logo

Uroprofit

Uroprofit ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen der Harnwege. Das Medikament ist kein Antibiotikum, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel.

Es wird bei Männern und Frauen verwendet; bei Kindern - nicht empfohlen (es gibt keine zuverlässigen Studien über die Wirkung von Uroprofit auf den Körper der Kinder).

Wirkstoffe in der Zusammensetzung von Uroprofit (pro 100 g der Droge):

  1. Extrakte: Cranberries (Benzoesäure, Apfelsäure, Zitronensäure) 25 mg, Bärentraubenblätter 4 mg, Schachtelhalm 1 mg;
  2. Ascorbinsäure - 35 mg.

Formen der Freisetzung - Kapseln (nicht in Tabletten erhältlich) 300 mg jeweils, 30 Stück pro Packung.

Aus einer Apotheke ohne ärztliche Verschreibung abgegeben.

Die Haltbarkeit von Uroprofit beträgt 2 Jahre.

Hersteller: "Ecomir" (RF).

Urofofit mit Blasenentzündung

Im Falle einer Blasenentzündung ergänzt Uroprofit die wichtigste antibakterielle und entzündungshemmende Behandlung. Verwendet in akuten und relativ prosperierenden Zeitraum der Krankheit. Nehmen Sie es für eine lange Zeit in den unten angegebenen Dosierungen.

Die systematische und langfristige Anwendung von Uroprofit im Falle einer Blasenentzündung ermöglicht es, längere und bessere Remissionen (Heilungen) mit seltenen Exazerbationen (chronisch) zu erreichen oder das Wiederauftreten der Krankheit im Falle einer geheilten akuten Zystitis zu verhindern.

Kurze Beschreibung des Arzneimittels

Kurze Beschreibung von Uroprofit (aus Annotation): Das Medikament gehört zur Gruppe der Nahrungsergänzungsmittel pflanzlichen Ursprungs. Die Wirkung des Arzneimittels beruht auf der harntreibenden, entzündungshemmenden, krampflösenden Wirkung der im Arzneimittel enthaltenen Pflanzenextrakte. Hilft, das Risiko von rezidivierenden Exazerbationen der Urolithiasis und bei der Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems zu reduzieren - reduziert die Behandlungszeit und erhöht die Wirksamkeit von Medikamenten.

Gebrauchsanweisung

Indikationen:

  1. Vorbeugung von entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalsystems (Pyelonephritis, Zystitis);
  2. Prävention und in der komplexen Behandlung von Urolithiasis;

Kontraindikationen:

  1. Intoleranz (Allergie) der Komponenten des Medikaments (auch in der Vergangenheit);
  2. Alter bis zu 18 Jahren (es gibt keine Studien über die Sicherheit der Droge bei Kindern);
  3. Schwangerschaft, Stillzeit (Stillzeit) - Für diese Patientengruppe liegen keine Sicherheitsstudien vor;

Nebenwirkungen:

  1. Dyspeptische Beschwerden (Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Instabilität der Art des Stuhls, etc.);
  2. Allergische Reaktionen.

Nebenwirkungen werden selten beobachtet, weil Das Medikament wird in den meisten Fällen gut vertragen. Fälle von Überdosierung werden nicht beschrieben.

Spezielle Anweisungen

Nicht empfohlen gleichzeitige Einnahme des Arzneimittels mit Alkohol.

Habituation verursacht nicht.

Methode der Anwendung

Nehmen Sie Uroprofit sollte 1 Kapsel 2 mal täglich mit einer kleinen Menge Flüssigkeit sein. Die Mindestdauer der Behandlung beträgt 1 Monat.

Uroprofit - Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung, Release-Form, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Erkrankungen des Urogenitalsystems, die mit der Entwicklung von Entzündungen einhergehen, sind verbreitet. Dies ist Zystitis, Urethritis und andere Krankheiten, die eine wirksame Behandlung benötigen. Um die Gesundheit zu normalisieren, müssen Sie spezielle Medikamente einnehmen, zum Beispiel Uroprofit, das natürliche Inhaltsstoffe enthält und praktisch unbedenklich ist.

Was ist Urofit?

Das Medikament Uroprofit (Uroprophyt) ist ein pflanzliches Heilmittel auf der Basis von Kräuterextrakten: Ackerschachtelhalm, Bärentraubenblätter, Preiselbeeren. Zusätzlich ist Ascorbinsäure enthalten. Produziert ein Werkzeug des russischen Pharmakonzerns In-Min. Die Anweisungen für die Verwendung des Medikaments enthalten grundlegende Informationen über die Zusammensetzung, Art der Verabreichung, pharmakologische Wirkung.

Zusammensetzung

Als Teil des Medikaments angegeben viele Wirkstoffe. Ihr quantitativer Inhalt wird in der Tabelle angezeigt:

Konzentration, mg pro 1 Kapsel

Schachtelhalmextrakt (Standardgehalt von 7% Silizium)

Bärentraubenblätterextrakt (standardisiert in 10% Arbutingehalt)

Cranberry Fruit Extract (Standard für Benzoe-, Zitronen- und Äpfelsäure)

Formular freigeben

Uroprofit ist nur im Kapselformat erhältlich, das manchmal fälschlicherweise als Pillen bezeichnet wird. Sie sind Gelatine-Pillen mit einer roten Kappe und einem weißen Körper, in dem ein homogenes geruchloses weißes feines Pulver ist. Eine Kartonpackung mit Gebrauchsanweisung enthält 30 Kapseln in 10 Stück in einem Blister (nur drei Blister in einer Packung).

Pharmakologische Wirkung

Das Medikament Uroprofit wirkt antimikrobiell, entzündungshemmend, harntreibend und krampflösend. Die Droge ist eine biologisch aktive Nahrungsergänzung, enthält standardisierte Extrakte aus Pflanzen, Blättern und Früchten. 2 Kapseln pro Tag decken 100% des täglichen Bedarfs an Vitamin C, 40% in Silizium, 160% in Arbutin und 100% in organischen Säuren.

Cranberry-Beeren enthalten Proango-Cyanidine, die die Anheftung und Vermehrung von pathogenen Bakterien an den Wänden der Blase und der Harnröhre verhindern. Die Verwendung des Extraktes in hohen Dosen führt zur Ansammlung von Proango-Cyanidinen im Urin. Cranberries sind reich an Flavonstoffen, organischen Säuren, Vitamin C, B, K-Gruppen, Gerbstoffen, Glykosiden. Der Extrakt enthält viele Triterpenoide, Spurenelemente von Eisen, Kalium, Mangan, Kupfer, Phosphaten, Calcium und Leuko-Anthocyanen.

Cranberry wirkt stärkend, steigert die Wirksamkeit von Uroseptika. Seine antimikrobielle Wirkung beruht auf dem Vorhandensein von Benzoesäure, Chlorogensäuren in Früchten, und die entzündungshemmende Wirkung wird durch Ursolat verursacht. Bärentraubenblätter sind reich an Tanninen, Flavonoiden, phenolischen Glykosiden. Sie wirken entzündungshemmend, erhöhen die Diurese vor dem Hintergrund der Ausscheidung von Chlor und Natrium.

Der Extrakt beschleunigt nicht den Prozess der Rückresorption von Harnsäure in den Nierentubuli, erhöht seine Löslichkeit und reduziert das Risiko der Steinbildung. Die antimikrobielle Wirkung des Arzneimittels beruht auf der Anwesenheit von Arbutin und Methylarbutin in der Zusammensetzung der Blätter der Bärentraube, die im Körper in die aromatische Verbindung des Hydrochinons umgewandelt werden. Es weist eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung auf, die die Harnwege von Infektionen befreit.

Schachtelhalmextrakt ist reich an Flavonoiden, Kalium, organischen Säuren, Kieselsäuresalzen, Calcium, Eisen, Chrom, Magnesium. Die Wirkung der Pflanze ist das Epithel bei entzündlichen Prozessen zu schützen, Giftstoffe aus den Harnwegen zu entfernen. Das Medikament hat eine leichte krampflösende Wirkung und antiseptische Wirkung, erhöht die Resistenz gegen verschiedene Infektionen. Die komplexe Wirkung des Medikaments ist harntreibende und antimikrobielle Eigenschaften, die bei chronischen Nierenerkrankungen und Harnwege helfen.

Hinweise für den Einsatz

Aufgrund seiner komplexen Zusammensetzung, das Medikament Uroprofit normalisiert die Prozesse des Wasserlassens, reduziert das Risiko der Exazerbation der chronischen Blasenentzündung, Urolithiasis, Nierenödem, verbessert den Zustand der Harnwege. Gemäß den Anweisungen sind Hinweise für die Verwendung des Produkts:

  • Zystitis;
  • Entzündung der Harnwege;
  • Urethritis, Pyelonephritis;
  • Wiederherstellung der Harnröhrenfunktionsstörung;
  • Mangel an Vitamin C, Arbutin;
  • Prävention von Erkrankungen des Urogenitaltraktes.

Gebrauchsanweisung

In jeder Packungsbeilage befindet sich die Gebrauchsanweisung Uroprofit, die Informationen über die Dosierung und Häufigkeit der Verabreichung der Mittel enthält. Die tägliche Dosis für Erwachsene beträgt 2 Kapseln pro zwei Dosen pro Tag. Das Instrument wird in einer Kapsel mit Nahrung eingenommen, die Dauer der Behandlung sollte einen Monat nicht überschreiten, wenn nicht anders vom behandelnden Arzt entsprechend den Ergebnissen der Tests vorgeschrieben.

Uroprofit während der Schwangerschaft

Es ist nicht bekannt, wie sich Uroprofit auf den Körper einer schwangeren Frau und die Entwicklung des Fötus auswirkt, so dass die Verwendung beim Tragen eines Kindes in Frage gestellt wird. Der Arzt kann ein Heilmittel verschreiben, wenn der Nutzen für die Mutter das potenzielle Risiko für das Kind übersteigt. Ebenso ist nicht bekannt, ob die aktiven Komponenten des Arzneimittels mit der Muttermilch ausgeschieden werden, daher ist es während des Stillens (Laktation) besser, die Behandlung mit dem Arzneimittel zu verweigern, die Sicherheit wurde nicht nachgewiesen.

Überdosierung

Nach der Gebrauchsanweisung, bis heute, kein einziger Fall von Überdosierung Uroprofit. Dies liegt daran, dass die natürlichen Bestandteile der Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln nur schlecht in den systemischen Kreislauf aufgenommen werden. Vorsichtige Symptome einer Überdosierung sind Übelkeit, Erbrechen und Unwohlsein. Wenn sie erscheinen, müssen Sie einen Arzt konsultieren.

Kontraindikationen

Das Medikament wird während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet. Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments ist das Alter von 18 Jahren, individuelle Unverträglichkeit, Überempfindlichkeit gegen die Komponenten der Zusammensetzung oder eine Allergie auf seine Bestandteile, einschließlich seiner Geschichte. Sie sollten nicht länger als einen Monat mit einem Arzneimittel behandelt werden, da die Gefahr besteht, dass die Funktion des Harnsystems während des Verlaufs abnimmt.

Nebenwirkungen

Laut den Berichten, die Uroprofit einnehmen, verursacht das Rauschgift selten Nebenwirkungen, die mit seiner natürlichen Zusammensetzung verbunden sind. Mögliche negative Reaktionen bei der Einnahme von Kapseln sind:

  • allergische Reaktionen, Hautausschlag, Urtikaria, Ödeme, Hyperämie, Juckreiz, Rötung der Haut, anaphylaktischer Schock, Angioödem;
  • frühe Übelkeit, Durchfall, Verstopfung, partielles Erbrechen, Schwere und Schmerzen im Magen oder Bauch und andere dyspeptische Symptome.

Drogenwechselwirkung

Gemäß den Anweisungen, das Werkzeug ist nicht süchtig und enthält keine Antibiotika, aufgrund seiner natürlichen Zusammensetzung, es interagiert praktisch nicht mit anderen Medikamenten. Es kann mit anderen urosepticheskie Drogen kombiniert werden, um ihre Wirksamkeit und eine komplexe Wirkung auf die Ursache der Entzündung zu erhöhen. Vor jeder Kombination von Medikamenten sollte ein Arzt konsultieren.

Uroprofit und Alkohol

Die Anweisung empfiehlt nicht, die Verwendung von Uroprofit und Alkohol während der gesamten Therapiedauer zu kombinieren. Alkoholische Getränke beeinträchtigen die Funktion der Harnwege, was zu einer Abnahme der Wirksamkeit der medikamentösen Behandlung führt. Darüber hinaus beeinträchtigt Ethanol die Leber, erhöht ihre Belastung und führt zu einem möglichen Intoxikationsrisiko.

Analoge

Wenn das Medikament schlecht vertragen wird, oder es nicht in Apotheken ist, können Sie das Medikament durch andere Drogen ersetzen. Mögliche Analoga sind:

  • Cystone ist ein Medikament gegen Urolithiasis, beseitigt Konkremente von nicht mehr als 9 mm Durchmesser.
  • Monurel ist ein entzündungshemmendes Mittel, das akute Pathologien der Harnorgane heilt, indem es lokal auf die Stelle der Krankheit einwirkt.
  • Urolesan, Canephron - natürliche Produkte, die bei Prostatitis, Pyelonephritis, Harnsäure Diathese helfen.
  • Urofors ist ein modernes Heilmittel auf der Basis von Phytoextrakten, das Manifestationen von Urogenitalerkrankungen erfolgreich bekämpft, Rückenschmerzen beseitigt und pathogene Mikroflora abtötet.
  • Urinäre homöopathische Granula gegen die Manifestationen von Urolithiasis.

Urofofit kann online gekauft werden oder billig in den Apotheken im Katalog bestellt werden, es erfordert kein Rezept von einem Arzt. Die Mittel werden bei einer Temperatur nicht höher als 25 Grad innerhalb von zwei Jahren gespeichert. In Moskau werden die Preise für sie und ihre Analoga sein:

Die Droge "Urofofit": Bewertungen von Ärzten, die Verwendung von

Eine Vielzahl von Krankheiten treten im Lebensverlauf einer Person auf. Viele Probleme werden immer von Krankheiten wie Zystitis und Urolithiasis verursacht. Sprechen über Amateur mit der Manifestation von solchen Zeichen ist nicht notwendig.

Die richtige Behandlung wird immer nur von einem kompetenten Arzt verschrieben. Zystitis und Nierensteine ​​werden von starken Schmerzen im Rücken und Unterbauch begleitet. Sie gehen nicht alleine. Der Patient wird getestet und nach Bestätigung der Diagnose werden Medikamente für ihn verschrieben.

Viele Medikamente sind bei der Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems anwendbar. Welche von ihnen in Bezug auf die Diagnosen am effektivsten sind, wissen Ärzte. Aber kein kranker Mensch sollte die Gelegenheit verpassen, Einzelheiten über die Vorbereitungen zu erfahren.

Vor kurzem gab es eine Menge positiver Rückmeldungen von Patienten, die sich einer Behandlung unterzogen haben, über ein Werkzeug wie "Urofofit". Bewertungen sagen, dass es hilft. Ist es wirklich so? Was ist das für eine Droge und soll ich ihm vertrauen? Lassen Sie uns mit diesen Fragen umgehen.

Was ist die Droge "Urofofit"?

Dies ist ein entzündungshemmendes, antimikrobielles, krampflösendes, anästhetisches, harntreibendes Medikament, wie in der Gebrauchsanweisung "Uroprofit" angegeben. Bewertungen betonen auch diese Eigenschaften.

Die Bestandteile, die in der Zusammensetzung des Rauschgifts "Urofofit" enthalten sind, verursachen die physiologische Normalisierung des Urinierens. Immerhin ist es bei Blasenentzündung und Harnsteinentzündung häufig, aber sehr schmerzhaft, sogar bei Blutsekretion.

Oft ist das Mittel "Uroprofit" für prophylaktische Zwecke vorgeschrieben. Sein Empfang reduziert das Risiko von Exazerbationen von chronischen Formen des Urogenitalsystems. Die Droge "Uroprofit" (Bewertungen sprechen auch darüber) verbessert die Nierenfunktion, lindert schmerzhafte Krämpfe und unangenehme Empfindungen.

Es kann verwendet werden, wie von Spezialisten verschrieben, sowohl als primäres therapeutisches Mittel als auch in Kombination mit anderen medizinischen Arzneimitteln. Die Einnahme des Medikaments "Urofofit" (Rezensionen von vielen Patienten beachten) reduziert die Behandlungszeit mehrmals und erhöht die positive Wirkung anderer Medikamente auf den Körper eines kranken Menschen.

Trotz der positiven Rückmeldungen zu diesem Instrument sollte berücksichtigt werden, dass es sich nicht um ein Medikament handelt, sondern um ein biologisch aktives Additiv (BAA). Viele Menschen in der heutigen Zeit sind alarmiert über den Gebrauch solcher Drogen. Aber nur wer es anwendet und einige positive Trends beobachtet, kann die Wirkung der Rezeption spüren.

Um eindeutig zu sagen, ob das Nahrungsergänzungsmittel Urofofit nützlich oder schädlich ist, kann es heute niemand tun. Viele kontroverse Fragen zu den Vorteilen biologisch aktiver Zusatzstoffe. Wenn der Patient sie zusammen mit anderen Medikamenten mitnimmt, muss der Arzt dies beachten.

Release Form und Zusammensetzung des Arzneimittels

Wie in der Anleitung zum Uroprofit-Tool (Bewertungen werden auch erwähnt) angegeben, wird es in Form von Kapseln hergestellt. Die Antworten auf die effektiven therapeutischen Eigenschaften eines biologisch aktiven Additivs beziehen sich genau auf diese, oft verwechseln Patienten sie mit Pillen. Die Form der Freisetzung dieses Werkzeugs ist ein - Kapseln.

Die Zubereitung enthält Vitamin C, Extrakt aus den Blättern der Bärentraube, Preiselbeeren, Schachtelhalm und Hilfsstoffe. Wie Sie sehen können, ist es ein umweltfreundliches natürliches Heilmittel für die Behandlung von Problemen des Urogenitalsystems.

Hinweise für Männer

Vertreter der starken Hälfte der Menschheit Droge ist für viele Beschwerden vorgeschrieben. Insbesondere mit Zystitis, Probleme mit der Entwicklung von Urolithiasis, Pyelonephritis.

Hinweise für Frauen

Für weibliche Vertreter sind die Ernennungen identisch mit denen der Männer. Das Tool bewältigt die gleichen Probleme.

Kontraindikationen

Nahrungsergänzungsmittel wird Erwachsenen zugeteilt. Die Verwendung der Droge "Uroprofit" (Bewertungen auch diesen Moment nicht verpassen) ist bei Kindern, Jugendlichen unter 18 Jahren und schwangeren Frauen kontraindiziert. Dies sollte auch dann berücksichtigt werden, wenn während der Behandlung Ausnahmen von den Regeln gemacht werden.

Verwenden Sie das Medikament "Uroprofit" nicht während der Schwangerschaft. Berichte von vielen Frauen sprechen darüber, wie sie es geschafft haben, in den ersten Monaten einer interessanten Situation die schmerzhaften Manifestationen der Blasenentzündung loszuwerden. Manchmal, wegen der Verhinderung der Verwendung von Chemikalien durch eine schwangere Frau, verschreiben Ärzte jedoch natürliche Medikamente. Und da das Mittel "Uroprofit" - ein biologisch aktiver Zusatzstoff ist, der nur natürliche Bestandteile enthält, wird die Wahl zugunsten dieses Arzneimittels getroffen.

Die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln für schwangere Frauen auf den Körper wurde jedoch nicht untersucht. Daher, um eindeutig zu sagen, ob es möglich ist, das Mittel für die Behandlung von zukünftigen Müttern zu verwenden. Bei den Ernennungen werden alle Risiken der Exazerbation der Erkrankungen bewertet, nach denen die Entscheidung über die Ernennung getroffen wird.

Sie sollten sich während der Schwangerschaft keine Medikamente verschreiben. Dies betrifft nicht nur Urofofit-Produkte. Nur ein kompetenter Arzt kann die Machbarkeit der Einnahme von Medikamenten für bestimmte Diagnosen beurteilen.

Dauer der Behandlung und Art der Anwendung

Bei Problemen mit dem Urogenitalsystem sollte das Medikament zweimal täglich eine Kapsel eingenommen werden. Wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, trinken Sie die Kapsel mit einem Glas Wasser, um es besser im Magen aufzulösen. Die Behandlungsdauer mit diesem Mittel beträgt einen Monat. Falls erforderlich, wird das Medikament nicht bis zur vollständigen Wiederherstellung beendet.

Es sollte daran erinnert werden, dass das Werkzeug zu den Mahlzeiten eingenommen wird. Es kann also der Gruppe der ausgewogenen Nahrungsergänzungsmittel zugeschrieben werden.

Die Droge "Urofofit": Bewertungen von Ärzten

Viele Koryphäen auf dem Gebiet der Medizin sind skeptisch gegenüber Nahrungsergänzungsmitteln. Die Vorteile, die sie hervorheben, sind: den Körper mit einem verstärkten Komplex aufzufüllen. Aber die Tatsache, dass diese Mittel eine direkte Wirkung auf den Körper haben und direkt die Wiederherstellung der Normalisierung physiologischer Prozesse beeinflussen, ist nicht sicher. Daher wird die Droge "Urofofit" (Erfahrungsberichte von Frauen enthalten diese Information) oft für prophylaktische Zwecke und in der komplexen Behandlung mit anderen Medikamenten verwendet.

Wenn die Krankheit schwere Symptome zeigt, wird dieses Nahrungsergänzungsmittel oft zusammen mit starken Antibiotika verschrieben. Es sollte verstanden werden, dass eine größere Wirkung nicht von der Droge "Urofofit" beobachtet wird, aber von der vom Arzt vorgeschriebenen Medizin.

Viele "Urofofit" wird von Ärzten als eine Quelle der Auffüllung des Körpers mit Elementen wie Vitamin C, Silizium, organische Säuren - Benzoesäure, Zitronensäure, Apfelsäure, Arbutin empfohlen.

Verbieten Sie einigen Ärzten nicht, ein Nahrungsergänzungsmittel für allergische Reaktionen auf viele Medikamente einzunehmen. Aber das bedeutet nicht, dass das Medikament "Uroprofin" keine Störungen im empfindlichen Körper des Patienten verursachen kann.

Nebenwirkungen

Sie können nicht nur positive Bewertungen über das Tool "Uroprofit", sondern auch negative finden. Viele Menschen erleben Allergien wie Ausschlag, Juckreiz, Übelkeit, Bauchschmerzen, weicher Stuhl, Durchfall und gelegentliches Erbrechen.

Wenn diese Symptome ausgeprägt sind, sollten Sie sich weigern, das beschriebene Medikament einzunehmen.

Die Möglichkeit, Mittel "Urofrit" zu erhalten

Auch wenn das Medikament natürliche Inhaltsstoffe in seiner Zusammensetzung enthält, ignorieren Sie nicht die Empfehlungen von Experten zu seiner Verwendung. Überdosierung kann Nebenwirkungen verursachen.

Die Hauptursache des Uroprofit-Produkts ist die Vorbeugung gegen Erkrankungen des Urogenitalsystems. Bei komplexen Formen von Beschwerden kann es machtlos sein.

Patientenrezensionen über das Werkzeug

Wenn wir eine verallgemeinerte Analyse der Wirksamkeit eines biologisch aktiven Additivs machen, können wir daraus schließen, dass die Patienten in den meisten Fällen mit den Eigenschaften von Uroprofit zufrieden sind. Bewertungen von Männern und Frauen bemerken positive Trends bei der Wiederherstellung ihrer Gesundheit. Und sie bemerken dies mit der komplexen Therapie und mit der Haupttherapie.

Häufiger wird das Medikament Urofofit von weiblichen Vertretern verwendet. Bewertungen (mit Zystitis) enthalten positive Eigenschaften der Eigenschaften des Nahrungsergänzungsmittels. Für viele ist die Schmerzschwelle reduziert, das Wasserlassen normalisiert und wird nicht durch den häufigen Drang, die Blase zu leeren, gestört, und die Entzündung wird gelindert.

Unter einer großen Anzahl von Verbrauchermeinungen gibt es auch negative Berichte über das Medikament "Uroprofit". Im Falle einer Blasenentzündung können Nebenwirkungen des Mittels zu einer Verschlimmerung des unangenehmen Zustands einer Person führen. Worüber Leute reden.

Einige vertrauen Nahrungsergänzungsmitteln im Allgemeinen nicht, viele Zweifel enthalten Bewertungen über das "Uroprofit" -Produkt. Bei Zystitis nehmen die Menschen eher die Droge "Cannephron". Viele raten während der Schwangerschaft nicht, das Nahrungsergänzungsmittel "Uroprofit" zu verwenden, weil sie nicht an die wahre Natürlichkeit der neuen Generation glauben. Einige betrachten sicherere Rezepte der traditionellen Medizin, wie eine Abkochung von frischen Preiselbeeren, als die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln.

Da moderne Medikamente mit großen Vorteilen für den menschlichen Körper beworben werden, achten viele Menschen auf die therapeutischen Vorteile von Uroprofit. Bewertungen (mit Zystitis) die meisten Verbraucher über Nahrungsergänzungsmittel sind mehrdeutig. Eins hilft er, andere nicht. In der Tat werden nicht nur die Eigenschaften des Medikaments selbst, sondern auch die Komplexität des Krankheitsverlaufs berücksichtigt.

Analoga der Droge "Urofrit"

Dieses Tool kann bei Bedarf durch andere ersetzt werden. Das wirksamste Arzneimittelanalogon des in Betracht gezogenen Nahrungsergänzungsmittels der inländischen Produktion der in der Zusammensetzung enthaltenen Komponenten ist das Arzneimittel Monurel.

Aber zur therapeutischen Wirkung in der Liste der Analoga gehören Drogen wie "Brusniver", "Zanotsin", "Urechem", "Prolit", "Furagin", "Cifran", "Recipro", "Kanefron-N", "Zinnat", "Plivasept."

Preis BAA und wo Sie kaufen können

Die Kosten für eine Packung des Medikaments "Uroprofit" (30 Kapseln) beträgt 280-320 Rubel. Relativ kostengünstiger Wirkstoff, der in jeder Apotheke gekauft werden kann. Bedenken Sie, dass dieses Mittel kein Heilmittel ist.

Die Entscheidung, vielen modernen Medikamenten zu vertrauen, ist schwierig. Wenn Sie Zweifel über die Wirksamkeit eines bestimmten Medikaments, Nahrungsergänzungsmittel, haben, ist es am besten, direkt mit Ihrem Arzt zu konsultieren. Bei der Beobachtung der Wirksamkeit von Medikamenten bei vielen Patienten mit ähnlichen Diagnosen auf täglicher Basis hat ein kompetenter Arzt Grund, ein wirklich wirksames Medikament zu verschreiben und Ihre Gesundheit vor den Auswirkungen unerwünschter Produkte der modernen pharmazeutischen Industrie zu schützen.

Diese Schlussfolgerung steht in direktem Zusammenhang mit den Mitteln "Uroprofit". Jeder Organismus ist individuell, und während der Behandlung zu hören, ist auf den Rat des Arztes und seines Wohlbefindens, und nicht auf die Bewertungen von vielen, die sich Mühe gegeben haben, die Eigenschaften der Droge nach persönlichen Erfahrungen zu überprüfen. Und davon gibt es heute viele, denn Nahrungsergänzungsmittel werden ohne ärztliches Rezept verkauft und stehen allen zur Verfügung.

Zystitis und Urolithiasis nicht selbst behandeln! Ein Besuch beim Arzt ist eine wirksame Lösung für gesundheitliche Probleme. Lassen Sie nicht zu, dass Beschwerden in die chronische Phase gehen, viele Experimente mit Nahrungsergänzungsmitteln genauso und führen zu einem solchen Ergebnis, das sehr schwierig zu behandeln ist. Sei immer wachsam bei der Auswahl von Medikamenten. Werde nicht krank!

Urofofit: Gebrauchsanweisungen, Bewertungen, Preis

Das Medikament Uroprofit ist auf dem russischen Markt der Arzneimittel bekannt. Das Werkzeug wird auf einer natürlichen Basis hergestellt, die nur aus Komponenten pflanzlichen Ursprungs besteht. Es wird bemerkt, dass Uroprofit die Erscheinungsformen der Blasenentzündung wirksam bekämpft und zur Verbesserung der Arbeit der Harnorgane beiträgt.

Es ist erwähnenswert, dass Uroprofit ein Nahrungsergänzungsmittel ist, das praktisch keine Kontraindikationen hat, da es natürliche Substanzen enthält. Die Droge hat jedoch einige Analoga. Wenn es wichtig ist, Urofofit zu verwenden, in welchen Fällen es besser ist, Analoga zu verwenden, das Spektrum der Droge, Übersichten von Ärzten und Patienten, Gebrauchsanweisungen - all das wird in unserem Artikel gefunden.

Arzneimittel Urofofit: allgemeine Beschreibung des Arzneimittels

Uroprofit hat eine breite Palette von Maßnahmen, nämlich:

  • Antimikrobiell;
  • Entzündungshemmend;
  • Antispasmodische Droge.

Darüber hinaus verhindert das Medikament die Bildung von Gallensteinen in der Blase. Urosepitesky Mittel geschaffen für die Behandlung von Krankheiten wie:

  • Zystitis;
  • Entzündung der Harnorgane;
  • Urethritis;
  • Pyelonephritis;
  • Funktionsstörung der Harnröhre bei Frauen und Männern.

Uroprofit hat auch eine positive Wirkung auf die Nieren, Leber, MP. In Verbindung mit anderen Medikamenten verwendet, wirkt es gut mit entzündungshemmenden, antibakteriellen Mitteln.

Urofofit: Gebrauchsanweisung

Die Droge wurde sowohl für die Behandlung als auch für die Prävention von chronischen Erkrankungen der Harnwege geschaffen. Patienten mit chronischer Urethritis, Zystitis, Pyelonephritis sind gut mit diesem Werkzeug vertraut. Reviews der Droge sind meist positiv, da Uroprofit die ihm zugewiesenen Funktionen voll und ganz bewältigt.

Aber es ist erwähnenswert, dass Uroprofit mit schweren Pathologien, vernachlässigten Formen, nicht mit voller Kraft arbeiten wird. Es ist in einem frühen Stadium der Krankheit relevanter, wenn eine intensive Therapie mit Chemikalien nicht erforderlich ist. Es kann aufgrund der natürlichen Zusammensetzung lange Zeit eingenommen werden.

Zusammensetzung Urofofit

Uroprofit ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das folgende Bestandteile enthält:

  • Cranberry-Beere. Diese Komponente ist in ihren Eigenschaften einzigartig. Es erlaubt nicht die Vermehrung von Krankheitserregern im Urogenitalsystem, enthält Flavonoide, Tannine, Vitamine der Gruppe B, sowie solche essentiellen Elemente für den Körper wie Mangan, Eisen usw. Antimikrobielle Wirkung wird durch den Gehalt an Chlorogensäure und Benzoesäure bereitgestellt. Und die Ursulovasäure wiederum hat entzündungshemmende Eigenschaften;
  • Bärentraubenblätter. Diese Komponente erhöht die Diurese aufgrund der Entfernung von Chlor und Natrium aus dem Körper. Bärentraube hat auch entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkungen. Die Komponente reinigt effektiv die Harnwege von der bakteriziden Flora;
  • Schachtelhalm. Der Extrakt dieser Pflanze enthält eine enorme Menge an Flavonoiden, organischen Säuren, verschiedenen Salzen. Darüber hinaus ist der Inhaltsstoff reich an Spurenelementen: Chrom, Calcium, Calcium, Eisen. Aufgrund dieses Gehalts an nützlichen Substanzen wird die Verschlimmerung chronischer Krankheiten verhindert.

Uroprofit ist relevant für Zystitis und Harnwegserkrankungen. Die natürliche Zusammensetzung erhöht die Anzahl der Einnahme des Medikaments, da es keine Kontraindikationen hat, mit Ausnahme der persönlichen Unverträglichkeit bestimmter Inhaltsstoffe.

Anwendung der Abhilfe

Das Medikament wird für prophylaktische Zwecke, sowie für die Behandlung der frühen Stadien der Krankheit und chronische Formen des Harnsystems verwendet. Wie oben erwähnt, kann das Arzneimittel in Kombination mit synthetischen antibakteriellen Mitteln verwendet werden.

Oft wird Uroprofit nach einer Operation eingesetzt, um die Arbeit der Urogenitalsphäre zu normalisieren und das Risiko von Entzündungsprozessen zu reduzieren.

Formular freigeben

Das Werkzeug ist in Kapselform erhältlich. Das Paket wird 30 Kapseln urosepiescheskoy Drogen berechnet.

Medikamentendosierung

Uroprofit muss zweimal am Tag eine Kapsel trinken. Mit viel Wasser abspülen. Der Behandlungsverlauf sollte aufgrund der Langzeitwirkung des Arzneimittels auf die betroffenen Organe mindestens einen Monat betragen.

Wie jedes Nahrungsergänzungsmittel sollte Uroprofit über einen längeren Zeitraum für eine bessere Wirkung getrunken werden. Es wird empfohlen, ein Werkzeug in der Nebensaison zu kaufen, wenn das Risiko einer Verschlimmerung von chronischen Krankheiten zunimmt.

Kontraindikationen

Uroprofit wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen, da für diese Patientenkategorie keine klinischen Studien durchgeführt wurden. Auch ist das Medikament kontraindiziert:

  • Mit allergischen Reaktionen;
  • Patienten unter 18 Jahren.

Nebenwirkungen

Nahrungsergänzungsmittel haben einen großen Nachteil - die Bestandteile des Produkts können erhebliche allergische Reaktionen hervorrufen. Im Falle von Uroprofit ist der Anteil der Allergiker gering. Grundsätzlich wird das Medikament von den Patienten gut vertragen, aber manchmal Juckreiz, Rötung der Haut, Flecken auf der Dermis.

Selten klagen Patienten über dyspeptische Störungen:

  • Übelkeit;
  • Erbrechen;
  • Unbehagen im Magen (Schwere, selten Sodbrennen);
  • Unhaltbare Stühle (Durchfall mit Verstopfung).

Uroprofit und Alkohol

In der Gebrauchsanweisung wird darauf hingewiesen, dass das Medikament aufgrund der schnellen Elimination von Komponenten aus dem Körper nicht mit Alkohol kombiniert werden kann.

Alkohol beeinträchtigt die Arbeit der Harnwege bzw. die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln und Alkohol ist aufgrund der Wirkungslosigkeit des Medikaments in Kombination mit Alkohol unmöglich.

Uroforit-Preis

Sie können das präsentierte Medikament in jeder Apothekenkette finden. Es wird ohne ärztliche Verschreibung verkauft. Die Kosten sind relativ loyal und liegen bei 430-500 Rubel pro Packung.

Uroprofit oder Kanefron: was ist besser

Canephron gehört auch zu einer Gruppe von pflanzlichen Zubereitungen zur Behandlung von Harnwegserkrankungen. Canephron hat:

  • Diuretikum;
  • Krampflösend;
  • Entzündungshemmend;
  • Antimikrobielle Wirkung.

Canephron wird oft zur Behandlung von Blasen- und Niereninfektionen eingesetzt. Außerdem wird das Medikament nach der Entfernung von Zahnstein als Stütz- und Regenerationsmittel verschrieben.

Was unterscheidet Canephron von Uroprofit? Die Wirkungsbreite dieser Medikamente ist bis auf kleine Details nahezu identisch.

Es ist erwähnenswert, dass Canephron mehr Kontraindikationen hat. Es kann nicht verwendet werden mit:

  • Magengeschwür;
  • Alkoholabhängigkeit (während der Behandlung von Alkoholismus);
  • Lebererkrankung.
  • Schädel-Hirn-Trauma

Diese Vorsicht bezieht sich auf den Inhalt von Ethanol in Canephron, das im Wesentlichen viele Kontraindikationen aufweist und nicht immer von Patienten angewendet werden kann und mit anderen Medikamenten kombiniert werden kann, wenn eine komplexe Therapie verordnet wird.

Obwohl es erwähnenswert ist, dass die Bewertungen über die Droge ziemlich gut sind. Cane- phron wirkt gewissermaßen schneller auf den Krankheitsherd als Uroprofit. Viele Leute sagen, dass Uroprofit eine weniger ausgeprägte therapeutische Wirkung hat.

Die Preiskategorie dieser Medikamente ist fast gleich. Aber wenn Uroprofit ein Nahrungsergänzungsmittel ist, dann ist Canephron eine Droge. Es ist eindeutig zu sagen, welches dieser Medikamente besser ist, selbst ein qualifizierter Arzt mit langjähriger Erfahrung wird nicht in der Lage sein, da Medikamente von Patienten unterschiedlich wahrgenommen werden und das pathologische Phänomen auf unterschiedliche Weise beeinflussen.

Uroprofit Pendants: billiger und mehr

Es ist wichtig, sofort zu sagen, dass das präsentierte Nahrungsergänzungsmittel keine Analoga, weder strukturelle noch Komponenten, aufweist, da Uroprofit eine einzigartige Zusammensetzung hat und ein Lebensmittelzusatzstoff ist.

Hinsichtlich des Wirkspektrums und der Bereitstellung eines therapeutischen Effekts gibt es jedoch Konkurrenten im Produkt. Wir beschreiben die beliebtesten und bewährten Tools.

Cyston

Dieses Medikament ist auch wirksam gegen Urolithiasis. In Anwesenheit von Steinen nicht mehr als 9 mm eingestellt. Cystone ist ein Medikament mit einer breiten Palette von Nebenwirkungen. Es wird unter den gleichen Umständen wie Uroprofit verwendet, aber sein Preis ist 100-150 Rubel niedriger.

Monurel

Monurel ist ein wirksames entzündungshemmendes Medikament, das für die akute Form der Pathologie der Harnorgane verschrieben wird. Je nach Wirkungsspektrum unterscheidet es sich von Uroprofit, da es lokal auf den Krankheitsherd einwirkt, während Uroprofit den Stoffwechsel verbessert und antimikrobielle, antiseptische Eigenschaften aufweist.

Urolesisch

Das präsentierte Mittel beseitigt perfekt die Symptome der Krankheit MP, Kanäle, Kanäle. Urolesan ist ein Naturprodukt, das aus Pflanzenbestandteilen hergestellt wird, aber in seiner Zusammensetzung nicht Uroprofit ähnelt. Zum Anwendungsspektrum können Sie die Krankheit Prostatitis, Harnsäurediäthesie, verschiedene Unterarten der Pyelonephritis hinzufügen.

Da Uroprofit keine Analoga in der Zusammensetzung hat, aber es gibt Konkurrenten im Aktionsspektrum, kann man solche Drogen auch als:

Uroprofit ist eine analoge Droge, die als eine vorbeugende Maßnahme für diejenigen, die chronische Formen von urologischen Beschwerden haben, verwendet werden sollte. Nur Ihr Arzt kann eine Behandlung mit diesem Mittel verschreiben, da es viele Heilmittel für urinogenitale Beschwerden gibt und nur der behandelnde Arzt weiß, welches in Ihrem Fall anzuwenden ist. Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit, zuerst einen Arzt zu konsultieren und dann ein Arzneimittel zu kaufen.

Urofors

Uroforce ist eine innovative Entwicklung von Wissenschaftlern, die eine einzigartige Formel von Phytoextrakten enthält, die auf die vollständige Beseitigung aller Symptome von Erkrankungen des Urogenitalsystems abzielt. Das Medikament hat alle klinischen Studien bestanden und hat seine Wirksamkeit bewiesen. Die Einnahme von Kapseln beseitigt Rückenschmerzen, tötet Bakterien und pathogene Flora ab, lindert Schwellungen, entfernt Steine ​​und normalisiert die Nierenfunktion. Lesen Sie mehr auf der offiziellen Website der Droge.

Uroprofit - Gebrauchsanweisung, Indikationen, Dosierung, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Laut Statistik in den 90er Jahren machten Krankheiten des Urogenitalsystems 5,5% der gesamten Inzidenzraten der russischen Bevölkerung aus, und im Jahr 2015 stieg diese Zahl auf 18,6%. In diesem Zusammenhang erschienen auf dem Pharmamarkt viele Medikamente zur Behandlung dieser Krankheitsgruppe. Uroprofit hat sich zu einer allgemeinen Nahrungsergänzung gegen Infektionen und Entzündungen der Harnwege entwickelt, die auch für Patienten der urologischen Abteilungen geeignet ist.

Gebrauchsanweisung Urofofit

Der Komplex von Substanzen, die das Nahrungsergänzungsmittel bilden, sorgt für die Normalisierung der Miktion, reduziert das Risiko von wiederkehrenden Rückfällen von chronischen Erkrankungen des Urogenitalsystems. Das Werkzeug verbessert den Urogenitaltrakt, beseitigt Nierenödeme, verhindert Steinbildung, wirkt harntreibend. Das Produkt ist eine Quelle von Vitamin C, organischen Säuren, Spurenelementen. Urologisches Nahrungsergänzungsmittel wird in Russland hergestellt.

Zusammensetzung und Eigenschaften von Komponenten

Das Nahrungsergänzungsmittel wird in Form von Gelatinekapseln mit einem weißen Körper und einer roten Kappe hergestellt. In der Packung mit 30 Kapseln enthält die Zusammensetzung von jedem:

Inhalt des Wirkstoffs in 1 Kapsel (mg)

stärkt die Immunität, entzündungshemmend, antiallergisch

Schachtelhalm-Extrakt

antimikrobiell, harntreibend, krampflösend, antiseptisch

antimikrobiell, entzündungshemmend, harntreibend

Schachtelhalmextrakt enthält Flavonoide, organische Säuren und Spurenelemente (Kalium, Calcium, Magnesium, Chrom, Eisen, Silizium). Es schützt das Epithel bei entzündlichen Prozessen und entfernt Giftstoffe aus den Harnwegen. Die Komponente wirkt mild krampflösend und antiseptisch, was die Resistenz gegen Infektionen erhöht. Antimikrobielle Eigenschaften helfen bei chronischen Erkrankungen, Exazerbationen der Blasenentzündung.

Bärentraubenblätterextrakt enthält Tannine, Glykoside und Flavonoide, die durch die Ausscheidung von Natrium und Chlor die diuretische Wirkung verstärken, die Aufnahme von Harnsäure in die Nierentubuli verlangsamen. Dies erhöht seine Löslichkeit und reduziert das Risiko der Steinbildung. Arbutin wirkt antibakteriell aufgrund der Bildung von Hydrochinon (Arbutin-Abbauprodukt) im Körper.

Cranberry-Extrakt ist sehr nützlich. Die Hauptwirkstoffe sind Proangocyanidine, die die Vermehrung pathogener Bakterien an den Wänden der Harnblase und der Harnröhre hemmen. Der Erhalt hoher Dosen verursacht eine Ansammlung dieser Komponente im Urin. Flavonsäure, Zitronen- und Apfelsäure, Vitamine aus der Gruppe B, C, K, Gerbstoffe, Triterpenoide, Leukoanthocyanine, Spurenelemente (Eisen, Mangan, Kalium, Kupfer, Kalzium) finden sich auch in Cranberries.

Cranberry-Extrakt hat folgende Eigenschaften:

  • entzündungshemmend (aufgrund von Ursolsäure);
  • Diuretikum;
  • antimikrobiell (aufgrund von Chlorogen- und Benzoesäuren);
  • Tonic (dank Ascorbinsäure);
  • verstärken Sie die Wirkung von Urosephosekikh Drogen.

Hinweise für den Einsatz

Das Medikament Uroprofit wird als Nahrungsergänzungsmittel (Nahrungsergänzungsmittel) zur Nahrungsergänzung als zusätzliche Quelle für Vitamin C (Ascorbinsäure), Arbutin (enthalten in Bärentraubenblättern) verwendet. Sie können das Werkzeug zur Prävention von Nieren-und Harnwegsinfektionen, z. B. Zystitis, Urethritis, Pyelonephritis verwenden. Nach verschiedenen chirurgischen Eingriffen an den Beckenorganen werden Kapseln als uroseptische Mittel verschrieben.

Dosierung und Verwaltung

Die Tagesdosis für Erwachsene beträgt 2 Kapseln pro Tag. Bei Exazerbationen der Blasenentzündung und anderen Erkrankungen des Urogenitaltraktes müssen Sie morgens und abends 2 Kapseln zu den Mahlzeiten einnehmen. Nahrungsergänzungsmittel sollte ein Glas Wasser für eine bessere Auflösung im Magen trinken. Die Standardbehandlung dauert 1 Monat, bei Bedarf verschreibt der behandelnde Arzt jedoch eine längere Medikamenteneinnahme.

Spezielle Anweisungen

Es wird nicht empfohlen, Uroprofit zusammen mit Alkohol zu trinken. Es besteht ein hohes Risiko, das Wasser-Elektrolyt-Gleichgewicht des Körpers des Patienten zu stören: Alkohol zieht viel Flüssigkeit aus den Zellen, und das Medikament wirkt harntreibend, eine rasche Dehydratation ist möglich. Während der Behandlung müssen Sie mindestens 1,5 Liter verschiedener Flüssigkeiten (Saft, Tee, Kompott) pro Tag verwenden, um unnötigen Wasserverlust und eine Verschlechterung der allgemeinen Gesundheit zu vermeiden.

Uroprofit während der Schwangerschaft

Für diese Personengruppe wurden keine klinischen Studien durchgeführt. Aufgrund des Mangels an Daten ist es unmöglich, das Medikament an schwangere Frauen zu verschreiben. Manchmal verschreiben Ärzte, die darauf verweisen, dass es sich um pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel handelt, dieses Medikament. Die Beurteilungen vieler schwangeren Frauen sind widersprüchlich, es gibt keinen Konsens in dieser Hinsicht. Es ist besser, das Risiko zu vermeiden, indem Sie ein anderes zuverlässiges, bewährtes Medikament wählen.

Drogenwechselwirkung

Komplexer Empfang Uroprofit mit anderen Medikamenten wurde nicht untersucht. Keine Daten verfügbar.

Nebenwirkungen

Bei Uroprofit sind die unerwünschten Effekte nicht ausgesprochen. Dyspeptische Störungen wie Übelkeit, rezidivierendes Erbrechen, Bauchschmerzen, instabile Stühle (Verstopfung, Durchfall) können auftreten. Vielleicht das Auftreten von allergischen Reaktionen in Form von Juckreiz, Hautausschlag. Mit der Manifestation von Nebenwirkungen sollte es ablehnen, das Medikament zu nehmen.

Kontraindikationen

Nahrungsergänzungsmittel hat praktisch keine strengen Kontraindikationen für die Aufnahme. Zu den Haupteintrittsbeschränkungen gehören:

  • individuelle Intoleranz gegenüber einzelnen Komponenten des Arzneimittels;
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit (Stillen).

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Die Haltbarkeitsdauer des Arzneimittels beträgt 2 Jahre ab Herstellungsdatum. Es sollte in einem trockenen, vor Kindern und direkter Sonneneinstrahlung geschützten Ort bei einer Temperatur nicht höher als + 25 ° C gelagert werden. Kaufen Uroprofit kann in einer Apotheke ohne Rezept sein. Um unerwünschte Reaktionen zu vermeiden, muss vor der Einnahme ein Arzt konsultiert werden.

Analoge

Bei Bedarf kann dieses Medikament durch ein anderes ersetzt werden. Das effektivste Analogon für den Inhalt von Komponenten ist Monurel. Entsprechend der pharmakologischen Wirkung sind Urofofit-Analoga sehr häufig. Diese Liste enthält:

Uroprofit oder Kanefron - was ist besser

Kanephron gehört zu der Gruppe von pflanzlichen Präparaten zur Behandlung von Erkrankungen der Harnwege. Das Hilfsmittel wirkt harntreibend, antimikrobiell, entzündungshemmend und krampflösend. Es wird verwendet, um verschiedene Infektionen der Blase und Nieren zu behandeln, nach der Operation, Harnsteine ​​zu entfernen. Canephron hat mehr Kontraindikationen, es ist verboten, wenn:

  • chronischer Alkoholismus;
  • Lebererkrankungen (aufgrund des Ethanolgehalts der Zubereitung);
  • Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Schädel-Hirn-Traumata mittlerer bis schwerer Schwere (aufgrund krampflösender Eigenschaften der Arzneimittelkomponenten).

Die Medikamente Urofofit und Canephron sind in der pharmakologischen Wirkung fast identisch. Der erste ist ein Nahrungsergänzungsmittel, und der zweite ist eine Droge. Die Preise für diese Medikamente sind gleich. Es wird bemerkt, dass Canephron eine ausgeprägtere therapeutische Wirkung hat, schneller an der Stelle der Krankheit wirkt. Es ist eindeutig zu entscheiden, welches der Medikamente besser ist, selbst ein hochqualifizierter Arzt wird nicht in der Lage sein: Medikamente auf unterschiedliche Weise auf die Patienten einwirken zu lassen.

Uroforit Preis

Die folgende Tabelle zeigt die durchschnittlichen Kosten und Adressen der Apotheken in Moskau, die biologisch aktive Zusatzstoffe verkaufen:

Uroprofit

Beschreibung vom 14. September 2016

  • Lateinischer Name: Uroprophyt
  • Wirkstoff: Schachtelhalm-Extrakt (Equisetum arvénse), Bärentraubenblatt-Extrakt (Arctostaphylos uva-ursi), Cranberry-Frucht-Extrakt (Vaccinium oxycoccus), Vitamin C
  • Hersteller: V-Min + (Russland)

Zusammensetzung

Eine Kapsel enthält 35 mg Vitamin C, 1 mg Schachtelhalm Extrakt Equisetum arvenese (standardisiert mit 7% Siliziumgehalt), 4 mg Bärentraubenextrakt Arctostaphylos Uva-Ursi (standardisiert mit 10% Arbutingehalt), 25 mg Cranberry-Fruchtextrakt Vaccinium oxycoccus (standardisiert auf den Gehalt von organischen Säuren wie Benzoesäure, Äpfelsäure und Zitronensäure).

Formular freigeben

Gelatinekapseln bestehend aus einer roten Kappe und einem weißen Körper. In einem Karton 30 Kapseln (3 Blister von 10 Kapseln).

Pharmakologische Wirkung

Entzündungshemmend, antimikrobiell, krampflösend und harntreibend.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Uroprofit ist ein biologisch aktives Nahrungsergänzungsmittel, das standardisierte Extrakte aus Preiselbeeren, Bärentraubenblättern, Schachtelhalmgras und Ascorbinsäure enthält.

2 Kapseln pro Tag können 100% des täglichen Bedarfs an Vitamin C, 40% für Silizium, 160% für Arbutin, 100% für organische Säuren wie Benzoe-, Äpfel-, Zitronen-, etc.

Cranberry-Extrakt-Extrakt

Es wird durch seine Hauptwirkstoffe, Proango-Cyanidine, zur Verfügung gestellt, die verhindern, dass pathogene Bakterien an den Wänden der Blase und der Harnröhre anhaften und sich vermehren. Die Akzeptanz von Proanthocyanidinen in hohen Dosen verursacht ihre Akkumulation im Urin.

Darüber hinaus enthalten Cranberry-Früchte Flavonsäuren, organische Säuren (Benzoesäure, Zitronensäure, Apfelsäure usw.), Ascorbinsäure, Vitamine aus der Gruppe B, Vitamin K, Tannine, Triterpenoide, Leukoanthocyanine, Glykoside und Spurenelemente wie Eisen, Mangan Kalium, Kupfer, Calcium und Phosphate. Im Allgemeinen hat der Extrakt entzündungshemmende, harntreibende, antimikrobielle und tonische Wirkung, kann die Wirkung von Urosepsycheskimi Drogen verstärken. Die antimikrobielle Wirkung ist auf das Vorhandensein von Chlorogen- und Benzoesäuren in Früchten zurückzuführen, und die entzündungshemmende Wirkung ist auf Ursolsäure zurückzuführen.

Die Wirkung des Extraktes der Blätter der Bärentraube

Die Wirkstoffe der Bärentraube sind Tannine, phenolische Glykoside und Flavonoide, die entzündungshemmend wirken, die Diurese vor dem Hintergrund der Ausscheidung von Natrium und Chlor verstärken, die Rückresorption von Harnsäure in den Nierenkanälchen hemmen, dessen Löslichkeit erhöhen und die Wahrscheinlichkeit von Steinen verringern.

Die antimikrobielle Wirkung des Extraktes wird durch das in der Zusammensetzung vorhandene Arbutin und Methylarbugin bereitgestellt. Sie werden im Körper in eine aromatische Verbindung umgewandelt - Hydrochinon, das eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung hat und die Harnwege von der Bakterienflora befreit.

Auswirkungen von Schachtelhalm Extrakt

Enthält Flavonoide, organische Säuren, Kalium, Calcium, Magnesium, Chrom, Eisen, verschiedene Salze von Kieselsäure. Die Aktion zielt darauf ab, das Epithel bei Entzündungsprozessen zu schützen und Giftstoffe aus den Harnwegen zu entfernen. Neben der milden krampflösenden Wirkung und der antiseptischen Wirkung erhöht es die Widerstandskraft gegen verschiedene Infektionen.

Ausgeprägte diuretische und antimikrobielle Eigenschaften von Kräuterextrakten helfen bei chronischen Nierenerkrankungen und Harnwegen:

  • Urinierungsvorgänge sind normalisiert;
  • das Risiko einer Exazerbation der chronischen Zystitis, des Nierenödems und des Auftretens von Urolithiasis ist verringert;
  • verbessert den Funktionszustand der Nieren und der Harnwege.

Hinweise für den Einsatz

Dieses Medikament wird in solchen Fällen verwendet:

  • als biologisch aktive Nahrungsergänzung und eine zusätzliche Quelle für Vitamin C und Arbutin;
  • Prävention von Erkrankungen des Urogenitaltraktes, beispielsweise Zystitis, Urethritis und Pyelonephritis.

Kontraindikationen

  • individuelle Intoleranz;
  • Altersgruppe: bis 18 Jahre;
  • Dauer der Schwangerschaft und Stillzeit.

Nebenwirkungen

  • dyspeptische Störungen, einschließlich Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Stuhlinstabilität usw.;
  • allergische Reaktionen.

Uroprofit, Gebrauchsanweisung (Methode und Dosierung)

Gebrauchsanweisung Uroprofit und die tägliche Dosis für Erwachsene ist 2 Kapseln, nehmen Sie 1 Kapsel zu den Mahlzeiten 2 mal am Tag. Empfangsdauer - nicht mehr als 1 Monat.

Überdosierung

Fälle von Überdosierung wurden bisher nicht beschrieben.

Interaktion

Verkaufsbedingungen

Wie alle Nahrungsergänzungsmittel wird Uroprofit ohne Verschreibung verkauft. Aus Sicherheitsgründen wird jedoch empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

Lagerbedingungen

Trocken, geschützt vor direkten Lichtstrahlen, für Kinder unzugänglich, ein Ort, an dem die Temperatur + 25 ° C nicht übersteigt

Verfallsdatum

Uroprofit-Analoga

Uroprofit ist eine einzigartige Kombination von aktiven natürlichen Inhaltsstoffen, so dass es nur Analoga in pharmakologischer Wirkung gibt:

Bewertungen Uroforit

Uroprofit ist eine sehr beliebte und bewährte Droge. Bewertungen von Uroprofit mit Blasenentzündung extrem positiv. Er half vielen Patienten mit chronischer Zystitis fertig zu werden, wenn auch Antibiotika nicht verkraften konnten, es wird auch zur Prophylaxe eingesetzt - 2 mal im Jahr im Herbst und Frühjahr Schwächung des Immunsystems. Viele Leute mögen das Medikament ist natürlich, erschwinglich und effektiv.

Ärzte verschreiben diese Ergänzung auch als Teil einer komplexen Behandlung für verschiedene entzündliche Prozesse des Urogenitaltraktes, loben ihre entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften sowie die Sicherheit - die Zusammensetzung schont den Magen und verursacht selten Nebenwirkungen.

Preis Urofrit, wo zu kaufen

In der Russischen Föderation ein Paket von 30 Kapseln zu kaufen. es ist möglich für 480-500 Rubel, während der Preis von Uroprofit in der Ukraine 300 UAH erreichen kann und abhängig vom Wechselkurs schwankt.

Urofris mit Blasenentzündung - Gebrauchsanweisung, Preis

Gebrauchsanweisung Uroprofit beschreibt das Medikament als natürliches pflanzliches Präparat, das zur Vorbeugung von urologischen Erkrankungen hergestellt wird.

Uroprofit - Drogenbeschreibung

Uroprofit ist ein Nahrungsergänzungsmittel (BAA), das folgende Bestandteile enthält:

  • Schachtelhalm-Extrakt;
  • Bärentraubenextrakt (Blätter);
  • Cranberry-Extrakt (Beeren).

Zusätzlich ist die Zusammensetzung des Arzneimittels zusätzlich mit Vitamin "C" angereichert. Jeder Kräuterextrakt der Droge hat in sich Wirkstoffe, die den Körper als Ganzes und das Urogenitalsystem positiv beeinflussen:

  • Schachtelhalm - Silizium;
  • Bärentraubenblätter - Arbutin;
  • Beeren Cranberries - Benzoesäure.

Das heißt, das Medikament hat in seiner Zusammensetzung drei zusammenhängende und aktive Auswirkungen auf die Gesundheitskomponente. Neben diesen gibt es in der Zusammensetzung der Medizin auch Hilfselemente, die in Pflanzenextrakten enthalten sind.

Funktionsprinzip

Zahlreiche Übersichten über die Anwendung von Uroprofit bei Ärzten und bei Patienten, die anfällig für urologische Erkrankungen sind, deuten darauf hin, dass das Arzneimittel eine wirksame therapeutische Wirkung in folgenden Bereichen hat:

  • antimikrobisch
  • entzündungshemmend;
  • krampflösend;
  • Diuretikum.

Die Wirkung der Droge wird durch seine Zusammensetzung zur Verfügung gestellt. Die in das Medikament eindringenden Substanzen verhindern, dass sich Krankheitserreger in den Harnleitern und anderen Organen des Urogenitalsystems festsetzen.

Cranberry-Extrakt. Es ist verantwortlich für die aktive antimikrobielle Wirkung, die das Wachstum und die Vermehrung von Krankheitserregern verhindert. Ein solcher Effekt wird durch spezielle Substanzen, die in Cranberries enthalten sind - Proango-Cyanidine - bereitgestellt, die verhindern, dass sich pathogene Bakterien auf der Schleimhaut der Blase und der Harnröhre festsetzen. Benzoe- und Chlorogensäuren wirken antibakteriell und Ursolsäure bekämpft den Entzündungsprozess.

Darüber hinaus enthalten die Preiselbeeren Vitamine C, B, K, Gerbstoffe, Glykoside, organische Säuren (Zitronensäure, Apfelsäure) und eine breite Palette von nützlichen Spurenelementen. Solch eine reiche Zusammensetzung stellt eine therapeutische Wirkung von Cranberry-Extrakt bereit und hat zusätzlich eine harntreibende und tonische Wirkung.

Extrakt aus den Blättern der Bärentraube. Substanzen im Extrakt der Bärentraube, haben krampflösende und milde analgetische Wirkung. Die Bestandteile der Pflanze verhindern die Anreicherung von Salzen, insbesondere von Chlor und Natrium, verhindern die Bildung von Steinen in den Nierenkanälen und in der Blase, beseitigen sanft den Ausbruch von Entzündungen und verhindern die weitere Entwicklung von Entzündungsprozessen.

Durch die erhöhte Diurese wird der Harnsäureanreicherungsprozess in den Nierenkanälchen blockiert und das Risiko der Bildung von Konkrementen wird signifikant reduziert. Der Bärentraubenextrakt enthält Arbutin, das im Körper in eine spezielle aromatische Verbindung mit ausgeprägter antimikrobieller Wirkung umgewandelt wird, die die Harnwege von der mikrobiellen Flora befreit.

Schachtelhalmextrakt ist eine mächtige natürliche "Waffe", deren Wirkung darauf gerichtet ist, giftige Substanzen aus den Nieren zu entfernen, die Schleimhäute zu heilen und Elastizität und Stärke in das Gewebe der Harnorgane zurückzuführen. Darüber hinaus stimuliert Schachtelhalm seine eigenen Schutzfunktionen in den Zellen der Organe, hilft bei der Bekämpfung von infektiösen Mikroorganismen, das heißt, verhindert die Entwicklung von Entzündungen aufgrund der erhöhten lokalen Immunität.

Der Extrakt enthält organische Säuren, Flavonoide, Kieselsäuresalze und Spurenelemente (Chrom, Eisen, Calcium, Magnesium usw.). Kräuterextrakt hat eine leichte krampflösende Wirkung, reduziert das Risiko von Nierenödem, verhindert die Verschlimmerung der chronischen Blasenentzündung.

Vitamin C (Ascorbinsäure) ist ein starkes Antioxidans, das die schädlichen Auswirkungen von freien Radikalen blockiert und die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen erhöht.

Formular freigeben

Uroprofit kommt in Form von Gelatinekapseln mit einem weißen Körper und einer roten Kappe. Jede Kapsel enthält Cranberry-Extrakt (25 mg), Schachtelhalm (4 mg), Bärentraube (1 mg) und Ascorbinsäure (35 mg). Die Kapseln sind in Blistern zu je 10 Stück versiegelt.

Das Medikament wird in Kartons mit drei Blisterpackungen vermarktet, dh 30 Kapseln und eine detaillierte pharmazeutische Annotation.

Hinweise

Indikationen für die Verwendung dieses Medikaments - ist die Prävention und Behandlung von primären und wiederholten Manifestationen von Krankheiten wie Pyelonephritis, Urethritis, Zystitis, infektiöse entzündliche Prozesse und Störungen des Urogenitalsystems, verursacht durch Arbutinmangel.

Neben der Prävention wird das Medikament als Teil einer komplexen Therapie bei der Behandlung von urologischen Erkrankungen eingesetzt. Dieses Werkzeug ist verantwortlich für die Normalisierung des Zustands und der Funktion der Nieren und aller Organe des Harnsystems als Ganzes, hilft, Nierenödeme und das Risiko der Schädigung der Harnröhrenschleimhaut bei Urolithiasis zu beseitigen.

Gebrauchsanweisung

Das Medikament ist ein Nahrungsergänzungsmittel, dh ein angereichertes Nahrungsergänzungsmittel mit einer spezifischen Wirkung. Diese Kräutermedizin sollte zweimal am Tag, morgens und abends, jeweils eine Kapsel eingenommen werden. Der Behandlungsverlauf beträgt einen Monat, danach wird eine Pause eingelegt, danach wird der Prophylaxekurs wieder getrunken.

Wenn Sie das Medikament als Vitaminisierungsergänzung zum vom Urologen verschriebenen Hauptgang der medizinischen Therapie verwenden, sollten Sie Uroprofit morgens eine Kapsel einnehmen, es sei denn, der Arzt empfiehlt eine andere Behandlung. Zum Beispiel ist Uroprofit mit Zystitis oft nicht eine zusätzliche, sondern das wichtigste Medikament in der Behandlung. In diesem Fall wird empfohlen, das Medikament nach dem folgenden Schema zu nehmen - drei Kapseln pro Tag für zwei Wochen.

In Bezug auf die Kompatibilität mit anderen Medikamenten hat das Medikament keine Kontraindikationen oder Bedingungen für die gleichzeitige Verwendung mit einem Medikament. Aber bei der Behandlung von urologischen Erkrankungen müssen Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren, da andere Arzneimittel Substanzen enthalten können, die in ihrer Wirkung Uroprophyten ähnlich sind.

Kontraindikationen

Sie können Urofofit während der Schwangerschaft nicht einnehmen, mit allergischen Reaktionen auf die Komponenten des Arzneimittels und im Falle des Auftretens schwerer Nebenwirkungen.

Eine weitere Einschränkung betrifft das Alter. Gemäß den Anweisungen kann das Medikament nicht vor 18 Jahren verwendet werden, da es keine klinischen Daten über die Sicherheit der Verwendung des Medikaments bei Kindern und Jugendlichen gibt.

Nebenwirkungen

Die Nebenwirkungen von pflanzlichen Heilmitteln umfassen solche Manifestationen wie:

  • Dyspepsie;
  • starke Übelkeit;
  • Muskelkrämpfe in der Bauchregion;
  • unkontrollierbares Erbrechen, das innerhalb einer halben Stunde oder einer Stunde nach Einnahme des Arzneimittels auftritt;
  • Schmerzen und Krämpfe im Bauch, ständig vorhanden oder erst nach Einnahme der Mittel;
  • Stuhlverfärbung und allgemeine Instabilität.

Spezifische Veränderungen in der Farbe und dem Geruch des Urins gehören nicht zu den Nebenwirkungen des Prims des Medikaments, sondern deuten auf dessen aktiven Einfluss auf die pathogene Mikroflora hin.

Durchschnittspreise

Da das Medikament offiziell ein Nahrungsergänzungsmittel ist, wird es ohne Einschränkungen verkauft und wenn Sie es kaufen, benötigt es kein Rezept vom Arzt.

Die durchschnittlichen Kosten von Uroprofit in Apotheken liegen zwischen 465 und 520 Rubel für eine Packung mit 30 Kapseln.

Der Preis dieses Medikaments ist ziemlich hoch, aber angesichts seiner komplexen Zusammensetzung und Dreifachwirkung von Wirkstoffen, sowie den Gehalt an Vitamin "C" und anderen Komponenten, die für den Körper notwendig sind, ist es durchaus gerechtfertigt. Darüber hinaus hilft das Medikament, mit chronischen Formen von Urethritis und Zystitis fertig zu werden, gegen die andere Schemata der Drogenbehandlung machtlos sind.

Analoge

Die Droge hat eine Reihe von Analoga ähnlich wie Uroprofit auf die therapeutische Wirkung auf das Urogenitalsystem ausgeübt. Solche sicheren Produkte auf Pflanzenbasis sind jedoch nur wenige. Dazu gehören Avisan, urologische (diuretische) Pflanzensammlung, Canephron, Uricam und Cystone.

Neben anderen Medikamenten, die Urofit ersetzen können, werden die folgenden Medikamente am häufigsten zur Behandlung von Zystitis verschrieben:

Unter allen Mitteln mit ähnlicher Wirkung hat eine ähnliche Zusammensetzung, die die drei führenden Pflanzenbestandteile enthält, nur eine diuretische Gebühr. Aber dieses Werkzeug hat eine Reihe von Nachteilen. Erstens müssen pflanzliche Rohmaterialien gebraut werden und darauf bestanden werden, was nicht immer praktisch ist, und zweitens verbreitet sich ein scharfer und sehr spezifischer Geruch von der Infusion, was für viele Patienten ein erheblicher Nachteil ist. Darüber hinaus hat ein solcher Diuretee einen eher unangenehmen Geschmack und bei der Infusion von Kräutern gibt es keine Vitamine, die in der Zusammensetzung des fertigen Produkts enthalten sind.

Es ist viel bequemer, Uroprofit in Form von Kapseln zu nehmen, es hat viele Vorteile im Vergleich mit der Gemüsesammlung. Kapseln können zu jedem geeigneten Zeitpunkt eingenommen werden, sie haben keinen spezifischen Geschmack und Geruch, was den Behandlungsprozess stark vereinfacht.

Die übrigen Analoga haben auch nicht die vollständige Vollständigkeit von Uroprofit, daher ist es unpraktisch, dieses Werkzeug durch andere zu ersetzen. Es ist notwendig, den Ersatz nur in dem Fall durchzuführen, wenn während des Gebrauchs des Arzneimittels Nebenwirkungen auftreten, die eine weitere Verabreichung von Uroprofit unmöglich machen.

Anwendungsüberprüfungen

Die Patientenrezensionen zu Uroprofit sind überwiegend positiv. Dieses Medikament verträgt sich gut mit den Manifestationen der chronischen Blasenentzündung und hilft sogar in Fällen, in denen die Verwendung von Antibiotika nicht die gewünschte Wirkung zeigt. Die natürliche Zusammensetzung von Uroprophyten ist ein weiterer Pluspunkt, der die Sicherheit des Medikaments gewährleistet und es ermöglicht, mehrmals pro Jahr Präventivkur zu nehmen, um das Wiederauftreten der Krankheit zu verhindern.

Bewertungsnummer 1

Ich mag den Pflanzenkomplex Uroprofit sehr. Cranberries werden seit langem in der Volksmedizin zur Behandlung von Entzündungsprozessen im Harntrakt eingesetzt. Dieses Produkt enthält Cranberry-Extrakt, ergänzt mit Vitaminen und anderen pflanzlichen Inhaltsstoffen, die die entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung des Medikaments verstärken.

Im Gegensatz zu Antibiotika und anderen Chemikalien ist Uroprofit nicht toxisch. Er hatte nie eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen auf seine Aufnahme. Das Ergebnis des Therapieverlaufs ist sehr gut, dank Uroprofit sind die Symptome der Blasenentzündung längst vergessen.

Review Nummer 2

Früher, als Exazerbation der Zystitis sah Cranberry-Saft oder gebraut spezielle entzündungshemmende Gebühren, die in Apotheken verkauft werden. Jetzt bin ich auf Uroprofit Reception umgestiegen und bedauere sehr, dass ich vorher noch nichts von diesem Mittel wusste. Das Medikament in Form von Kapseln enthält Extrakt aus Preiselbeeren, Bärentraube und anderen Heilkräutern, und es enthält auch Vitamin C, das das Immunsystem stärkt.

Kapseln sind sehr bequeme Form, Sie können Zeit nehmen, Sie brauchen nichts zu brauen und geschmacklose, bittere Abkochungen zu trinken. Die Droge beseitigt sehr schnell die unangenehmen Symptome der Zystitis, reduziert Entzündungen und zerstört die pathogene Mikroflora. Uroprofit kann eingenommen werden, um zu verhindern, und dann können Sie für immer Cystitis vergessen.

Bewertungsnummer 3

Mehrere Male litt sie unter Schmerzen und Schmerzen beim Wasserlassen, und jedes Mal, wenn Uroprofit mich rettete. Dies ist ein völlig sicheres pflanzliches Heilmittel, das keine Chemie enthält.

Es enthält nur natürliche Pflanzenextrakte mit entzündungshemmender und antimikrobieller Wirkung und hilft sehr gut im Kampf gegen Zystitis. Ich bin gegen die Einnahme von Antibiotika und anderen starken Drogen. Uroprofit in dieser Hinsicht ist perfekt für mich.