logo

Produkte, die sofort die Potenz bei Männern erhöhen

Männliche Potenz ist das Thema vieler wissenschaftlicher Arbeiten. Heute, um eine magische Pille zu erhalten, die die Potenz steigern kann, arbeiten Spezialisten aus verschiedenen Bereichen: Urologen, Endokrinologen, Neuropathologen und andere. Alle von ihnen sagen direkt, dass es bestimmte Produkte gibt, die das Schwitzen der Männer sofort erhöhen. In der Ernährung moderner Männer gibt es kein richtiges Essen. Die meisten Jungs halten sich nicht an ein bestimmtes System in der Ernährung, verwenden Saucen, Gewürze, schädliche Konservierungsstoffe. All dies beeinträchtigt nicht nur die männliche Potenz, sondern auch den Organismus als Ganzes. Überlegen Sie, welche Lebensmittel in der Ernährung jedes Casanova enthalten sein sollten.

Die Nüsse

Dieses Produkt ist ein echtes Lagerhaus für Vitamine und Mineralstoffe. Es enthält pflanzliches Protein, Ester, Ballaststoffe.

Männern werden diese Arten von Nüssen gezeigt:

Aufgrund der reichhaltigen Zusammensetzung und der erhöhten Menge an Aminosäuren verbessern Nüsse die Durchblutung und wirken sich positiv auf die Potenz aus.

Nüsse können durch Pflaumen oder Sonnenblumenkerne ersetzt werden.

Um die männliche Macht zu erhöhen, kann das alte populäre Rezept verwendet werden. Walnüsse hacken, mit Honig vermischen. Nimm die Zusammensetzung von 20 g einmal täglich. Dies geschieht am besten vor dem Schlafengehen für 3 Stunden.

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte sind eine echte Rettung für Leute, die ihre Positionen im Bett verloren haben, und sie können ihre Begleiter nicht überraschen. Die Einzigartigkeit von Meeresfrüchten für Männer ist, dass ihre Zusammensetzung viel Jod und leicht verdauliche Proteine ​​enthält. Kaviar und Austern eignen sich zur Verbesserung der Erektion. Kaviar enthält viel Folsäure und Proteine.

Kaviar essen ist nicht nur für Männer wichtig, sondern auch für Frauen, die eine Mutter werden wollen.

Austern sind reich an dem Hormon Dopamin. Es stimuliert die Libido. Es gibt auch Zink. Es erhöht den Testosteronspiegel. Die Rolle von Eisen besteht darin, das Gewebe des Körpers mit Sauerstoff zu sättigen.

Dieses Produkt ist ausgewogen, enthält die folgenden Komponenten: Protein, Fettsäuren, Vitamine, Spurenelemente.

Rohe Eier zu essen ist verboten, da ihre Verdaulichkeit leidet. Darüber hinaus erhöht eine solche Rohware das Risiko einer Infektion durch Mikroben und Salmonellen, die sich auf der Oberfläche der Schale konzentrieren.

Die Zusammensetzung der Eier enthält Cholesterin. Es ist wichtig für den männlichen Körper, da es als Baumaterial für Sexualhormone dient. Wenn das Cholesterin sinkt, sinkt der Testosteronspiegel. Eine hohe Konzentration von Cholesterin ist gefährlicher. Überschüssiges Cholesterin konzentriert sich auf die Wände von Blutgefäßen. Im Laufe der Zeit wird dies zu Arteriosklerose und Embolie führen.

Seit langem gibt es einen Streit zwischen Ernährungswissenschaftlern über die tägliche Rate von Eiern für Männer, die ihre sexuelle Kraft verloren haben. Am häufigsten wird 1 Ei pro Tag oder 2 Eier alle 2 Tage verabreicht.

Es mag seltsam klingen, aber Fleisch ist ein ausgezeichnetes Werkzeug, um die sexuelle Aktivität eines Mannes zu verbessern. Natürlich, wenn Sie es in großen Mengen verwenden, wird es zu einer Überlastung des Magens führen. Dann wird der Blutfluss zum Verdauungsorgan gehen, so dass es nie zum Geschlechtsverkehr kommen wird. Aber mit mäßigem Fleischkonsum steigt die Potenz eines Mannes.

Willst du ein echter Casanova werden? Dann achten Sie darauf, in die Ernährung dieser Arten von Fleisch aufzunehmen:

Fleisch Schweinefleisch und Ente in kleinen Mengen verzehrt. Es ist zu fett, enthält viel Cholesterin. Die günstige Wirkung von Fleisch auf die männliche Kraft wird durch die Art seiner Herstellung bestimmt. Für eine bessere Absorption des Produkts zu verwenden, gekocht. Und gebratenes und geräuchertes Fleisch wird die Situation nur verschlimmern. Für eine maximale Wirksamkeit von Fleisch ist es empfehlenswert, es in Kombination mit Gemüse zu verwenden. Sie enthalten viele Vitamine und aktivieren die Arbeit der Genitalien.

Knoblauch und Zwiebel

Diese Gewürze stimulieren die Blutzirkulation und leiten das Blut zu den Genitalien. Mit ihrer Verwendung erhöht die Produktion von Testosteron, erhöht die Potenz. Darüber hinaus Zwiebeln mit Knoblauch - eine hervorragende Prostata-Prävention. Ihre Zusammensetzung ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Knoblauch enthält eine besonders wichtige Komponente für Männer - Selen. Zwiebeln und Knoblauch können in Salaten, beim Kochen oder beim Essen mit anderen Lebensmitteln verwendet werden.

Aufgrund der einzigartigen Eigenschaften von Zwiebeln in alten Zeiten, war es verboten, in Klöstern zu verwenden.

Dieses Produkt ist berühmt für eine breite Palette von Vorteilen. Wenn sie in Kombination mit anderen Produkten verwendet werden, die der Gesundheit von Männern zuträglich sind, wird die Wirkung eines solchen Medikaments nur verstärkt.

Es ist möglich, die Potenz wiederherzustellen und das Ergebnis zu korrigieren, wenn

  1. Die Zwiebel in eine Reibe mahlen
  2. Fügen Sie Honig in einem Verhältnis von 1: 1 hinzu
  3. Umrühren und verwenden Sie die Medizin 30 Tage 2 mal am Tag, 20 g

Bei der Behandlung von Prostatitis zur Steigerung der sexuellen Potenz ist es notwendig, die Zwiebelsamen zu Pulver zu zerkleinern und in gleicher Menge mit dem Produkt der Imkerei zu vermischen. Empfang führen 10 g 3 mal am Tag.

Trauben

Diese Beere ist nicht nur lecker, sondern auch unglaublich nützlich, vor allem für Männer. Sie müssen rote Trauben wählen. Es erhöht die Spermienproduktion. Vor vielen Jahren wurde entdeckt, dass die Schale der Beeren Resveratrol enthält. Dies ist die Komponente, die für die Aktivität des fruchtbaren Proteins verantwortlich ist.

Es genügt, 10 g der Haut zu verwenden, um die Arbeit des ganzen Körpers und der Genitalien positiv zu beeinflussen. Sie können Trauben in Kombination mit Erdbeeren, Granatapfel, Banane, mit Beerensauce gekleidet essen.

Schokolade

Dieses süße Produkt steigert die Stimmung. Aber das ist nicht die einzige Tugend der Süße. Schokolade wirkt sich positiv auf die Produktion von Serotin, einem Genusshormon, aus. Nach solch einer Delikatesse gerät eine Person in eine leichte Euphorie und einen Zustand der Liebe.

Um die Stärke des Mannes zu erhöhen genug, um 50 Gramm Schokolade pro Tag zu verwenden. Das Essen von Schokolade ist vor dem Geschlechtsverkehr nicht notwendig. Sie können sich ein wenig träumen. Zum Beispiel, laden Sie Ihren Begleiter ein wenig zu spielen und während der Liebe Freuden, einander Schokolade zu füttern. Und du kannst Schokolade auf den Körper deiner Freundin gießen, um sie dann sanft und leidenschaftlich mit deiner Zunge zu sammeln. Schokoladenspiele sind immer angenehm und aufregend.

Sellerie

Dieses Produkt war eine beliebte Zutat in dem Salat, der für die Marquise de Pompadour zubereitet wurde. Und, wie Sie wissen, wusste diese Dame viel über Liebesfreuden. Es ist reich an Vitamin C, Kalium, Phosphor und Kalzium.

Eat Sellerie kann zur Vorbeugung von Prostatitis sein. Blätter und Wurzeln der Pflanze werden in Lebensmitteln verwendet. Sie können diese Rezepte verwenden:

  1. Nimm 150 g Gewürze, 1 Apfel. Schleifen Sie alles auf einer Reibe, fügen Sie Kefir, Honig hinzu
  2. Nehmen Sie die Wurzel des Hauptprodukts, einen Apfel, grillen Sie auf einer groben Reibe. Setzen Sie eine Walnuss, Trauben. Alle gießen fettarmen Joghurt
  3. Gewürzwurzel, 1 Apfel, 1 Tomate. Alles in Würfel schneiden, Grüns hinzufügen. Füllen Sie den Salat mit fettarmem Joghurt

Granatapfel

Nach den durchgeführten Forschungen wurde festgestellt, dass es mit dem täglichen Gebrauch einer Granate möglich ist, die männliche Macht zu erhöhen und den sexuellen Akt zu verlängern.

Es ist nicht notwendig, die Beeren dieser Frucht zu essen, Sie können den Saft verwenden. Wähle einfach kein Getränk im Supermarkt. Es enthält wenig nützliche Vitamine, aber nur Konservierungsstoffe. Dieser Granatapfelsaft ist besser, von Leuten zu kaufen, die in seiner Vorbereitung oder in einem Fachgeschäft beschäftigt sind. Es reicht aus, es pro Tag 200-400 g zu verwenden.

Kohl

Zuvor verwendeten Mädchen aktiv Kohlsalat, glaubend, dass dies ihre Brüste üppig und groß machen würde. Aber all dies sind nur Worte, denn in der Praxis hat sich gezeigt, dass diese Methode nicht funktioniert. Aber Männer können dieses populäre Produkt für Service nehmen.

Enthält Kohl Vitamine, Nährstoffe. Seine Wirkung zielt auf eine erhöhte Testosteronproduktion ab. Essen Sie ein Gemüse von 500 g jeden Tag. Es ist besser, Kohl in einem Salat mit anderem gesundem Gemüse zu kombinieren.

Erdbeeren

In Anbetracht der Produkte, um die Potenz der Männer sofort zu erhöhen, ist es unmöglich, eine solche Beere nicht als Erdbeeren zu erwähnen. Neben dem feinen Aroma und dem delikaten Geschmack enthält es auch viel Zink. Es steigert Testosteron. Pro Tag verwenden Sie Erdbeeren 100-200 g. Die Beeren in ihrem eigenen Garten angebaut sind besser dafür geeignet. Sie können Erdbeeren für den Winter einfrieren.

Erdbeerbeeren sind ein häufiges Attribut von Liebesspielen. Hier können Mädchen bereits ihre Fantasie ausdrücken. Machen Sie Ihren Mann zu einer angenehmen Überraschung - verteilen Sie sich mit Sahne und legen Sie verführerische Erdbeeren auf Ihren Körper. So diversifizieren Sie nicht nur Ihr Sexualleben, sondern verbessern auch die Erektion Ihres Partners.

Achtung! Das ist schlecht für die Potenz

Bei Produkten, die die Potenz von Männern beeinträchtigen, sind Alkohol und anabole Steroide sofort verboten. Die Eigenschaft starker Getränke ist eine kurzfristige Potenzsteigerung. Im Laufe der Zeit wird dies zur Potenz führen, sogar bei jungen Leuten.

Die Männer bringen wenig Nutzen für den Körper. Dazu gehören:

Energydrinks sind auch in verbotenen Lebensmitteln enthalten. Sie führen zu einem kurzfristigen Effekt der Erhöhung der sexuellen Macht. Aber dadurch steigt die Belastung von Herz und Blutgefäßen. Bei längerem Trinken solcher Getränke kann sich ein Myokardinfarkt oder Schlaganfall entwickeln.

Männliche Macht ist nicht ewig. Unter dem Einfluss bestimmter Faktoren ist es erschöpft. Sie müssen es also regelmäßig mit gesunden Produkten auffüllen. Aber denken Sie daran, dass ein Instant-Effekt nicht funktioniert. Eine solche Behandlung ist lang, aber effektiv und nützlich für den gesamten Organismus.

Diät für Potenz bei Männern - mehrere Optionen zur Auswahl

Sie können männliche Kraft mit Drogen, Volksmedikamenten, Massagen, speziellen Übungen und sogar Anpassung der Diät wiederherstellen. Bei der Behandlung der ersten erektilen Dysfunktion steht die Ernährung im Vordergrund. Für die Potenz und Normalisierung der "Einstreu" -Fähigkeiten ihrer Auserwählten haben Frauen seit Jahrhunderten spezielle Produkte und zubereitete Gerichte ausgewählt, die die "bösen" Gefühle entzünden könnten.

Diäten zur Verbesserung der Potenz: TOP-5

Männer, die versuchen, die Potenz zu erhöhen, empfehlen Experten, bestimmte Regeln der Ernährung zu befolgen. Es ist wichtig sich daran zu erinnern: Um ein Ergebnis zu erhalten, ist es notwendig, nicht nur den Empfehlungen von Diäten zu folgen, sondern auch Gerichte, die sich negativ auf die Potenz auswirken.

Mittelmeer

Es ist nützlich, nicht nur die Libido zu erhöhen. Rejuvenates, hat eine positive Wirkung auf den Körper, reduziert das Risiko der Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs-Pathologien.

Auch verwendet die Mittelmeer-Diät, um die Potenz zu erhöhen, da es Lebensmittel enthält, reich an Vitaminen und Mineralien, die die Produktion von Androgenen und die sexuelle Funktion stimulieren.

Sie müssen 5 mal am Tag essen, zwischen den 3 wichtigsten Empfängen sollten leichte Snacks sein.

Jeder Tag sollte:

  • Am Morgen gibt es stärkehaltiges Essen: Vollkornbrot, Getreideflocken, mit Ausnahme von Manna;
  • Fügen Sie in die Ernährung von rohem Gemüse und ungesüßtem Obst, Hüttenkäse und Joghurt, Bohnen, Nüssen, Gewürzen (Zimt), Olivenöl;
  • Trinken Sie mindestens 1,5 Liter sauberes Wasser;
  • Zum Mittag- oder Abendessen sagen wir ein Glas Rotwein.

2-3 mal pro Woche musst du essen:

Mehrmals im Monat können Sie sich leisten:

Protein

Eine andere Diät für Potenz. Für Männer ist es wichtig, dass ein großer Teil der täglichen Nahrung aus Protein besteht, also sollten Milchprodukte, Fleisch und Fisch auf der Tageskarte stehen.

  • Achten Sie darauf, täglich ein Glas Milch oder Kefir zu trinken. Milch vorzugsweise Ziege.
  • Gemüsesalate sollten mit Sauerrahm (Joghurt) gefüllt werden und dort Käse hinzufügen.
  • Das Frühstück ist empfehlenswert Eiweiß (Huhn oder Wachtel).
  • Es ist notwendig, Fleisch- und Fischgerichte zu wechseln. Empfohlenes Rindfleisch, Huhn oder exotischere Arten. Vom Fisch bevorzugte Flunder.
  • Sie können für ein Paar oder Eintopf kochen. Frittierte Speisen sind ausgeschlossen.
  • 2-3 mal pro Woche sollte man essen oder zu Abend essen mit Garnelen, Muscheln und Muscheln. Es wird empfohlen, sie mit Essig oder Saft von unreifen Trauben zu würzen.

Gemüse

Das Grundprinzip der Diät ist, dass die Speisekarte jeden Tag Gemüsesalate mit Gemüse oder rohem Gemüse enthalten sollte. Gemüse wird empfohlen, alle Beilagen zu ersetzen und manchmal als Hauptgericht zu verzehren.

Gemüse, das in der Nahrung vorhanden sein muss:

  • Karotten und Tomaten. Sie enthalten viele Vitamine, normalisieren die sexuelle Funktion;
  • Sellerie und Zucchini. Sie haben eine stimulierende Wirkung, stimulieren eine Erektion.
  • Peking Kohl und Spargel. Verbessern Sie den Blutfluss.
  • Blumenkohl. Hilft, das Auftreten von Prostataadenomen zu verhindern.
  • Bogen Einer der stärksten natürlichen Aphrodisiaka.
  • Sellerie, Petersilie und Basilikum Salat mit Olivenöl gewürzt hat eine positive Wirkung auf die Libido. Sie können auch Walnüsse hinzufügen.
  • Grüns für Dressing Gerichte: Johanniskraut, Anis, Kreuzkümmel, Estragon und Thymian.

Frucht

Umfasst die Aufnahme von großen Mengen an Obst in die Ernährung. Sie sollten während der Imbisse (Mittagessen und Nachmittagstee) gegessen werden, und sicher sein, sie mit Desserts für Mittag- und Abendessen zu ersetzen.

Die nützlichsten für die Potenz sind Früchte mit den Vitaminen A, B und E, Ascorbinsäure und Folsäure, Zink. Täglich sollte essen:

  • Aprikosen, Pfirsiche, Ananas, Trauben, Persimonen, Birnen (tragen zur Verbesserung der natürlichen Synthese von Testosteron bei).
  • Zitrusfrüchte (Zitronen, Orangen, etc.) erhöhen die Fülle der Empfindungen während des Geschlechtsverkehrs.
  • Avocado (hat eine stimulierende Wirkung).
  • Getrocknete Datteln mit Pistazien und Mandeln (beeinflussen günstig das Verlangen nach Sex).

Basierend auf Honig, Nüssen und Gewürzen

Die Speisekarte mit Gewürzen, Nüssen und Honig ist eine wirksame Diät, um die Potenz zu erhöhen. Für Männer, die scharfes und scharfes Essen lieben, ist es besonders gefragt. Die Quintessenz: ein vollständiger Ersatz von Süßigkeiten mit Honig, zusätzlich sollte es regelmäßig als Dessert gegessen werden, gemischt mit Nüssen (Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln). Sie und Gewürze sollten mit Gemüse-, Fisch- und Fleischgerichten gefüllt werden.

  • Mit oder ohne eine kleine Menge Salz kochen.
  • Verwenden Sie nur Produkte, die sich positiv auf die Potenz auswirken (die Liste ist ziemlich umfangreich);
  • Kochen Sie nur gedünstet oder gekocht (vermeiden Sie gebratene und fetthaltige Nahrungsmittel).

Gewürze, die sich positiv auf die Libido auswirken: Ingwer, allerlei Pfeffer, Majoran, Kardamom, Safran, Dill, Zimt.

Probieren Sie wöchentliches Erektionsmenü

Ein beispielhaftes Menü eines Mannes, der seine Libido erhöhen möchte, kann sehr unterschiedlich sein, aber es sollte nur aus Produkten bestehen, die für die Potenz nützlich sind.

Montag

Frühstück: Spiegeleier mit Zwiebeln; Sandwich aus getrocknetem Roggenbrot mit einer Scheibe Käse; ein Glas Granatapfelsaft.

Mittagessen: Gemüsesalat, mit Olivenöl angemacht; Rote-Bete-Suppe; Kalbfleisch, mit Zitrone gebacken; Orangensaft.

Abendessen: gedünstete Makrele, geschmorte Pilze, Kräuterauskochen.

Dienstag

Frühstück: Haferbrei mit Milch; grüner Tee.

Mittagessen: Suppe; Rindfleisch mit Zucchinigarnierung; Kompott aus frischen Äpfeln und Birnen.

Abendessen: Apfelsoße Huhn; gedünstetes Gemüse; Karottensaft

Mittwoch

Frühstück: Rührei mit Milch; Hüttenkäse mit getrockneten Früchten (Rosinen, getrocknete Aprikosen); Kaffee mit Milch.

Mittagessen: Gurken und grüner Salat, gewürzt mit Eiersauce; Erbsensuppe mit Rindfleisch; Schweinefleisch mit Trauben gebacken; Kräutertee.

Abendessen: Krabbencocktail; Fisch, mit Knoblauch gebacken; Zitrussaft.

Donnerstag

Frühstück: Rührei mit Muskatnuss oder Walnüssen; eine Scheibe Käse; Fruchtsaft.

Mittagessen: Brennnesselsalat mit Mandeln oder Haselnüssen; Kohlsuppe; gebackenes Lammfleisch mit Zwiebeln; jede Frucht.

Abendessen: Gurken- und Kartoffelsalat; gedämpfte Flunder mit Knoblauch; Selleriesaft.

Freitag

Frühstück: Hirsebrei mit Reis; Kaffee

Mittagessen: Rübensalat mit Walnüssen; Spinatsuppe mit zusätzlichen Eiern; Eintopf aus grünem Gemüse; Kompott aus getrockneten Äpfeln und Pflaumen.

Abendessen: frischer Gemüsesalat; Weißfisch mit Spinat; Gemüsesaft.

Samstag

Frühstück: Haferbrei mit frischem Obst; 2-3 Löffel Hüttenkäse; grüner Tee.

Mittagessen: Gurke; mit Hackfleisch und Paprika gefüllter Kohl; frisches Obst.

Abendessen: Schaschlik vom Rind oder Lamm mit Zwiebelmarinade; Weißwein

Sonntag

Frühstück: Kürbis gefüllt mit Hartriegel; frisches Obst.

Mittagessen: Salat mit Frühlingszwiebeln, Rettich und Hüttenkäse mit saurer Sahne; weißer Fischpudding; grüner Tee.

Abendessen: Apfelsalat mit Karotten; Bohnenpüree mit Walnüssen; Kefir.

Welche Produkte bevorzugen?

Eine richtige und ausgewogene Ernährung, um die Potenz zu verbessern, muss notwendigerweise, wenn nicht alle, dann zumindest die meisten Produkte einschließen, die sich positiv auf die männliche Potenz auswirken.

  1. Austern Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Mollusken große Mengen an Zink und Aminosäuren im Körper enthalten, die das männliche Hormon aktivieren. Dies ermöglicht es Ihnen, die Libido zu erhöhen und die Menge an Samenflüssigkeit zu erhöhen.
  2. Flunder. Es ist ein proteinreiches Produkt, reich an Zink und Vitamin A, B, E, was es wirksam macht. Kochen Fisch sollte gedämpft werden, entweder Eintopf oder kochen.
  3. Makrele. Muss gekocht werden. Aktiviert Testosteron synthetisch, erhöht die Spermienproduktion und wirkt sich generell positiv auf die sexuelle Gesundheit aus.
  4. Rübe In Kombination mit Fleisch wirkt sich dies positiv auf die sexuelle Lebensfähigkeit aus.
  5. Dunkle Schokolade. Der Mechanismus seiner Wirkung besteht darin, den Gesamttonus zu erhöhen und die Stimmung zu verbessern, was Bedingungen schafft, um das Funktionieren des Fortpflanzungssystems zu verbessern. Der Kakaoanteil in Schokolade sollte mindestens 65% betragen, therapeutische Dosis - 1-2 Stück.
  6. Huhn und Wachteleier. Letzteres wird empfohlen, täglich roh in der Menge von 4 Stück zu trinken. Beide Arten haben eine positive Wirkung auf die männliche Potenz.
  7. Datteln mit Mandeln. Um das Gericht zuzubereiten, schneiden Sie die getrockneten Früchte in Ringe, mischen Sie mit den Mandeln und wickeln Sie Kokosnussfleisch in Platten ein. Dieses Hilfsmittel hilft, Geschlechtsverkehr zu verlängern und die Qualität der Samenflüssigkeit zu erhöhen.
  8. Kumis. Erhöht die sexuelle Aktivität und einen positiven Effekt auf die Fähigkeit, Kinder zu gebären. Es empfiehlt sich, eine halbe Stunde nach dem Frühstück täglich ein Glas Stutenmilch zu trinken.
  9. Ingwertee. Ingwerwurzel enthält essentielle Vitamine und Spurenelemente für die Libido. Zubereitung: Ein kleines Stück frische Wurzel hacken und 10 Minuten mit kochendem Wasser kochen.
  10. Dschingis Khan Diät für männliche Macht vorschreibt, Tee basierend auf der Tongkat Ali Wurzel oder Eurekomy zu trinken. Die wundersamen Eigenschaften dieser Pflanze werden immer noch von Einwohnern von Malaysia, Indonesien und Thailand bestätigt.

Welches Essen sollte weggeworfen werden?

Die Potenz wird beeinträchtigt durch:

  • Geräuchertes Fleisch, koffeinhaltige Getränke und Fastfood;
  • Alkohol in großen Mengen;
  • Bier, Soja und Fettmilch enthalten weibliche Sexualhormone;
  • Kohlensäurehaltige Getränke;
  • Hefeteigbrot und Gebäck;
  • Zucker.

Um die Wirksamkeit von Diäten zu erhöhen, ist es ratsam, sie mit körperlicher Anstrengung zu kombinieren, schlechte Gewohnheiten und einen gesunden Schlaf zu vermeiden.

Nützliche Produkte für die Potenz von Männern

Wenn Sie Probleme mit Erektion und Libido haben, lohnt es sich herauszufinden, was für die Potenz von Männern gut ist, welche Produkte den Körper positiv beeinflussen, was in Lebensmitteln enthalten sein sollte. Es gibt eine große Liste von Lebensmittelzutaten, die sich positiv auf die männliche sexuelle Aktivität auswirken. Unter ihnen können Sie einfaches Gemüse mit Früchten oder exotischeren Zutaten wählen.

Was ist Potenz?

Laut medizinischer Terminologie ist Potenz die Fähigkeit des Körpers, Geschlechtsverkehr zu haben. Die Definition stammt von der lat. Potentia, die eine Chance für die männliche Sexualität darstellt. Der Begriff umfasst die Merkmale:

  1. der Grad der Spannung des Penis;
  2. Geschwindigkeit der Erektion;
  3. die Dauer des sexuellen Aktes und die Phase seines aktiven Verlaufs.

Was ist nützlich für die Potenz

Probleme mit Libido verursachen psychologische und physische Faktoren. Zu letzteren gehören Stagnation von Blut in den Beckenorganen, Störungen der Prostata, Prostatitis, verminderte Produktion des Hormons Testosteron. Um diese Prozesse zu normalisieren, müssen folgende Regeln beachtet werden:

  • geben Sie dem Körper Übung - es macht das Herz besser arbeiten, erhöht die Vitalität, normalisiert die Durchblutung;
  • Beginnen Sie mit dem Sport: Laufen, Radfahren, Laufen, Krafttraining;
  • Besuchen Sie das Bad - es entfernt Giftstoffe, verbessert die Durchblutung;
  • Fußmassage machen - Sie können sich massieren oder barfuss laufen;
  • Nehmen Sie Kontrastbäder oder Duschen;
  • ein regelmäßiges Sexualleben zu haben, was zu einem Versprechen wird, Problemen mit der Erektion vorzubeugen;
  • sich von schädlichen Nahrungsmitteln, Alkohol, großen Mengen Kaffee, krampflösenden Medikamenten zurückziehen;
  • beobachten Sie das Regime und organisieren Sie einen gesunden Schlaf;
  • Es ist besonders wichtig, die Potenz der Nahrung bei Männern zu überdenken, da dies der einfachste Weg ist, um sexuelle Aktivität wiederzuerlangen.

Lebensmittel, die die Potenz erhöhen

Für die Rückkehr des normalen Sexuallebens ist es nützlich, sich damit vertraut zu machen, welche Produkte die Potenz der Männer erhöhen. Experten empfehlen, Lebensmittel mit hohem Vitamin A-, E- und B-Gehalt in die Ernährung aufzunehmen, die Durchleitung von Nervenimpulsen zu verbessern, die Produktion von Testosteron zu beeinflussen. Beliebte Produkte für die Rückkehr der Potenz sind Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse, Nüsse und Früchte, die in der täglichen Ernährung vorhanden sein sollten. Es gibt auch ungewöhnliche Mittel - Hammelhoden, Kamelmagen.

Schnelle Aktionsprodukte

In der kürzest möglichen Zeit helfen die folgenden Produkte, die Potenz bei Männern zu erhöhen, die Aktivität des Sexuallebens zurückzuführen:

  1. Austern - stimulieren die Durchblutung, sind starke Aphrodisiaka. Sie enthalten Spurenelement Zink, seltene Aminosäuren, die die Produktion von Hormonen aktivieren, erhöhen die Menge an Sperma. Aufgrund der Substanz Dopamin Libido erhöhen. Es ist besser im Frühjahr gefangen, roh, mit Zitronensaft bestreut. Männer können nicht oft Muscheln essen - es droht mit einem Überschuss an Quecksilber im Körper, Gastroenteritis. Es ist nützlich, dies zur Verhinderung der Potenzsteigerung zu tun.
  2. Flunder - es ist nützlich, es wegen des Inhalts in Fleisch der Vitamine A, E, Gruppe B, ein Element von Zink zu essen. Protein Fisch wird schnell vom Körper aufgenommen. Es ist nützlich, Flunder zu dämpfen, köcheln oder kochen.
  3. Gekochte Makrele - enthält Omega-3 und 6-Säuren, die an der Biosynthese von Testosteron beteiligt sind. Verbessert die sexuelle Gesundheit, erhöht die Potenz, erhöht die Spermienproduktion durch Phosphor und Jod in der Zusammensetzung.
  4. Fleisch - hat einen hohen Energiewert, wodurch der Körper das Hormon Thyroxin produziert. Es unterstützt die hormonelle Reizbarkeit. Es ist nützlich, rotes mageres Fleisch (Pferdefleisch, Lamm, Rindfleisch) und Diät (Huhn, Kaninchen, Truthahn, Fasan) zu essen. Im Idealfall wird das Fleisch gedünstet oder gedünstet, mit Gemüse und Gemüse serviert.
  5. Nüsse - sollte im täglichen Gebrauch enthalten sein. Aufgrund des Gehalts an Vitamin E, B, Zink und Magnesium werden Probleme mit den Potenzfunktionen behandelt. Arginin hat eine positive Wirkung auf eine Erektion bei einem Mann. Es ist nützlich, Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse, Erdnüsse, Walnüsse zu essen. Idealerweise sollten sie mit Honig, Trockenfrüchten, Bananen, Äpfeln, Rüben oder Karotten vermischt werden. Pinienkerne, die verwendet werden, um Zellen mit Energie zu sättigen und die Testosteronproduktion zu stimulieren, gelten als die vorteilhaftesten für die Gesundheit von Männern.
  6. Muskat - Gewürz wird zu den Gerichten hinzugefügt oder mit Wasser verdünnt und getrunken. Überschreiten Sie nicht die Tagesdosis (mehr als ein Drittel eines Teelöffels).

Die besten Produkte für die Potenz

Unter den Artikeln auf der Liste, die informieren, dass Sie für die Potenz bei Männern brauchen, gibt es die folgenden besten Produkte:

  1. Schokolade - ein biologisch aktives Theobromin und Phenylethylamin in seiner Zusammensetzung erhöht die Libido. Es ist nützlich, dunkle Bitterschokolade mit 65% Kakao und darüber zu essen. Füllstoffe (vor allem Kaffee) sollten vernachlässigt werden, Nüsse als Ausnahme bleiben.
  2. Wachteleier - erhöhen das sexuelle Verlangen aufgrund des Gehalts an Phosphor, Eisen und Aminosäuren. Es ist nützlich, sie roh zu vier Stücken pro Tag zu essen.
  3. Hühnereier haben eine schlechtere Zusammensetzung als Wachteln, sind aber für die Ernährung erschwinglicher. Die Kombination von Spiegeleiern mit Zwiebeln, schwarzer Pfeffer verbessert die Potenz eines Mannes. Rohkost wird nicht empfohlen.
  4. Die Perga - ein ausgezeichnetes Produkt der Bienenzucht - repräsentiert den von Bienen verarbeiteten Pollen. Es ist reich an Proteinen, Kohlenhydraten, erhöht die Sekretion von Testosteron auf das richtige Niveau. Die Tagesrate erreicht 10 Gramm, Vorsicht bei Reggae mit Intoleranz gegen Honig oder Allergien.

Früchte

Eine erschwingliche Option, um die Potenz von Männern zu erhöhen, sind Früchte und Beeren. Sie sind reich an Vitaminen, helfen, die Qualität zu erhöhen, Menge an Sperma, verlängern den Geschlechtsverkehr. Die nützlichsten für Männer sind:

Gemüse

Auswirkungen auf sexuelle Anziehung können und Gemüse, als Hauptgericht oder Beilage verwendet werden. Es ist nützlich für Männer in jedem Alter zu essen:

  • Zwiebel;
  • Kohl;
  • Karotten;
  • Rote Beete;
  • Salat;
  • Sellerie;
  • Knoblauch;
  • Spargel;
  • Rettich;
  • süße oder scharfe Paprika.

Separate Aufmerksamkeit in der Liste von Gemüse, um die Potenz bei Männern zu erhöhen, verdient Rüben. Es ist nützlich, die Potenz zu verbessern, die Testosteronfreisetzung zu erhöhen, das sexuelle Verlangen zu stimulieren. Rübe wird in Form von Samen verwendet, gekocht mit Fleischgerichten, roh, gerieben, gemischt mit Karotten, Honig. Es ist nützlich, die Rüben in Ziegenmilch zu kochen, zu reiben, mit Propolis zu vermischen. Eine tägliche Aufnahme von 4 mal 50 g wird die Potenz zurückgeben.

Was für Potenzmänner zu trinken

Zusätzlich zu den Produkten, die in der Diät enthalten sind, müssen Sie herausfinden, was gut ist, um für die Potenz von Männern zu trinken:

  1. Frisch gepresste Säfte - verbessern die Errichtung von Weiden in einem Komplex, heilen den Körper, beseitigen Krankheiten. Es ist nützlich, Granatapfel, Kürbis, Sellerie, Wassermelone, anderes Gemüse und Früchte mit einem hohen Gehalt an Vitamin E zu trinken.
  2. Kumys oder Stutenmilch - enthält Hormone, die die Immunität von Männern beeinflussen, die Fortpflanzungsfähigkeit steigern, die Produktion von Testosteronzellen. Es ist nützlich, es eine halbe Stunde nach dem Frühstück ein Glas pro Tag zu trinken.
  3. Ingwertee - aus geriebener Ingwerwurzel, mit kochendem Wasser übergossen und 10 Minuten infundiert. Um es zu schmecken, wird Honig, Ginseng, Zitrone hinzugefügt. Das Getränk ist wegen des hohen Gehalts an Vitaminen B, A, C, Stärkung der Gefäße, Anregung der Potenz für Männer geeignet.

Diät zur Potenzsteigerung

Um zu sexueller Aktivität zurückzukehren, müssen Sie die Ansichten zur Ernährung neu überdenken. Es ist besser, sich an die Diät zu halten, die in folgendem besteht:

  • Ablehnung negativer Auswirkungen von Lebensmitteln: fettes Fleisch, Bier, Kaffee, koffeinhaltige Getränke, Fast Food;
  • Backen, Süßigkeiten, Würstchen sollten verboten sein;
  • Lebensmittelbeschränkungen für Zucker, Salz, Margarine - Adipositas-Stimulanzien;
  • schlechte Gewohnheiten loswerden: rauchen, Alkohol trinken;
  • Beschränkungen in Produkten, die Sojabohnen enthalten, die den Eintritt in den Körper der weiblichen Genitalorgane gewährleisten können;
  • Nahrung ist notwendig für Potenz, männliche Kraft: das sind Käse, Oliven, gekochtes Gemüse, Gewürze, grüner Tee mit Ingwer, Nüsse mit Honig;
  • Einhaltung der täglichen Norm von Kalorien und Ernährung, um Übergewicht zu vermeiden.

Rezepte

Es ist bereits bekannt, dass es für die Potenz von Männern aus Produkten nützlich ist. Es bleibt zu lernen, die Rezepte der Mischungen und Gerichte, die zur Verbesserung der Libido genommen werden müssen:

  1. Die Kombination von Honig mit Nüssen, Samen und getrockneten Früchten. Geeigneter Blütenhonig, Walnüsse, Haselnüsse, Erdnüsse, Mandeln, Pistazien, Kürbiskerne, Sonnenblumen. Letzteres kann gekeimt werden. Mischen Sie zu gleichen Teilen Produkte, fügen Sie Pflaumen hinzu, essen Sie 2-3 Stunden vor dem Schlafengehen. Dies wirkt sich positiv auf die Potenz von Männern aus.
  2. Gekochte Makrele, Krebsbrühe, gekochte oder gebackene Meeresfrüchte. Diese Gerichte werden gut mit Zwiebelsoße gegessen: Braten Sie Halbringe, würzen Sie mit gehackter Petersilie, Sellerie, Zitronensaft und Tomatenmark. Kurz löschen und servieren.
  3. Gedünstete oder gebackene Tomaten mit Knoblauch, Olivenöl. Das Gericht erhöht die Potenz deutlich, da es nur Produkte enthält, die für Männer geeignet sind.
  4. Datteln mit Mandeln, Kokosscheiben. Nach einer halben Stunde geben sie eine ausgeprägte Wirkung, erhöhen die Erektion, stimulieren das sexuelle Verlangen eines Mannes.

Video: Nahrung zur Potenzsteigerung bei Männern

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Materialien des Artikels erfordern keine Selbstbehandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann die Behandlung basierend auf den individuellen Eigenschaften eines bestimmten Patienten diagnostizieren und beraten.

Ranking der besten Lebensmittel, um die Potenz zu erhöhen

5 beste Produkte für die Potenz

Das Essen bestimmter Nahrungsmittel, die die notwendigen Vitamine und Spurenelemente enthalten, kann dazu beitragen, die sexuelle Lebensfähigkeit der Männer zu verbessern. In der menschlichen Ernährung sollten weitgehend sogenannte Reproduktionsvitamine vertreten sein, zu denen A, E und Vertreter der Gruppe B gehören, die für die Fähigkeit bekannt sind, die Passage von Nervenimpulsen zu verbessern. Es ist wichtig, so viel wie möglich von Nahrung zu essen, die eine aktivierende Wirkung auf den Körper hat.

Unter den Produkten sind Fisch und Meeresfrüchte die effizientesten, insbesondere Makrelen, Flundern, Austern und Gemüse, insbesondere Rüben. Erfahren durch die wohltuenden Wirkungen auf die Potenz von Lab (Kamelmagen). Die Art der Verwendung dieser Produkte ist ebenfalls wichtig, daher werden solche Informationen für viele interessant erscheinen.

1. Camels Magen (Rennet)

Der Magen des Kamels nimmt verdientermaßen den 1. Platz ein, als das beste Produkt, um die Potenz zu erhöhen! Seine Wirkung ist nicht schlechter als "Viagra", während es absolut nicht schädlich für den Körper ist. Der einzige Nachteil - dieses Produkt zu bekommen ist nicht einfach.

Seit Jahrhunderten hat der Magen eines Kamels Männern geholfen, Erektionen zu erhöhen. Die Nomadenvölker des Ostens griffen auf dieses mächtige Werkzeug zurück: die Mongolen, die Beduinen und viele andere, um die Potenz zu verbessern und das Leben zu verlängern. Daher gibt es Fälle von Kindergeburten bei Menschen, die älter als 50 Jahre sind.

Solch eine starke Heilwirkung kann einen speziell getrockneten Magen haben. Es wird empfohlen, es unmittelbar vor Beginn des Geschlechtsverkehrs oder eine halbe Stunde davor zu nehmen. Der Effekt wird sofort erscheinen, um es zu erreichen, es ist genug, 3 g des Produktes zu nehmen, das ist ein Stück von nicht mehr als einer Erbse.

Eine spezielle alkoholische Tinktur wird aus Lab wie folgt hergestellt: nimm einen halben Liter Wodka und gieße 100 g getrockneten Kamelmagen damit. Die Mittel bestehen innerhalb von 2 Wochen unter schattigen und kühlen Bedingungen.

2. Austern

Austern - ein weiteres Produkt, das den 2. Platz in der Bewertung einnimmt, ist für seine stimulierende Wirkung auf das männliche Geschlechtsorgan bekannt und wird als Aphrodisiakum eingestuft. Die Verwendung von Mollusken beruht auf dem hohen Gehalt an organischem Zink in ihrer Zusammensetzung, sowie auf seltenen Aminosäuren, die in der Lage sind, die Produktion von Testosteron, dem männlichen Sexualhormon, zu erhöhen und die Menge an Sperma zu erhöhen. Darüber hinaus enthalten Austern Dopamin, eine Substanz, die die Libido verbessert.

Wissenschaftler haben festgestellt, dass die Konzentration von Aminosäuren und Zink im Körper der Mollusken im Frühjahr am höchsten ist, wenn sich diese Meeresbewohner aktiv vermehren. Daher sind Austern, die in dieser Jahreszeit gefangen werden, am besten geeignet, die Potenz zu erhöhen.

Für einen bestimmten therapeutischen Zweck wird empfohlen, dieses Produkt roh zu verzehren, da eine Hitzebehandlung zum Verlust eines signifikanten Teils der nützlichen Substanzen führen kann. Zitronensaft, der vor den Mahlzeiten mit Austern bestreut wird, hilft, den Geschmack des Gerichts zu verbessern.

Aber verwenden Sie dieses Werkzeug nicht zu oft, da chinesische und europäische Wissenschaftler gezeigt haben, dass der ständige Gebrauch von Mollusken schädlich für die Gesundheit und sogar für die Fortpflanzungsfunktion aufgrund des übermäßigen Quecksilbergehalts ist. Nach anderen Studien sind rohe Austern oft Träger des Bakteriums Vibrio Vulnificus, das zahlreiche Krankheiten verursachen kann, von denen die unschuldigsten als Gastroenteritis angesehen werden können. Gesundheitsrisiken sind erhöht, wenn eine Person eine Lebererkrankung oder Wunden auf der Hautoberfläche hat. Menschen, die an Immunschwäche, Diabetes, niedrigem Säuregehalt, Kortikosteroiden und Antazida leiden, sollten auch keine rohen Mollusken essen.

Eine alternative Möglichkeit, die Potenz mit Hilfe von Austern zu erhöhen und, ohne die Gesundheit zu schädigen, sind Bäder, ein drittes mit Austern gefüllt, gefüllt mit heißem Wasser. Selbst nach einer Stunde des Liegens in einer solchen Zusammensetzung wird eine Verbesserung der sexuellen Funktion bemerkt. Nach 5 Sitzungen können Sie die Impotenz vergessen.

3. Flunder

Flunder ist nicht nur ein sehr schmackhafter, sondern auch äußerst nützlicher Fisch, der für seine besondere Wirkung auf das männliche Genitalorgan bekannt ist, was sich durch den hohen Gehalt an Vitaminen A, B und E, Aminosäuren, Spurenelementen, insbesondere Zink, erklärt. Flunder ist reich an hochwertigem und ausgewogenem Eiweiß, das aufgrund des geringeren Bindegewebes viel besser vom menschlichen Körper aufgenommen wird. Die Zusammensetzung dieses Fisches enthält weitere Wirkstoffe, die sich positiv auf die allgemeine Gesundheit auswirken und dadurch die Potenz erhöhen.

Für die vollständigste Erhaltung der vorteilhaften Eigenschaften sollte Flunder gedämpft, gedünstet oder gekocht werden. Das Produkt sollte zur Reife gebracht werden und die Wärmebehandlung stoppen.

Flunder aufgrund seiner diätetischen Eigenschaften für den allgemeinen Gebrauch geeignet. Die einzigen Ausnahmen sind Menschen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber diesem Produkt. Nur in gesalzener und getrockneter Form sollte es von Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes nicht verzehrt werden.

4. Gekochte Makrele

Aufgrund der Fülle an fetthaltigen Omega-3- und Omega-6-Säuren in ihrer Zusammensetzung, die an der Biosynthese von Testosteron beteiligt sind, wirkt es sich positiv auf die sexuelle Gesundheit von Männern und sogar auf die Fortpflanzungsfähigkeit von Frauen aus. Mit der häufigen Verwendung dieses Produkts in gekochter Form erhöht sich die Potenz und die Produktion von Spermien nimmt zu. Für die Qualität des letzteren ist Phosphor verantwortlich, der in beträchtlichen Mengen Makrelen enthält. Jod sorgt für sexuelle Anziehung, und Protein ist ein Baumaterial für Spermien.

Achten Sie darauf, dieses köstliche Produkt in Ihre Ernährung aufzunehmen, und Sie werden vom Ergebnis überrascht sein!

5. Rübe

Die Rübe belegt zu Recht die TOP-ovovy Bewertung der besten Produkte, die die Potenz verbessern! Dieses Gemüse ist gesättigt mit Vitaminen, Spurenelementen und Substanzen, die eine tonische Wirkung haben und die sexuelle Lebensfähigkeit positiv beeinflussen, was zur Freisetzung von Testosteron beiträgt.

Gartenrübensamen können das sexuelle Verlangen stimulieren und die Potenz erhöhen. Derselbe Effekt kann erreicht werden, indem Fleischgerichte zu gekochtem Gemüse hinzugefügt werden.

Sie können eine spezielle Heilmischung auf der Basis von gekochten geriebenen Rüben, gemischt mit geschnetzelten Karotten im Verhältnis 1: 1 und ergänzt mit einem Teelöffel Honig. Das fertige Produkt wird empfohlen, dreimal täglich ein Drittel der Tasse zu nehmen. Der Effekt wird nicht lange auf sich warten lassen.

Hier ist ein anderes Rezept: kochen Sie eine große Rüben in einem halben Liter Kuhmilch, dann raspeln und mischen mit der Flüssigkeit, in der es zubereitet wurde. Um die therapeutische Wirkung des Produktes zu erhöhen, können Sie 100 g Honig hinzufügen. Das Endprodukt wird viermal täglich in einer Menge von 50 g genommen.

Kontraindikationen: Menschen, die eine Verschlimmerung von entzündlichen Darmerkrankungen, Cholezystitis, Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Hepatitis haben, müssen aufhören, Rüben zu nehmen.

Die beste Übung für Potenz - finde heraus was!

Was ist noch nützlich für Männer für Potenz?

Es gibt viele andere Produkte, die die sexuelle Gesundheit von Männern verbessern können. Die Aufnahme der Namen aus dieser Liste in die Ernährung löst das Problem der Erektion, ohne auf Medikamente zurückgreifen zu müssen.

Dieses Produkt wird nicht umsonst als ein ursprünglich männliches Produkt betrachtet, es ist auch ein wirksames Aphrodisiakum. Es ist ein energiereiches Nahrungsmittel, das die Produktion des Hormons Thyroxin fördert. Die Wirkung dieser Substanz zielt auf die Intensivierung von oxidativen Reaktionen in Zellen ab, wobei die hormonelle Erregbarkeit der Nervenzentren erhalten bleibt. Die Fülle an Spurenelementen und Nährstoffen macht das Fleisch zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Ernährung bei Potenzproblemen.

Die größten Vorteile sind rotes mageres Fleisch wie Pferdefleisch, Rind- und Lammfleisch und diätetisches Fleisch - Kaninchenfleisch, Truthahn, Huhn und Froschschenkel.

Unter den exotischen Produkten dieser Gruppe sind die Jakobsmuscheln von Hähnen, Eier von Schafen und Ochsen, die mit Zwiebeln gebraten werden, Fleisch von Fasanen und Drosseln erwähnenswert. Männer des Ostens sind überzeugt von der Wirksamkeit von Hundefleisch, gewürzt mit Schneckenblut und Pflanzenöl.

Fleischgerichte sind ideal gedünstet oder gedünstet. Essen Sie mit einer Fülle von Kräutern und Gemüse, nur Kartoffeln sind in diesem Fall nicht die beste Beilage.

Es ist wichtig zu bedenken, dass eine große Menge an Fleisch in der Ernährung zu oft den gegenteiligen Effekt haben kann: Der Körper wirft all seine Energie in die Verdauung dieses Produkts, wodurch die sexuelle Aktivität und Fähigkeit stark reduziert wird.

Es ist viel harmloseres Fleisch, leicht verdaulich und kann bei der Wiederherstellung der sexuellen Funktion helfen. Fischgerichte werden empfohlen, mindestens zweimal pro Woche gegessen zu werden, Jod und Phosphor, die darin enthalten sind, werden die Erhöhung und Aufrechterhaltung der sexuellen Aktivität beeinflussen. Unter den Kochverfahren für solche Nahrungsmittel sollte Kochen und Dämpfen bevorzugt werden. Wenn man zwischen Fluss- und Meeresprodukten wählt, sollte man auf letzterem verweilen, es ist reicher an Nährstoffen. Zum Zweck der Behandlung verwenden sie nicht nur Fischfilet selbst, sondern auch Kaviar, bei dem die Konzentration von Vitaminen und Mikroelementen viel bedeutender ist.

Die Nüsse

Mit täglichem Verzehr von Nüssen erhöht sich die Potenz. Sie enthalten eine große Menge an Vitamin E, B und sind auch reich an Zink und Magnesium, das sind nur diejenigen Substanzen, die eine heilende Wirkung auf das Fortpflanzungssystem haben. Darüber hinaus enthält die Zusammensetzung der Nüsse Arginin, wodurch die Produktion von Stickoxid, einer für die Erektion notwendigen Substanz, aktiviert wird.

Für die Behandlung von Problemen der Potenz in der täglichen Ernährung gehören eine Vielzahl von Nüssen: Haselnüsse, Mandeln, Cashewnüsse, Erdnüsse, Walnüsse und andere. Jeder von ihnen hat eine einzigartige Zusammensetzung und Eigenschaften, aber auch eine positive Wirkung auf den Körper.

Der maximale Nutzen wird durch die Verwendung von rohen Lebensmitteln gegeben. Noch effektiver sind Mischungen verschiedener Nussarten sowie deren Kombination mit Honig. Um hohe Ergebnisse zu erzielen, helfen Nüsse mit getrockneten Früchten oder frischen Bananen, Äpfel, Rüben, Karotten zu kombinieren. Eine gute Alternative ist die Zubereitung von verschiedenen Fleisch- und Fischgerichten mit Zusatz von Nüssen, dies wird den Geschmack des Gerichtes verändern und es noch nützlicher machen.

Pinienkern in seiner Qualität seiner Zusammensetzung in vielerlei Hinsicht übertrifft andere Produkte aus dieser Gruppe. Es stärkt die Gesundheit und verbessert die Funktion des Sexualorgans. Es wird empfohlen, es roh zu essen, manchmal können Sie sich mit rot-heißen Nüssen (leicht geröstet) behandeln lassen, die viel schmackhafter sind, aber ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften behalten.

Muskatnuss ist ein ausgezeichnetes Heilmittel für sexuelle Schwäche. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, sollte es täglich sein. Aber dieses Gewürz kann nicht in großen Mengen konsumiert werden, es reicht aus, dem Geschirr nach und nach Pulver hinzuzufügen. Sie können eine Prise Muskatnuss in Wasser machen und das daraus resultierende Getränk trinken. Die tägliche Dosis sollte ein Drittel eines Teelöffels nicht überschreiten. Die Nichteinhaltung der Dosierung ist mit schweren Vergiftungen und sogar mit dem Tod verbunden.

Meeresfrüchte

Meeresfrüchte haben sich als gutes Aphrodisiakum erwiesen. Unter ihnen verdienen Krebse, Garnelen, Tintenfische, Muscheln besondere Aufmerksamkeit und Platz in der Männerdiät. Sie verbessern die Potenz und fördern die Regeneration von Spermien. Dies ist auf den hohen Gehalt an Meerwasserprodukten von Zink und Selen zurückzuführen. Das Fleisch von Stechrochen und Haien enthält spezifische stimulierende Substanzen, die sich besonders positiv auf die Libido auswirken.

Beim Kochen von Meeresfrüchten müssen Sie die Methoden wählen, die die ursprüngliche Zusammensetzung der nützlichen Substanzen am besten bewahren. Einige Artikel aus dieser Liste können roh oder nach minimaler Wärmebehandlung verwendet werden.

Gemüse

Gemüse kann auch das sexuelle Verlangen beeinflussen. Sie werden als Hauptgericht gegessen oder als Beilage zu zuvor aufgeführten Lebensmitteln hinzugefügt, um die heilende Wirkung zu erhöhen.

Unter den prominentesten Vertretern dieser Gruppe verdienen alle Arten von Zwiebeln, Kohl, Karotten, Rüben, Salat, Sellerie, Radieschen, Spargel, Pfeffer und Knoblauch Aufmerksamkeit. Sie bereichern den Körper mit essentiellen Vitaminen, die die Potenz erhöhen, Hormone beeinflussen und die Libido steigern. Die Einbeziehung dieses Gemüses in das tägliche Menü, roh und gekocht, verbessert insbesondere die allgemeine Gesundheit und die sexuelle Funktion.

Besonders erwähnenswert Sellerie! Einige Experten nennen es ein natürliches Analogon von "Viagra"

Schokolade

Schokolade wirkt ein wenig anders. In den dunklen Sorten des Produkts gibt es eine signifikante Menge von Theobromin - ein Alkaloid, ähnlich wie Koffein, und Phenylethylamin, eine spezielle chemische Verbindung, die ein Gefühl der Liebe hervorrufen und die Libido steigern kann. Antioxidantien in Schokolade verbessern die Stimmung und das Wohlbefinden und schaffen günstige Bedingungen für das normale Funktionieren des Geschlechtsorgans.

Es wird empfohlen, nur dunkle Schokolade mit einem Anteil von Kakao nicht weniger als 65 und nur in kleinen Mengen zu verwenden. Produkte mit Füllstoffen für therapeutische Zwecke sind nicht geeignet, mit Ausnahme von Nüssen. Schokolade kann auch eine gewisse heilende Wirkung auf die Potenz haben.

Es ist besser, die Leckerbissen nicht für Menschen mit Lebererkrankungen und labilem Druck sowie Bauchspeicheldrüsenprobleme zu verwenden

Mandel Termine

Datteln mit Mandeln erhöhen nicht nur die Potenz, sondern erhöhen auch die Qualität und Quantität der Spermien und tragen durch den hohen Zuckergehalt in Trockenfrüchten auch zur Verlängerung der Dauer des Geschlechtsverkehrs bei. Zur Vorbereitung der dringend benötigten Mittel werden die Datteln gründlich gewaschen, in Ringe geschnitten, Steine ​​extrahiert, mit Mandeln vermischt und in Kokosnussplatten eingewickelt. Eine halbe Stunde nach dem Essen dieses Gerichtes erscheint der gewünschte Effekt.

Wachteleier

Dies ist ein unverzichtbares Produkt für Männer, die Probleme mit der Potenz haben. Ihr täglicher Gebrauch erhöht das sexuelle Verlangen und ermöglicht es Ihnen, mehrere Orgasmen in einer relativ kurzen Zeit (etwa eine Stunde) zu bekommen. Das Erreichen dieses Effekts ist aufgrund der Anwesenheit von vielen nützlichen Substanzen, insbesondere Phosphor, Eisen, Aminosäuren, die an der Arbeit des Fortpflanzungssystems beteiligt sind, in den Wachteleiern möglich.

Sie können das Produkt roh essen, weil frische Wachteleier keine Salmonellose und andere Krankheiten verursachen. Dies liegt an der Tatsache, dass die Körpertemperatur des Vogels 40 ° C erreicht, pathogene Mikroben sterben in einer solchen Umgebung. Am Tag trinken Sie ca. 4 Stück. Wachteleier werden oft mit anderen Produkten kombiniert, die die Erektion verbessern, die heilenden Eigenschaften verbessern und auf deren Basis therapeutische Mischungen entstehen.

Kontraindikationen für die Verwendung dieses Produkts gelten nur für Personen, die an einer Nierenerkrankung oder einer Leber leiden oder Probleme mit der Proteinaufnahme haben.

Hühnereier

Hühnereier sind in ihrer Zusammensetzung etwas schlechter und ihre Verwendung in roher Form ist mit dem Risiko einer Infektion mit bestimmten Infektionskrankheiten verbunden. Aber seit der Antike wurden sie in Kombination mit Zwiebeln verwendet, um die Potenz zu verbessern und Erektionsprobleme zu behandeln. Daher kann ihre Verwendung unter Einhaltung der hygienischen Normen sich positiv auf das Funktionieren des Fortpflanzungssystems auswirken.

Perga

Perga hat eine vielseitige Wirkung auf den männlichen Körper. Diese Substanz besteht aus speziell von Bienen behandelten Pollen, die ihrerseits die männlichen Keimzellen der Pflanze sind. Perga enthält eine große Menge an Protein für den Körper eines Mannes für ein volles Sexualleben benötigt. Potenz erfordert eine Energiezufuhr, die auch aus diesem Imkereiprodukt gewonnen werden kann. Es enthält eine Menge einfacher Kohlenhydrate - Fruktose und Glukose, die der Körper mit der sofortigen Entwicklung der notwendigen Kräfte leicht verdauen kann. Perga fördert die Sekretion von Testosteron. Es stellt auch die notwendige Blutversorgung des männlichen Organs zur Verfügung, indem es die Arbeit des kardiovaskulären Systems verbessert. Also, perga umfassenden Ansatz zur Lösung des Problems der Impotenz bei Männern.

Um die Potenz zu erhöhen, ist es notwendig, täglich etwa 10 g des Produkts zu konsumieren, bei Impotenz sollte die Menge erhöht werden, aber zuerst mit einem Spezialisten Rücksprache halten. Für medizinische Zwecke ist es notwendig, nur hochwertige Pergou zu wählen, vorzugsweise direkt aus dem Bienenhaus. Nur in diesem Fall wird es den gewünschten Effekt haben.

Im Gegensatz zu anderen Bienenprodukten verursacht Perga selten Allergien. Aber Patienten mit onkologischen Erkrankungen, einer Bazedovoy-Krankheit, mit gestörten Stoffwechselprozessen, müssen ebenso wie Menschen mit individueller Intoleranz gegenüber dieser Substanz aufgegeben werden.

Früchte und Beeren

Früchte und Beeren können sich auch positiv auf die männliche Potenz auswirken. Diese Aussage gilt insbesondere für Bananen, Erdbeeren, Mangos, Himbeeren, Trauben und andere ähnliche Produkte. In frischen, getrockneten Früchten und Beeren erhöhen Libido und sexuelle Ausdauer. Viele von ihnen enthalten Antioxidantien, die den Alterungsprozess des Körpers verlangsamen. Die optimale Balance von Spurenelementen und Vitaminen in diesen Produkten gibt dem Mann die nötige Energie und Fähigkeiten. Es verbessert die Funktionsfähigkeit des gesamten endokrinen Systems und insbesondere die Produktion von Sexualhormonen.

Was trinken um die Potenz zu erhöhen?

Einige Getränke erfrischen und ergänzen nicht nur den Flüssigkeitshaushalt im Körper, sondern sind darüber hinaus in der Lage, die sexuelle Aktivität eines Mannes positiv zu beeinflussen. Dazu gehören frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte, Koumiss und Ingwertee. Die ständige Verwendung dieser Getränke hilft, Probleme mit der Erektion und der allgemeinen Stärkung des Körpers zu lösen.

Frische Säfte für die Potenz

Gequetschte Säfte unmittelbar vor der Verwendung können dem Ausmaß ihrer Wirkungen mit bekannten Arzneimitteln gleichgesetzt werden, während sie für die Gesundheit sicher sind und zusätzliche Vorteile für den ganzen Körper bringen. Nicht alle Getränke aus Obst und Gemüse lösen gleichermaßen effektiv das männliche Problem, Granatapfelsaft gilt als Anführer. Es verbessert die Durchblutung und die Durchblutung des Beckens und der enthaltene Stickstoff entspannt den Kreislauf. Ergänzen Sie das Bild der heilenden Wirkung von Vitaminen und Spurenelementen, die mit diesem Getränk gefüllt sind.

Kürbis ist bekannt für seine wohltuende Wirkung auf die Gesundheit von Männern, so dass der Saft die Potenzprobleme perfekt verkraftet. Der Einfluss ist auf den reichhaltigen Gehalt an Zink in diesem Getränk zurückzuführen, das aktiv am Sexualsystem der starken Hälfte der Menschheit beteiligt ist.

Saft, der aus der Selleriewurzel gepresst wird, enthält Androtestosteron, eine Substanz, die während der Fermentation in Testosteron umgewandelt wird, so dass ihre Vorteile für männliche Impotenz außer Frage stehen.

Wassermelonensaft, der beim Essen der Beeren freigesetzt wird, ist als wirksames Mittel gegen Impotenz anerkannt. Es enthält eine große Menge an Citrullin - eine Aminosäure, die, wenn sie in den Körper freigesetzt wird, in Arginin umgewandelt wird. Diese Substanz trägt zur Erweiterung der Blutgefäße und zur Verbesserung der Blutzirkulation bei, was sich positiv auf die Erektionsqualität auswirkt.

Getränke, die eine gute Wirkung auf die Potenz haben, sollten Säfte aus allen Gemüsen und Früchten enthalten, die reichlich Vitamin E enthalten.

Säfte können unabhängig voneinander verwendet werden oder Teil natürlicher Cocktails sein. Es ist wichtig daran zu denken, dass die therapeutische Wirkung nur von Getränken bereitgestellt wird, die unmittelbar vor der Verwendung zubereitet werden, und nicht von ihren Geschäftspartnern.

Stutenmilch (Koumiss)

Stutenmilch hat eine verjüngende und stärkende Wirkung auf den Körper, sie kann den Stoffwechsel normalisieren, die Zusammensetzung des Blutes und das Herz-Kreislauf-System verbessern. Dieses Produkt aus fermentierter Milch und alkoholischer Fermentation von Stutenmilch enthält wichtige Hormone, die eine starke Wirkung auf das Immunsystem haben. Es ist kein Wunder, dass dieses Getränk auf die beste Weise die Potenz eines Mannes beeinflusst, die Fortpflanzungsfähigkeit und die sexuelle Aktivität erhöht.

Es wird empfohlen, Koumiss 30 Minuten nach dem Frühstück in Höhe von 1 Tasse zu trinken. Die Dosierung sollte mit einem Spezialisten abgestimmt werden, dieser kann je nach der allgemeinen Gesundheit des Mannes und dem Vorhandensein anderer Krankheiten variieren. Zum Beispiel, wenn eine Verschlimmerung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts dieses Getränk überhaupt nicht zu empfehlen ist. Personen mit individueller Unverträglichkeit gegenüber Koumiss oder Laktose müssen auf die Behandlung mit Stutenmilch verzichten.

Ingwertee

Ingwertee ist reich an Vitaminen B, A, C, Aminosäuren, Spurenelementen und Mineralstoffen, die das Herz-Kreislauf-System beeinflussen, zur Blutverdünnung beitragen, die Blutgefäße stärken, Giftstoffe eliminieren und das Gehirn stimulieren. All dies führt zu einer verbesserten Potenz und männlichen Gesundheit.

Ingwertee ist einfach zuzubereiten. Sie müssen ein kleines Stück Ingwerwurzel (ca. 2 cm) nehmen, schälen, mit einem Messer oder einem Rost hacken. Die resultierende Substanz sollte mit kochendem Wasser gegossen werden und für etwa 10 Minuten infundieren. Honig und Zitrone können dem Getränk hinzugefügt werden, um den Geschmack zu verbessern und die heilenden Eigenschaften zu verbessern. Getrocknete Ingwerwurzel kann auch als Ausgangsrohstoff verwendet werden, aber in diesem Fall sind die nützlichen Eigenschaften geringer und die Wirksamkeit des Produkts wird geringer sein.

Ingwer-Tee kann nicht in jedem Fall bei Magengeschwüren, Gastritis, Enteritis, Colitis, Leberzirrhose, Gallensteinleiden, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System und der Haut getrunken werden, und die Verwendung dieses Getränks ist verboten. Individuelle Intoleranz und Allergien - ein starker Fall für die Ablehnung der Behandlung mit diesem Mittel. Alles andere vor der systematischen Anwendung von Ingwertee sollte mit Ihrem Arzt über die Angemessenheit dieser Maßnahme beraten.

Was ist schlecht für die Potenz?

Nicht alle Produkte wirken sich positiv auf die Potenz aus, manche können im Gegenteil männliches Unwohlsein, verminderte Testosteronproduktion und das Auslöschen sexueller Aktivität provozieren. Es ist klar, dass der Gehalt solcher Stoffe in der Nahrung möglichst reduziert oder vollständig beseitigt werden sollte.

Es ist unmöglich, alle Produkte aufzulisten, die sich negativ auf die männliche sexuelle Funktion auswirken, also sollten Sie sich auf die grundlegenden Eigenschaften der Nahrung konzentrieren, auf die Sie verzichten sollten:

Geräucherte Produkte enthalten einen speziellen flüssigen Rauch, der toxische Schäden an den Hoden, den Hauptproduzenten von Testosteron, verursachen kann.

Alkohol reduziert stark die Produktion des männlichen Hormons und schädigt die Hoden. Besonders gefährlich ist Bier, das neben Alkohol weibliche Sexualhormone - Phytoesentren - enthält.

Verschiedene kohlensäurehaltige Getränke enthalten neben schädlichen Zuckern und Koffein auch Durstverstärker, die zur Dehydration führen.

Der häufige Verzehr von Mais, Leinsamen und Sojaöl kann zu einer Abnahme der Testosteronproduktion führen. Die Rate sollte 6 Esslöffel nicht überschreiten. Löffel pro Tag.

Schaden verursacht Hefeweißbrot, Gebäck.

Fett Milch enthält Östrogen, in großen Mengen beeinträchtigen die männliche sexuelle Funktion, die Norm - 1 Liter.

Fast Food ist gefährlich hoher Gehalt an verschiedenen schädlichen Substanzen, die die Produktion von Testosteron stark beeinträchtigen.

Soja, wie Bier, hat weibliche Hormone Phytoestragene, die durch ihre Auswirkungen auf den Körper Testosteron entgegengesetzt sind. Daher können Sie dieses Produkt nicht als vollständigen Ersatz für Fleisch verwenden, da es mit der Unterdrückung männlicher sexueller Funktionen behaftet ist.

Produkte mit einem Überschuss an schädlichem Cholesterin (Chips, Pizza und andere Fastfood, Mayonnaise, verschiedene geräucherte Fleisch und Würstchen, sowie alle Produkte, in Butter gebraten).

Um das Wachstum und die Gewichtszunahme zu beschleunigen, können den Tieren weibliche Hormone verabreicht werden, so dass die häufige Verwendung von kommerziellem Schweinefleisch, Huhn und Rindfleisch Männern schadet.

Koffeinhaltige Produkte, die freies Testosteron zerstören können. Norma - eine Tasse Kaffee pro Tag. Lösliches Getränk ist in jeder Menge schädlich. Dies gilt auch für Energydrinks, die nur einen Lifting-Effekt erzeugen, aber tatsächlich den Herzmuskel belasten und den Zustand der Gefäße verschlechtern.

Cilantro in kleinen Mengen kann als Mittel zur Verbesserung der Wirksamkeit verwendet werden, aber seine übermäßige Verwendung gibt eine diametral entgegengesetzte Wirkung.

Zucker, Salz und andere Substanzen, die für eine Person jeden Tag notwendig sind, wenn sie in großen Mengen konsumiert werden, verursachen Schaden und beeinträchtigen die männliche Konsistenz.