr trinken und nützliche Substanzen in hohen Konzentrationen erhalten. Als Teil des Saftes werden die biologisch nützlichen Bestandteile leichter vom Verdauungssystem aufgenommen, und daher können selbst durch die Krankheit geschwächte Menschen Gemüsesäfte verwenden.

Was ist mit Früchten?

Früchte, wie Gemüse, sind reich an Vitaminen, Antioxidantien, Mikro- und Makronährstoffen und anderen biologisch aktiven Substanzen, die für biochemische Prozesse im Körper notwendig sind. Täglich frisches Obst zu essen hilft, Blutgefäße zu reinigen, Blutdruck zu normalisieren, Hitzewallungen zu entfernen und Schlafmuster während der Menopause zu normalisieren.

Die Verwendung von Früchten in der Safttherapie während der Menopause ist jedoch aufgrund des hohen Gehalts an Zuckern, Fructose und Glucose, unerwünscht. Die Überschreitung der täglichen Norm von Zucker droht mit einer Dysfunktion der Bauchspeicheldrüse, kann Diabetes und Fettleibigkeit provozieren. Außerdem beschädigt der süße Saft den Zahnschmelz und macht die Zähne anfällig für Karies. Frisches Obst zu essen ist nicht so gefährlich wie es unmöglich ist so viel zu essen. Aber Fruchtsaft kann unbegrenzt getrunken werden, was Verdauungsstörungen, Verdauungsprozesse und Allergien verursachen kann.

Saft Rezepte für die Wechseljahre

Rezept 1. Nehmen Sie 7 Stücke Karotten, 4 Stücke Sellerie, 3 Stücke Spinat und 2 Stück Petersilie, spülen Sie gut und laden Sie in einen Entsafter. Verteile die Mischung den ganzen Tag lang: Du musst zwanzig Minuten vor einer Mahlzeit ein halbes Glas trinken. Es ist notwendig, sich allmählich an diesen Saft zu gewöhnen - Sie können ihn ohne gesundheitliche Bedenken bis zu einem Liter pro Tag trinken, aber nur, wenn Sie während der ersten Dosis kein Unbehagen in Ihrem Magen oder einen sich verschlechternden Zustand verspürten. Erhöhen Sie die Dosis einer einzelnen Dosis auf eine Tasse sollte nicht weniger als eine Woche sein. Die Dauer des Kurses beträgt einen Monat, danach müssen Sie eine zweiwöchige Pause einlegen und gegebenenfalls die Behandlung fortsetzen.

Rezept 2. Mischen Sie frisch gepressten Kiwisaft, Gurken, Karotten und Rüben im Verhältnis 1: 3: 10: 3. Man muss die Mittel auf drei Esslöffel in zwanzig Minuten bis zum Essen übernehmen, die Dosis des einmaligen Erhaltens bis zur Hälfte des Glases drei Mal pro Tage stufenweise vergrössernd. Wenn Sie nach einer kleinen Menge der Mischung Unbehagen, Übelkeit oder Schwindelgefühl verspüren, beginnen Sie mit 1 Esslöffel auf einmal. Sie können auch die Menge an Rübensaft im Verhältnis zu einem Teil reduzieren.

Pfingstrosentinktur für die Wechseljahre

Peony Tinktur reduziert Menopause wie Hitzewallungen, Schwitzen, häufige Stimmungsschwankungen und Schlaflosigkeit. Regelmäßige Einnahme von Tinktur, gesunde Ernährung und körperliche Aktivität tragen zum Verschwinden von Hitzewallungen und zur Linderung anderer Symptome der Menopause bei. Pfingstrose wirkt beruhigend und wirkt auch als Analgetikum.

Dosierung: 20 Tropfen Tinktur dreimal täglich vor den Mahlzeiten (in einer Apotheke verkauft). Der durchschnittliche Behandlungsverlauf beträgt 2-4 Wochen, kann jedoch je nach individuellen Merkmalen angepasst werden und mehrere Monate dauern.

Liste von Produkten mit Phytoöstrogenen

Phytoöstrogene sind Substanzen pflanzlichen Ursprungs, die keine Hormone sind, aber mit ihrer erhöhten Konzentration im Körper in der Lage sind, mit den gleichen Rezepten wie Östrogen zu binden. Ihre Wirkung ähnelt den natürlichen menschlichen Hormonen, ist aber etwa tausendmal schwächer. Damit können Sie die negativen Manifestationen der Menopause sowie die Behandlung von hormonabhängigen Tumoren korrigieren, da sie im Gegensatz zu natürlichen Östrogenen ihr Wachstum nicht stimulieren, sondern unterdrücken.

Laut Forschern aus Japan hilft eine Ernährung mit einer Fülle von Soja, die negativen Auswirkungen der Menopause zu lindern. Zum Beispiel essen japanische Frauen traditionell Mahlzeiten auf Sojabasis, so dass ihre Menopause leichter ist als bei Frauen in Amerika und Europa.

Phytoöstrogene sind in folgenden Produkten enthalten:

Soja. Soja enthält Phytoöstrogene-Isoflavone - Daidzein und Genistein, sowie Glycitein, das sich in Sojasprossen ansammelt. Isoflavone werden als glycosidische Verbindungen dargestellt, die im Darm in Zucker und Nicht-Zucker-Komponente (Aglycon) abgebaut werden. Es glättet und zeigt östrogene Aktivität, kann eine Antwort der Zellen verursachen. Die aktivste Komponente der Sojabohne, die ihre östrogene Wirkung - Equol, die als Folge von Transformationen von Isoflavon Daidzein gebildet und ähnelt Östradiol in der Wirkung.

Rotklee Der Rotklee enthält die Isoflavone Formononetin und Biochanin-A sowie das Phytoöstrogen Coumestrol aus der Coumestanes-Gruppe. Klee zusammen mit Soja wird oft verwendet, um die negativen Auswirkungen der Menopause bei Frauen zu korrigieren. Aber seine Verwendung kann unsicher sein, da Rotklee im Gegensatz zu Sojabohnen nicht für Lebensmittelprodukte gilt, sondern als Heilpflanze eingestuft wird. Dies bedeutet, dass es keine verlässlichen Daten über die Folgen seiner längeren und regelmäßigen Nutzung gibt. Darüber hinaus ist die Verwendung von Klee in der Hormonersatztherapie anstelle von Östrogen nicht durch wissenschaftliche Forschung gerechtfertigt.

Alfalfa Alfalfa, wie der verwandte Rotklee, enthält Coumesrol und Formononetin. Das Vorhandensein von Phytoöstrogenen in dieser Pflanze wurde durch die Wirkung auf die Schafe nachgewiesen, die Luzerne auf Weiden aßen. Sie hatten eine Verletzung des Fortpflanzungssystems, eine Zunahme der Zahl der Fehlgeburten. Die Auswirkungen von Luzerne Phytoöstrogen auf den Menschen wurden wenig untersucht.

Len. Flax Phytoöstrogene - Lignane - sind in seinen Samen enthalten, und bei metabolischen Transformationen entstehen Enterodiol und Enterolacton, die eine östrogene Wirkung haben. Lignane über den Wirkmechanismus ähnlich wie Isovlavone.

Süßholz. Lakritzwurzel Phytoöstrogen, Glabridin, gehört zur Isoflavongruppe. Globidin wirkt doppelt - in hohen Konzentrationen hemmt es das Wachstum von Krebszellen und stimuliert im Gegenteil in kleinen Mengen deren Wachstum.

Rote Trauben. Phytoöstrogen Resveratrol, in Wein und roten Trauben gefunden, wenn es eingenommen wird, wirkt als starkes Antioxidans, das Zellschäden durch freie Radikale verhindert.

Hop. Auf der Basis von Hopfen machen Sie so ein beliebtes Getränk wie Bier. Aber als Teil dieser Pflanze ist ein starkes Phytoöstrogen - Prenilnaringenin. Seine östrogene Wirkung ist so groß, dass Schwangeren früher keinen Hopfen ernten durften, weil sie bluten konnten. Die Fähigkeit von Phytoöstrogenen des Hopfens, den Menstruationszyklus und das Fortpflanzungssystem von Frauen zu beeinflussen, macht sie vor Produkten, die darauf basieren, misstrauisch. Jedoch enthält Bier eine kleine Menge dieser Substanzen, so dass sein gemäßigter Verbrauch für die Gesundheit nicht gefährlich ist.

Nicht-hormonelle Medikamente für die Menopause

Um den Zustand von Frauen in den Wechseljahren zu lindern, verschreiben Ärzte häufig eine Hormonersatztherapie. Hormonpräparate sind jedoch nicht für jeden geeignet und können zudem eine ernsthafte Gesundheitsgefährdung darstellen, die das Wachstum von Krebstumoren fördert. Antikonvulsiva, homöopathische Mittel und Antidepressiva sowie Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel zur Senkung des Blutdrucks gehören zu den nicht-hormonellen Behandlungen der Menopause.

Antidepressiva für die Menopause

Antidepressiva sind nicht nur in der Lage, den mentalen Zustand von Frauen zu verbessern und die neurologischen Manifestationen der Menopause zu lindern, sondern haben eine besondere Nebenwirkung, die die Intensität von Hitzewallungen reduziert. Die Wirkung von Antidepressiva und Sedativa auf Blutgefäße bei Frauen in der Menopause wurde von Forschern aus Plizilia entdeckt. Bei 60% der Frauen, die Beruhigungsmittel in den Wechseljahren nahmen, wurde eine Abnahme der Häufigkeit von Hitzewallungen und eine Verbesserung des Wohlbefindens festgestellt - normaler Schlaf, sogar Stimmung und guter Appetit.

Sedativa auf der Basis des Wirkstoffs Venlafaxin:

Fluoxetin (Prozac, Profluzak, Fluval)

Poroxetin (Adepress, Aktaparoxetin, Rexetin, Paxil, Plizil).

Schottische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass moderne Medikamente zur Behandlung von Depressionen eine solche Nebenwirkung haben, die sich während des Höhepunkts zu einer Art positiven Effekt entwickelt. Diese Medikamente normalisieren den Zustand der Blutgefäße und verhindern oder reduzieren das Auftreten von Hitzewallungen. Bei 60% der Frauen, die während der Menopause Antidepressiva einnehmen, verbessert sich ihr Wohlbefinden signifikant.

Antiepileptika

Medikamente mit antikonvulsiver Wirkung können auch die Intensität von Hitzewallungen reduzieren. Antihypertensive Medikamente bewältigen auch ziemlich effektiv die Aufgabe der Menopause zu behandeln, da viele Frauen in diesem Alter die ersten Symptome der Hypertonie haben, die ihre Gesundheit erheblich verschlechtern.

Antiepileptika auf der Basis von Gabapentin:

Phytoöstrogene

Nahrungsergänzungsmittel mit biologisch aktiven Substanzen pflanzlichen Ursprungs - Phytoöstrogene - sind in der Lage, die hormonelle Regulation des Fortpflanzungssystems zu normalisieren. Dies ist aufgrund ihrer Fähigkeit, die hormonelle Reaktion von Zellen, wie natürliche Hormone, insbesondere Östradiol, zu induzieren.

Estrovel. Enthält Zimtsifugu-Extrakt, wilde Yamswurzel, Soja-Isoflavone, Indol-3-Carbinol, organische Form von Bor (Frühroktor), Nesselblätterextrakt, Vitamine E, B6, Folsäure, 5-Hydroxytryptophan-Aminosäuren, DL-Phenylalanin.

Die Vorteile des Medikaments. Die Vorteile des Medikaments sind seine Sicherheit bei konstanter Anwendung, Prävention von Brustkrebs, Osteoporose, eine komplexe Wirkung auf alle Manifestationen der Menopause.

Klimadinon und Klimadinon Uno. Enthält Extrakt von Rhizomen von zystischen Figürlich, Hilfsstoffe - Zellulose, kolloidales Siliziumdioxid, Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Maisstärke, Calciumhydrogenphosphat-Dihydrat, Natriumcarboxymethylstärke.

Die Vorteile des Medikaments. Der Vorteil dieses Medikaments ist seine Sicherheit bei der Verwendung von sogar Frauen, die in der Hormonersatztherapie, wirksame Behandlung von Manifestationen der Menopause kontraindiziert sind. Bei 30% der Frauen, die Klimadinon mit Mastopathie einnehmen, verschwinden die Krankheitssymptome und bei 40% hört die Krankheit auf. Somit kann das Werkzeug nicht nur zur Linderung des Menopausensyndroms, sondern auch zur Behandlung von Mastopathie verwendet werden. Die verbesserte Form des Medikaments Klimadinon Uno ist bequemer zu verwenden, eine Tablette pro Tag ist genug, um eine Welle zu nehmen und das Wohlbefinden zu verbessern.

Feminalgin. Enthält Cymicefugaratsomose, Magnesium phosphoricum, Pulsatil pratensis und Hilfsstoffe - Lactose-Monohydrat, Cellulose und Magnesiumstearat.

Die Vorteile des Medikaments. Um die Intensität der Menopause Manifestationen zu reduzieren, verbessert den psychischen Zustand, wird auch für unregelmäßige Zyklen und schmerzhafte Menstruation verwendet. Es ist gut mit Hormonpräparaten und anderen homöopathischen Mitteln kombiniert. Kontraindiziert bei schwangeren und stillenden Personen mit Laktoseintoleranz sollte vorsichtig und unter ärztlicher Aufsicht genommen werden.

Feminin Trockenextrakt aus Rotklee mit 40% Isoflavongehalt und Hilfskomponenten - Cellulose, Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Gelatine, Titandioxid.

Die Vorteile des Medikaments. Isoflavone sind Phytoöstrogene, die in großen Mengen in Rotklee und Sojabohnen vorkommen und in hohen Konzentrationen eine ähnliche Wirkung wie natürliches Östrogen Östradiol haben. Klee Isoflavone entlasten Hitzewallungen, reduzieren Schwitzen, Tachykardie und Nervosität. Das Medikament reduziert auch die Wahrscheinlichkeit von Brustkrebs bei längerem Gebrauch. Es sollte jedoch unter der Aufsicht eines Arztes und mit Vorsicht eingenommen werden, da es das Wachstum von Östrogen-abhängigen Tumoren hervorrufen kann.

Femicaps Vitex-Fruchtextrakt, Extrakt aus dem Gras der inkarnierten Passarnflora, Alpha-Tocopherol, Magnesiumoxid, Öl aus Oslinnik, Nachtkerzenöl, Pyridoxinhydrochlorid.

Die Vorteile des Medikaments. Dieses Medikament ist hypoallergen, gut verträglich mit anderen Medikamenten. Erfolgreich bewältigt die negativen Symptome der Menopause - Hitzewallungen, Schwitzen, Nervosität und Tachykardie. Es wird auch verwendet, um gynäkologische Erkrankungen wie Zyste, Endometriose, Hypermenorrhoe, Uterusmyome und Mastopathie zu behandeln.

Qi-Klim. Trockenextrakt enthält tsimitsifugi, Hilfskomponenten - Cellulose, Stärke, Calciumstearat, Siliciumdioxid, Hypromellose, Titandioxid (E 171), Polysorbat-80, Macrogol-400, Eisenfarbstoff Rotoxid, Eisenoxidoxid braun.

Die Vorteile des Medikaments. Es hat eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, beseitigt die mentalen Manifestationen des Klimakteriumsyndroms, lindert vegetativ-vaskuläre Störungen und verjüngt die Haut durch die Östrogen-ähnliche Wirkung von Isoflavonen.

Roter Pinsel. Enthält die Wurzel und den Wurzelstock von Rhodiola Vier-Gewehr.

Die Vorteile des Medikaments. Lindert Vasospasmen, reduziert die Intensität von Hitzewallungen, wirkt entzündungshemmend auf das Urogenitalsystem.

Inoklim. Enthält Sojabohnenextrakt mit 40% Isoflavonen, Sonnenblumenöl, hydriertes Sojabohnenöl, Sojalecithin, Fischgelatine, Glycerin, Stärke, Titandioxid, Eisenrotoxid.

Die Vorteile des Medikaments. Isoflavone in der Zusammensetzung des Medikaments können an Rezeptoren binden und eine östrogene Reaktion der Zellen verursachen, wodurch die Selbstregulation des Fortpflanzungssystems bei Frauen während der Menopause wiederhergestellt wird. Zur gleichen Zeit, Soja-Isoflavone nicht das Wachstum von hormonabhängigen Tumoren als Hormonersatztherapie Medikamente zu provozieren.

Tribestan. Trockenes Gras der Yakorians schleichend (250 mg pro Tablette), Hilfsstoffe - Zellulose, Siliziumdioxid, Povidon, Crospovidon, Magnesiumstearat, Opadry, Talkum.

Die Vorteile des Medikaments. Entfernt das menopausale Syndrom bei Frauen, senkt den Cholesterinspiegel im Blut, behandelt erektile Dysfunktion bei Männern.

Menopause. Zusammensetzung: Retinol, Tocopherol-Acetat, Cholecalciferol, Thiamin-Monohydrat, Pyridoxin Chlorid, Riboflavin, Cyanocobalamin, Biotin, Zinksulfat-Monohydrat, Folsäure, Niacin, Ascorbinsäure, Calciumpantothenat, p-Aminobenzoesäure, Eisenfumarat, Magnesiumoxid, Mangansulfat-Monohydrat Kaliumjodid, Kupfersulfatmonohydrat, Chrom, Natriumselenat, Natriumborat.

Die Vorteile des Medikaments. Vitaminpräparat zur Unterstützung des Körpers während der Menopause. Enthält Vitamine der Gruppe B, die für die Gesundheit des Nervensystems notwendig sind, um die neurologischen Symptome der Menopause zu reduzieren. Pantothensäure und ein Komplex von Mineralien stimulieren die Synthese von eigenen Östrogenen, während Antioxidantien Tocopherol und Ascorbinsäure Zellen vor vorzeitiger Alterung unter dem Einfluss von freien Radikalen schützen.

Bonisan. Zutaten: Solgen Sojabohnen Isoflavon-Extrakt, Wirkstoffe: Isoflavone (Daidzein, Genistein, Glycitein) - 58,0%.

Die Vorteile des Medikaments. Es hat eine komplexe Wirkung auf alle Erscheinungsformen der Menopause, Hitzewallungen und Tachykardie, Schwitzen, Reizbarkeit, Stimmungsschwankungen und Schlaflosigkeit zu entfernen. Darüber hinaus stimuliert es die Kollagensynthese, die zur Verjüngung der Haut beiträgt, und beugt Osteoporose während der Menopause vor. Analoge sind Medikamente wie Climalanin und Femivell.

Klimadinon. Jede Tablette Klimadinon enthält 20 Milligramme des arzneilich wirksamen Bestandteiles - der trockene Extrakt der Rhizome cimicifugu (BNO 1055). Der Extrakt enthält hochspezifische und organoselektive Phytoöstrogene mit klinisch nachgewiesenen ausgeprägten Östrogen-ähnlichen und dopaminergen Eigenschaften.

Die Vorteile des Medikaments. Die fehlende Stimulation der Proliferation von Endometriumzellen und Östrogen-abhängigen Karzinomen stellt einen unbestreitbaren Vorteil von Klimadinon dar. Das Medikament ist bei allergischen Reaktionen kontraindiziert.

Ladys Formel Wechseljahre

Das Produkt enthält einen Komplex von Vitaminen, Mineralien und biologisch aktiven Substanzen:

Bor, Magnesium, Selen, Chrom, Mangan;

Tocopherol, Nicotinsäure;

Spirulina, Pantothensäure, Engelwurz.

Die Vorteile des Medikaments. Bei regelmäßiger Einnahme von 1 Tablette pro Tag hilft es, ausgeprägte Menopausensyndrome zu überwinden: Fieber, Kopfschmerzen, Drucksprünge, Schlaflosigkeit, Schwellungen usw.

Ein umfassendes homöopathisches Präparat mit:

Auszug aus tsimitifuga in Verdünnung D2;

Sanguinaria Zucht D2;

Sepia (Inhalt des Tintenfischbeutels) in D2-Verdünnung;

Ignatius in der Zucht D3;

Das Gift der Schlange Lachesis in D5 Zucht;

Die Vorteile des Medikaments. Es wirkt auf eine komplexe Art und Weise: Erstens stimuliert es aufgrund der Östrogen-modulierenden Aktivität und der sedierenden Wirkung auf den Hypothalamus die Bildung von Östrogenen und ihre Freisetzung aus dem Fettgewebe.

Ohne klinische Wirkung in den ersten zwei Wochen der Aufnahme kann sich der Gesundheitszustand verschlechtern. In diesem Fall müssen Sie aufhören, das Medikament zu verwenden.

Verpackung auf 20 Tabletten, von denen jede enthält:

Tsemitsifuga, Zucht C200;

Apis (Bienengift), Verdünnung C200;

Lakhezis (Schlangengift), Zucht C50.

Es wird häufig von Gynäkologen verwendet, um das prämenopausale Syndrom zu lindern. Es ist möglich, mit anderen pharmazeutischen Produkten zu kombinieren.

Unter den Hilfsstoffen ist Laktose, so dass Patienten mit seiner Intoleranz, die Droge zu nehmen, nicht empfohlen wird. Allergische Reaktionen auf Medikamentenkomponenten sind möglich.

Potentilla Kanadisches Medikament D3 - 30 mg;

Tintenfisch-Arzneimittel D4 - 30 mg;

Sulphur Droge D4 - 30 mg;

Zinn D4 Zubereitung - 60 mg;

Schlangengift Surakuku (Lachesismutus) Droge D12 - 90 mg.

Die Vorteile des Medikaments. In der Menopause kompensiert das Mittel funktionelle Funktionsstörungen der Eierstöcke und andere neurohormonelle Störungen wie Depressionen, Melancholie, Schwindel, Neurosen, Migräne usw.

Patienten während der Schwangerschaft und Stillzeit, die die Menopause erhalten, sind kontraindiziert. Bei einer Lebererkrankung kann das Medikament nur nach Rücksprache mit einem Arzt verordnet werden. Aufgrund der Anwesenheit von Laktose in der Zusammensetzung wird es nicht für Patienten mit Laktose oder Galactose-Intoleranz empfohlen.

Ovariamin. BAA, hergestellt in Tabletten mit einem Gewicht von 155 mg mit jeweils 10 mg Zytamin Der Hauptwirkstoff ist Zytamin, eine Gruppe von Vitaminen, Proteinen, Nukleinsäuren und Spurenelementen, die aus den Eierstöcken von Rindern gewonnen werden. Nicht-hormonell durch Verlangsamung der Synthese von follikelstimulierenden Hormonen (FSH), ist ein Analogon von Östrogen.

Die Vorteile des Medikaments. Das Medikament hilft, den Menstruationszyklus zu normalisieren und die Symptome der Menopause zu glätten.

Das genaue Regime wird ausschließlich vom Arzt verschrieben. Die Behandlung mit Ovarin wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen und endet auch, wenn einzelne allergische Reaktionen festgestellt werden.

Epifamin. Das Epifamepulver wird aus der Epiphyse von Schweinen und Rindern gewonnen. Ein Komplex von Nucleinsäuren und Polyproteinen ist notwendig zur Vorbeugung und Korrektur von Funktionsstörungen der Epiphyse, die von verschiedenen Krankheiten herrühren. 1 Tablette enthält 10 mg Epifamin-Pulver Es wird nicht empfohlen, es während der Schwangerschaft, während der Stillzeit und bei einzelnen allergischen Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels zu verwenden.

Altera Plus. Enthält 100 mg des Extraktes aus den Wurzeln des Pisiform, den Wurzeln der chinesischen Engelwurz und den Wurzeln der japanischen Dioscorea, sowie 15 mg Sojabohnen-Isoflavone,

Die Vorteile des Medikaments. Kann den Zustand des hormonellen Ungleichgewichts während Perioden vor, während und nach den Wechseljahren ohne den Gebrauch von Hormonarzneimitteln vermindern. Reguliert die Arbeit des Fortpflanzungssystems, hilft es, den Zustand der Haut und der Haare zu verbessern.

Folk Heilmittel für die Wechseljahre

Höhepunkt - jede Frau, etwa 48 Jahre alt, hat eine natürliche Periode, in der die Sexualhormone aktiv reduziert werden. Der Höhepunkt selbst erstreckt sich über eine lange Zeit und kann sogar bis zu 10 lange Jahre neu aufgebaut werden. Während dieser Zeit kann jede Frau eine Vielzahl von Schwierigkeiten erfahren, insbesondere psychischer Art, Hitzewallungen, Fieber, Schmerzen, anhaltendes Schwitzen und vieles mehr.

Behandlung von Menopause Volksmedizin

Dill anwenden - Wechseljahre gewinnen.

Dill ist leicht in der Lage, mit vielen Symptomen, Hitzewallungen umzugehen und ist außerdem günstig für einen guten Schlaf. Genau 3 EL. l von Dillsamen werden 500 ml kochendes Wasser in eine Thermoskanne gegossen, fest verschlossen und für eine Stunde entfernt. Dann werden weitere 500 ml Wasser zugegeben. Trinken Sie 30 Minuten vor einer Mahlzeit ein Volumen von 100 ml für 30 Kalendertage. Unerwünschte Symptome sind in drei in etwa einem Jahrzehnt reduziert, und ausgehende Hitzewallungen sind bis zu 8-mal reduziert.

Wichtige Information. Trinken Sie nicht mit Hypotonie, persönlichen Allergien und Intoleranzen, Schwangerschaft in der Vollendungsphase. Kann Schwindel, Kopfschmerzen und sogar Übelkeit verursachen.

Red Clover akzeptieren - reduzieren Sie alle Symptome.

Die Zusammensetzung der Pflanze hat zahlreiche Vitamine, Mineralien, biologische Substanzen, photoextragens, die als ein Restaurator des Sexuallebens dient, stellt den Schlaf wieder her, erlaubt keine Geschicklichkeit der Haare, Nägel, normalisiert die Gesundheit.

Nehmen Sie eine Thermoskanne, gießen Sie eine Tasse reines kochendes Wasser hinein, fügen Sie 2 EL hinzu. l Gras, dicht schließen und mindestens 8 Stunden warten. Dann alles qualitativ abseihen und täglich 25 Minuten vor dem Essen mit einer abgemessenen Dosis aus dem Küchenbecher trinken, bis Sie sich normal fühlen.

Nützliche Empfehlungen. Vollständiges Versagen der Stillzeit, schwanger, mit dem Ansatz einer Operation, nach einem Schlaganfall, Thrombose, Blutkrankheiten, Krampfadern, Durchfall einer chronischen Natur, Verstopfung, Herzprobleme, Gebärmutterkrebs, Brustkrebs, Endometriose, Eierstockkrebs.

Oregano aus den Wechseljahren ist nützlich.

Wenn der Höhepunkt bei Frauen auftritt, hilft die Behandlung von Volksmedizin mit verheißungsvollen Oregano vielen Menschen. Seine Zusammensetzung ist sehr günstig, um den für die Arbeit der Eierstöcke günstigen Geisteszustand zu heben und zu normalisieren.

Das Gras muss vollständig getrocknet und zerkleinert werden. Gießen Sie in eine Wohnung Thermoskanne 2 Tassen kochendes Wasser und 4 Stunden bestehen 2 EL. l Gras. Die resultierende Tinktur wird 3 p pro Tag getrunken, immer vor jeder Mahlzeit, bis die Fluten verschwinden.

Muss es wissen. Voller Misserfolg für schwangere Frauen, Frauen mit eingeschränkter Herzarbeit, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür, Darmkolik, Gastritis, Bluthochdruck, Nierenkolik, Leberkolik, mit Unterschieden in ihrem Druck.

Kaufen Sie eine Pfingstrose und vergessen Sie Wechseljahre.

Fast in jeder Stadt Apotheke, können Sie leicht gebrauchsfertige Tinktur, basierend auf der therapeutischen Pfingstrose kaufen. 3-5 Wochen behandelt werden, 20 Pipettentropfen vor den Mahlzeiten, wenn möglich 3 p pro Tag. Sie sorgen für Ihre beste Laune, vergessen Schlaflosigkeit, Schwitzen. Während der gesamten Dauer der Behandlung sorgen Sie auch für eine gesunde Ernährung und richtige Bewegung, Sie werden nicht bemerken, wie die Gezeiten verschwinden werden.

Hilfreiche Ratschläge. Jede Art von Pflege und besonders schwangerer Tinktur ist inakzeptabel. Es ist nicht geeignet, wenn es eine offensichtliche Hypotonie gibt, für alle diejenigen, die an irgendwelchen Krankheiten leiden, die durch den erhöhten Säuregehalt des Magensaftes selbst provoziert werden. Nicht wünschenswert für Frauen mit Nieren- oder Leberinsuffizienz.

Shepherd's Tasche hilft und beseitigt Probleme.

Viele helfen Volksmedizin für die Menopause bei Frauen. Besonders beliebt ist das günstige Gras der Hirtentasche. Wählen Sie eine geeignete emaillierte Schüssel, gießen Sie das gemahlene Kräuterpulver hinein und fügen Sie eine Tasse sauberes kochendes Wasser hinzu. Wenn alles infundiert ist, sofort belasten und vollständig trinken.

Wichtige Information. Es ist unmöglich für irgendjemanden eine erhöhte Koagulabilität ihres Blutes, Krampfadern, persönliche Intoleranz dieser Pflanze, Hämorrhoiden, Hyperkoagulabilität, Thrombose, Schwangerschaft.

Hilfe für Menopause Volksheilmittel

1). Die vielleicht gebräuchlichste Technik ist eine spezielle Atemübung. Es wird in Form von tiefen Atemzügen, ohne Eile, mit einem leichten Atemzug ausgeführt, wenn Atem- und Ausatemluft ausgeführt wird. Die Atmung sollte Zeitlupe sein, in einem völlig entspannten Zustand.

2). Machen Sie regelmäßige Spaziergänge in der offenen und sauberen Luft, besonders bevor Sie ins Bett gehen. Vergessen Sie nicht das leichte Training.

3). Lüften Sie immer alle Räume, besonders die Schlafzimmer. Frisch zugeführte Luft kann den weiblichen Körper schnell in den richtigen Ton bringen.

4). Verwenden Sie nur die geräumigste Kleidung, die Sie mögen, leicht zu entfernen, bequem und leicht, und sie könnte auch rückgängig gemacht werden.

5). Ein Satz Bettwäsche wird nur von der Baumwolle selbst gekauft.

6). Versuchen Sie nicht, Depressionen, vor allem Stress, häufige und intensive Angst erliegen.

7). Am wichtigsten ist, vergessen Sie alle schlechten Angewohnheiten, zum Beispiel, sogar leichten Alkohol, sowie Rauchen.

Richtige Ernährung.

Richtige Ernährung ist nicht nur vorteilhaft für die Gesundheit, sondern wirkt sich auch direkt auf den Gewichtsverlust während der Menopause aus und ist auch eine echte vorbeugende Maßnahme. Essen, das immer gedämpft oder im Ofen ist, schützt zusätzlich vor Atherosklerose und Bluthochdruck. Fleischliebhaber sollten in der Lage sein, es zu essen, aber Sie müssen vorher jedes Fett davon entfernen. Bei Geflügelfleisch ist die Haut selbst ungünstig.

Streng einschränken von einer Vielzahl von Würstchen, Speck, Innereien, Würstchen. Natürlich kann nicht jede Frau sie ausschließen, aber viele können sie so gut wie möglich einschränken. Es gibt eine Menge Cholesterin im Eigelb, so dass nicht mehr als 1 Ei pro Woche erlaubt ist. Erlaubt alle Meeresfrüchte, sowie Fische, die nach und nach in die Ernährung eingeführt werden.

Traditionelle Medizin für die Menopause bei Frauen rät, die Milch, deren Fettgehalt genau 0,5% beträgt, nicht-fettenden Käse, nicht aufzugeben. Produkte aus Teigwaren, Mehl, Getreide sind auch besser nur am Dampfgarer oder Küchenofen zu kochen. Nüsse, etwa 100 Gramm pro Tag, tragen zu einer tollen Stimmung bei.

In der regulären Ration gehören normale Kleie. Darüber hinaus widerstehen sie Verstopfung und hilft dem Darm zu arbeiten. Kleie macht köstliche Burger, Sie können sie einfach zu Salaten und sogar zu einer Vielzahl von Suppen hinzufügen. Ersetzen Sie Salz mit Gewürzen oder Kräutern.

Sehr geeignete Beeren, die eine rot-orange Farbe haben. Lass den Kohl nur rot und Grapefruit immer mit rotem Fleisch. Fügen Sie Karotten, Gartenkirschen, Paprika und Johannisbeeren hinzu.

Traditionelle Methoden der Behandlung von erhöhtem Schwitzen während der Menopause

In fast jeder Frau ist zu dieser Zeit eine merkliche Abnahme des Östrogens zu beobachten. Dies provoziert Nervosität, Depressionen, Müdigkeit, Reizbarkeit, einen Rückgang der Gefühle und der Stimmung, Fehlschläge in der Thermoregulation. Letzteres erweitert viele Gefäße, es entsteht Fieber und es beginnt die aktive Arbeit der Drüsen, die zur rechtzeitigen Abkühlung des ganzen Körpers aktiv Schweiß produzieren.

Diese Hitze nennt man weibliche Gezeiten mit aktiver Transpiration. Aus diesem Grund müssen geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um solche Symptome zu beseitigen. Ein kompetenter Gynäkologe kann auch dabei helfen. Wenn Sie ihn nicht besuchen können, verwenden Sie die folgenden Empfehlungen, Methoden und Rezepte.

1). Manchmal reduzieren Sie schwarzen Tee, sowie jeden Kaffee, dies wird genau das Schwitzen reduzieren. Ein ausgezeichneter Ersatz ist grüner Tee oder aus einer Vielzahl von Kräutern.

2). Um würzige und würzige Speisen zu minimieren, trinke keine alkoholischen Getränke.

3). Wir entfernen die Wäsche, Kleidung, synthetisches Bett, weil es eine Verletzung der Wärmeregulierung verursachen kann.

4). Die beste Kleidung ist natürliche Stoffe, keine dicke Kleidung, so dass es leicht entfernt werden kann.

5). Vermeiden Sie Stress, gehen Sie öfter, vergessen Sie nicht, sich aufzuladen, lüften Sie den Raum und andere Räume.

Wie man Menopause Volksmedizin behandelt.

Die oben aufgeführten Produkte auf Oregano, Klee, Pfingstrose, Dill, Hirtentäschel sind auch am effektivsten gegen Schwitzen. Die folgenden Werkzeuge sind auch nicht in ihrer therapeutischen Wirksamkeit unterlegen.

Salbei

Nimm 1 EL. l Kräuter und Brühe in 400 ml reinem kochendem Wasser. Nach ungefähr 2,5 Stunden teilen Sie sich in 4 gleiche Anteile auf, die pro Tag getrunken werden müssen. Der tägliche Gebrauch entlastet Frauen von Kopfschmerzen und Schwindel, Schweiß, Hitze, Hitzewallungen.

Kontraindikationen. Bei trockener Mund- oder Vagina sollte die Dosierung um die Hälfte reduziert werden, ausgeschlossen bei der Diagnose von Myomen, Hypothyreose, polyzystischer Nierenerkrankung, Nierenentzündung, Diabetes, Endometriose, Schwangerschaft.

Weißdorn

Geben Sie ein Thermoskanne reines kochendes Wasser und legen Sie genau 5 Gramm Blumen dieser natürlichen Pflanze darin. Ordnen Sie 1 Stunde zu, damit alles richtig infundiert wird. Trinken Sie vor den Mahlzeiten 3 R am Tag, teilen Sie Medizin in 3 gleiche Anteile. Dies ermöglicht es, dass die Gezeiten zurückgehen, schwitzen und zusätzlich den Zustand und Rhythmus des Herzens selbst normalisieren.

Achtung. Es ist nicht wünschenswert, wenn eine Frau Herzrhythmusstörungen, Schwangerschaft, Lebererkrankungen, Blutdruckabfall, Dystonie, Kopfverletzungen hat. Verursacht Schwindel, Bradykardie, Kopfschmerzen, Benommenheit.

Lungenkraut.

Laut Übersichten ist es klar, dass viele Frauen fragen, was in den Wechseljahren mit nur einem Volksmedizin getrunken werden kann. Es wird empfohlen, eine Tinktur aus medizinischem Lungenkraut zu trinken, die Sie sich zubereiten können. In der Küchenthermosflasche wird ein ganzer Löffel voll Lungekiste gegossen, 2 kleine Tassen mit reinem kochendem Wasser werden hinzugefügt und etwa 4 Stunden lang infundiert. Dann teilen Sie den Inhalt der Thermoskanne in 4 Anteile und trinken Sie nach einer Mahlzeit (vorzugsweise in 25 Minuten). Eine solche Behandlung sollte etwa einen Monat dauern, dann die gleiche Pause und eine weitere Wiederholung derselben Behandlung.

Vorsichtsmaßnahmen. Nicht geeignet für Verstopfung, Thrombose, Schwangerschaft, Magenatonie, Darmkrämpfe.

Eine geeignete Mischung von Säften.

Schälen und spülen Sie die folgenden Zutaten: 2 Stück Petersilie, 7 Stück Karotten, genau 3 Stück Spinat und 4 Stück Sellerie. Die rationierten Teile durch den Küchenentsafter werden bis zu ½ Tasse getrunken, nicht mehr als 3 r am Tag bevor die Mahlzeiten eingenommen werden. Wenn sich der Zustand innerhalb eines Jahrzehnts verbessert und keine negativen Nebenwirkungen mehr auftreten, setzen Sie die Behandlung für weitere zwei Jahrzehnte fort. Nach 3 Wochen ist ein zweiter Kurs erlaubt.

Wärme während der Menopause Volksmedizin

Die Hauptursachen von Hitze.

  • Ungeeignete Diätnahrungsmittel.
  • Würzige Gewürze, viele Süßigkeiten.
  • Heißes Essen, fettiges Essen.
  • Zigaretten und Alkohol.
  • Psychologische Überlastung.
  • Gebrauter starker Kaffee.
  • Warme Zimmer und Zimmer.
  • Lange warme Dusche, Badewanne.
  • Synthetische Kleidung, enge Kleidung.
  • Überlastung, Sport.

Erste Hilfe bei Hitze.

  • Es ist erlaubt, moderne Anti-Sweat-Produkte zu verwenden.
  • Tragen Sie angemessenes Wetter.
  • Versuchen Sie, keine Kleidung aus Seide und Synthetik zu verwenden.
  • Geeignete Kleidung besteht aus Baumwolle, Flachs oder Viskose.
  • Weniger als jeder Alkohol, beseitigen Sie das Rauchen.
  • Trinken Sie mehr kalte Getränke und Flüssigkeiten.
  • Vermeiden Sie Stress, Depressionen.
  • Weniger Stress für den Körper.
  • Gesunde Ernährung.

Kampf gegen Menopause Volksmedizin.

Kamille.

Es werden nur die Blütenstände selbst genommen, dieses Heilkraut. Nimm 1 EL. l und brühen in 2 Tassen kochendem Wasser und nach 30 Minuten, Qualitätsbelastung. Trinken statt gewöhnlichen Tee, um nur 4 Kalendertage zu beginnen. Beobachten Sie weiterhin die zehntägige Pause, danach folgt die Wiederholungstherapie.

Wichtige Information. Solch ein Getränk ist in der Lage, die Herzfrequenz zu erhöhen, wenn es also Herzprobleme gibt, ist es besser, von diesem Rezept abzusehen. Es ist auch bei Schwangeren kontraindiziert.

Rosmarin.

Den richtigen Topf aufheben, 3 Gläser Wasser hineingeben und anzünden. Wenn das Wasser vollständig kocht, werfen Sie die trockenen Blätter in kochendes Wasser, in der Menge einer Handvoll. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie den Rosmarin für ca. 25 Minuten. Mit einfacher Gaze abseihen und als täglicher Tee verzehren.

Eine nützliche Information. Vermeiden Sie mit Bluthochdruck, Neurosen, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, vor allem mit hohem Säuregehalt, Fütterung, sowie Schwangerschaft, Krampfanfälle, Epilepsie.

Weißdorn

Es wird seine getrockneten Früchte benötigen, die zerkleinert werden müssen. Fragmentierte Früchte sind mit hochwertigem Wodka gefüllt, das Volumen von nur 3 Tassen. Reinigen Sie stattdessen, wo es für 24 Kalendertage kalt und dunkel ist. Die filtrierte Zusammensetzung wird 90 Tropfen pro Tag getrunken, die in 3-4 Dosen aufgeteilt werden müssen. Alle bestehenden Kontraindikationen sind bereits oben beschrieben.

Der Rest der Volkstricks und Folk-Behandlung für die Wechseljahre.

1). Sie können das Wasser um 40 Grad erwärmen und dann das ganze erwärmte Wasser in ein flaches Becken gießen. Die Füße fallen für eine ungefähre Dauer von bis zu 25 Minuten in das Wasserbecken, vorzugsweise vor dem Zubettgehen.

2). 1 Teelöffel echter Blütenpollen helfen, die entstehende Hitze am Morgen zu beseitigen. Essen Sie es vor dem Frühstück, vorzugsweise in 20 Minuten. Viele bevorzugen, es mit Wasser zu trinken, und dies wird als die richtige Handlung angesehen.

3). Wenn du wach bist und du bereits von Hitze oder Hitzewallungen gequält wirst, trinke sofort einen großen Schluck Leinöl oder esse einen Löffel Leinsamen. Sofort kein Wasser trinken, warten Sie mindestens 6-7 Minuten.

4). Nehmen Sie abends ein Bad mit einer Temperatur von 38-41 Grad, wo der Salbeiaufguss gegossen wird, nicht länger als 15 Minuten. Bei 1 EL. Dieser Salbei benötigt 1,5 Liter kochendes Wasser.

Wie verzögern Sie den Beginn der Menopause Volksmedizin

Es gibt eine große Anzahl von Frauen, die von der Frage gequält werden, ist es wirklich möglich, die Menopause zu verschieben, und vor allem, wird es nicht die wirkliche Sicherheit der Gesundheit der Frau schädigen? Der Höhepunkt ist ein notwendiger Prozess, der von der Natur für jede Frau festgelegt wird. Einige schon durch ihre Natur und Genetik früh gelegt oder umgekehrt später Menopause. Es wird empfohlen, die Menopause zu verschieben, wenn die Ana früher beginnt, als es sein sollte.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Symptome der frühen Menopause reduzieren können. Jede Frau, die ungefähr 38 Jahre alt ist, muss schon anfangen darüber nachzudenken. Beginnen Sie mit der Durchführung von Präventionsmaßnahmen, die darauf abzielen sollten, die Entwicklung und Entwicklung von Krankheiten zu verhindern. Achten Sie mehr auf das Wasserlassen. Inspektion des Gynäkologen, Therapeuten, Ultraschall, Mammologen.

Versuchen Sie unbedingt, Stress, Depressionen und ähnliche Zustände auszuschließen und zu vermeiden. Dies kann schnell das weibliche Sexualhormon stören, das eher die Ankunft der Menopause sicherstellen wird. Wenn es noch schwer zu vermeiden oder zu verhindern ist, sind die geeigneten Kräuter zur Beruhigung Minze und Baldrian.

Befolgen und überwachen Sie Ihre tägliche Routine. Immer genug schlafen und das wird Müdigkeit vermeiden. Wenn Schlaflosigkeit leidet, eilen Sie nicht, Gesundheit zu schädigen und starke beworbene Mittel zu trinken. Nehmen Sie zuerst vor jedem Schlafangriff die notwendigen Spaziergänge und atmen Sie saubere Luft, trinken Sie dann Tee mit Minze oder verwenden Sie natürliche Methoden gegen Schlaflosigkeit.

An diesem Punkt ist es wichtig, zu einem geeigneten Nahrungsmittel zu wechseln. Mit etwa 40 Jahren ist es besser, auf Lebensmittel umzustellen, die hauptsächlich pflanzlichen Ursprungs sind. Gerichte aus Gemüse, Gemüse, sowie Beeren und Früchte reich an Ballaststoffen, Vitamine, um die ordnungsgemäße Funktion des Verdauungstraktes zu gewährleisten. Weizenkörner, Getreide, Nüsse, Bohnen, Milchprodukte, Fisch, Meeresfrüchte sind wichtige Nahrungsmittel dafür. Weniger Butter, fettes Fleisch, Salz, Zucker, Schokolade, Fett, Margarine, Gebäck backen. Geeignetes Fleisch ist hausgemachtes Kaninchenfleisch, Huhn.

Wie man mit frühen Menopause-Volksmedizinen umgeht.

Lungenkraut.

Bei 1 EL. l Gras benötigt eine Tasse kochendes Wasser. Trinken Sie nach der Infusion ein Glas, bevor Sie sich mit Lebensmitteln in Berührung setzen, jedoch nicht mehr als 3 r pro Tag. Fügen Sie Salaten und sogar Suppen frische Kräuter hinzu. Sie werden mit der richtigen Immunität versorgt, die weiblichen Hormone und das endokrine System werden sich normalisieren.

Sammlungsnummer 1.

Diese Sammlung erfordert die Wurzeln des Sumpfkalamus und das heilende Gras des Schachtelhalms. Nimm genau 1 EL. l jede gelistete Kräuter und brauen sie in sauberem kochendem Wasser.Die positiven Effekte solcher Kräuter können den Körper vieler Frauen positiv beeinflussen.

Sammlungsnummer 3.

Die Wurzeln von medizinischem Süßholz und natürlichem Aralia werden hier benötigt. Kochen Sie Wasser in 3 Küchengläsern und fügen Sie 1 Esslöffel dazu hinzu. l jedes Heilkraut. Ich benutze nur das am meisten reduzierte Feuer und koche weitere 20 Minuten. Trinken Sie während des gesamten Jahrzehnts in kleinen Dosen von 1 EL. pro Tag. Stehen Sie eine Dekade Pause und wieder für genau ein Jahrzehnt behandelt werden.

Unsere lieben, schönen Frauen, jeder von euch ist streng individuell. Daher ist jede Frau unbedingt erforderlich, um die Erlaubnis eines kompetenten Arztes für die Verwendung von natürlichen Kräutern zu erhalten. Gönnen Sie sich Gesundheit und Wohlbefinden.