logo

Blasenentzündung

Warum erheben sich männliche Hoden?

Bei Männern werden die Hoden mit dem Cramasterium-Muskel befestigt, der für den Transport des Ejakulats notwendig ist. Es hilft, die gewünschte Körpertemperatur zu regulieren, um sie vor einer für Sperma gefährlichen Überhitzung zu bewahren.

Candidiasis: Symptome und Behandlungsschema

Candidiasis ist eine Erkrankung der Schleimhäute, Haut, inneren Organe, verursacht durch hefeartige Pilze der Gattung Candida.Diese Pilze sind oft im menschlichen Körper (bei 30% der Menschen) in geringer Menge vorhanden, beispielsweise im Mund, in der Vagina und im Darm, ohne irgendwelche Probleme zu verursachen.

Prävention

Ursachen von Zuggefühl in den Hoden

Manchmal gibt es Situationen, in denen spontan (und manchmal nicht ganz spontan) bei Männern Schmerzen in den Hoden entstehen. Manchmal birgt dieses Symptom keine Gefahr für die Gesundheit des Menschen.

Arten und Symptome von Erkrankungen des Harnsystems bei Männern

Wenn es erhebliche Probleme bei der Arbeit des Urogenitalsystems gibt, ist das Ergebnis eine Verletzung des Urinierens bei Männern, deren Manifestation durch eine ganze Gruppe von Symptomen gekennzeichnet ist.

Wie Menopause bei Frauen zu Hause behandeln

Höhepunkt bei Frauen: Symptome, Behandlung von VolksmedizinNach 45 Jahren macht sich die Gesundheit von Frauen zunehmend bemerkbar. Eine starke Verschlechterung der Gesundheit ist nicht unbedingt ein Symptom für eine schwere Krankheit, es ist oft eine triviale Menopause, die alle Frauen in einem bestimmten Alter fürchten.

Urethritis

Was sagen die Hodengrößen Männer

Der Penis und die Hoden für den Mann sind sehr wichtig, mit erhöhter Empfindlichkeit des Körperteils. Beim Duschen achtet jeder Mann besonders auf diese Organe, und die Auswahl an Unterwäsche und Sexspielen spielt nicht minder eine Rolle.

Nierenkolik

Medizinische Präparate zur Behandlung von Prostataadenomen ohne Operation

Die meisten Erkrankungen der Prostata können mit Hilfe von Medikamenten geheilt werden.BPH ist eine männliche Krankheit, die mehr als die Hälfte der Bevölkerung betrifft.