logo

Wichtige medizinische Empfehlungen für die Behandlung von Balanoposthitis bei Männern zu Hause

Balanoposthitis ist eine Krankheit, der die meisten Männer gegenüberstehen.

Je nach Krankheitserreger kann die Krankheit fast asymptomatisch sein oder dem Patienten viel Angst bereiten.

Es ist möglich, die Post zu Hause zu behandeln, aber die Überwachung des Arztes und seiner Konsultationen wird die Genesung erheblich beschleunigen und helfen, Fehler bei der Wahl des Medikaments zu vermeiden.

In diesem Artikel werden wir alles über die Behandlung von Balanoposthitis bei Männern erzählen: zu Hause Behandlung mit Antibiotika und anderen Medikamenten, Therapien, Empfehlungen für Veränderungen des Lebensstils und die Verwendung von Volksmedizin.

Merkmale der Krankheit

Die Prädisposition für Balanoposthitis ist in die Anatomie der männlichen Genitalorgane eingebettet. Der Kopf des Penis ist mit einer beweglichen Vorhaut bedeckt, unter der sich ständig Bakterien ansammeln. Eine normale Menge gramnegativer Mikroflora schädigt die Gesundheit nicht.

Wenn jedoch pathogene Mikroben, Viren oder Pilze auftreten, ändert sich das Bild. Probleme können auch durch einen starken Anstieg der normalen Mikroflora verursacht werden.

Diese Situation entwickelt sich vor dem Hintergrund verschiedener Erkrankungen, äußerer Verletzungen und allergischer Reaktionen.

Provokative Faktoren verursachen eine Zunahme von Smegma, die sich unter der Vorhaut ansammelt. Zarte Haut des Penis ist ständig gereizt, Entzündung tritt auf.

Mit der Niederlage des inneren Blattes der Vorhaut beginnt Balanoposthitis. Es kann von Balanitis begleitet werden - Entzündung auf der Haut der Eichel, und auch Urethritis - eine Verletzung der Harnröhre.

Abhängig von der Art des Auftretens kann Balanoposthitis infektiös und nicht infektiös sein. Die erste Art wird durch verschiedene Erreger provoziert: Staphylococcus aureus, Pseudomonas aeruginosa, Gonokokken, Streptokokken.

Die nicht infektiöse Form der Postitis tritt vor dem Hintergrund von Verletzungen, Auswirkungen von Operationen oder Behandlungen mit aktiven Arzneimitteln, Allergien gegen Detergenzien oder Nahrungsmittel, Unterkühlung oder Überhitzung auf. Je nach Erreger kann nicht-infektiöse Balanoposthitis allergisch, candidal, anaerob, erosiv sein. Siehe infektiöse Zirkone. Kann in akuter und chronischer Form auftreten.

Balanoposthitis: Behandlung zu Hause

Wie behandelt man Balanoposthitis bei Männern zu Hause? Balanoposthitis in irgendeiner Form wird mit einem Komplex von Medikamenten behandelt, der in Abhängigkeit von der Form der Krankheit ausgewählt wird.

Bei den ersten Symptomen lohnt es sich, einen Arzt zu kontaktieren, der eine Überweisung an einen Urologen oder Venerologen geben wird. Der Urologe wird sich mit nicht-infektiösen Postformen beschäftigen.

Wenn eine venerische Infektion zum provozierenden Faktor geworden ist, müssen Sie zuerst den Patienten von dem Erreger befreien und ihn dann mit unterstützenden Medikamenten behandeln.

Die Rede von einem Krankenhausaufenthalt kommt nur bei schweren sexuell übertragbaren Infektionen, aber das passiert selten. Anaerobe, allergische, candidale Balanitis sowie nicht-venereale infektiöse Formen werden ambulant behandelt.

Gleichzeitig ist es nicht notwendig, die Klinik jeden Tag zu besuchen, da bei der Balanopostitis die Behandlung zu Hause sehr effektiv ist. Genug, um zum Arzt zur Diagnose und Erstbestellung zu kommen und dann Folgebesuche zu machen. Ein solches Regime wird dem Arzt helfen, den Therapieverlauf zu kontrollieren und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Welche Medikamente werden benötigt?

Wie behandelt man Balanoposthitis bei Männern zu Hause? Die Wahl des Behandlungsregimes hängt vom Erreger der Balanoposthitis ab. Bei akuten Entzündungen werden Antibiotika in Form von Kapseln, Tabletten und Salben benötigt.

Sie können jedoch nicht mit Candida oder viralen Post verwendet werden. Von den Antibiotika am häufigsten verschrieben Levometsitin, Doxycyclin, Supraks, Azithromycin.

Drogen werden 2-3 mal täglich 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken, jede Tablette wird mit reichlich sauberem, nicht kohlensäurehaltigem Wasser abgewaschen. Der Kurs dauert 5-7 Tage, er wird individuell vergeben.

Antibiotika sind bei vielen chronischen Erkrankungen oder allergischen Reaktionen kontraindiziert. Um die Wirkung zu verstärken und den Prozess der Regeneration zu beschleunigen, werden Kortikosteroide gleichzeitig in Form von Tabletten eingenommen.

Ergänzung die Behandlung wird Antibiotika-Salbe helfen. Das beliebteste Medikament ist Levomekol. Diese Salbe wird auch von geschwächten Patienten gut vertragen, sie wird 2-3 mal täglich nach sorgfältiger hygienischer Behandlung des Penis aufgetragen.

Im Rahmen der Medikamentenkombination von Antibiotikum und Immunmodulator dauert der Behandlungsverlauf 5-7 Tage. Kontraindikationen für das Medikament ein wenig, wird es nicht für die Verwendung mit anderen externen Agenten empfohlen.

In allen Formen von Balanoposthitis können Sie antibakterielle Medikamente verwenden. Zu den beliebtesten gehören Chlorhexidin und Miramistin.

Dies sind klare, geruchlose Flüssigkeiten, die die Haut und die Schleimhäute nicht reizen.

Die Präparate werden zum Waschen, Duschen, Kompressen und Lotionen verwendet, sie haben praktisch keine Kontraindikationen und sind gut mit anderen Medikamenten kombiniert.

Um pathogene Mikroflora zu eliminieren, wird der Bereich unter der Vorhaut mit einer kleinen Spritze bearbeitet. Eine kleine Menge Flüssigkeit kann in die Harnröhre injiziert werden. Der Behandlungsverlauf dauert bis zu 2 Wochen, danach können Sie eine kurze Pause einlegen.

Medikamentöse Behandlung von Balanoposthitis bei Männern zu Hause sollte mit Volksrezepten ergänzt werden. Mit Candida und anaerober Balanoposthitis, lokale Bäder mit Abkochungen von Heilkräutern helfen gut: Apotheke Kamille, Schafgarbe, Brennnessel, Salbei, Ringelblume.

Wie behandelt man Balanoposthitis zu Hause mit Kräutern? Eine Handvoll Rohstoffe wird mit 2 Liter kochendem Wasser gebrüht, unter den Deckel gepresst und filtriert.

Bad für Penis dauert 10 Minuten, es ist besser, es vor dem Schlafengehen 10-14 Tage in Folge zu tun. Dieses Verfahren lindert den Juckreiz, lindert das Brennen, behandelt kleine Geschwüre auf der Haut.

Reiben und Schaden können mit warmen Lotionen ihrer Abkochungen von Kräutern behandelt werden. Ein Wattestäbchen wird in einem Aufguss aus Kamille, Brennnessel oder Ringelblume angefeuchtet und danach auf den Eichelkopf aufgetragen. Es ist wichtig, die Vorhaut so weit wie möglich zu bewegen, damit die Heilflüssigkeit die Stellen mit der höchsten Konzentration an Mikroorganismen erreicht.

Der Tampon wird immer wieder in der Brühe angefeuchtet, der Vorgang dauert 10 Minuten. Danach kann die Haut des Penis mit einer weichmachenden Creme oder einem antibakteriellen Gel verschmiert werden.

Kindercreme wird helfen, die Heilung von Wunden zu beschleunigen, in denen ein wenig Sanddornöl und Kamillen-Abkochung hinzugefügt werden. Die Mischung wird bis zur Homogenität gemahlen und dann mit leichten kreisförmigen Bewegungen in die betroffenen Bereiche gerieben.

Das Verfahren wird 1-2 Mal am Tag nach gründlichem Waschen und Behandlung mit antibakteriellen Medikamenten durchgeführt.

Lebensstil und richtige Ernährung

Während der Behandlung von Balanoposthitis zu Hause ist es notwendig, Anpassungen an Ihren Lebensstil vorzunehmen. Ein erholsamer Schlaf, häufige Ruhezeiten und Stressablehnung helfen, die Genesung zu beschleunigen.

Es ist wünschenswert, viel zu gehen und die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers zu stärken. Morgengymnastik, Joggen, Schwimmen, Radfahren und Unterricht im Fitnessstudio stärken das Immunsystem.

Verbessern Sie den Zustand des Patienten wird ausgewogene Ernährung helfen. Die Speisekarte umfasst frisches, gedämpftes oder gekochtes Gemüse (mindestens 500 g pro Tag), frische Früchte und Beeren, Milchprodukte.

Anstelle von fettem rotem Fleisch ist es besser, Fisch und mageres Geflügelfleisch zu verwenden, feste pflanzliche und tierische Fette werden durch unraffinierte Öle ersetzt: Mais, Sojabohnen, Oliven, Sonnenblumen.

Es ist notwendig, koffeinhaltige Getränke zugunsten von grünem Tee, hausgemachten Fruchtgetränken, frischen Säften und reinem, kohlensäurefreiem Wasser aufzugeben. Zur Stärkung des Immunsystems helfen Produkte mit Jod, Melan, Magnesium und Zink, besonders nützlich für den männlichen Körper.

Sie sind in Algen, Meeresfrüchten, Fisch gefunden. Die Diät sollte mit Komplexen ergänzt werden, die Vitamine A, C und E sowie Kalium, Natrium, Phosphor und andere Makro- und Mikroelemente enthalten.

Wenn entzündliche Prozesse ein gutes Trinkregime erfordern. An dem Tag müssen Sie mindestens 1,5 Liter Brühen und Fruchtgetränke mit einer leichten harntreibenden Wirkung trinken.

Für Fruchtgetränke können Sie frisch gefrorene Cranberries, Preiselbeeren, Himbeeren, Viburnum, getrocknete oder frische Hagebutten verwenden. Für Kräuterabkochungen eignen sich Bärenohren, Johannisbeerblätter, Himbeeren, Preiselbeeren. Die Brühe wird eine halbe Stunde nach dem Essen oder 15 Minuten davor getrunken.

Ein sehr wichtiger Punkt - eine vollständige Ablehnung von Alkohol. Nicht nur starke Getränke sind vom Alltag ausgeschlossen, sondern auch Bier, Cocktails, Energie.

Sie sind schlecht mit aktiven Medikamenten kombiniert, schwächen das Immunsystem und provozieren Fettleibigkeit. Es ist wünschenswert, Nikotin, Tabakteer und Verbrennungsprodukte, die nicht nur Zigaretten, sondern auch ihre elektronischen Ersatzstoffe zurückweisen, auszuschließen.

Während und nach der Behandlung muss besonders auf die persönliche Hygiene geachtet werden. Eine tägliche Dusche wird benötigt, heiße Bäder und Saunen müssen aufgegeben werden.

Heißes Wasser und Dampf lösen entzündliche Prozesse aus und schwächen das Immunsystem. Neutrale Babyseife oder pharmazeutische Markengele werden zum Auswaschen verwendet. Aromatische Mittel zur Intimhygiene sollten ausgeschlossen werden, sie reizen bereits geschädigte Haut.

Wann brauchen Sie spezialisierte Hilfe?

Jetzt wissen Sie, wie man zu Hause Balanoposthitis kuriert. Wenn die Behandlung zu Hause jedoch nicht hilft, ist es notwendig, sich einer detaillierteren Studie zu unterziehen und Tests zu bestehen.

Zuerst nehmen Sie einen Abstrich unter der Vorhaut. Wenn Sie Probleme mit der Ejakulation haben, ist es sinnvoll, eine Samenprobe zu verabreichen, bei der eine allgemeine Körperschwäche, eine Blutprobe vom Patienten entnommen wird.

Umfassende Forschung hilft, das versteckte Problem zu finden und dem Patienten rechtzeitig zu helfen.

Manchmal tritt während der Behandlung eine Sekundärinfektion auf, die übersehen werden kann. Wenn die Behandlung einer anaeroben oder infektiösen nicht-venerischen Postitis keine Ergebnisse bringt, lohnt es sich, sich wiederholten Tests mit einem Venerologen zu unterziehen.

Meistens hat der Patient Gonorrhoe oder Chlamydien. In diesem Fall ist es notwendig, sich unter der Kontrolle eines Venerologen mit Antibiotika behandeln zu lassen und erst dann die Hauptsymptome der Balanopostitis zu beseitigen.
Um Balanoposthitis loszuwerden, ist es nicht notwendig, täglich ins Krankenhaus zu gehen oder die Ambulanz zu besuchen. Der gesamte Prozess kann zu Hause durchgeführt werden.

Wie behandelt man Balanoposthitis zu Hause? Loswerden der Entzündung wird helfen, von einem Arzt Medikamente, die mit Vitamin-Komplexen, bewährte Volksmedizin, eine ausgewogene Ernährung und die Ablehnung von schlechten Gewohnheiten ergänzt werden sollte.

Nützliches Video

Weitere Informationen zur Behandlung von Balanoposthitis zu Hause finden Sie im folgenden Video:

Balanoposthitis bei Männern, die ersten Symptome und Behandlungsmethoden

Balanoposthitis ist eine der häufigsten entzündlichen Erkrankungen in der männlichen Hälfte der Menschheit. Der Name besteht aus zwei Teilen - "Balanit" und "Post", die immer im Tandem entstehen.

Der erste Begriff bezieht sich auf eine Entzündung des Kopfes des Geschlechtsorgans, der zweite - die Vorhaut. Im Allgemeinen ist Balanoposthitis ein entzündlicher Prozess in der Vorhaut und Eichel.

Oft tritt Balanoposthitis bei jüngeren Jungen auf, wenn die Vorhaut den Kopf des Penis vollständig bedeckt. Darüber hinaus fallen Babys mit Phimose und zu schmaler Vorhaut in die höchste Risikogruppe.

Was ist das?

Balanoposthitis ist eine entzündliche Erkrankung, die die Eichel und die innere Oberfläche der Vorhaut betrifft. Eine Infektion in Form eines Bakteriums oder Pilzes, der sich unter der Vorhaut vermehrt, wird zu einem häufigen Provokateur der Krankheit.

Ursachen der Entwicklung

Zu den Hauptfaktoren, die die Krankheit provozieren, gehören:

  1. Schwieriger Ausfluss von Smegma als Folge von Phimose (schmale Vorhaut).
  2. Vernachlässigung der persönlichen Hygiene. Die Ansammlung von Smegma unter der Vorhaut verursacht eine Entzündung.
  3. Ungeschützter Sex. Durch häufigen wiederholten Kontakt der männlichen Genitalien mit pathogenen Mikroorganismen wird die Immunität der Schleimhaut vermindert und der Entzündungsprozess entwickelt.
  4. Krankheit der Gonorrhoe oder Trichomonas Urethritis. Eitrige Entladung verursacht Entzündung.
  5. Die Anwesenheit eines Mannes von Diabetes. Im Urin enthaltener Zucker trägt zur Entwicklung von Mikroorganismen und zur Entzündung der Glans penis bei.

Die häufigste Ursache der Krankheit ist ansteckend. Die Erreger der Krankheit können E. coli, Staphylococcus, Enterokokken und viele andere bedingt pathogene Mikroflora sein. Aber in der Regel Balanoposthitis bei Männern ist das Ergebnis der Infektion mit Pilzen der Gattung Candida und der Herpes-Virus. Zusätzlich kann sich die Krankheit entwickeln, wenn sie mit sexuell übertragbaren Infektionen wie Ureaplasmose, Mycoplasmose und Gardnerellose infiziert wird.

Klassifizierung

Ärzte unterscheiden mehrere Arten von Balanoposthitis, teilen sie in Gruppen je nach der Quelle der Infektion. Die häufigsten sind:

  • Einfach
  • Chronisch
  • Erosiv
  • Eitrig
  • Auslöschen
  • Xerotisch
  • Candida
  • Circinar
  • Pilz
  • Zuna
  • Scharf
  • Gardnerella
  • Chlamydien
  • Hefe
  • Trichomonas
  • Klebstoff
  • Ringförmig
  • Ulzerativ
  • Allergisch
  • Traumatisch
  • Bakteriell
  • Nicht spezifisch
  • Wiederkehrend
  • Gangrän
  • Herpetic
  • Catarrhal
  • Reizend
  • Follikulär
  • Klebstoff

Im Laufe der Krankheit kann Balanoposthitis chronisch oder akut sein.

Ist es ansteckend?

In der Regel ist Balanoposthitis keine Folge der sexuellen Übertragung. Es kann sich jedoch bei regelmässigem Sex ohne Kondom mit einem Partner entwickeln, der eine vaginale Dysbiose hat. In diesem Fall fällt die Infektion auf den Peniskopf und führt nach und nach zu einer Abnahme der Schleimhautimmunität, wodurch sich eine Entzündung entwickelt.

Was ist vaginale Dysbiose? Dies ist eine Verletzung der üblichen Mikroflora der Vagina, die auf Lactobacilli und Bifidobakterien basiert, die Milchsäure produzieren. Insgesamt leben bis zu 40 Bakterienarten in der Vagina einer gesunden Frau, die streng kontrolliert die Anzahl der anderen und nicht "Außenseiter" zulassen.

Unter dem Einfluss verschiedener Faktoren, und dies kann Stress, Schwangerschaft, Unterkühlung usw. sein, ist dieses empfindliche Gleichgewicht gestört. Und dann vermehrt sich eine Kolonie einiger Mikroorganismen (zum Beispiel Pilze der Gattung Candida oder Gardnerella) in großen Mengen und unterdrückt alle anderen. Vaginale Dysbiose entwickelt sich.

Symptome von Balanoposthitis, Foto

Abhängig von der Art der Balanoposthitis, gibt es verschiedene Symptome der Entzündung des Kopfes und der Vorhaut (siehe Foto). Häufig sind jedoch:

  1. Die männlichen äußeren Genitalien röten und schwellen an;
  2. Es gibt Beschwerden in den Genitalien in Form von Brennen und Juckreiz;
  3. Ein käsiger oder eitriger Inhalt, der einen unangenehmen Geruch hat, wird aus dem Penis freigesetzt;
  4. Oberflächenerosion, Risse, Geschwüre erscheinen;
  5. Erhöhte Erregbarkeit, Empfindlichkeit.

Die aufgeführten Zeichen können sowohl einzeln als auch zusammen beobachtet werden.

Chronische Form

Der chronische Verlauf der Balanoposthitis bei Männern ist charakteristischer für Geschlechts-, Virus- und Pilzkrankheiten. Die Hauptmerkmale dieser Form der Krankheit sind wie folgt:

  • Schwellung und Rötung der Eichel;
  • Brennen, Stechen, Juckreiz, Schmerz im Kopf;
  • trockene Haut, Ulzeration;
  • Schwierigkeiten beim Freilegen des Kopfes;
  • Schmerzen während des Geschlechtsverkehrs;
  • eitriger Ausfluss aus der Harnröhre.

Diagnose

Die Diagnose wird von einem Urologen während einer körperlichen Untersuchung gestellt. Zusätzliche Tests auf offensichtliche klinische Symptome von Balanoposthitis sind in der Regel nicht erforderlich.

In der Differentialdiagnose von Balanoposthitis von Reiter-Krankheit, beraubt die Haut, Leukoplakie oder Onkologie des Penis, wird das Studium der Bakterienkultur von Harnröhrensekreten, Vorhaut und Eichel Penis verwendet. Manchmal ist auch eine Biopsie des Genitalgewebes notwendig.

Wie behandelt man Balanoposthitis?

In einem frühen Stadium bereitet die Behandlung von Balanoposthitis bei Männern keine Schwierigkeiten, so dass eine rechtzeitige Behandlung zu Hause viel einfacher und vorzuziehen ist als ein langfristiger Kampf mit ernsthaften Komplikationen.

  • Abhängig von dem Hauptverursacher der Krankheit wählt der Arzt antibakterielle oder antimykotische Medikamente aus, in Fällen von allergischer Balanoposthitis - hormonelle (Corticosteroid) entzündungshemmende Salben, oder Kombinationsarzneimittel.
  • In allen Fällen ist es notwendig, ausreichend auf die Toilette zu achten, um die äußeren Genitalien sauber zu halten. Es wird nicht empfohlen aggressive Reinigungsmittel - vorzugsweise "weiche" Seife - zu verwenden. Nach den Hygienemaßnahmen ist es notwendig, die Eichel und die Vorhaut zu trocknen. Achten Sie darauf, Ihre Hände gründlich zu waschen, bevor Sie die Toilette benutzen.
  • Ordnen Waschen der Vorhaut und Bad mit antiseptischen Lösungen: Kaliumpermanganat (1: 5000), 0,1% ige Lösung von Furatsilina, 0,05% ige Lösung von Chlorhexidin, etc. 2-3 mal am Tag.
  • Physiotherapie hat eine gute entzündungshemmende und bakterizide Wirkung. Bewerben Elektrophorese mit antibakteriellen Medikamenten, Lasertherapie.
  • In stark vernachlässigten Formen sowie in Fällen, in denen Balanoposthitis durch Phimose verursacht wird, wird eine chirurgische Behandlung durchgeführt - Präparation der Vorhaut und weiter ihre Zirkumzision.
  • Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass die Selbstbehandlung oft zu Komplikationen, Verschlimmerungen des infektiösen Prozesses führt und auch die rechtzeitige Diagnose erschwert.

Wenn Sie möchten, Balanoposthitis mit Volksmedizin zu behandeln, dann müssen Sie zuerst alle Details mit Ihrem Arzt besprechen. Wenn er diese Maßnahme befürwortet, ist es wichtig, sich daran zu erinnern: Sie müssen die grundlegenden Methoden ergänzen und sie nicht vollständig ersetzen. Nur in diesem Fall wird es möglich sein, ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Prävention

Die wichtigste Vorbeugung des Entzündungsprozesses ist die Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene. Sie sollten regelmäßig den Kopf des Penis waschen, wechseln Sie Ihre Unterwäsche mindestens einmal am Tag. Um Balanoposthitis trat bei einem Neugeborenen nicht auf, sollten Sie Windeln so oft wie möglich wechseln, verwenden Sie Pulver.

Um keine Infektion, die einen Entzündungsprozess provozieren kann, sexuell aufzufangen, sollten Sie die Verhütungsmittel nicht vergessen. Das wirksamste Mittel in dieser Hinsicht ist ein Kondom. Es ist auch daran zu erinnern, dass die Wahrscheinlichkeit solcher Krankheiten zunimmt, wenn die Immunität, der gesamte Körperwiderstand reduziert wird. Damit die körpereigenen Abwehrkräfte immer aktiv sind, sollte ausreichend Zeit für körperliche Aktivität, eine gesunde Ernährung, rechtzeitige Behandlung von Erkältungen und Infektionskrankheiten gegeben werden.

Wenn die Symptome von Balanoposthitis auftreten, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, verzögern Sie es nicht. Sie müssen nicht versuchen, die Krankheit selbst zu bewältigen, wirklich wirksam gegen die Symptome und Ursachen von Balanoposthitis Drogen.

Kann ich bei Balanopostit in die Sauna gehen?

Natürlich sind Wasserhygienemaßnahmen nützlich, wenn Balanopostit, eine Sauna ist jedoch keine geeignete Option.

  • Erstens kann die pathogene Mikroflora bei erhöhten Temperaturen schneller wachsen.
  • Zweitens können Sie sich an solchen Orten mit anderen schädlichen Mikroorganismen infizieren, was die Situation auf jeden Fall verschlimmern wird.

Vergessen Sie nicht, dass eine Überhitzung des Körpers die Immunabwehr zu schwächen droht, was wiederum die Vermehrung von Pilzen oder Bakterien beschleunigt. Für die Dauer der Behandlung ist es wünschenswert, Bäder, Saunen, Schwimmbäder und andere ähnliche Einrichtungen zu verweigern.

Balanoposthitis und ihre Behandlung

Männliche äußere Geschlechtsorgane sind aufgrund ihrer anatomischen Merkmale ständig in Kontakt mit der Umwelt. Die Haut der Glans penis und das innere Blatt der Vorhaut sind relativ empfindlich gegenüber den Auswirkungen aggressiver Faktoren und sind relativ leicht entzündet. Balanitis ist eine Entzündung der Haut des Eichelkopfes. Post - Entzündung des inneren Blattes der Vorhaut. Da das innere Blatt in Anwesenheit der Vorhaut immer in Kontakt mit dem Kopf ist, trifft die Entzündung auf beide Elemente zu. Folglich entwickeln sich Post und Balanitis in der überwiegenden Mehrheit der Fälle gleichzeitig und sind unter einem Begriff zusammengefasst - Balanoposthitis. Natürlich kann sich diese Krankheit nur bei unbeschnittenen Männern entwickeln, weil sonst die Vorhaut fehlt.

Arten und Symptome von Balanoposthitis

Die Krankheit ist in viele Arten unterteilt, je nachdem, was ihre Entwicklung verursacht hat. Bei der Beschreibung jedes Subtyps der Krankheit werden die charakteristischsten klinischen Manifestationen angegeben.

Einfache katarrhalische Balanoposthitis

Es ist eine der häufigsten Unterarten, mit denen Ärzte oft zu tun haben. Solche Balanoposthitis entwickelt sich bei einem Patienten nach Kontakt mit verschiedenen Reizen (chemisch, mechanisch). Häufig liegt die Ursache der Krankheit darin, dass ein Mann grundlegende Hygienevorschriften nicht beachtet. Allmählich sammelt sich Smegma unter der Vorhaut, was ein guter Nährboden für Bakterien und Pilze ist.

Ein Mann entwickelt folgende Symptome:

  • Schmerzen in der Eichel;
  • Vorhaut rötet und schwillt an;
  • eitriger Inhalt sammelt sich zwischen dem Kopf und der Vorhaut;
  • Phimose, Harnretention - all dies bedroht den Patienten in Ermangelung einer rechtzeitigen Behandlung.

Candida balanoposthitis (erosive)

Nicht nur Frauen können Candidiasis bekommen. Relativ häufig betrifft diese Krankheit Männer. In den meisten Fällen manifestiert sich die urogenitale Candidiasis in Form einer Balanoposthitis.

  • Die Eichel und das innere Blatt der Vorhaut schwellen an und werden hellrot.
  • Manchmal erscheinen auf dem Kopf getrennt gelegene helle Flecken.
  • Aufgrund der Aktivität von Pilzen am Kopf ist ständig käsige Ausscheidung vorhanden, die einen eher unangenehmen Geruch haben, Juckreiz und Brennen hervorrufen.
  • In Ermangelung einer radikalen und rechtzeitigen Behandlung können rote Flecken erodiert werden oder sogar Geschwüre, die sich auf der Haut des Kopfes oder der Vorhaut befinden.

Chronische Balanoposthitis

Ein solcher Krankheitsverlauf entsteht in Fällen von Balanoposthitis, die durch die Erreger von Geschlechtskrankheiten, dem Herpesvirus, verursacht werden und eine Folge des Fortschreitens von Diabetes mellitus sind. Die Form ist gefährlich, da eine hohe Wahrscheinlichkeit für die Entwicklung von Urethritis und Prostatitis besteht. Die Infektion steigt in den Harnwegen auf und kann die Nieren erreichen (Pyelonephritis), weil sie dafür genügend Zeit hat. In Fällen, in denen der Krankheitserreger in die deferente Dose eindringt, kann sich eine Entzündung der Hodenanhänge entwickeln und im schwierigsten Fall Unfruchtbarkeit hervorrufen.

  • Der Kopf des männlichen Penis zeichnet sich durch etwas Trockenheit, leichte Rötung und Schmerzen aus - das sind die Hauptmanifestationen der chronischen Balanoposthitis.
  • In einigen Fällen sind die Symptome so gering, dass der Mann gar nichts von dem laufenden Prozess ahnt.

Akute Balanoposthitis

Akute Balanoposthitis wird durch Staphylokokken- oder Streptokokken-Mikroflora hervorgerufen. Es zeichnet sich durch folgende Erscheinungsformen aus:

  • alles beginnt mit kleinen schmerzhaften Empfindungen im Bereich der Eichel und der Vorhaut, mit der Zeit intensiviert sich alles;
  • die Haut des Kopfes wird rot, schwillt ein wenig an und der Patient beginnt durch starken Juckreiz gestört zu werden.

Wenn Sie seine rechtzeitige Behandlung nicht durchführen, wird die Krankheit wahrscheinlich chronisch werden.

Wiederkehrende Balanoposthitis

Diese Form zeichnet sich durch eine Veränderung der Remissions- und Rückfallzeiten aus. In jenen Tagen, wenn die Krankheit zurückgeht, wird der Patient von nichts gestört, und er geht nicht zu den Ärzten. Exazerbationen treten periodisch auf und alle Symptome kehren zurück. Die Symptome ähneln denen, die sich in akuter Form entwickeln, sind aber etwas schwächer. Es stellt sich heraus, dass ein Mann immer das Risiko hat, eine Komplikation der Krankheit zu entwickeln.

Akute eitrige Balanoposthitis

Diese Form der Eiter-Mikroflora wird provoziert: Staphylococcus, Streptococcus, Hefe. Besonders erhöht die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung dieser Form bei Patienten mit Diabetes mellitus, weil die Bakterien unter den besten Bedingungen entwickeln können.

  • Am Kopf des Penis und der inneren Vorhaut erscheinen tiefe Läsionen von eitrig-nekrotischem Charakter.
  • Die Eichel ist ödematös und hat eine leuchtend rote Farbe, was auf einen aktiven Entzündungsprozess hindeutet.

Ulzerative Balanoposthitis

Wenn Sie sich nicht rechtzeitig behandeln lassen, kann die Krankheit von der Lunge in die Ulkusform übergehen.

  • Auf der Oberfläche des entzündeten Kopfes erscheinen zahlreiche kleine Wunden. In diesem Fall verursacht sogar einfaches Gehen Unannehmlichkeiten für die Person, schmerzhaftes Wasserlassen und es ist unmöglich, Geschlechtsverkehr zu führen.
  • Verletzung der Integrität der Haut macht den Körper vor vielen schädlichen Faktoren schutzlos. Dadurch dringen Mikroorganismen eher in das Innere ein und verursachen eine Entzündung der Leistenlymphknoten.

Traumatische Balanitis und Balanoposthitis

In den meisten Fällen ist die Ursache für die Entwicklung dieser Form nicht die Verletzung, die aus einem Schlag oder irgendeinem Vorfall resultiert. Das Tragen zu enger Unterwäsche ist die Hauptursache für die Krankheit. Wenn die Wäsche nach dem Waschen nicht gründlich gespült wird, können große Mengen von Reinigungsmitteln darauf zurückbleiben, die bei Kontakt eine leichte Verbrennung der Haut des Penis verursachen und eine traumatische Balanostomie hervorrufen.

  • Rötung und Schwellung der Glans penis kann sowohl auf der gesamten Oberfläche als auch lokal an der Stelle der Anwendung eines negativen Faktors beobachtet werden.
  • Wenn der Aufprall signifikant war, kann sich auch der Stamm des Penis verändern, wo die Haut weniger empfindlich und besser geschützt ist.

Erythroplasie Keira und Zun Balanitis

Dies sind zwei äußerlich ähnliche Krankheiten mit einer radikal anderen Prognose. Zun Balanitis hat eine gutartige Prognose, aber Erythroplasie ist eine Krankheit mit einem bösartigen Verlauf, der eine sofortige Behandlung mit radikalen Methoden erfordert, weil in dem schwierigsten Fall das Leben des Patienten in Gefahr sein kann.

  • Alles sieht wie Hautatrophie am Kopf des Penis aus. Rosa Plaques erscheinen nach und nach, ohne miteinander zu verschmelzen.
  • Wenn es sich um einen sehr vernachlässigten Fall handelt, können Vegetationen, Erosionen und Geschwüre am Kopf festgestellt werden.
  • Bemerkenswerterweise hat der Patient fast nichts zu befürchten, mit Ausnahme des modifizierten Aussehens des Penis.

Adhäsive Balanoposthitis

Als Folge dieser Krankheit kann die Eichel nicht freigelegt werden und die Vorhaut zurücklassen. Außerdem schwellen alle Gewebe an, werden rot und schmerzhaft. Meistens entwickelt sich diese Balanoposthitis bei Kindern, da ihre Vorhaut den Kopf enger anpasst und viele noch eine physiologische Phimose haben.

Bei dieser Form der Erkrankung schlagen Ärzte oft eine chirurgische Behandlungsmethode vor - die Beschneidung (Beschneidung der Vorhaut).

Allergische Balanoposthitis

Wie alle anderen allergischen Erkrankungen tritt es nach Kontakt der Haut der Vorhaut und des Eichelkopfes mit dem Allergen auf. Die häufigsten Allergien gegen die äußeren Genitalorgane werden hervorgerufen durch: Latexkondome, andere Verhütungsmittel, Körperpflegeprodukte mit einer Vielzahl von chemischen Zusatzstoffen, Aromen und Farbstoffen. Relativ selten wirkt sich der Penis bei eingenommenem Allergen aus.

Symptome der allergischen Balanoposthitis:

  • starkes Juckreiz;
  • allergischer Hautausschlag;
  • Schwellung des Kopfes und Vorhaut des Penis;
  • Blasen und leichte Erosion.

Unspezifische Balanoposthitis

Entwickelt sich in den meisten Fällen bei Patienten mit Diabetes mellitus oder Alkoholmissbrauchern. Ein charakteristisches Merkmal ist, dass zu Beginn der Krankheit die Entzündung des Kopfes nicht sehr ausgeprägt ist, aber anschließend wird der Prozess so aktiviert, dass sich eine Phimose entwickelt. Aus dem Präputialpatientenbeutel (der Raum zwischen dem Kopf und der Vorhaut) wird flüssiger Eiter freigesetzt. Ärzte versuchen immer, den Patienten zu heilen, bevor das Freilegen des Kopfes unmöglich wird. Ansonsten ist es schwieriger, die Regeln der persönlichen Hygiene einzuhalten und die Krankheit zu diagnostizieren.

Gangränöse Balanoposthitis

Bei dieser Form der Erkrankung bildet sich auf der betroffenen Haut eine große Anzahl von eiternden Läsionen. Der Allgemeinzustand des Patienten ist gleichzeitig um eine Größenordnung schwerer als bei anderen Formen. Die Leistenlymphknoten erhöhen sich, und die Körpertemperatur erreicht ziemlich hohe Zahlen. Gangrän des Kopfes schreitet sehr schnell voran, was eine rechtzeitige Behandlung erfordert. Sonst kann es in der Frühzeit zu Blutungen und in der späteren Zeit zu einer Deformation des Penis aufgrund des Bindegewebswachstums kommen. In den schwersten Fällen ist die vollständige Zerstörung des Kopfes möglich.

Irritale Balanoposthitis

Nach dem Mechanismus der Entwicklung ist die Form traumatisch. Entzündung bei Patienten tritt als Reaktion auf konstante und regelmäßige Reizung der Haut des Kopfes der Vorhaut auf:

  • Nichteinhaltung der persönlichen Hygiene;
  • sehr häufige Masturbation;
  • übermäßiger Gebrauch von Makeup-Kosmetika;
  • Mangel an natürlicher Schmierung vom Sexualpartner;
  • angeborene Enge des Fleisches usw.

Diagnose von Balanoposthitis

Alles beginnt mit einem Besuch beim Venereologen. Der Arzt führt eine allgemeine und lokale Untersuchung des Patienten durch, sammelt eine gründliche Vorgeschichte und hört auf Beschwerden. Viele Patienten glauben, dass all dies nicht so wichtig ist und bezieht sich nicht auf die Verantwortung für diesen Teil der Diagnose. Tatsächlich wird den Patienten empfohlen, sich im Voraus auf einen Arztbesuch vorzubereiten, über Hygiene nachzudenken und sich an alle Faktoren zu erinnern, die eine Krankheit verursachen oder die Wahrscheinlichkeit ihrer Entwicklung erhöhen könnten.

Es ist kategorisch unmöglich, wichtige Fakten vor einem Arzt zu verbergen, auch wenn es peinlich ist, darüber zu sprechen. Der Arzt wird nicht zu allen in der Nähe von ihnen erzählen, weil er die ärztliche Schweigepflicht einhält. Eine versteckte Tatsache kann Ärzte auf den falschen Weg führen, und der Patient und sein Körper werden darunter leiden. Neben der Erhöhung des Risikos von Nebenwirkungen kann eine große Anzahl unnötiger Medikamente vergeblich sein.

  1. Allgemeiner klinischer Bluttest - dort können Ärzte Veränderungen feststellen, die eine Entzündung im Körper anzeigen.
  2. Abstrich von der betroffenen Oberfläche - ermöglicht es Ihnen, einen Teil des pathologischen Materials aufzunehmen, und später können Ärzte damit anders machen:

- mikroskopische Untersuchung, die es manchmal erlaubt, die Art des Krankheitserregers zu bestimmen;

- Aussaat des auf einem Nährmedium gewonnenen Materials - danach wächst dort eine Kolonie von Mikroben, und Ärzte können ihren Typus leicht bestimmen;

- Spezielle Nährmedien ermöglichen es, die Empfindlichkeit von Mikroben gegenüber Antibiotika zu testen, was es ermöglicht, sofort die am besten geeignete Behandlung zu verschreiben.

  1. Die PCR (Polymerase Chain Reaction) ist eine moderne diagnostische Methode, die es ermöglicht, den Erreger einer Krankheit selbst mit einem kleinen Fragment seines genetischen Materials, das reichlich in der Haut der betroffenen Haut vorhanden ist, mit höchster Genauigkeit zu bestimmen.
  2. Bestimmung des Blutzuckerspiegels - kann bestätigen, dass ein Patient Diabetes hat, der für die Entwicklung individueller Formen von Balanoposthitis prädisponiert.
  3. Forschung zu sexuell übertragbaren Krankheiten.
  4. Wenn Sie einen malignen Prozess vermuten - zytologische und histologische Untersuchung.
  5. Der allergische Test ist am aussagekräftigsten, wenn die wahrscheinliche Ursache einer Entzündung eine Überempfindlichkeitsreaktion ist.

Balanoposthitis Behandlung

Die Taktik der Ärzte hängt davon ab, was die Entwicklung der Krankheit in jedem Fall verursacht hat.

  • Vor allem muss der Patient alle Regeln der persönlichen Hygiene sorgfältig befolgen. Oft entwickelt sich die Krankheit aufgrund der Tatsache, dass der Mann diesem Aspekt nicht genügend Beachtung schenkt. Als Folge sammelt sich das Smegma unter der Vorhaut und Bakterien beginnen sich zu vermehren.
  • Antibakterielle Medikamente werden von Ärzten in Fällen verwendet, in denen bewiesen ist, dass Mikroorganismen die Ursache von Entzündungen sind. Im Idealfall sollten Ärzte Tests auf die Empfindlichkeit von Bakterien gegen die verwendeten Drogen durchführen.
  • Antimykotische Substanzen sind für Candida balanoposthitis relevant.
  • Die Entfernung der Vorhaut ist eine ausreichend wirksame Maßnahme, auf die Ärzte manchmal zurückgreifen müssen. Besonders oft wird diese Operation mit rezidivierender Balanoposthitis, einer adhäsiven Form der Erkrankung, durchgeführt, wenn die Komplikationen hoch sind und weiterhin eine Entzündung zwischen der Vorhaut und dem Kopf des Penis entsteht.
  • Wenn die Ätiologie der Krankheit allergisch ist, dann ist der begrenzende Kontakt mit dem Allergen die wirksamste und unabdingbarste Bedingung für die Behandlung.
  • Phimose-Elimination - eine solche Maßnahme ist oft notwendig für kleine Kinder, die oft eine physiologische Phimose haben. Moderne Medikamente erlauben Ihnen, den Kopf konservativ zu öffnen, mit speziellen Salben und Übungen. Ärzte können eine Operation durchführen und auch Phimose beseitigen.
  • Für die Dauer der Behandlung verwendet der Mann ein spezielles Gerät (Silikonring-Retraktor), das die Vorhaut zurückschiebt und dort fixiert. Dadurch wird der Kopf schneller geräumt und die ursprüngliche Tasche, in der alles gesammelt wurde, wird liquidiert.

Wenn Sie möchten, Balanoposthitis mit Volksmedizin zu behandeln, dann müssen Sie zuerst alle Details mit Ihrem Arzt besprechen. Wenn er diese Maßnahme billigt, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Volksheilmittel die grundlegenden Methoden ergänzen und sie nicht vollständig ersetzen müssen. Nur in diesem Fall wird es möglich sein, ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Behandlung von Balanoposthitis: Die Hauptliste der Drogen

Wenn eine Krankheit balanoposthitis Behandlung sollte darauf gerichtet sein, in erster Linie den ätiologischen Faktor zu beseitigen.

  • Die primäre Balanoposthitis entwickelt sich oft aufgrund von Verletzungen der Hygiene, deshalb müssen Sie zuerst über Hygienemaßnahmen nachdenken.
  • Die sekundäre Balanoposthitis erfordert eine Behandlung der Grunderkrankung. Zum Beispiel erfordert Syphilis oder Gonorrhöe eine spezifische antibakterielle Behandlung. Bekannte Formen der Balanoposthitis bei systemischen und endokrinen Erkrankungen. Balanoposthitis entwickelt sich oft bei Diabetes mellitus, ist eine schwierige und langfristige Behandlung und hängt von der kompensatorischen Natur der Grunderkrankung ab.

Bei allen Arten von Balanoposthitis werden Behandlungsmethoden in allgemeine, die systemisch wirken, und lokale, die direkt auf die Eichel und die Vorhaut gerichtet sind, unterschieden.

  • Zu den üblichen Behandlungsmethoden gehören die antibakterielle Therapie und die Verwendung von Medikamenten zur Stimulierung des Immunsystems.
  • Zu den lokalen Arzneimitteln gehören Salben, Cremes, Gele und antiseptische Lösungen. Salben und Gele unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung, können antibakterielle, entzündungshemmende, antiallergische, antimykotische und andere Wirkungen haben.

Um Phimose zu eliminieren, Balanoposthitis zu provozieren, wird nach der Beseitigung von Entzündungszeichen eine Operation durchgeführt.

  • Was ist die Behandlungszeit für Balanoposthitis?
    Im Falle einer Krankheit Balanoposthitis, Behandlung wird fortgesetzt, bis die Symptome verschwinden und die Ursache beseitigt ist. Die Dauer der Behandlung hängt von der Form, dem Schweregrad der Krankheit und der Art des Krankheitserregers, und mit akuter Balanopostitis im Durchschnitt zwischen zwei und drei Wochen ab.
  • Gefolterte Balanoposthitis - was tun?
    Vor allem müssen Sie auf Hygiene achten und eine vollständige Untersuchung von sich selbst und Ihrem Sexualpartner durchführen, um die Ursache zu identifizieren. Danach müssen Sie sich nach der Verschreibung des Arztes einer Behandlung unterziehen.
  • Wie behandelt man Balanoposthitis, um für immer zu heilen?
    Dazu müssen Sie alle Empfehlungen des Arztes anwenden. Wenn Balanoposthitis in die chronische Form übergegangen ist, ist es ziemlich schwierig, sie zu heilen. Immunität gegen Balanoposthitis ist nicht entwickelt. Zur Vorbeugung von Rezidiven und Rezidiven ist es notwendig, die Regeln der Hygiene einzuhalten und lässlichen Sex zu vermeiden.
  • Gefunden Balanoposthitis - welcher Arzt zu kontaktieren?
    Die Behandlung von Balanoposthitis umfasste Spezialisten auf dem Gebiet der Urologie und Venerologie.
  • Was ist die vorgeschriebene Behandlung für Balanoposthitis bei Diabetes?
    Bei Diabetes sollte die Behandlung von Balanoposthitis in erster Linie auf die Behandlung der Grunderkrankung gerichtet sein, die in der Auswahl von Antidiabetika besteht. Es wird mit lokalen und systemischen antibakteriellen Behandlungen kombiniert.

Die Hauptliste der Antibiotika in Pillen für Balanoposthitis

Antibiotika für Balanopostitis werden häufiger in Pillen genommen, und sie werden in Bezug auf Ätiologie vorgeschrieben. Da Balanitis und Balanoposthitis durch Mikroorganismen verursacht werden können, einschließlich E. coli, Streptokokken, Staphylokokken, Neuralgien und Koch-Stäbchen, Clostridien und anderen sowohl aeroben als auch anaeroben Mikroorganismen, wird die Behandlung zuerst mit Antibiotika mit dem breitesten Wirkungsspektrum durchgeführt, und dann für die Empfindlichkeit angepasst.

  • Antibiotika im Inneren wird nicht mit milderen Balanoposthitis durchgeführt. Eine systemische Antibiotikatherapie ist entweder in schweren Fällen, beispielsweise bei eitriger Form, oder bei sexuell übertragbaren Krankheiten involviert.
  • Antibiotika werden nicht für Pilzinfektionen, für Allergien und Viruserkrankungen eingesetzt.
  • Von den Wirkstoffen mit einem breiten Wirkungsspektrum können Antibiotika aus der Gruppe von Levomycetin und Doxycyclin auf Bakterien eingesetzt werden.
  • Bewerben Makroliden - Erythromycin, Olethetrin, Roksitromitsin.
  • Chinolonderivate, wie Nalidixinsäure oder Nevigrammon, Nitrofuranderivate (Furagin) und Hydroxychinolinderivate (Nitroxolin) werden ebenfalls verwendet.
  • Mit anaerober Infektion hat Azithromycin gute Ergebnisse gezeigt.
  • Von Sulfonamiden kann Biseptol verwendet werden.
  • Im Falle einer spezifischen Infektion werden Penicillinpräparate, Cephalosporine, wie Tsiprolet, verwendet.
  • Bei der balancierenden Balanoposthitis werden Antipilzmittel wie Clotrimazol oder Flucanosol verwendet.
  • Zur Chlamydien- und Ureaplasma-Infektion werden Medikamente aus der Gruppe von Metronidazol eingesetzt.

Medikamente für Balanoposthitis für systemische Wirkung können nicht nur in Tablettenform genommen werden. Wirksame Wirkungen sind Medikamente in Form von intramuskulären Injektionen und intravenösen Flüssigkeiten, die abhängig von der Art der Symptome der Balanopostitis und der Schwere der Erkrankung durchgeführt werden.

Beide Partner müssen sich einer antibakteriellen Behandlung unterziehen. Für die Dauer der Behandlung mit Antibiotika gibt es Einschränkungen bei der Alkoholaufnahme.

Balanoposthitis-Salbe Levomekol und seine Analoga

Lokale Behandlung für Balanoposthitis wird mit Hilfe von Salben durchgeführt. Wenn eine Krankheit Balanoposthitis Salbe für die Behandlung muss die Ursache der Krankheit übereinstimmen.

  • Für Pilzkrankheiten werden Cremes und Salben auf der Basis von Antimykotika verschrieben - Clotrimazol, Miconazol, Candide, Fluconazol. Die Kombination von antimykotischen und hormonellen Medikamenten in der Salbe Pimafukort.
  • Zur Unterdrückung der Autoimmunreaktion, Entzündungen und Allergien werden hormonbasierte Salben wie Oxycort oder Lokakorten, Lorindel, Lamisil, Dermozolon und andere verwendet.
  • Triderm ist ein Kombinationspräparat bestehend aus einem Antimykotikum, dem Antibiotikum Gentamicin und einem Hormon. Es wird bei Allergien, Ekzemen, Neurodermitis und Ringwürmern angewendet.Wenn Balanopostitis Triderm als lokales Heilmittel bei einer gemischten Infektion angezeigt ist.

Salbe Levomekol von Balanoposthitis

Ein breites Wirkungsspektrum hat eine Kombination Medikament Levomekol. Levomekol wird bei nachgewiesener unspezifischer bakterieller Infektion für Balanoposthitis verschrieben.

Es besteht aus zwei Komponenten - antibakterielle Chloramphenicol und stimulierende Gewebereparatur Methyluracil. Die kombinierte Verwendung dieser Medikamente in der Salbe Levomekol hat eine ausgeprägte antimikrobielle, entzündungshemmende und wundheilende Wirkung.

Salbe Baneocin von Balanoposthit

Starke antibakterielle Aktivität hat Baneocin, das auch in Form von Salben verwendet werden kann. Es besteht aus Neomycin und Bacitracin, zwei starken Antibiotika, zusammen mit einem breiten Wirkungsspektrum. Es kann mit der Empfindlichkeit von Mikroorganismen mit begrenzter und oberflächlicher Entzündung verwendet werden.

Auch aktiv verwendet Salbe antiseptische und trocknende Wirkung, zum Beispiel mit Zinkoxid.

Angesichts der unterschiedlichen Ätiologie der Krankheit, können Sie nur mit Hilfe eines Spezialisten die beste Salbe für Balanoposthitis finden. Die Verwendung von Salben wird für eine lange Zeit durchgeführt, es wird auf das betroffene Gebiet von zwei bis drei Mal pro Tag angewendet.

Miramistin, Chlorhexidin und andere Lösungen für Balanoposthitis

Die topische Behandlung der Balanopostitis erfolgt ebenfalls mit antiseptischen Lösungen. Ein Mann kann diese Aktivitäten zu Hause selbst durchführen.

Die allgemein empfohlenen Lösungen von Kaliumpermanganat oder Kaliumpermanganat sollten mit Vorsicht verwendet werden. Dies liegt an der Tatsache, dass die Auflösung von Kaliumpermanganatkristallen in Wasser nicht zu Ende geht und ein chemisches Trauma der Haut oder Schleimhaut, auf die diese Lösung angewendet wird, auftreten kann.

Aus den Lösungen ist eine wässrige Chlorophylllösung zu bemerken, die eine aktive antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung hat. Bewerben Waschen mit Furatsilinom, Rivanol, Dioksidinom.

Bei Geschwüren und Erosionen können sie mit ihrem antiseptischen Arzneimittel Fucorcin oder Castellani Flüssigkeit kauterisiert werden. Es wirkt auf Bakterien und Pilze ein.

Chlorhexidin hat sich bei Balanoposthitis als wirksam erwiesen. Sein voller Name ist Chlorhexidindigluconat. Es wirkt antiseptisch und entzündungshemmend, wird in Form von Bädern, Instillationen oder zur Bewässerung eingesetzt.

Miramistin hat eine ähnliche Wirkung im Falle von Balanoposthitis. Beide Medikamente haben eine antibakterielle Wirkung auf eine Vielzahl von Mikroorganismen, sollten aber mit Vorsicht angewendet werden, da sie trockene Haut und Schleimhäute verursachen können.

Wie verwende ich Miramistin für Balanoposthitis?

Die Verwendung von Miramistin für Balanoposthitis ist von einem Arzt und unter seiner Kontrolle ratsam. Die Oberflächenbehandlung erfolgt nach Hygienemaßnahmen ein- bis mehrmals täglich.

Von nicht-medikamentösen Mitteln können volkstümliche Methoden zur Kenntnis genommen werden, wie die Verwendung von Abkochungen und Infusionen von antiseptischen Kräutern, Kamille, Johannisbeeren, Salbei, Eichenrinde und in einigen Fällen Soda. Solche Mittel werden normalerweise für mildere Formen von Balanoposthitis verwendet, und bevor sie bei einem Erwachsenen oder Kind verwendet werden, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren.

Anaerobe Balanoposthitis, chronisch, erosiv und Chlamydien: Wie behandelt man?

Einige spezifische Formen der Balanopostitis haben Besonderheiten in der Behandlung. Im Krankheitsfall sollte eine anaerobe Balanoposthitisbehandlung sowohl eine systemische Therapie als auch lokale Maßnahmen umfassen.

  • Antibiotika werden aus der Gruppe der Lincosamide (Lincomycin) und Nitroimidazole (Metronidazol, Metrogil, Tinidazol und andere) verwendet. Es ist besser, die Sensibilität zu bestimmen und nach dem Erhalten der Ergebnisse der antibiotischen Therapie einzustellen.
  • Verwenden Sie Vitaminkomplexe und Wirkstoffe, die das Immunsystem stimulieren.
  • Verwenden Sie lokal eine Lösung von Kaliumpermanganat, hormonhaltigen Cremes, mit dem Auftreten von lokalen Geschwüren oder Erosionen, können Sie sie mit Silber-basierten Präparaten kauterisieren.

Im Falle einer Krankheit erfordert die Behandlung mit erosiver Balanoposthitis die Identifizierung des Erregers und die Verabreichung von etiotropen Arzneimitteln an erster Stelle.

  • Ein besonderes Merkmal der Behandlung dieser Form ist häufiges Waschen, bis zu vier Mal am Tag, mit antiseptischen Lösungen.
  • Sie können Levomekol anwenden, das ein breites antibakterielles Wirkspektrum hat und die Geweberegeneration fördert.
  • Verwenden Sie auch Fukortsin, Chlorofillipt, Kauterisation mit Silberpräparaten, wie Protargol.

Wenn Chlamydia balanopostitis nachgewiesen wird, sollte die Behandlung systemisch mit Antiprotozoen und topisch mit Antiseptika und Salben durchgeführt werden.

  • Chlamydia balanoposthitis gibt häufig Komplikationen in Form von Urethritis und wird chronisch, so sollte seine Behandlung so früh wie möglich und unter strikter Befolgung aller Anweisungen des Arztes durchgeführt werden.
    Wenn die Krankheit chronische Balanoposthitis ist, sollte die Behandlung auf die Verbesserung der Immunität und Eliminierung des Erregers sowohl auf lokaler als auch auf allgemeiner Ebene abzielen.
  • Wenn das Vorhandensein von Phimose zur chronischen Balanoposthitis beiträgt, wird eine Operation durchgeführt.
  • In einigen Fällen wird die Beschneidung durchgeführt.

In allen Fällen von Balanoposthitis, die auf eine Infektion hindeuten, ist es notwendig, nicht nur den Kranken, sondern auch seine Partner, die ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten, zu behandeln.

Sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen sollten die Heilmittel für Balanoposthitis individuell ausgewählt werden, unter Berücksichtigung der Empfindlichkeit und des Erregers oder der Wirkung auf den etiotropen Faktor, nach der Untersuchung und unter der Aufsicht eines Spezialisten.

Nachdem die Symptome der Entzündung verschwunden sind, wird Balanoposthitis erneut untersucht und getestet, um die Heilung der Krankheit zu bestätigen. Übertragene Balanoposthitis garantiert nicht, dass es nicht wieder vorkommen wird, besonders wenn Sie Hygiene und Phimose für jedes Alter und promiscuous sexuelle Beziehungen bei Erwachsenen nicht einhalten.

Der Preis von Balanoposthitis Behandlung besteht aus einer Konsultation mit einem Urologen, testen und die Kosten für Medikamente, und die teuerste werden Tests und Bestimmung der Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika sein. Die Konsultation eines Urologen in verschiedenen Städten kostet zwischen 500 und 1.500 Rubel.

Rezensionen über die Behandlung von Balanitis und Balanoposthitis in den Foren sind unterschiedlich. Die Bedingungen der Heilung, die Qualität der Heilung für Balanoposthitis hängen nicht nur vom Arzt, sondern auch von der Form der Krankheit, der Hygiene des Patienten und allen Empfehlungen und Anweisungen ab.

Wir behandeln Balanoposthitis bei Männern mit einfachen Methoden.

Wenn die Diagnose von Balanoposthitis von einem Arzt gestellt wurde, dann sollten Sie nicht verzweifeln und Panik bekommen. Diese Krankheit ist leicht zu Hause mit Hilfe von verschiedenen Salben, Pillen, Kräutertinkturen usw. behandelbar. Die Besonderheit dieser Krankheit ist, dass jeder Mann, Frau oder sogar ein Junge-Kind es bekommen kann, so ist es notwendig, die Behandlung feinfühlig und richtig zu nähern..

Achtung! Wenn Sie Juckreiz, Rötung der Eichel oder Schwellungen spüren, wenden Sie sich sofort an Ihre medizinische Einrichtung!

Wir behandeln Balanoposthitis Medikamente

Geben Sie nicht die Verwendung von verschiedenen Drogen für die Behandlung von Balanoposthitis bei Männern zu Hause auf. Clotrimazol, das in der Apotheke in Form einer Salbe, eines Aerosols oder einer Lösung gekauft werden kann, hat die meiste Popularität gewonnen.

Die Zusammensetzung des Medikaments ist abgeleitet von Imidazol, das für seine antimykotische, antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung bekannt ist. Tragen Sie eine dünne Schicht Clotrimazol auf den Peniskopf auf und wischen Sie es nicht ab. Wiederholen Sie den Vorgang von 2 bis 4 mal pro Tag für 10-14 Tage.

Es ist wichtig! Erfahren Sie in unserem Artikel, welcher Arzt Balanoposthitis behandelt.

Um die Wirkung und schnelle Erholung zu verbessern, wird empfohlen, die Tabletten "Diflukam" dreimal täglich, 1 Stück zu nehmen. Als vorbeugende Maßnahme werden Levorin und Nystatin eingesetzt, die Pilzinfektionen wirksam bekämpfen.

Es ist wichtig! In unserem Artikel können Sie über die Symptome, Ursachen und Behandlung von Candida Balanoposthitis erfahren.

Wir behandeln Balanoposthitis bei Männern mit Salben

Die häufigste Salbe, die ein Antibiotikum enthält, ist Synthomycin-Salbe. Syntomycin Liniment bekämpft aktiv viele Bakterien, einschließlich derjenigen mit Balanoposthitis Mikroben. Bewerben Salbe auf den Kopf des Penis, so dass es zwischen allen Falten der Vorhaut fällt. Auf der Oberseite können Sie einen Verband aus der Bandage anwenden. Behandeln Sie jeden Tag vor dem Schlafengehen bis zur vollständigen Genesung.

Salbe "Triderm" - ein Kombinationsmedikament mit antimykotischen und antibakteriellen Eigenschaften. Reduziert effektiv Juckreiz, Kopfentzündungen und Schmerzen. Für die Wirksamkeit der Behandlung genügt es, den Penis zweimal am Tag zu beschmieren und dies führt zur Heilung der Haut.

Salbe "Levomikol" - häufig in der Behandlung von Balanoposthitis bei Männern beliebt. In seiner Komponentenbasis ist Methyluracil, das die Wiederherstellung der Haut stimuliert, und ein Antibiotikum. Tragen Sie vor dem Schlafengehen Salbe auf das Genital auf und tragen Sie einen Verbandsbandage auf, lassen Sie es bis zum Morgen. Nach drei Tagen intensiver Behandlung wird es eine signifikante Verbesserung geben.

Achtung! Nicht selbst behandeln, ohne einen Arzt zu konsultieren!

Balanoposthitis - Symptome, Video

Balanoposthitis ist eine Pilzkrankheit, die nicht nur bei Männern, sondern auch bei Frauen auftreten kann. Die Hauptsymptome bei Frauen sind: Juckreiz, Brennen in den Genitalien; kein natürlicher Bruch; Schleimhautrötung; Urinieren wird von Schmerzen begleitet.

Symptome von Balanoposthitis bei Männern: Rötung der Eichel, Juckreiz, Brennen, unangenehmer Geruch, eitriger Ausfluss, Schwellungen können auftreten.

Wir haben die Symptome überprüft, das Video, von dem wir empfehlen, dass du es ausführlicher erzählen wirst.

Es ist wichtig! Balanoposthitis bei Männern auf dem Foto, siehe unseren Artikel.

Wir behandeln Balanoposthitis Volksmedizin

Bei der Behandlung von Balanoposthitis zu Hause empfiehlt es sich zunächst, die Hygienevorschriften für die Pflege des Penis richtig zu befolgen. Gründliches Waschen des Kopfes mit verschiedenen Abkochungen und Drogen wird Entzündungen deutlich reduzieren, Juckreiz und unangenehme Verbrennungen reduzieren. Nach der Behandlung von Balanoposthitis bei Männern zu Hause wird empfohlen, Kräutertinkturen und vorbeugende Maßnahmen zu verwenden.

Es ist wichtig! Sie können über die Behandlung von Balanoposthitis bei einem Kind auf den Seiten unserer Website erfahren.

Eichenrinde

Nehmen Sie einen Esslöffel Eichenrinde, die in einer Apotheke gekauft werden kann und wischen Sie in feines Pulver ab. Gießen Sie kochendes Wasser über das Gras und kochen Sie 15 Minuten auf dem Feuer. Gekühlte Abkochung (während dieser Zeit wird es infundiert) kann dem Bad hinzugefügt werden, wo Sie den Vorgang des Spülens des Penis ausführen werden. Wiederholen Sie den Vorgang 10 Minuten jeden Tag dreimal.

Eine Lösung von Natriumbicarbonat (allgemein Soda) kann für Verfahren mit einem Bad verwendet werden. Sein Vorteil ist, dass eine Überdosierung praktisch ausgeschlossen ist und keine allergischen Reaktionen auftreten. Für die Behandlung von Balanoposthitis bei Männern, lösen Sie 1 Esslöffel Soda in warmem Wasser auf.

Achtung! Das Verfahren mit der Verwendung von Soda ist kontraindiziert, wenn Ihr Arzt Antibiotika zur Behandlung verschrieben hat!

Kaliumpermanganat

Kaliumpermanganat trocknet gut und tötet die meisten Virusinfektionen ab, wirkt als entzündungshemmende und antibakterielle Lösung. Es wird empfohlen, das Bad nach jedem Urinieren zu nehmen.

  1. In das warme kochende Wasser gießen Sie eine kleine Menge trockenen Mangan mit einer Schüttelbewegung und gut mischen.
  2. Nach vollständiger Auflösung der Kristalle sollte Wasser mit einem weichen violetten Farbton erhalten.

Spülen Sie den Penis in der Badewanne, gründlich den Kopf auswaschen, 3-5 Minuten. Jedes Mal vor der Anwendung ist es notwendig, eine neue Lösung zu machen.

Dioxidinlösung

Dioxidin Lösung 1% funktioniert gut als Desinfektionsmittel, daher wird empfohlen, es für das Spülen der Eichel zu verwenden. Eine Ampulle (10 mg) in warmem Wasser lösen und gut mischen. Die Dauer des Spülvorgangs kann von 3 bis 10 Minuten variieren, abhängig von der Komplexität der Krankheit.

Furatsilina Lösung

Furacilin hat antibakterielle Eigenschaften und hilft sehr effektiv bei der Behandlung von Balanoposthitis bei Männern. In der Apotheke können Sie eine 0,02% ige Lösung von Furatsilina kaufen, nach Rezept verdünnen und in das Bad geben. Spülen Sie den Penis, sorgfältig den Kopf auswaschen, mit einer Lösung jeden Morgen und Abend während der gesamten Behandlung.

Achtung! Es ist strengstens verboten, den Penis zu spülen, wenn Balanoposthi-Drogen Alkohol enthalten!

Kamille

Chamomile Abkochung kann als Antiseptikum verwendet werden. Nimm 1 EL. lieg Kräuter, machen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und lassen Sie es für 15-20 Minuten brauen. Gießen Sie die gefilterte Brühe in das Bad mit warmem Wasser und Sie können den Spülvorgang durchführen.

Die Nachfolge

Eine leichte Abkochung der Sequenzquelle zerstört virale Pathogene aufgrund ihrer antibakteriellen Eigenschaft. Für das Verfahren benötigen Sie einen Esslöffel Kräuter, die mit kochendem Wasser gebrüht und für 30 Minuten infundiert werden.

Achtung! Es wird empfohlen, alle Kräuter in einer Thermoskanne oder in einem luftdichten Behälter zu brauen, damit sie gut darauf bestehen und ihre Eigenschaften maximieren können.

Dill

Der Vorgang des Waschens des Eichelkopfes mit Balanopostit kann mit Tinktur aus Dillwurzeln durchgeführt werden. 100 g Gras fein hacken, 5-10 Minuten in 0,5 l Wasser kochen und 40-50 Minuten ziehen lassen. Die entkochte Brühe in das Bad geben und den Penis gründlich ausspülen.

Salbei

Salbeiblätter lindern Entzündungen und lindern Juckreiz. Zwei Esslöffel feiner Kräuter werden in 500 ml Wasser gedämpft, in einer halben Stunde ist die Tinktur bereit für den Spülvorgang.

Dies ist ein universelles Heilmittel für viele Pilz-und Viruserkrankungen. Die darauf basierende Tinktur kann für die tägliche Hygiene der Geschlechtsorgane und die Behandlung von Balanoposthitis verwendet werden. Und die Blätter werden für Kompressen verwendet.

Aloe Tinktur

Nimm das untere Mahlblatt zu einem Brei und gieße 200 ml kochendes Wasser darüber. 20 Minuten ziehen lassen und den Inhalt in die Wanne geben. Führen Sie den Vorgang täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung durch.

Aloe-Kompresse

  1. Schäle eine dicke Aloe-Schale und Stacheln.
  2. Zu einem Zustand von homogener Gülle schleifen und auf den Kopf des Penis auftragen und ihn von der Vorhaut ablösen.
  3. Wickeln Sie einen Verband und halten Sie für 15-20 Minuten. Danach entfernen Sie den Verband und spülen Sie den Penis mit einer Abkochung.

Wegerich

  • nimm ein frisches Blatt Wegerich;
  • spülen Sie es gründlich und kneten Sie es in den Zustand, wenn der Saft beginnt, zu funktionieren.

Tragen Sie die entstandene Blattmasse für eine halbe Stunde auf den Peniskopf auf, Sie können den Verband fixieren oder in Rückenlage bleiben. Das Verfahren wird 5-6 mal am Tag wiederholt, wobei jedes Mal ein frisches Blatt Wegerich verwendet wird. Der Verlauf der Behandlung - bis zur Genesung.

Die Krankheit Balanoposthitis bei Männern ist äußerst gefährlich, wenn Sie nicht rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, kann dies zu einer Operation führen.